Neuer Tanker der US Air Force
Älter als 7 Tage  

Boeing erhält Auftrag für weitere KC-46A

KC-46-Tanker
Boeing hat beim neuen KC-46-Tanker auch Probleme mit dem zentralen Schlauchsystem, © Boeing

Verwandte Themen

SEATTLE - Das Pentagon hat in einem dritten Vorserienlos 15 weitere KC-46A Pegasus im Wert von 2,1 Milliarden Dollar bestellt.

Die ersten 19 Serienflugzeuge waren im August 2016 in Auftrag gegeben worden. Der neue Vertrag umfasst auch zwei Ersatztriebwerke und fünf Unterflügel-Schlauchbehälter. Die Lieferungen der KC-46A sollen nach diversen Verzögerungen "später in diesem Jahr" beginnen.

Zwei Tage vor dem neuen Auftrag hatte Boeing weitere Mehrkosten bekannt gegeben. 201 Millionen Dollar muss das Unternehmen im Entwicklungsprogramm abschreiben, was die Verluste auf über zwei Milliarden Dollar erhöht. Bei dem Festpreisvertrag muss der Hersteller alle Kosten über 4,9 Milliarden Dollar selbst tragen.

Das neue Tankerprogramm begann 2011. Vier Prototypen und das erste Serienflugzeug haben inzwischen 1.500 Flugstunden absolviert.
© FLUG REVUE - KS | 30.01.2017 18:21


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden