Ab 10. Dezember nach Los Angeles
Älter als 7 Tage

Lufthansa erhält vierte Boeing 747-8

Lufthansa-Flaggschiffe A380 und B747-8 in Frankfurt
Lufthansa-Flaggschiffe A380 und B747-8 in Frankfurt, © aero.de

Verwandte Themen

FRANKFURT - Lufthansa hat ihre vierte und für das laufende Jahr letzte Boeing 747-8 erhalten. Das Flugzeug wird ab 10. Dezember auf dem täglichen Kurs von Frankfurt nach Los Angeles in den Flugbetrieb gehen, teilte Lufthansa am Dienstag mit.

Der vierte Lufthansa-Jumbo der aktuellen Generation trägt die Kennung D-ABYF und bietet wie seine Schwesterflugzeuge Platz für 386 Passagiere. Lufthansa setzt die 747-8 bislang auf den Linien von Frankfurt nach Washington D.C., Neu Delhi und Bangalore ein.
© aero.de | 30.10.2012 14:51


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden