Produkt
Älter als 7 Tage  

Finnair führt Premium Economy auf der Langstrecke ein

Finnair Airbus A350-900
Finnair Airbus A350-900, © Airbus

Verwandte Themen

HELSINKI - Finnairs Langstreckenpassagiere haben ab 2021 die Möglichkeit, einen Sitz in der Premium Economy Class zu buchen.

"Wir sehen einen wachsenden Trend hin zu qualitätsbewussten Passagieren, denen der Komfort und die Qualität ihrer Reiseerfahrung sehr wichtig ist", sagt die stellvertretende Chefin der Abteilung für Kundenerfahrung, Piia Karhu. "Unsere neue Premium Economy Class wird sowohl den Ansprüchen unserer Urlaubs- als auch denen der Geschäftsreisenden genügen."

Die Details der Premium Economy Class werden nach Angaben der Airline derzeit noch ausgearbeitet. Das neue Produkt soll ab dem 4. Quartal 2020 in den Kabinen der Finnair-Langstreckenflotte seinen Platz finden, bis 2022 soll die gesamte Langstreckenflotte damit ausgestattet sein.

Auch in den Komfort ihrer Regionalflotte investiert die Airline: alle zwölf ATR, die von ihrer Partnerin Norra betrieben werden, erhalten ab 2019 eine neue Kabinenausstattung inklusive neuer Sitze und Teppiche.
© aero.de (boa) | 07.11.2018 10:27


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden