Tegel
Älter als 7 Tage

Condor, WDL und Smartlynx fliegen für Easyjet

easyJet Airbus A320
easyJet Airbus A320, © Airbus S.A.S.

Verwandte Themen

BERLIN - Der Flughafen Berlin-Tegel wird nach London-Gatwick der zweitgrößte Standort der britischen Luftfahrtkonzerns Easyjet. Doch die Airline benötigt Starthilfe.

Im Laufe dieses Sommers sollen alle 25 Maschinen eingesetzt werden, die von der insolventen Air Berlin in Tegel übernommen wurden, sagte Easyjet-Deutschland-Chef Thomas Haagensen am Montag in Berlin.

Zusammen mit den zwölf Flugzeugen in Schönefeld hätte Easyjet dann 37 Maschinen in der Region Berlin stationiert. Das britische Unternehmen und Air Berlin hatten ihr Geschäft am Freitag vollzogen, nachdem die EU-Kartellbehörde grünes Licht gegeben hatte.

Easyjet fliegt ab 8. Januar von Tegel aus 19 Ziele in Europa an, davon vier in Deutschland. Allerdings werden noch nicht alle Flüge mit eigenen Maschinen abgewickelt. "Wir brauchen Zeit, um die Flugzeuge umregistrieren zu lassen, und wir müssen 1.000 Mitarbeiter einstellen und schulen, das geht nicht von einem Tag auf den anderen", sagte Haagensen.

Deshalb arbeite Easyjet in den nächsten Monaten mit drei Partnern zusammen, die Flugzeuge mit Besatzung zur Verfügung stellten: Condor, die Kölner WDL Aviation und die lettische Smartlynx Airlines. Gut 100 der gewünschten 1.000 Piloten und Flugbegleiter seien eingestellt und 330 kurz vor der Verpflichtung.
© dpa-AFX, aero.de | 18.12.2017 16:44

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 18.12.2017 - 21:39 Uhr
Achso. Ich dacht die fliegen Fracht.
Beitrag vom 18.12.2017 - 20:42 Uhr
"WDL? ... Stehplätze in BAE146-
Frachtern? Oder wie?"

?

Warum denn nicht WDL? WDL betreibt meines Wissens 4 Passagier-BAE146 und fliegen/flogen auch für Air France, SAS und Germanwings...
Beitrag vom 18.12.2017 - 17:07 Uhr
WDL? ... Stehplätze in BAE146-
Frachtern? Oder wie?


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden