Paris Air Show 2019
Älter als 7 Tage

MTU erhält Aufträge im Milliardenwert

Airbus A321neo
Airbus A321neo mit Pratt & Whitney Pure Power PW1100G-JM engines, © Airbus S.A.S.

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines hat auf der Pariser Luftfahrtmesse Aufträge über 1,3 Milliarden US-Dollar (rund 1,2 Milliarden Euro) nach Listenpreis bekommen.

Dabei ging es vor allem um Getriebefan-Triebwerke für Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge, gab der MDax-Konzern am Donnerstag bekannt. Die jüngsten Aufträge ergäben sich vorwiegend aus Bestellungen für Airbus-Flugzeuge, hieß es weiter.
© dpa-AFX, aero.de | 21.06.2019 08:08


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden