Suche nach Gesellschaftern
Älter als 7 Tage

Usedomer Flughafen bekommt mehr Geld

Verwandte Themen

HERINGSDORF - Der Flughafen Heringsdorf kann mit größerer Finanzhilfe vom Landkreis rechnen.

Dem Flughafen wurde vom Kreistag ein Kredit von 660.000 Euro für die Erneuerung der Befeuerungsanlage gewährt, ohne die dieser nicht mehr betriebsfähig wäre.

Die Anlage sorgt für Licht auf der Start- und Landebahn. Der Airport bekommt zudem 2020 einen Zuschuss von einer Million Euro und 2021 rund 1,3 Millionen Euro. Der Inselflughafen von Usedom hatte 2019 etwas mehr als 20.000 Passagiere.

Der Kreis ist der einzige Gesellschafter der Flughafenbetreiber-GmbH. Versuche, weitere Gesellschafter ins Boot zu holen, seien bisher nicht erfolgreich gewesen, sagte Landrat Michael Sack (CDU). Man sei mit polnischen Partnern wie Swinemünde (Swinoujscie) als größter Stadt auf Usedom im Gespräch.
© dpa | 26.11.2019 10:30

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 26.11.2019 - 19:25 Uhr
die Insellage ist aber nicht zwingend ein Grund, neben 2,3 Mio€ innerhalb zwei Jahren nochmal 600 T€ zuzubuttern, nur um 20.000 FLuggäste (wieviel Personen sind das real?) Bequemlichkeit zu bieten? Notfälle gehen per Heli, und sonst...soll wer fliegen will dafür zahlen. Oder habe ich mich getäuscht, und die Allgemeinheit / der Steuerzahler soll für Wenige zahlen? Wieviele Touristen kommen jährlich auf die Insel, wieviele fielen Weg ohne Flugplatz...in dieser Form bzw mit dieser Ausstattung?
Die öffentliche Hand ist halt in den Auger Mancher eine Melkkuh, und Provinzpolitiker sonnen sich gerne im Schein eines Flughafens, und die nicht so zahlreichen Arbeitsplätze bzw die Touristen müssen argumentativ herhalten. Via Hamburg/Rostock oder aus Rchtung Berlin kommt man mit dem Auto und mit der Bahn auch ganz gut hin.
Beitrag vom 26.11.2019 - 17:56 Uhr
Ein sehr wichtiger Flughafen da oben in der Region. Ähnlich wie Sylt-Westerland. Menschen die weiter südlich in Deutschland leben und auf die Inseln wollen, brauchen mit dem Auto/Zug und Schiff zu lang. Da ist wichtig, dass es einzelne Verbindungen per Luft gibt und die Airports dort vorhanden sind!


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden