787-Produktion
Älter als 7 Tage

Lufthansa Technik schaut Boeing auf die Finger

Boeing 787 B1 Testflug in Charleston
Boeing 787 B1 Testflug in Charleston, © The Boeing Company
CHARLESTON - Lufthansa Technik schaut Boeing jetzt auch bei der Endmontage der 787 am Standort Charleston auf die Finger.

North Charleston im US-Bundesstaat South Carolina sei nach Everett und Renton an der Westküste der dritte Boeing-Standort in den Vereinigten Staaten, an dem für Flugzeugkäufer eine Produktionsaufsicht ihrer Maschinen angeboten werde, teilte Lufthansa Technik mit.

Die Prüfer der Lufthansa Technik seien dauerhaft vor Ort im Einsatz und hätten bereits die Produktion der ersten Flugzeuge vom Typ Boeing 787 vor Ort begleitet.

Unter der Bezeichnung Aircraft Production Inspection Program bietet Lufthansa Technik eine herstellerunabhängige Qualitätssicherung während der Flugzeugproduktion sowohl für Fluggesellschaften als auch für Leasingunternehmen.
© aero.de | 14.05.2014 09:07


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden