Regionalflughäfen
Älter als 7 Tage

Neuer Chef des Lübecker Flughafens peilt eine Million Passagiere an

Tailwind Boeing 737
Tailwind Boeing 737, © Flughafen Lübeck

Verwandte Themen

LÜBECK - Nach dem Beinahe-Aus des Lübecker Flughafens peilt der neue Airportchef langfristig eine Million Passagiere im Jahr an.

Einen konkreten Zeitplan nannte Markus Matthießen dafür am Freitag jedoch nicht. Zunächst müssten Verhandlungen mit Fluggesellschaften geführt werden, damit der Flugbetrieb weitergehe. Die neue Eigentümerin des Lübecker Flughafens, die chinesische PuRen-Gruppe, setze unter anderem auf Medizin-Tourismus und die Ausbildung von Piloten.

Die Bürgerschaft der Hansestadt hatte am Donnerstag der Übernahme des insolventen Regionalflughafens durch die PuRen Germany GmbH zugestimmt.
© dpa-AFX | 11.07.2014 14:29


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden