Wappnen für Brexit
Älter als 7 Tage

Deutlich mehr Zöllner am Flughafen Leipzig-Halle

Leipzig
Flughafen Leipzig-Halle, © Deutsche Lufthansa AG

Verwandte Themen

DRESDEN - Im Zuge der Vorbereitungen auf einen EU-Austritt Großbritanniens werden am Flughafen Leipzig-Halle ab 1. August 76 neue Zöllner die Arbeit aufnehmen.

Damit stelle sich das Zollamt für den Fall des Brexit auf 18.000 zusätzliche Zollanmeldungen für Waren pro Woche ein, sagte ein Sprecher des Hauptzollamtes am Dienstag in Dresden.

Derzeit gebe es 40.000 Anmeldungen pro Woche. Die neuen Zöllner sollen direkt nach ihrer Ausbildung auf dem Airport ihre Arbeit beginnen. Derzeit seien etwa 150 Zöllner auf dem Flughafen tätig. Zuvor hatte der MDR darüber berichtet.
© dpa | 16.07.2019 12:26


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden