FAA
Älter als 7 Tage

Turkish Airlines darf bis September nicht in die USA fliegen

Turkish Airlines Boeing 777-300ER
Turkish Airlines Boeing 777-300ER, © Ingo Lang

Verwandte Themen

ISTANBUL - Die US-Luftfahrtbehörde FAA sperrt bis einschließlich 31. August alle in der Türkei startenden Linien- und Privatflüge aus dem US-Luftraum aus. Nach Terror am Flughafen von Istanbul und einem gescheiterten Militärputsch trauen die Amerikaner der Sicherheitslage in der Türkei nicht mehr.

Die Notice to Airmen (NOTAM) A0015/16 hat es in sich und trifft vor allem Turkish Airlines richtig hart - für Turkish Airlines übersetzt sich die Anordnung der FAA in eine Streichung sämtlicher US-Flüge bis September!

Aus Istanbul fliegt Turkish Airlines die US-Ziele Atlanta, Boston, Chicago, Houston, Los Angeles, Miami, New York, San Francisco und Washington an. Turkish verkauft die Ziele oft an Transitpassagiere, das Flugverbot dürfte also eine ziemliche Delle in Auslastung und Buchungslage der Airline über die betroffenen Flüge hinaus schlagen.

Vermutlich wird Turkish nun versuchen, US-Passagiere innerhalb des Star-Alliance-Verbunds umzubuchen. Aktien von Turkish Airlines gaben zum Handelsauftakt am Montag um rund acht Prozent nach.

Die FAA untersagt in ihrer Anordnung auch Flüge aus den Vereinigten Staaten in die Türkei. Spätestens am 15. August will die Behörde überprüfen, ob das Einflugverbot bis zum Ende in Kraft bleibt, vorzeitig aufgehoben werden kann oder verlängert wird.

Bei dem fehlgeschlagenen Putschversuch in der Nacht auf Samstag hatten Militärs kurzzeitig den Flughafen Istanbul Atatürk unter ihre Kontrolle gebracht. Der Flugverkehr kam zum Erliegen, im allgemeinen Chaos gelangten zahlreiche Passagiere unkontrolliert auf die Flugbetriebsflächen.

Update 22.45 Uhr: FAA hebt Sperre auf

Die FAA hat ihre NOTAM am Montag widerrufen, Turkish Airlines kann ab sofort wieder in Richtung USA starten. Nach dem Militärputsch fielen die US-Flüge für drei Tage in Folge aus.
© aero.de | Abb.: Ingo Lang | 18.07.2016 10:14

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 18.07.2016 - 22:08 Uhr
 http://m.haber7.com/haberDetay.php?id=2051390
Der Flugverkehr nach Amerika wird morgen früh wieder regulär aufgenommen. don't panic...
Beitrag vom 18.07.2016 - 20:57 Uhr
Der Flugverbot wurde soeben aufgehoben.
April, April, hat in letzter Sekunde dann doch noch einer nachgedacht :)
 http://www.ainonline.com/aviation-news/aerospace/2016-07-18/faa-rescinds-ban-us-aircraft-pilots-turkey

Dieser Beitrag wurde am 18.07.2016 21:15 Uhr bearbeitet.
Beitrag vom 18.07.2016 - 20:40 Uhr
Der Flugverbot wurde soeben aufgehoben.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden