Airlines
Älter als 7 Tage

JetBlue Airways interessiert sich für Airbus A321LR

NEW YORK - JetBlue Airways reizen längere Strecken und ein ganz bestimmtes Flugzeug. "Die A321LR ist ein Thema, mit dem wir uns sehr ernsthaft beschäftigen", läutete JetBlue-Chef Robin Hayes am Dienstag eine Erweiterung des Geschäftsmodells ein. Auch das A330-Format schließt JetBlue nicht für sich aus.

Eine Flottenergänzung um Großraumflugzeuge sei zwar "eine ganz andere Dimension", in "weiterer Zukunft" aber denkbar, sagte Hayes. Die mit einer Einführung der A321LR verbundenen "zusätzlichen Aufwände sind unserer Einschätzung nach sehr überschaubar".

Airbus gab der A321LR, das Flugzeug wird auf Basis der A321neo entwickelt, Anfang 2015 grünes Licht. Ein Zusatztank und ein auf 97 Tonnen erhöhtes MTOW verhelfen der A321LR zu stattlichen 4.000 nautischen Meilen Reichweite, genug für Nonstop-Flüge über den Atlantik.

JetBlue Airbus A321 - erster Airbus aus Mobile
JetBlue Airbus A321, © Airbus

Mit dem 206-Sitzer A321LR tritt Airbus in die Fußstapfen der Boeing 757-200 und will den Wegbereiter bei den Betriebskosten pro Sitz um ein Viertel unterbieten. Erste A321LR werden 2019 Passagiere fliegen.

JetBlue erhielt am Montag den ersten Airbus, der auf der neuen US-Endlinie Mobile (Alabama) entstand - eine A321. Die Airline verdichtet aktuell ihre Kabinen, um Angebot und Erlöse zu steigern. An Bord der A320 geht es von 149 auf 162 Sitze nach oben, in ihren A321 stockt JetBlue um zehn auf 200 Sitze auf.

Wagen die New Yorker später den Schritt in das Großraumsegment, könnte Airbus mit A330 oder A330neo gute Karten haben. Lufthansa löste 2015 eine Minderheitsbeteiligung an JetBlue auf.

Für das erste Quartal 2016 berichtete Hayes seinen Aktionären am Dienstag einen Nettogewinn von 199 Millionen US-Dollar.
© Bloomberg News, aero.de | Abb.: Airbus | 26.04.2016 21:07


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden