Buchungssystem-Anbieter
Älter als 7 Tage

Verkehrseinbruch bringt Amadeus IT in rote Zahlen

Amadeus
Amadeus, © Amadeus

Verwandte Themen

MADRID - Der weitgehende Zusammenbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise hat dem Buchungssystem-Anbieter Amadeus IT im ersten Halbjahr rote Zahlen eingebrockt.

Unter dem Strich stand ein Verlust von rund 197 Millionen Euro, wie das Unternehmen in Madrid mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte Amadeus noch rund 594 Millionen Euro verdient.

Amadeus-Chef Luis Maroto versucht nun, das Geld zusammenzuhalten. Derzeit verfüge der Konzern über eine Liquidität von vier Milliarden Euro, hieß es in der Mitteilung.

Im zweiten Quartal wurden in den Amadeus-Systemen mehr Stornierungen als Buchungen durchgeführt. Obwohl der weltweite Flugverkehr erst im März richtig zusammenbrach, stand bei den Flugbuchungen im ersten Halbjahr damit ein Rückgang um fast 79 Prozent zu Buche.

Die Zahl der Fluggäste, die ihren Flug antraten, sackte im zweiten Quartal um 94 Prozent ab. Im gesamten ersten Halbjahr belief sich der Rückgang auf 56 Prozent.

Die Entwicklung schlug auf den Umsatz von Amadeus durch, der in den ersten sechs Monaten um mehr als die Hälfte auf 1,3 Milliarden Euro einbrach. Analysten hatten jedoch mit einem noch stärkeren Rückgang gerechnet.

Der Kurs der Amadeus-Aktie legte an der Börse in Madrid am Morgen um 1,8 Prozent zu. Seit dem Jahreswechsel hat das Papier damit immer noch rund 40 Prozent eingebüßt.
© dpa | 31.07.2020 10:36

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 14.08.2020 - 12:27 Uhr
Kein WUnder, wie dieses Unternehmen arbeitet und Geld verschwendet und dabei ist AMADEUS weltweit das teuerste von allen globalen Systemen?!
So wie bei diesem Unternehmen von einem grossteil der Angestellten gearbeitet wird und das eigene Produkt NICHT kennen, koennte man auch gut 20% der Belegschaft verzichten und somit schon mal mit dem sparen beginnen!


Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2020

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden