Günstigflieger
Älter als 7 Tage

Wiener Level feiert die erste Million

LEVEL A321-200
Level A321-200, © Anisec Luftfahrt GmbH

Verwandte Themen

WIEN - 14 Monate nach ihrem Erstflug hat die österreichische IAG-Tochter am Dienstag in Wien ihren millionsten Fluggast begrüßt - mit einer Sachertorte.

Inzwischen hat die von Anisec betriebene Günstigairline ihr Angebot ab Wien  stark zusammengestrichen und bietet zum Winterflugplan von ursprünglich 19 Zielen nur noch Amsterdam, Barcelona, Hamburg, London-LGW und Paris-CDG an.

Nicht mehr im Angebot von Level sind ab der Wintersaison die von der spanischen Schwester Vueling bedienten Routen von Wien nach Florenz und Rom.

Aktuell sind bei der Anisec Luftfahrt sieben Kurzstreckenflugzeuge der Reihe Airbus A321 (4) und A320 (3) registriert, die von den Basen Amsterdam und Wien starten.
© aero.at | 19.09.2019 09:27


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden