Airports
Älter als 7 Tage

Passagierandrang am BER

Passagiere am BER
Passagiere am BER, © Anikka Bauer, FBB

Verwandte Themen

BERLIN - Nach Problemen mit langen Warteschlangen am Flughafen Berlin Brandenburg am Samstagmorgen hat sich die Situation inzwischen entspannt.

"Wir haben heute früh nicht mehr diese langen Schlangen vor den Check-ins", sagte ein Flughafensprecher am Sonntagmorgen. Es seien dennoch viele Reisende unterwegs. Der Sprecher rechnet für den Sonntag mit rund 60.000 Fluggästen und mehr als 400 Flügen. "Die Flüge verlaufen momentan störungsfrei und ohne Verspätungen".

Für die Abfertigungsgeschwindigkeit an den Check-ins seien die Fluggesellschaften verantwortlich, betonte der Sprecher.

Am Samstagmorgen hatten Reisende zunächst über die sozialen Medien von endlosen Warteschlangen quer durch die Check-in-Hallen berichtet - aufwendige Dokumentenkontrollen zur Einhaltung von Corona-Regeln an den Schaltern und teils bis zu zwei Stunden Wartezeit an der Gepäckausgabe sorgten für Urlauber-Frust.

Ab 9.30 Uhr habe sich die Situation aber bereits wieder normalisiert, hatte der Sprecher am Samstag mitgeteilt.

Die Hauptreisetage am Wochenende seien der Freitag und der Sonntag, erklärte der Sprecher. Es mache sich zum Beginn der Herbstferien bemerkbar, dass verstärkt viele geimpfte Menschen nun wieder in den Urlaub fliegen möchten.
© dpa-AFX | 10.10.2021 10:33


Kommentare (0) Zur Startseite

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich bei aero.de registrieren oder einloggen.

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

Thema: Pilotenausbildung

PaxEx.de Passenger Experience

FLUGREVUE 10/2021

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden