Airlines
Älter als 7 Tage

Erster Airbus A320 von Sundair in Deutschland

Sundair Airbus A320
Sundair Airbus A320, © Sundair

Verwandte Themen

BERLIN - Der erste Airbus A320 von Sundair ist in Berlin-Schönefeld eingetroffen. Zuvor mietete die neue Charterairline selbst Fluggerät an.

"Wir freuen uns, dass unser erster Airbus A320 letzten Freitag nun endlich in Berlin-Schönefeld eingetroffen ist", teilte Sundair mit. "In den kommenden Tagen wird er nun von unserem Partner Lufthansa Technik für die Abnahme durch das Luftfahrtbundesamt vorbereitet."

Die D-ASEF gehörte als PR-MYO bis April zur Flotte von LATAM und wurde in den letzten Wochen von Etihad Technics in Abu Dhabi für ihren neuen Betreiber umgerüstet. Das Flugzeug stammt aus dem Produktionsjahr 2011. Ein zweiter Airbus A320 soll ebenfalls in Kürze zur Verfügung stehen.

Im Herbst 2016 war der Reiseveranstalter Schauinsland-Reisen bei der jungen Stralsunder Firma eingestiegen. Der Duisburger Reiseveranstalter übernahm nach Angaben beider Unternehmen 50 Prozent der Anteile. Nach Angaben von Sundair-Chef Marcos Rossello wurde bislang ein zweistelliger Millionenbetrag in den Aufbau der Airline investiert.
© dpa-AFX, aero.de | 25.07.2017 13:53


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden