United und American
Älter als 7 Tage

US-Airlines holen erste Impfdosen und üben Verteilung

United Airlines Boeing 787
United Airlines Boeing 787, © United Airlines

Verwandte Themen

CHICAGO - United Airlines hat erste Dosen des Covid-19-Impfstoffes von Biontech und Pfizer von Brüssel nach Chicago geflogen. Die ersten Charterflüge fanden am 27. November statt. American Airlines probt unterdessen die Verteilung des empfindlichen Impfstoffes auf dem amerikanischen Kontinent.

In der Nähe von Brüssel befindet sich Pfizers europäische Produktionsstätte - dort und in Biontechs deutscher Produktionsstätte soll der Covid-19-Impfstoff hergestellt werden. Später soll auch Pfizers US-Dependence die Herstellung mit übernehmen.

Für einen ersten Schwung an Impfdosen hat die FAA United die Sondergenehmigung erteilt, 15.000 Pfund Trockeneis an Bord zu transportieren. Die sind nötig, um den Impfstoff ohne Unterbrechung auf einer Temperatur von -80 Grad Celsius zu halten.

Für den Transport hat Biontech Verpackungen entwickelt, die aussehen wie ein etwas dickerer Pizzakarton. Die Nutzung von Trockeneis als Kühlmittel ist in der Luftfracht nicht unproblematisch, weil es in großer Menge unter Umständen die Sauerstoffsättigung an Bord reduziert.

American Airlines hat unterdessen Testflüge von Miami zu südamerikanischen Zielen durchgeführt, auf denen die Crews den Transport des Impfstoffes durchgespielt haben. Wegen der hohen Anforderungen an eine reibungslose Kühlkette stellt der Transport in wärmere Länder eine besondere Herausforderung dar.

Sobald die US-amerikanischen Behörden den Impfstoff zulassen, können die ersten von United transportierten Dosen von Chicago aus verteilt werden.
© aero.de (boa) | Abb.: American Airlines | 02.12.2020 11:55


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 02/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden