Ab 10. Dezember nach Los Angeles
Älter als 7 Tage

Lufthansa erhält vierte Boeing 747-8

Lufthansa-Flaggschiffe A380 und B747-8 in Frankfurt
Lufthansa-Flaggschiffe A380 und B747-8 in Frankfurt, © aero.de

Verwandte Themen

FRANKFURT - Lufthansa hat ihre vierte und für das laufende Jahr letzte Boeing 747-8 erhalten. Das Flugzeug wird ab 10. Dezember auf dem täglichen Kurs von Frankfurt nach Los Angeles in den Flugbetrieb gehen, teilte Lufthansa am Dienstag mit.

Der vierte Lufthansa-Jumbo der aktuellen Generation trägt die Kennung D-ABYF und bietet wie seine Schwesterflugzeuge Platz für 386 Passagiere. Lufthansa setzt die 747-8 bislang auf den Linien von Frankfurt nach Washington D.C., Neu Delhi und Bangalore ein.
© aero.de | 30.10.2012 14:51


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden