Sommerferien
Älter als 7 Tage

Münchner Flughafen erwartet sieben Millionen Passagiere

Lufthansa in München
Lufthansa in München, © Werner Hennies, FMG

Verwandte Themen

MÜNCHEN - Der Flughafen München rechnet während der Sommerferien in Bayern mit bis zu sieben Millionen Passagieren.

Insgesamt seien 53.259 Flüge für die rund sechs Wochen angemeldet worden - gut 1.000 mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, teilte die Betreiberfirma am Montag mit.

Am häufigsten starten Flugzeuge in Richtung Italien, Spanien und Frankreich. Passagiere sollten vor allem bei der Anreise zum Flughafen mehr Zeit einplanen, unter anderem wegen Bauarbeiten an Parkhäusern und Parkplätzen, heißt es in der Pressemitteilung.

Zeit sparen könnten Fluggäste durch den Vorab-Check-in im Internet. Die Sommerferien beginnen Ende dieser Woche und dauern bis einschließlich 9. September.
© dpa | 22.07.2019 13:14


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden