Amsterdam-Schiphol
Älter als 7 Tage

Level startet zweite Europa-Basis

LEVEL A321-200
Level A321-200, © Anisec Luftfahrt GmbH

Verwandte Themen

AMSTERDAM - Die in Wien ansässige IAG-Tochter Anisec Luftfahrt hat am Freitag Einzelheiten zu ihrer neuen Basis in Amsterdam verraten. Die ersten Level-Flüge starten am 6. April von Schiphol nach Rom und Wien.

Bis 15. August wird Anisec in Amsterdam schrittweise drei Airbus A321 stationieren, die zunächst auf sieben Strecken zum Einsatz kommen sollen, darunter zweimal täglich nach London (Gatwick) und Rom (Fiumicino) sowie je einmal täglich nach Barcelona, Mailand und Wien.

Sechsmal pro Woche geht es nach Lissabon sowie einmal nach Fuerteventura. Alle Flüge sind bereits buchbar.

Mit einer Flotte von sieben Airbus A321 bedient Anisec unter der Marke Level ab Amsterdam und Wien dann auf insgesamt 22 Strecken 19 Ziele in neun EU-Staaten.
© aero.at | 17.03.2019 09:32


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden