"Wall Street Journal"
Älter als 7 Tage

Suche nach Flug MH370 bald in neuem Gebiet

Bluefin-21
Bluefin-21 Tauchdrohne an Bord der Ocean Shield, © Commonwealth of Australia

Verwandte Themen

KUALA LUMPUR - Fast 100 Tage ist Flug MH370 verschwunden. Mehr als 30 Millionen Euro sollen inzwischen in die Suche nach der Boeing 777 von Malaysia Airlines und den 239 Menschen an Bord geflossen sein. Das Suchgebiet vor der Westküste Australiens dürfte alsbald nochmals vergrößert werden.

Neue Annahmen zu Kurs und Geschwindkeit der Boeing werden ein weiter vom Festland entferntes Suchgebiet öffnen, zitiert das "Wall Street Journal" eine mit der Situation vertraute Person. Die von Australien eingerichtete Koordinierungsstelle für die Suche nach Flug MH370, das JACC, hat dies noch nicht bestätigt.

Das JACC erklärte die Suche in einem 850 Quadratkilometer großen Areal mit einer Tauchdrohne Ende Mai für erfolglos. Die Meeresregion, in der die Boeing abgestürzt sein könnte, ist nach Angaben Australiens 60.000 Quadratkilometer groß.

Unterdessen wächst unter den Angehörigen von Passagieren des seit 08. März vermissten Flugs die Skepsis gegenüber den Behörden. Sie wollen nun mit einer Millionen-Auslobung an Insider-Informationen gelangen.

"Wir glauben, es gibt jemand, der die Wahrheit kennt und weiß, was passiert ist und wo das Flugzeug ist", heißt es in einem Aufruf, der am Sonntag auf einer Webseite für Spendensammler veröffentlicht wurde. In vier Wochen sollen fünf Millionen US-Dollar (3,7 Millionen Euro) zusammenkommen.

Das Flugzeug der Malaysia Airlines mit 239 Menschen an Bord verschwand kurz nach dem Start in Kuala Lumpur vom Radar. Niemand weiß, was an Bord passierte. Satelliten fingen noch sieben Stunden Signale von der Maschine auf, die nach der Theorie der Ermittler im Indischen Ozean abstürzte.
© aero.de, dpa | Abb.: Pieter van Marion, CCBYSA | 09.06.2014 16:40


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden