ADV
Älter als 7 Tage

Hahn verliert ein Viertel seiner Passagiere

Ryanair am Flughafen Frankfurt Hahn
Ryanair am Flughafen Frankfurt Hahn, © Frankfurt Hahn Airport

Verwandte Themen

HAHN - 121.187 Passagiere hat der Hunsrück-Flughafen Hahn im Dezember 2018 gezählt. Das waren 24,1 Prozent weniger als im gleichen Vorjahresmonat, wie aus der jüngsten Statistik der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) hervorgeht.

Zugleich stieg das Frachtaufkommen an dem defizitären Airport um 15,1 Prozent auf 18.222 Tonnen.

Die Gesamtzahlen für das Jahr 2018 lagen noch nicht vor. Erwartet wurden gut zwei Millionen Fluggäste. 2017 hatte der Hahn nach eigenen Angaben noch fast 2,5 Millionen Passagiere registriert - und zu seinen besten Zeiten vor etwa einem Jahrzehnt jährlich um die 4 Millionen Fluggäste.

Inzwischen gehört er zu 82,5 Prozent dem chinesischen Großkonzern HNA und zu 17,5 Prozent dem Land Hessen.
© dpa, aero.de | 03.02.2019 09:27


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 03/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden