Erhöhte Startmasse
Älter als 7 Tage

Airbus A350-1000 kommt 400 Seemeilen weiter

Qatar Airways Airbus A350-1000
Qatar Airways Airbus A350-1000, © Airbus

Verwandte Themen

TOULOUSE - Der Airbus A350-1000 darf mit höherer Startmasse abheben: die neue 316t Option können Airlines für mehr Fracht oder längere Strecken einsetzen.

Airbus setzte das Höchstabfluggewicht (MTOW) der A350-1000 anfangs auf 308 Tonnen fest und schob später eine optionale 311t-Version nach. Als "316-Tonner" erhöht sich die Reichweite der A350-1000 um 400 auf 8.400 Seemeilen. Alternativ können Airlines 5,5 Tonnen mehr Fracht laden.

Airbus bereitet nach der ersten Auslieferung an Qatar Airways die erste A350-1000 für Cathay Pacific vor, die das Flugzeug nächste Woche nach Hongkong überführen wird. Jede fünfte A350 im Airbus-Auftragsbuch ist eine A350-1000 - die Langausführung für 366 Passagiere wurde bisher 168 Mal verkauft.
© aero.de | 15.06.2018 08:38

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 15.06.2018 - 20:41 Uhr
@Ein_Fliegereiint..,
zunächst sollten GE90-"095" statt der aktuellen GE90-115 im 77W reichen.
Jetzt ist man beim GE90-"105" angekommen! Somit ist ein ehöhter Kraftstoffverbrauch zu erewarten.
Beitrag vom 15.06.2018 - 16:28 Uhr

Ein wenig optimistisch. Da müssten ja laut Angaben von Boeing noch weitere 924 NM bei rausspringen.

Offiziell gibt Boeing die Reichweite der 777-8 mit 8.700 nm an während Airbus nun 8.400 nm angibt. Hier ist nur die Frage mit welchen Parametern beide gerechnet haben.

Natürlich kann eine 777-8 unter Verzicht auf einige Passagiere weiter fliegen auf z.B. 9.300 nm aber so ähnlich macht das ja auch Singapore Airlines mit dem A350ULR.
Beitrag vom 15.06.2018 - 16:13 Uhr
Oha, interessant. Meine letzte Info war, dass Boeing knapp 9300 NM (17220 KM) mit der 8X schafft. Ist ja gut geschmolzen... Dann ist der 35K natürlich deutlich näher gekommen.

Dieser Beitrag wurde am 15.06.2018 16:18 Uhr bearbeitet.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden