Airlines
Älter als 7 Tage

Air-Berlin-Chef Pichler: Kostensenkungen sind Hauptaufgabe

Air-Berlin-Chef Stefan Pichler
Air-Berlin-Chef Stefan Pichler, © www.fotografie-wiese.de

Verwandte Themen

LONDON - Bald wird alles besser, gibt sich Air-Berlin-Chef Stefan Pichler optimistisch: "Ich bin mir sicher, dass wir 2016 ein deutlich besseres operatives Ergebnis erreichen werden".

Dies sagte Pichler am Mittwoch bei der Hauptversammlung der angeschlagenen Fluggesellschaft in London. Vor allem in der zweiten Jahreshälfte erwarte er Ergebnisverbesserungen. Schaffen will Air Berlin das in erster Linie mithilfe von Kostensenkungen: "Das wird unsere Hauptaufgabe in diesem Jahr sein", betonte Pichler.

Helfen sollen auch zusätzliche Einkünfte durch verbesserte Serviceangebote und der Ausbau von Langstreckenverbindungen. Denn nicht alles im vergangenen Jahr sei schlecht gewesen: "Besonders erfreulich ist, dass unsere Fluggäste für eine Steigerung der Zusatzeinnahmen pro Passagier um 9,2 Prozent sorgten", sagte der Airline-Chef.

Air Berlin hatte 2015 mit fast 447 Millionen Euro den höchsten Jahresverlust ihrer Geschichte eingeflogen.
© dpa-AFX | 15.06.2016 20:02

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 17.06.2016 - 18:56 Uhr
Nachdem heute AB die neuen Meilenwerte und Reduktionen der Statusvorteile bekant gegeben hat, wissen wir zumindest woher ein Teil der Kosteneinsparungen kommen sollen....
Beitrag vom 16.06.2016 - 21:54 Uhr
Hat Pichler auch den Posten des Finanzchefs übernommen? Das wärte eine Sparmassnahme.
Oder wird nur ein Kostenreduktionsprogramm von ihm erwartet? Dann hätte er sich aber einen tollen Gig ausgeguckt!

Beitrag vom 16.06.2016 - 11:26 Uhr
Dann sind wir anscheint mit zwei verschiedenen FRs geflogen, oder unser empfinden liegt erheblich auseinander. FR würde ich nur buchen, wenn es wirklich um Leben und Tod geht.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden