Ausmusterung der A330F
Älter als 7 Tage

Qatar Airways vergrößert Frachtkapazität mit 777F

Qatar Airways Boeing 777-8X und 777F
Qatar Airways Boeing 777-8X und 777F, © The Boeing Company

Verwandte Themen

DOHA - Spätestens die Blockade der Nachbarländer zeigte Qatar Airways das Potenzial des Frachtgeschäfts auf. Das scheint inzwischen so gut zu laufen, dass das Airline-Management laut darüber nachdenkt, junge Airbus A330F auszumustern und durch größere Boeing 777F zu ersetzen.

Acht Airbus A330F fliegen derzeit für Qatar Airways Waren - drei Vollfrachter hat die Airline bei BOC geleast, fünf gehören ihr. Die drei geleasten A330F sind mit durchschnittlich fünf Jahren die ältesten.

Die Qatar-eigenen A330F sind laut "centreofaviation.com" (CAPA) erst zwischen gut zwei und knapp vier Jahre alt. Die drei geleasten Maschinen wird Qatar Airways zum Ende des Leasingvertrages 2019 an BOC zurückgeben.

Und die übrigen fünf? "Ich kann nicht verbergen, dass wir darüber nachdenken, sie aus der Flotte zu entfernen", zitiert CAPA dazu Qatar Airways-Cargo-Chef Guillaume Halleux. Demnach war die A330F gut, um neue Märkte zu testen, nun ist größeres und reichweitenstärkeres Gerät gefragt.

Qatar Airways erwartet für Ende 2018 zwei von insgesamt noch drei auszuliefernden Boeing 777F. Sind alle offenen Bestellungen erfüllt, hat Qatar Airways sechzehn 777F in ihrer Cargo-Flotte. Im April 2018 unterschrieb die Airline zudem eine Absichtserklärung mit Boeing, welche die Abnahme fünf weiterer 777F vorsieht.

Boeings offene Bestellungen für die 777F übersteigt mit insgesamt 43 Maschinen die Anzahl der Airbus A330F, die überhaupt gebaut wurden. Die Hoffnung des europäischen Flugzeugbauers, die A330 auf dem Frachtmarkt zu positionieren, scheint damit langsam zu schwinden. Auch Etihad hat ihre A330F seit Anfang des Jahres geparkt.
© aero.de (boa) | Abb.: Qatar Airways | 03.07.2018 08:14

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 03.07.2018 - 16:06 Uhr
Airbus wäre gut beraten den 339 zu einem 3310 zu strecken wenn es dieses Modell im Fracht wie Pax Bereich weiter abverkaufen möchte.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

KLM Boeing 747-400 Amsterdam - St. Martin

Kurzreportage über den Anflug mit einer KLM Boeing 747-400 auf St. Martin. Der Landeanflug führt tief über den Maho Beach, an dem sich Passagierjets sehr gut beobachten lassen und schon viele spektakuläre Filmaufnahmen und Fotos entstanden sind. Dieses Video gibt einige interessante Hintergrundinformationen zum Anflug.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden