Berliner Flughäfen
Älter als 7 Tage

Mindestens 30 Millionen Euro für Tegel

Verwandte Themen

BERLIN - Der überlastete Flughafen Berlin-Tegel wird voraussichtlich für rund 30 Millionen Euro modernisiert. Diese Summe sei nötig, um den Betrieb aufrechterhalten und den Passagieren ein Mindestmaß an Servicequalität bieten zu können, erfuhr die dpa am Freitag aus zuverlässiger Quelle.

Unter anderem sollen neue Toiletten und Parkplätze gebaut sowie Klimaanlage und Heizung überholt werden. Noch nicht klar sei, ob auch das Terminal C für 20 Millionen Euro umgebaut wird. Der Flughafen Tegel muss noch mindestens zwei Jahre die Hauptlast des Berliner Luftverkehrs tragen, bis der von einer Pannenserie geplagte Hauptstadtflughafen eröffnet ist.
© dpa | 08.02.2013 11:59


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden