Erholung
Älter als 7 Tage

SIA testet den IATA Travel Pass

Singapore Airlines Airbus A350-900
Singapore Airlines Airbus A350-900, © Airbus

Verwandte Themen

SINGAPUR - Singapore Airlines testet den IATA Travel Pass - mithilfe dieser App will der internationale Linienluftfahrtverband den internationalen Reiseverkehr wiederbeleben.

Mit der App können Passagiere der SIA, die ein iPhone besitzen, in der Testphase zwischen dem 15. und dem 28. März für Flüge zwischen Singapur und London einen Termin für einen Coronavirus-Test in einer von sieben registrierten Kliniken buchen. Das Testergebnis wir direkt auf das Handy gesendet und muss beim Einckecken vorgezeigt werden.

Zunächst müssen die Passagiere das Ergebnis auch ausgedruckt dabei haben. Der Travel Pass der IATA sieht vor, dass Reisende sich ein Profil mit Foto und Flugdaten anlegen. Auch Copa Airlines, Emirates und Etihad testen das System bereits. Neben Testergebnissen sollen Passagiere dort demnächst auch dokumentieren können, ob sie bereits gegen das Coronavirus geimpft sind.
© aero.de | 09.03.2021 10:58


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 12/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden