Ausbildung
Älter als 7 Tage

Zeitfracht übernimmt Flugschule TFC Käufer

German Airways Embraer E190
German Airways Embraer E190, © Zeitfracht

Verwandte Themen

BERLIN - Nachwuchs für die Cockpits von WDL und LGW: Zeitfracht steigt mit der Übernahme der Essener Flugschule TFC Käufer in die Pilotenausbildung ein. Für den Berliner Logistikkonzern stehen dabei die TFC-Ausbildungsangebote zu ATPL- und MPL-Lizenzen im Mittelpunkt. Dem Deal ging eine Kooperation voraus.

TFC Käufer schlüpft unter das Dach von Zeitfracht. Auf eine erst im Dezember vereinbarte Ausbildungspartnerschaft folgt jetzt die Übernahme der Flugschule.

Für Zeitfracht ist TFC eine wichtige Schnittstelle in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt für Piloten. "Uns war es wichtig, dass wir uns diese Kompetenz für die Piloten unserer Flugbetriebe nachhaltig sichern und auch in Zukunft weiterhin gut ausgebildetes Personal haben werden", sagte Zeitfracht Betriebsvorstand Dominik Wiehage.

Zur Logistikgruppe gehören die Flugbetriebe LGW und WDL, die Zeitfracht unter der Marke "German Airways" im Wetlease-Geschäft vermarktet. German Airways hat kürzlich ein größeres Mandat der schwedischen Braathens an Land gezogen. Zeitfracht arbeitet auf eine Flottenharmonisierung zur E190 hin.
© aero.de | Abb.: Zeitfracht | 17.01.2020 08:37


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 06/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden