Verhandlung mit Fraport
Älter als 7 Tage

Lufthansa will am Frankfurter Flughafen Millionen sparen

FRANKFURT - Die Lufthansa will an ihrem Hauptflughafen Frankfurt Beträge im zweistelligen Millionenbereich einsparen.

Im laufenden Geschäftsjahr erwarte man Kostenreduzierungen im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich, sagte Lufthansa-Finanzchef Ulrik Svensson bei der Vorlage der Bilanzzahlen.

Lufthansa und Fraport sind seit Monaten in engen Verhandlungen über ihre künftigen Geschäftsbeziehungen. Lufthansa hatte den Flughafen wiederholt als zu teuer kritisiert.
© dpa-AFX | 15.03.2018 12:37


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden