Regionalflughäfen
Älter als 7 Tage

Neuer Chef des Lübecker Flughafens peilt eine Million Passagiere an

Tailwind Boeing 737
Tailwind Boeing 737, © Flughafen Lübeck

Verwandte Themen

LÜBECK - Nach dem Beinahe-Aus des Lübecker Flughafens peilt der neue Airportchef langfristig eine Million Passagiere im Jahr an.

Einen konkreten Zeitplan nannte Markus Matthießen dafür am Freitag jedoch nicht. Zunächst müssten Verhandlungen mit Fluggesellschaften geführt werden, damit der Flugbetrieb weitergehe. Die neue Eigentümerin des Lübecker Flughafens, die chinesische PuRen-Gruppe, setze unter anderem auf Medizin-Tourismus und die Ausbildung von Piloten.

Die Bürgerschaft der Hansestadt hatte am Donnerstag der Übernahme des insolventen Regionalflughafens durch die PuRen Germany GmbH zugestimmt.
© dpa-AFX | 11.07.2014 14:29


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden