Archiv

« Monat
« Woche
« Tag
Tag »
Woche »
Monat »
22.02.2021

Eurowings Discover fliegt nach Rom und Barcelona

FRANKFURT - Lufthansa hat im Flugplan für April und Mai die ersten Flüge ihres neuen Ferienfliegers Eurowings Discover versteckt - die Airline fliegt mit Airbus A330-200 von Frankfurt nach Rom und Barcelona.

Diese Landung kostete 21 Millionen Dollar

BildRAMSTEIN - Der Trainingsflug einer Hercules-Besatzung in Ramstein endete im April 2020 mit einer harten Landung, einem nicht mehr lufttüchtigen Flugzeug - und 21 Millionen US-Dollar Sachschaden. Die Ursache für

Vorerst letzte Fluggäste im alten Terminal 5 empfangen

SCHÖNEFELD - Passagiere aus Rom sind am Montag als vorerst letzte Fluggäste im alten Flughafen-Terminal Schönefeld angekommen.

Ministerium macht Druck auf TAP-Mitarbeiter

LISSABON - Entweder, sie stimmen drastischen Gehatskürzungen zu - oder knapp die Hälfte von ihnen wird entlassen: die portugiesche Regierung setzt Piloten und Flugbegleiter vin TAP Air Portugal-Piloten unter Dr

Kühne & Nagel übernimmt Apex International

BildZÜRICH - Das Transportunternehmen Kühne + Nagel baut sein Geschäft in Asien mit einer milliardenschweren Übernahme aus: Der Konzern kauft eine Mehrheitsbeteiligung am chinesischen Luftfrachtdienstleis

Stoll wird Chef der Swiss-Frachtsparte

ZÜRICH - Swiss beruft den Manager für die Westschweiz an die Spitze der Frachtsparte - Lorenzo Stoll wird zum 1. April 2021 neuer Chef von Swiss WorldCargo.

Wideroe fliegt öfter als Lufthansa

BildBRÜSSEL - Lockdown- und Einreiseregeln sorgen für verquere Verhälnisse bei den Verkehrszahlen. Laut der europäischen Behörde für Flugverkehrssicherheit Eurocontrol verzeichnete die norwegisc

Am "Zentralflughafen" gehen die Lichter aus

BildSCHÖNEFELD - Von Breschnew bis Nawalny, von Interflug bis Easyjet: Berlin Schönefeld hat bewegte Zeiten erlebt. Nun gehen dort die Lichter aus. Der BER nimmt den zum Terminal degradierten Flughafen in der Krise

FAA lässt 777 mit PW-Triebwerken überprüfen

BildWASHINGTON - Nach dem schweren Triebwerksausfall einer Boeing 777-200 nahe Denver im Bundesstaat Colorado hat die US-Luftfahrtbehörde FAA Konsequenzen angekündigt. Maschinen dieses Typs, die mit bestimmten Trie
23.02.2021

British Airways nimmt Milliardenbetrag auf

LONDON - British Airways setzt Einzahlungen in die Pensionskasse bis September 2021 teilweise aus. Zeitgleich stockt die Airline ihre Kreditlinie um umgerechnet 2,3 Milliarden Euro auf.

Marokko kappt Flugverkehr nach Deutschland

RABAT - Marokko hat aus Sorge vor der Ausbreitung der neuen Corona-Mutationen vorläufig den Flugverkehr von und nach Deutschland eingestellt.

TWA 800-Flugzeugwrack wird verschrottet

WASHINGTON - Die US-amerikanische Flugunfallstelle NTSB verschrottet das Wrack einer Boeing 747, das sie nach dem Unglücksflug TWA 800 am 17. Juli 1996 wieder zusammengesetzt hatte.

Perseverance schickt erste Töne und Videos vom Mars

WASHINGTON - Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat spektakuläre Videobilder der Landung des Rovers "Perseverance" auf dem Mars sowie erste Tonaufnahmen von der Oberfläche des Roten Planeten veröffentlicht.

Singapore Airlines küsst eingemottete A380 wach

BildSINGAPUR - 19 A380 besaß Singapore Airlines vor der Corona-Pandemie, in Zukunft sollen es immerhin noch zwölf sein. Wann diese zwölf in den Dienst zurückkehren, ist unklar. Eine Singapore-A380 verlie

Run auf Tickets und Pauschalreisen

BildFRANKFURT - Kaum stand der Termin für das Ende des Corona-Lockdowns in Großbritannien fest, haben sich viele Briten Flüge und Urlaubsreisen in den Süden Europas gesichert. Auch in Deutschland schreib

Emirates baut USA-Verbindungen wieder aus

DUBAI - Emirates fliegt ab Juni wieder von Dubai über Athen nach New York. Damit bedient die Golfairline zehn Ziele in den USA.

Lufthansa fliegt weitere A380 nach Tarbes

FRANKFURT - Lufthansa hat einen weiteren Airbus A380 von Frankfurt nach Tarbes verlegt. Die Airline hat in absehbarer Zeit keine Verwendung für die Teilflotte.

NTSB findet am Triebwerk Hinweise auf Ermüdungsbruch

BildWASHINGTON - Der schwere Triebwerksschaden einer Boeing 777-200 von United Airlines geht nach einer ersten Einschätzung der US-Flugunfallstelle NTSB wohl auf Matarialermüdung zurück. Die US-Flugaufsicht FA

Ist die Iljuschin Il-114-300 zu groß?

BildMOSKAU - Der Regional-Turboprop Iljuschin Il-114-300 ist eines der Leuchtturmprojekte für Russlands Luftfahrtindustrie. Doch der Hoffnungsträger könnte zum Rohrkrepierer werden, sagt der Chef der Regionalf
24.02.2021

Airbus kommt bei Jobabbau voran

HAMBURG - Das wegen der Corona-Krise gestartete Programm zum freiwilligen Ausscheiden beim Flugzeughersteller Airbus scheint Anklang zu finden.

Luftverkehr kommt nicht in Schwung

GENF - Die Fluggesellschaften sehen nicht die erhofften Buchungen für Urlaubs- und Geschäftsreisen, um bald aus dem tiefen Corona-Loch zu kommen.

Lufthansa verteidigt harten Kurs gegen Condor

BildFRANKFURT - Lufthansa verteidigt den Ausstieg aus dem Zubringervertrag mit Condor - und streut Zweifel an der Krisenstrategie des Ferienfliegers. Kooperationen, "die Passagierströme von Lufthansa auf andere Airlines

Gewerkschaften werfen Lufthansa Verschleierung vor

BildBREMEN - Gewerkschaften und Betriebsrat werfen dem Lufthansa-Management ein Täuschungsmanöver und "Tarifflucht" vor: anders als von der Airline kommuniziert bedeute die vergangene Woche vom Konzern skizzierte U

Heathrow verzeichnet Milliardenverlust

LONDON - Der Einbruch des Luftverkehrs in Folge der Coronakrise hat dem größten britischen Flughafen London-Heathrow 2020 einen Milliardenverlust eingebrockt.

Faury fordert Waffenruhe im Subventionsstreit

BildTOULOUSE - Airbus-Chef Guillaume Faury fordert ein Ende des Streits um unlautere Subventionen für Airbus und Boeing. Bei dem nun "alten" Zwist gibt es ihm zufolge nur Verlierer. Embraer und Bombardier haben Mitte Fe

Tunisair trennt sich nach Wochen von neuer Chefin

TUNIS - Nach nur sieben Wochen ist das Tischtuch zwischen der neuen Vorstandschefin und Tunisair zerschnitten: Tunisair und Olfa Hamdi trennen sich im Streit. Die Probleme der Airline bleiben.

Hensoldt legt trotz Corona-Krise zu

TAUFKIRCHEN - Der Rüstungselektronik-Hersteller Hensoldt hat im abgelaufenen Jahr trotz der Corona-Krise zugelegt und rechnet 2021 mit weiteren Zuwächsen.

KLM Cityhopper erhält ihre erste E195-E2

AMSTERDAM - Der Regionalableger von KLM, KLM Cityhopper, hat seine erste Embraer E195-E2 in Empfang genommen.

UN verurteilt Irans Erklärung zu Flugzeugabschuss

TEHERAN - Der Iran hat die Umstände beim irrtümlichen Abschuss eines ukrainischen Passagierflugzeugs vor gut einem Jahr bewusst verschleiert.

Heinz Hermann Thiele mit 79 Jahren verstorben

MÜNCHEN - Der Milliardär und Mehrheitsgesellschafter des Bremsenspezialisten Knorr-Bremse, Heinz Hermann Thiele, ist tot. Er starb nach Angaben des Unternehmens überraschend am Dienstag im Alter von 79 Jah

FAA räumt Versäumnisse nach Vorfall in Japan ein

BildWASHINGTON - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat für PW4000-Triebwerke von Pratt & Whitney dringliche Tests angeordnet. Die Behörde zieht damit Konsequenzen aus dem kapitalen Triebwerksschaden von United-F
25.02.2021

Emirate sollen Flügel für die Irkut MS-21 bauen

BildMOSKAU - Russland erwägt offenbar, die Carbon-Tragflächen für die Irkut MS-21 in den VAE fertigen zu lassen - und so die Produktionskapazitäten zu erhöhen. Verbunden wäre dies mit einem Tech

Lufthansa weitet touristisches Flugangebot aus

FRANKFURT - Die Lufthansa will mit einem erneuerten touristischen Angebot aus der Corona-Krise fliegen. Von den Drehkreuzen Frankfurt und München biete man im Sommer 33 neue Urlaubsziele an, teilte das Unternehmen a

Swiss fliegt bald öfter nach Berlin

ZÜRICH - Zwischen Juli und September wird das Angebot der Swiss nach derzeitigen Plänen auf etwa 65 Prozent der Kapazitäten von vor der Corona-Krise erweitert.

DHL chartet vier Boeing 767 von Condor

LEIPZIG - Condor hebt ab sofort mit vier Boeing 767 im Auftrag von DHL Express ab. Die ersten Frachtflüge im Rahmen der Partnerschaft sind bereits gestartet.

Scheitert der Norwegian-Neustart an Boeing?

BildDUBLIN - Die schwer angeschlagene Norwegian will Altlasten in Milliardenhöhe loswerden. Nach Medieninformationen hat die Airline mit Airbus eine Einigung zur Annullierung aller A320neo und A321neo erzielt. Boeing wi

ADAC flog 2020 gut 50.000 Einsätze

BildMÜNCHEN - Insgesamt 51.749 Mal rückte die ADAC Luftrettung 2020 aus. Mit 141 Notfällen pro Tag bewegte sich das Einsatzgeschehen damit im 50. Jahr des Bestehens der Luftrettung auf höchstem Niveau. Ru

Czech Airlines vor Entlassungswelle

BildPRAG - Die tschechische Fluggesellschaft CSA soll beim Arbeitsamt die Entlassung von 430 Mitarbeitern angemeldet haben. Dies berichten tschechische Medien unter Bezugnahme auf die tschechische Gewerkschaft des fliegenden

Qantas plant Flug-Comeback im Oktober

SYDNEY - Die australische Airline Qantas plant ab Ende Oktober die Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs. Dann soll das Impfprogramm gegen das Coronavirus in "Down Under" abgeschlossen sein.

Fan-Schaufel zerfiel mitten im Wartungsintervall

BildWASHINGTON - Materialversagen im Inspektionsintervall: Boeing 777 mit PW4000 Turbofans drohen nach dem kapitalen Triebwerksversagen auf einem United-Flug dauerhaft strengere Wartungauflagen. Der Zwischenfall könnte

Triebwerksbauer Safran dämpft Schwund nur leicht

PARIS - Der französische Triebwerksbauer und Technologiekonzern Safran hat die vorwiegend coronabedingte Flaute im vierten Quartal nur leicht abfedern können.

FAA bleibt wegen Mängeln bei Zulassung unter Druck

BildWASHINGTON - Das US-Verkehrsministerium sieht trotz der Reformen nach dem Debakel mit Boeings Unglücksflieger 737 MAX immer noch Schwächen im Zulassungsverfahren der Luftfahrtaufsicht FAA. Die Behörde habe