Testflug
Älter als 7 Tage

Antonov An-225 "Mrija" hebt nach Modernisierung wieder ab

KIEW - Eineinhalb Jahre lang wurde er generalüberholt, nun ist der Riesentransporter Antonov An-225 wieder zu einem ersten Testflug gestartet.

Dabei erreichte die gut 30 Jahre alte Maschine namens "Mrija" laut Hersteller eine Höhe von knapp 11.000 Metern und eine Geschwindigkeit von 835 Km/h. Die An-225 kann bis zu 250 Tonnen laden - mehr als jedes andere Frachtflugzeug.

Die Antonov An-225 Mrija hebt nach der Modernisierung zum Testflug ab, © @AntonovCompany

Vorbild für die An-225 war die An-124, die der sowjetischen Armee in den 80er Jahren als Transportflugzeug diente.
© aero.de (boa) | 02.04.2020 08:55


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 08/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden