Flotten
Älter als 7 Tage

Qantas verlegt A320neo-Termine

A320neo mit CFM International LEAP-1A Triebwerken
Erstflug des Airbus A320neo mit CFM International LEAP-1A Triebwerken, © Airbus S.A.S.
SYDNEY - Qantas wartet mit dem Airbus A320neo noch etwas ab. Die Tochter Jetstar werde erste A320neo erst im Geschäftsjahr 2019 erhalten, teilte Qantas nach Vorlage ihrer Halbjahreszahlen mit.

Die Qantas Group hat 54 A320neo und 45 A321neo mit CFM LEAP-1A Triebwerken bestellt, mit denen Jetstar ihre Flotte erneuern wird. Eigentlich sollten die Auslieferungen Ende 2017 beginnen.
© aero.de, dpa-AFX | 24.02.2017 09:09

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 24.02.2017 - 11:53 Uhr
Ohje. Steht ihnen das Wasser bis zum Hals, ist die Strategie gescheitert und kommen sie endlich auf den Boden der Tatsachen zurück?

Bei der anderen Airline mit 'Q' hätten sich die Kommentare mit Schadenfreude und Pleitegerüchten schon überschlagen.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden