Transitverkehr
Älter als 7 Tage

Mehr Golf ab München: Etihad verdoppelt Abflüge

Arabische Airlines am Vorfeld
Arabische Airlines am Vorfeld des Flughafens München, © Werner Hennies / Flughafen München GmbH

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Der Flughafen München wird im nächsten Jahr mehr Passagiere in den Transitverkehr über die Golfstaaten einschleusen. Etihad Airways kündigte am Freitag an, ihr Flugangebot in München ab 01. Februar zu verdoppeln.

Die bislang einmal täglich geflogene Strecke München - Abu Dhabi werde um einen weiteren täglichen Flug ergänzt, der ebenfalls mit einem Airbus A330-300 durchgeführt werde, teilte die Fluggesellschaft mit.

Die Flüge EY6 und EY4 werden München um 10.35 Uhr beziehungsweise um 22.20 Uhr in Richtung Abu Dhabi verlassen. Die meisten Passagiere dürften dort in einen Anschlussflug umsteigen.

In dieser Woche hatte bereits Emirates eine Erhöhung der Kapazität auf ihrer offensichtlich lohnenden Linie von München nach Dubai angekündigt.

Ab 30. März 2014 werden demnach täglich zwei Airbus A380 von Emirates Passagiere in München einsammeln. Bislang bot Emirates zwar auch schon zwei tägliche Flüge in München an, flog ihren Abendkurs aber mit einer Boeing 777-300ER.
© aero.de | 15.11.2013 11:30

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 16.11.2013 - 16:10 Uhr
Der Flug MUC -> FRA ist ziemlich genau prognostizierbar. Da gibt es nicht viel Risiko. Falls man so besonders wichtig ist, hat man in diesem Fall auch noch Zeit entsprechend zu reagieren.

Was Dein Beispiel mit Hamburg nach Peking angeht hast Du Dir genau das Schlechteste für Emirates & Co ausgesucht. Nach Hongkong mag das noch mit dem Flugplan glücklich passen, aber wer es eilig hat fliegt ins nördliche China bestimmt nicht über den nahen Osten. Das mag auf dem ersten Blick nicht ganz nochvollziehbar sein, aber wer noch einen altmodischen Globus zu Hause stehen hat, wird es sofort verstehen.
Beitrag vom 16.11.2013 - 01:39 Uhr
Engpass??? ...... jawohl, besonders zu Ferienzeiten und besonders die Deutschen sind ja mit diesem unnoetigen "Elend" wie Ferien ueberschuettet, alles 6 Wochen beginnen irgendwo Schulferien, jeder der nach Aisen und in den Mittleren Osten will, hat Probleme noch guenstige (nicht BILLIG!!) Fluege zu bekommen.

LH nach Asien: .....LH hat ja schon maechtig Federn lassen muessen, z.B. SIN oder BKK, wird beides nicht mehr geflogen, aber auch NH hat reduziert nach Tokyo.

Nun fehlt nur noch Oman Air mit einem taeglichen Flug, dafuer hat aber Qatar Airways wieder reduziert von A330 auf 787!

DIREKT und NONSTOP ..... ein gewaltiger Unterschied!!!! Umsteigen iin Frankfurt??? Vielleicht ok auf dem Weg von Uebersee nach Europa aber in umgekehrter Richtung wenn der letzte Flug nach LA weg ist, d.h. dann 20 Std. warten :-) Weiss nicht was da besser ist??? Schnee in Frankfurt und die Hessen schliessen dann ja gerne mal den kompletten Airport, da kann die Maschine nach Bangkok schnell mal mit nur 40 Minuten Verspaetung weg sein, dagegen beim Umsteigen in AUH oder DXB ... hier gibt es taeglich bis zu 7 Fluege!!!! In Frankfurt 3, zur besten Zeit!
..... also FRA als Alternative zu DXB .... wohl kaum!
Hier geht es auch nicht um mehr zahlen oder nicht ... hier geht es um Frequenzen, ein Geschaeftsmann braucht passende Fluege und Zeiten. Ein Geschaeftsmann von Hamburg nach Peking fliegt schneller ueber Dubai als ueber Frankfurt oder Muenchen! ist nun mal so! und ex HAM oder STR usw. muss nun mal umgestiegen werden auf dem Interkont Verkehr.
Sollten Vielflieger eigentlich wissen, dachte ich!
Soviel zu NONSTOP und DIREKT! (DIREKT heisst nicht gleich nostop!)

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/18/d506720601/htdocs/_aero_de/pages/news_details.php on line 2755
Beitrag vom 15.11.2013 - 20:57 Uhr
Das kann ich nachvollziehen. Würde ich auch wählen. Umsteigen bedeutet immer Stress und blanke Nerven


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2022

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden