Airlines
Älter als 7 Tage

SIA dämpft Hoffnung auf schnelle Erholung

Singapore Airlines Airbus A350-900ULR
Singapore Airlines Airbus A350-900ULR, © Airbus

Verwandte Themen

SINGAPUR - Das Singapore Airlines-Management rechnet nicht mehr damit, dass die Airline 2021 wieder Gewinn machen kann - die Erholung des Luftverkehrs gestaltet sich schleppender als erwartet.

Besonders schwer lasten im aktuellen Krisenmanagement langfristige Verträge, mit denen sich die Airline günstige Kerosinpreise sichern wollte - einige davon gelten bis 2025.

Wegen der eingebrochenen Ölpreise wäre es momentan um einiges günstiger, den Treibstoff direkt am Markt zu beziehen. Ein Großteil der SIA-Flotte steht im Juli noch am Boden.

Wegen der Corona-Krise rechnet das Management 2020 zum ersten Mal in der Geschichte der Airline mit einem Verlust.
© aero.de (boa) | 17.07.2020 11:20


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 09/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden