Neulackierung
Älter als 7 Tage

Lufthansa hellt neue Logofarbe auf

FRANKFURT - Die Lufthansa hat ihre erste Maschine in dem erneut überarbeiteten Outfit an den Start gebracht. Die Boeing 747-400 mit der Kennung D-ABVM sollte am Freitag von Frankfurt nach Toronto fliegen, wie die Fluggesellschaft per Twitter mitteilte. Neu ist vor allem der hellere Blauton am Heck.

Lufthansa hatte ihr erst im Februar vorgestelltes neues Jet-Design noch einmal abgeändert, weil der zunächst gewählte Blauton vor allem in der Dämmerung nahezu schwarz erschien.

Vorher: tiefdunkles Lufthansa-Blau an Boeing 747-8
Vorher: tiefdunkles Lufthansa-Blau an Boeing 747-8, © Lufthansa

Das von vielen vermisste gelbe "Spiegelei" am Leitwerk kommt hingegen nicht zurück. Dafür hat Lufthansa das weiß gefasste Kranichlogo auf dem Leitwerk nun nochmal etwas vergrößert. Für das neue Flugzeug-Design hatte es intensive Vorstudien, über 800 Entwürfe und eigene Farbentwicklungen im Labor gegeben.

Lufthansa Boeing 747-400 mit überarbeitetem Farbbild
Nachher: Lufthansa Boeing 747-400 mit aufgehelltem Logo, © Lufthansa

Zu den Kosten machte der Dax-Konzern keine Angaben. Die Flotte soll innerhalb von sieben Jahren komplett umlackiert sein.
© dpa-AFX, aero.de | Abb.: Lufthansa | 11.05.2018 09:06

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Beitrag vom 12.05.2018 - 19:24 Uhr
Klarer Fall von "Verschlimm-Besserung" - Wieder-Erkennungswert erfolgreich minimiert !
Beitrag vom 12.05.2018 - 12:03 Uhr
Wie heißt es bei uns in der Agentur immer so schön? Jedes Design muss danach noch durch den Schiech-Filter beim Kunden. Was die mit dem edlen Blauton und dem wohlproportionierten Logo am Heck gemacht haben, ist sehr typisch für derartige Prozesse. Da hat sich dann wohl ein Chef wieder als Designer aufgespielt und den Bereich seiner wahren Kompetenzen verlassen.
Beitrag vom 12.05.2018 - 11:24 Uhr
Hoch spritzt der Dreck - das Geld muß weg !
Völlig bescheuert.


Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2018

Take-off TV Video-Blog

Beeindruckende A320neo-Testflüge mit CFM-Triebwerken

Beeindruckende Testflüge des Airbus A320 neo mit dem Triebwerk LEAP von CFM International.

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden