Sommer 2021
Älter als 7 Tage

Neue Ziele am Flughafen Zürich

Airside Center, Flughafen Zürich
Airside Center, Flughafen Zürich, © Flughafen Zürich

Verwandte Themen

ZÜRICH - Der Sommerflugplan bringt dem Flughafen Zürich neue Linien - und eine neue Airline. Condor startet am Samstag zum ersten Mal aus der Schweiz.

Der Flughafen Zürich hat in der Krise fast drei Viertel seiner Passagiere verloren, 2021 will das Drehkreuz wieder Tritt fassen.

"Wir brauchen dringend Bedingungen, die das Reisen wieder planbar machen", sagte Airportchef Stephan Widrig. Airlines haben für den Sommer einige neue Strecken am Flughafen angemeldet.

Edelweiss Air nimmt mit Jamaika eine weitere Karibik-Destination in ihren Flugplan auf. Von Mai bis Oktober bietet die Airline einmal wöchentlich einen Flug nach Montego Bay via Punta Cana an.

Mit Tallinn und Billund plant Swiss zwei weitere europäische Städte in den Flugplan aufzunehmen. Die estnische Hauptstadt Tallinn wird ab dem 25. Juni und Billlund ab dem 2. Juli zweimal wöchentlich angeflogen.

Der Ferienflieger Condor fliegt ab 27. März neu ab Zürich. Auf dem Flugplan stehen Urlaubsziele rund um das Mittelmeer. Condor startet mit bis zu 28 Flügen ab Zürich nach Ibiza, Palma de Mallorca, Teneriffa, Gran Canaria, sowie nach Griechenland (Kreta, Kos, Rhodos), Zypern (Larnaca) und Sardinien (Olbia).
© aero.de | 25.03.2021 08:44


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 04/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden