Airlines
Älter als 7 Tage

Austrian Airlines stellt Flugbetrieb auf 2G um

Austrian Airbus A319
Austrian Airbus A319, © Michael Lassbacher

Verwandte Themen

WIEN - Austrian Airlines fliegt bald nur noch mit 2G-Crews. Ab 1. März verlangt die Airline von allen Piloten und Flugbegleitern einen Impf- oder Genesenennachweis.

Austrian Airlines verschärft Covid-19-Auflagen für ihre Crews. Die 2G-Regel werde ab 1. März von der Langstrecke auf die gesamte Ops ausgeweitet, bestätigte Austrian Airlines am Mittwoch den "Salzburger Nachrichten".

"Das bedeutet, dass alle Mitarbeiter:innen in Cockpit und Kabine entweder geimpft oder genesen sein müssen", stellte die Lufthansa-Tochter gegenüber der Zeitung klar. Wer keinen 2G-Nachweis beibringen kann, soll ab März kein Gehalt mehr erhalten. Bisher konnten Crews auf der Europastrecke auch mit einem negativen Test zum Dienst antreten.
© aero.de | 13.01.2022 07:19

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 13.01.2022 - 19:59 Uhr
Es gibt einige Kapitäne bei AUA die sich nicht impfen lassen. Das wird noch ein gerichtliches Nachspiel geben, wenn die keinen Lohn mehr bekommen, weil sie nicht mehr zum Flugdienst eingeteilt werden

Dann hoffen wir mal, dass die Arbeitsgerichte für diesen Sachverhalt ein vernünftiges Urteil finden.
Beitrag vom 13.01.2022 - 19:46 Uhr
@FW190: Impfpflicht in Österrreich ist höchst umstritten und wird nicht kommen. Der Wiederstand der Bevölkerung ist enorm. Es sind nicht nur etwa 1,5 Mil. ungeimpfte, sondern auch noch mehrere Hunderttausende geimpfte die sich nicht boostern lassen haben und gelten "per Dekret" ab dem 01.02. als ungeimpft. Weitere Hunderttausende kommen dann ab dem 01.03., 01.04. dazu... In Österreich glauben am Impfpflicht nur noch der Nehammer und Mückstein...
Beitrag vom 13.01.2022 - 13:59 Uhr
Es gibt einige Kapitäne bei AUA die sich nicht impfen lassen. Das wird noch ein gerichtliches Nachspiel geben, wenn die keinen Lohn mehr bekommen, weil sie nicht mehr zum Flugdienst eingeteilt werden

Wenn das dann so kommt, viel Spass beim Prozessieren. Macht die Anwälte wohlhabender:

"Ab Anfang Februar soll sie gelten, die Verpflichtung für alle Österreicher ab 14 Jahren, sich gegen Corona impfen zu lassen. Bußjäger, in Innsbruck Professor für Verwaltungswissenschaft, sieht da eine Herausforderung auf die Alpenrepublik zukommen"

 https://www.n-tv.de/politik/Wie-Osterreich-die-Impfpflicht-stemmen-will-article23051141.html


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden