#PAS17
Älter als 7 Tage

Spicejet bestellt bis zu 50 Bombardier Q400

ATR 72-600 in Indigo-Farben auf der PAS17
ATR 72-600 in Indigo-Farben auf der PAS17, © aero.de

Verwandte Themen

PARIS - Vor der Paris Air Show bildeten 24 Q400 eine hauchdünne Restreserve im Auftragsbuch von Bombardier. Aufträge von Spicejet und Philippine Airlines geben dem kanadischen Turboprop jetzt wieder Auftrieb.

Spicejet steigt tiefer in die staatlich geförderte Entwicklung regionaler Linien quer durch Indien ein und erteilte Bombardier am Dienstag während der Paris Air Show einen Auftrag über 25 Q400. Eine Option kann die Bestellung noch verdoppeln.

Die Order folgt auf einen Auftrag über 50 ATR 72-600, den Spicejet-Konkurrent Indigo Anfang Mai zum gleichen Zweck vergeben hatte.

Bombardier konnte erst am Montag einen Verkaufserfolg verkünden, nachdem Philippine Airlines ihren Q400-Auftrag durch Einlösung von sieben Optionen auf zwölf Flugzeuge aufstockte.
© aero.de | 20.06.2017 13:14

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 20.06.2017 - 14:05 Uhr
Eine Spice Q400 wäre wohl die passendere Illustration gewesen.

lmgfy:  https://goo.gl/y4w8XQ


Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

22.09. 01:22
Fliegen und Klima

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden