Übernahme
Älter als 7 Tage

Stuttgarter Contact Air geht in OLT Express Germany auf

OLT Express
OLT Express (Polen) Airbus A320, © OLT Express

Verwandte Themen

BREMEN - OLT Express Germany übernimmt den Geschäftsbetrieb der in Stuttgart ansässigen Contact Air. Ein entsprechender Vertrag sei am Mittwoch in Stuttgart unterzeichnet worden, teilte OLT in einer Erklärung mit. Die Flugzeuge beider Unternehmen würden künftig unter dem Markennamen OLT Express unterwegs sein. Die noch unter dem Vorbehalt der Kartellprüfung stehende Übernahme soll Anfang September 2012 vollzogen werden.

Über die Konditionen sei Stillschweigen vereinbart worden. OLT und Contact Air hatten sich aber schon im Mai grundsätzlich auf eine Übernahme verständigt.

Contact Air zählte zu den Verlierern der Umstrukturierung bei Lufthansa und Germanwings. Lufthansa und ihre Tochter stimmen seit diesem Jahr ihren Flugplan intensiv aufeinander ab. Deshalb hatte Lufthansa die seit mehr als 20 Jahren bestehende Zusammenarbeit mit Contact Air, die verschiedene Strecken bedient hatte, zum Sommer 2012 gekündigt.

Durch die Übernahme der Contact Air wächst OLT, hinter der die polnische Investmentgesellschaft Amber Gold steht, deutlich: Das Unternehmen hat dann etwa 500 Mitarbeiter und betreibt eine Flotte aus 15 Flugzeugen – vornehmlich Jets vom Typ Fokker 100.

Ziel sei es nun, neue Standorte zu entwickeln und in den Nischenmärkten ein hochwertiges Low Cost Produkt anzubieten, sagte OLT-Chef Prof. Dr. Joachim Klein. OLT Express Germany orientiere sich dabei an dem Produkt der polnischen Schwestergesellschaft OLT Express Poland. Beide Airlines würden künftig den deutschen Markt gemeinsam entwickeln.
© aero.de, dpa-AFX | Abb.: OLT Express Germany | 05.07.2012 15:59


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden