Großauftrag
Vor 7 Tagen

Avolon bestellt 100 Airbus-Mittelstreckenjets

Airbus A320neo Erstflug am 25.09.2014
Airbus A320neo Erstflug am 25.09.2014, © Airbus

Verwandte Themen

TOULOUSE - Airbus kann sich über einen weiteren Milliardenauftrag freuen. Der zum chinesischen HNA-Konglomerat gehörende Flugzeugfinanzierer Avolon aus Dublin bestellt 100 Mittelstreckenjets aus der Modellfamilie Airbus A320neo.

Davon entfallen 75 Maschinen auf die Standardvariante A320neo und 25 auf die Langversion A321neo.

Laut Preisliste haben die Jets einen Gesamtwert von 11,5 Milliarden US-Dollar (10,1 Mrd Euro). Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen Rabatte im zweistelligen Prozentbereich an der Tagesordnung.

Die A320neo-Familie ist die auf weniger Spritverbrauch getrimmte Neuauflage des Mittelstreckenjets Airbus A320 und der größte Verkaufsschlager von Airbus. Wegen der hohen Nachfrage baut der Hersteller die Produktion immer weiter aus. Avolon muss warten: Die nun bestellten Flugzeuge sollen erst ab dem Jahr 2023 ausgeliefert werden.
© dpa-AFX, aero.de | 07.12.2018 12:18


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden