Flugzeugbau
Vor 7 Tagen

Boeing kann Auslieferungen im Juni steigern

United Boeing 737-8
United Boeing 737-8, © United Airlines

Verwandte Themen

ARLINGTON - Boeing hat die Auslieferungen von Maschinen im Juni spürbar hochgefahren. So übergab der Konzern 44 Jets an die Kunden, wie er am Dienstag in Arlington (US-Bundesstaat Virginia) mitteilte.

Davon waren 35 Mittelstreckenjets vom Typ 737 MAX. Im Mai waren es insgesamt nur 24 ausgelieferte Verkehrsflugzeuge gewesen. Mit den Auslieferungen im Juni kommt Boeing bis Ende des ersten Halbjahrs nun auf 175 Maschinen. Konkurrent Airbus brachte es auf 323 Jets.

Unterdessen holte Boeing im Juni Bestellungen über 14 neue Verkehrsflugzeuge ein und musste zwei Stornierungen verbuchen. Wegen Bilanzierungsrichtlinien strich Boeing zudem 116 Orders aus den Auftragsbüchern.
© dpa-AFX | 09.07.2024 19:35


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Thema: Pilotenausbildung

FLUGREVUE 07/2024

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden