USA - Europa
Älter als 7 Tage

Airlines drängen auf Öffnungsperspektive

American Airlines Boeing 767-300
American Airlines Boeing 767-300, © Ingo Lang

Verwandte Themen

ARLINGTON - Amerikanische Fluggesellschaften üben mehr Druck auf die US-Regierung aus, um eine schnellere Lockerung der Reiseschränkungen für den transatlantischen Flugverkehr zu erwirken. Zuletzt hatte sich auch Lufthansa für Änderungen bestehender Reisebeschränkungen zwischen den USA und Europa eingesetzt.

Bei einer Presseveranstaltung auf dem Washington National Airport sagte der Präsident von American Airlines, Robert Isom, die Fluggesellschaft sei gerüstet und startklar, um den Flugverkehr nach Europa wieder aufzunehmen.

Am Montag hielten die Vorstände von American Airlines, IAG British Airways, Delta Air Lines, United Airlines und JetBlue Airways sowie die Geschäftsführer des Flughafens Heathrow und der Industriegruppe U.S. Travel Association eine virtuelle Pressekonferenz ab, um auf die Aufhebung der Reisebeschränkungen zwischen den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich zu drängen.

Bei sinkenden Corona-Infektionszahlen und steigender Impfquote rückt auch nach Ansicht der Lufthansa eine Öffnung des Passagierverkehrs zwischen Europa und den USA in Griffweite.

Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister hatte zuletzt eine "Öffnungsperspektive für den Transatlantik" gefordert. In den vergangenen Wochen seien die Buchungszahlen für USA-Flüge im Sommer zu den Zielen New York, Miami und Los Angeles um bis zu 300 Prozent gestiegen. Ab Juni werde Lufthansa weitere US-Ziele wie Orlando und Atlanta wieder anfliegen.

Derzeit gelten beim generellen Einreiseverbot aus dem Schengenraum in die USA nur wenige Ausnahmen für US-Bürger und deren Verwandte, Greencard-Inhaber sowie Diplomaten und Mitarbeiter internationaler Organisationen. Das Auswärtige Amt rät von nicht notwendigen, touristischen Reisen in die USA ab.

Umgekehrt ist eine Einreise aus den USA nach Deutschland derzeit noch ebenfalls nur in Ausnahmefällen möglich.
© dpa-AFX, aero.de, Reuters | Abb.: Ingo Lang | 09.06.2021 07:43


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 11/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden