Umstrittene Namensgebung
Älter als 7 Tage

Stuttgarter Flughafen wird nach Manfred Rommel benannt

Manfred Rommel Flughafen
Manfred Rommel Flughafen, © Flughafen Stuttgart

Verwandte Themen

STUTTGART - Der Landesflughafen in Stuttgart wird nach dem früheren CDU-Oberbürgermeister Manfred Rommel benannt.

Das entschied der Aufsichtsrat von Deutschlands sechstgrößtem Airport am Dienstagabend, wie Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) als Vorsitzender des Gremiums mitteilte. Zukünftig heiße es "Flughafen Stuttgart - Manfred Rommel Flughafen". Das offizielle Kürzel für den Flughafen Stuttgart bleibt "STR".

Manfred Rommel (1928-2013) starb im November, von 1974 bis 1996 war der CDU-Politiker Oberbürgermeister von Stuttgart - und erwarb sich dabei überparteilich Respekt. Zu Zeiten des RAF-Terrors wurde er bundesweit bekannt, weil er RAF-Terroristen 1977 nach ihrem Suizid im Gefängnis Stammheim 1977 in Stuttgart bestatten ließ.

Der Name Rommel für den Flughafen war dennoch umstritten. Kritiker wiesen auf die Verwechslungsgefahr mit Rommels Vater hin, den Generalfeldmarschall Erwin Rommel (1891-1944). Der sogenannte Wüstenfuchs war wichtiger Bestandteil der Nazi-Kriegspropaganda.
© dpa | 16.07.2014 12:15

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 17.07.2014 - 10:56 Uhr
Für mich wäre z.B. eine Benennung des Düsseldorfer Flughafens nach Hugo Junkers und des Bremer Flughafens nach Henrich Focke sehr angebracht.
Beitrag vom 17.07.2014 - 10:53 Uhr
Das braucht man nicht auf Deutschland beschränken. John F. Kennedy, Charles de Gaulle und Lester B. Pearson sind auch tote Politiker. Frederic Chopin und Franz Liszt sind tote Komponisten. Dass in Bukarest der Flughafen mit Henri Coanda nach einem verdienstvollen Aerodynamiker benannt ist, ist eher die Ausnahme.

Die generelle Frage stelle ich mir allerdings auch.
Beitrag vom 17.07.2014 - 10:44 Uhr
Warum werden Flughäfen bei uns immer nach toten Politikern benannt? Wie wäre es mal mit Otto Lilienthal (na gut, das gibt es schon, wir demnächst geschlossen) oder meinetwegen Gottlieb Daimler das war wenigstens ein Ingenieur.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden