Aktuelle Meldungen

Gestern, 22:38 Uhr
Flugchaos

Britische Regierung lockert Slotregeln

Britische Regierung lockert SlotregelnLONDON - Um das Chaos im britischen Luftverkehr zu bewältigen, lockert die britische Regierung kurz vor der Hauptreisesaison die Vorschriften für die Start- und Landerechte an den Flughäfen. Dies soll dazu dienen, dass Fluglinien wie British Airways nicht in letzter Minute ihre Verbindungen streichen müssen.»
Gestern, 20:25 Uhr
NASA-Chef

China verfolgt "militärisches Weltraumprogramm"

China verfolgt BERLIN - NASA-Chef Bill Nelson hat vor dem chinesischen Weltraumprogramm gewarnt. "Wir müssen sehr besorgt darüber sein, dass China auf dem Mond landet und sagt: Das gehört jetzt uns, und Ihr bleibt draußen", sagte Nelson der "Bild". "Chinas Weltraum-Programm ist ein militärisches Weltraum-Programm."»
Gestern, 11:01 Uhr   EXKLUSIV 
Fehlendes Personal

Flughafen Frankfurt schränkt Luftfrachtabfertigung ein

Flughafen Frankfurt schränkt Luftfrachtabfertigung einFRANKFURT - Dem Frankfurter Flughafen fehlen Hunderte Abfertigungskräfte. Nach aero.de-Informationen regeln der Betreiber Fraport und Lufthansa Cargo den Luftfrachtverkehr zu Spitzenzeiten herunter. Mit dem Schritt will der Flughafen "extreme Peaks" im Tagesverlauf entschärfen.»
Gestern, 08:24 Uhr
Totgesagte...

Die erstaunlich schnelle Rückkehr der A380

Die erstaunlich schnelle Rückkehr der A380FRANKFURT - Flugzeuge mit vier Triebwerken gehören zu den Auslaufmodellen in der Luftfahrt. Doch die Verwerfungen durch Corona und Krieg lassen den Einsatz von Riesenjets wie dem Airbus A380 wieder wirtschaftlich erscheinen. Ist die A380 für Lufthansa auf Dauer mehr als nur ein Lückenbüßer?»
Vor 2 Tagen
Airlines

Lufthansa verknappt Ticketangebot für Juli

Lufthansa verknappt Ticketangebot für JuliFRANKFURT - Wegen der angespannten Buchungs- und Verkehrslage hat die Lufthansa ihr Ticketangebot für Europa- und Inlandsflüge drastisch eingeschränkt. Über mehrere Tage hinweg könnten Flüge für Termine im gesamten Monat Juli nur noch in den jeweils teuersten Buchungsklassen erworben werden.»
Vor 2 Tagen
20 Jahre Überlingen

"Dort rechts ist der Verkehr"

ÜBERLINGEN - Brennende Wrackteile regnen am späten Abend des 1. Juli 2002 auf Überlingen herab. Nach und nach stellt sich heraus: Zwei Flugzeuge sind zusammengestoßen, 71 Menschen gestorben. Auch 20 Jahre danach prägen die Erlebnisse die Stadt - und die damaligen Helfer vor Ort.»
Vor 2 Tagen
Flug AZ611

ITA fliegt nach Kollision in New York über den Atlantik

ITA fliegt nach Kollision in New York über den AtlantikNEW YORK - Auf dem Weg vom Gate zur Startbahn streift ein Airbus A330-200 von ITA Airways in New York JFK eine Boeing 777-200ER von Air France. Die Air France-Piloten melden den Rempler umgehend der Flugsicherung. Die lässt die ITA-Crew trotzdem erst starten - und dann ihrer Wege ziehen.»
Vor 2 Tagen
Neue Verbindungen

Qatar Airways zündet den CATA-Turbo

Qatar Airways zündet den CATA-TurboDOHA - Mehr Flüge in Frankfurt und Berlin, Düsseldorf als viertes Deutschland-Ziel: Qatar Airways kann bei Verkehrsrechten unter dem Luftfahrtabkommen CATA aus dem Vollen schöpfen. Die katarische Staatsairline weitet ihr Flugangebot aus Deutschland an das Drehkreuz Doha kräftig aus.»
Vor 2 Tagen
Airlines

Tarifrunde für Lufthansa-Bodenpersonal ohne Ergebnis vertagt

Tarifrunde für Lufthansa-Bodenpersonal ohne Ergebnis vertagtFRANKFURT - Vor dem Hintergrund großer Abfertigungsprobleme und Personalengpässe haben am Donnerstag die Tarifverhandlungen für rund 20 000 Beschäftigte des Lufthansa-Bodenpersonals begonnen. Die Verhandlungen in Frankfurt am Main brachten noch kein Ergebnis, wie die Gewerkschaft Verdi am Abend mitteilte.»
Vor 3 Tagen
Reaktivierungen

Lufthansa gibt sechs A380 definitiv an Airbus ab

Lufthansa gibt sechs A380 definitiv an Airbus abFRANKFURT - Lufthansa nimmt rechtzeitig zum Sommer 2023 vier oder fünf A380 aus dem Storage. Die Flugzeuge werden am Drehkreuz München stationiert. Zeitgleich gibt Lufthansa sechs A380 an Airbus zurück - und das endgültig: Lufthansa zieht bei acht A380-Reaktivierungen eine Haltelinie.»
Vor 3 Tagen
Airports

Wie der BER die Reisewelle brechen will

Wie der BER die Reisewelle brechen willSCHÖNEFELD - Es könnte der erste richtige Reisesommer seit Ausbruch der Corona-Pandemie werden: Keine bedrohliche Virusvariante im Ausland bestimmt die Schlagzeilen; die Reisebeschränkungen vor allem in der EU sind deutlich gelockert. Doch die Branche ächzt unter Personalengpässen. Wie ist die Lage am BER?»
Vor 3 Tagen
Neuvergabe

Aeroflot verliert Heathrow-Slots komplett

Aeroflot verliert Heathrow-Slots komplettLONDON - Nur selten kehren Heathrow-Slots in den freien Vergabepool zurück. Der britische Slotkoordinator hat jetzt 32 Start- und Landefenster von Aeroflot unter Bewerbern neu vergeben. Neben JetBlue Airways und Virgin Atlantic fallen die Aeroflot-Slots im Winter 2022/2023 vier weiteren Airlines zu.»
Vor 3 Tagen
Insolventer Airport

Flughafen Hahn hat einen neuen Eigentümer

Flughafen Hahn hat einen neuen EigentümerFRANKFURT - Der insolvente Hunsrück-Flughafen Hahn ist verkauft worden. Die Swift Conjoy GmbH habe ihn für eine ungenannte Summe erworben, teilte ein Sprecher des Insolvenzverwalters mit. Das in Frankfurt ansässige Unternehmen führe den Flugbetrieb fort und übernehme alle Mitarbeiter. Nach früheren Angaben sind es ungefähr 430 Beschäftigte.»
Vor 4 Tagen
Einsatz in München

Lufthansa holt bis zu fünf A380 aus dem Storage

Lufthansa holt bis zu fünf A380 aus dem StorageFRANKFURT - Lufthansa holt die A380 2023 vom Corona-Abstellgleis. Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat die Planungen am Mittwoch intern konkretisiert. Nach Informationen von aero.de arbeitet Lufthansa demnach auf eine Reaktivierung von "vier oder fünf A380" am Drehkreuz München hin.»
Vor 4 Tagen
Intermodalität

Lufthansa holt Deutsche Bahn in die Star Alliance

Lufthansa holt Deutsche Bahn in die Star AllianceFRANKFURT - Als erstes Unternehmen außerhalb der Luftfahrt wird die Deutsche Bahn Partner eines internationalen Airline-Bündnisses. Das geht aus einer am Mittwoch verbreiteten Einladung hervor, nach der die DB und die Star Alliance am Montag in Frankfurt eine "neue intermodale Partnerschaft" vorstellen.»
Vor 4 Tagen
"Kommersant"

Russland hindert Piloten an Wechsel ins Ausland

Russland hindert Piloten an Wechsel ins AuslandMOSKAU - Russlands Luftfahrtsektor leidet unter Sanktionen. Nach Putins Überfall auf die Ukraine stehen Hunderte russische Piloten ohne Job da. Der Weg ins Ausland ist arbeitssuchenden russischen Piloten nach einem Medienbericht versperrt - Russlands Zivilluftfahrtbehörde stellt notwendige Dokumente nicht aus.»
Vor 4 Tagen
Störung behoben

Softwareproblem bei DFS schränkt Flugverkehr ein

Softwareproblem bei DFS schränkt Flugverkehr einLANGEN - Probleme beim Aufspielen einer neuen Flugsicherungsoftware haben am Mittwochmorgen weite Teile des Luftverkehrs über Deutschland beeinträchtigt. In der Zentrale in Langen bei Frankfurt musste über mehrere Stunden die mögliche Verkehrsmenge um die Hälfte verringert werden.»
Vor 4 Tagen
Airlines

Swiss streicht hunderte Flüge im Sommer und Herbst

Swiss streicht hunderte Flüge im Sommer und HerbstKLOTEN - "Aviatiksystem am operativen Anschlag": Swiss ergreift weitere Maßnahmen wegen Personalengpässen und Streiks. Die Airline verringert ihr Angebot von August bis Oktober um 676 Flüge. Das entspricht rund zwei Prozent des geplanten Flugprogramms, wie die Schweizer Lufthansa-Tochter am Dienstag mitteilte.»
Vor 5 Tagen
Airbus Beluga Transport

Airbus sucht Piloten für Beluga-Charterops

Airbus sucht Piloten für Beluga-CharteropsTOULOUSE - Airbus stürzt sich ins Abenteuer Spezialluftfracht. Der Konzern sucht in aktuellen Stellenanzeigen Piloten für die A300-600ST Beluga, "um in einem weltweiten Netzwerk übergroße Luftfracht auszuliefern". Der Ukraine-Krieg hat die Nachfrage nach Spezialfrachtern für die Verlegung von Militärgerät erhöht.»
Vor 5 Tagen
Airlines

Norwegen signalisiert Rückkehr als SAS-Aktionär

Norwegen signalisiert Rückkehr als SAS-AktionärOSLO - Norwegen ist 2018 als Aktionär bei SAS von Bord gegangen. Im Zuge einer Bilanzsanierung könnte Norwegen bei der Airline zurückkehren - dauerhaft will sich die Regierung aber nicht einbringen. Der skandinavische Lufthansa-Partner stemmt sich mit milliardenschweren Kapitalmaßnahmen aus der Krise. »
Vor 5 Tagen
Reisechaos

Lufthansa rechnet erst im Winter mit Entpannung

Lufthansa rechnet erst im Winter mit EntpannungFRANKFURT - Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat die Passagiere auf weitere Schwierigkeiten im Luftverkehr eingestimmt. Die von Personalmangel, Teileknappheit und eingeschränktem Luftraum geprägte Situation werde sich "kurzfristig kaum verbessern", erklärte der Chef der größten Airline-Gruppe Europas in einem Schreiben an die Passagiere.»
Vor 5 Tagen
Reisechaos

Veranstalter sauer auf Airlines und Flughäfen

Veranstalter sauer auf Airlines und FlughäfenFRANKFURT - Reiseveranstalter sind sauer über das absehbare Sommerchaos im Luftverkehr. Flugstreichungen, Verspätungen und Umbuchungen seien fahrlässigem Missmanagement geschuldet, sagten mehrere hochranginge Branchenvertreter dem Wirtschaftsmagazin Capital. Hinter den Kulissen wird es laut.»
Vor 6 Tagen
Flüge Mitte 2023 geplant

Lufthansa nimmt Airbus A380 wieder in Betrieb

Lufthansa nimmt Airbus A380 wieder in BetriebFRANKFURT - Die Lufthansa nimmt angesichts einer stark gestiegenen Ticketnachfrage ihre Riesenjets vom Typ Airbus A380 wieder in Betrieb. Das weltgrößte Passagierflugzeug werde voraussichtlich ab Sommer 2023 wieder eingesetzt, teilte das im MDax notierte Unternehmen am Montag in Frankfurt mit.»

Kurzmeldungen

Lemke stellt Vorkassepraxis in Frage

BERLIN - Mit Blick auf etliche Flugausfälle und -verspätungen und die angebrochene Hauptreisezeit zieht das Verbraucherschutzministerium die Überprüfung der Vorkassepraxis bei Flügen in Betracht.»

Erneut Flugausfälle in Paris

PARIS - Am Pariser Flughafen Roissy-Charles-de-Gaulle haben Warnstreiks erneut zu Annullierungen von Flügen geführt.»

MUC sieht sich für Sommer gewappnet

MÜNCHEN - Der Flughafen München sieht dem Start in die bayerischen Sommerferien im August relativ gelassen entgegen. Ein Chaos wie an anderen Airports soll es nicht geben.»

Erneut Flugausfälle in NRW

DÜSSELDORF - Auch am zweiten Wochenende der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen haben die Fluglinien dort wieder einige Flüge gestrichen.»

Pilotenstreik bei SAS erneut verschoben

KOPENHAGEN - Bei der skandinavischen Fluggesellschaft SAS ist erneut ein geplanter Pilotenstreik aufgeschoben worden. Für die Schlichtungsversuche sei eine neue Frist bis zum Montag um 12 Uhr gesetzt worden, teilte die Airline am Samstag mit.»

Kofferstau am Flughafen München

MÜNCHEN - Die Besitzer von 3.000 Koffern warten eine Woche nach ihrem Zwischenstopp am Münchner Flughafen noch immer auf ihr Gepäck.»

BER plant weiter mit Wisag

SCHÖNEFELD - Wisag soll sich auch in den kommenden sieben Jahren als Bodendienstleister am Hauptstadtflughafen BER um das Be- und Entladen von Flugzeugen sowie um den Gepäcktransport auf dem Vorfeld kümmern.»

Aufatmen bei Czech Airlines

PRAG - Czech Airlines ist aus dem Gröbsten raus. Ein Gericht hat ein  Sanierungsverfahren am 28. Juni 2022 für abgeschlossen erklärt.»

Zahlreiche Flugausfälle in Paris

PARIS - Am Pariser Flughafen Charles-de-Gaulle haben Warnstreiks von Bodenpersonal am Freitag Tausende Reisende ausgebremst.»

Airbus setzt 300 A320neo in China ab

SHANGHAI - Airbus hat in China an einem Tag fast 300 Passagierjets verkauft. Die Aufträge betreffen allesamt die A320neo-Serie.»

Tui baut weitere Corona-Hilfen ab

HANNOVER - Der Tui-Konzern hat die nächsten Anteile seiner steuerfinanzierten Hilfen aus der Corona-Existenzkrise samt Zinsen an den deutschen Staat zurückgegeben.»

Drogenring am Flughafen Brüssel

BRÜSSEL - Die belgische Polizei hat Teile eines Drogenrings am Flughafen Brüssel ausgehoben - mehrere Mitarbeiter des Flughafens sind in Haft.»

Streik am Hamburger Flughafen

HAMBURG - Zum vermutlich betriebsstärksten Tag am Hamburger Flughafen seit Beginn der Corona-Pandemie wollen Beschäftigte einer Instandhaltungsfirma in den Warnstreik treten.»

Hamburg: Instandhaltungstechniker zum Warnstreik aufgerufen

HAMBURG - Zum vermutlich betriebsstärksten Tag am Hamburger Flughafen seit Beginn der Corona-Pandemie wollen Beschäftigte einer Instandhaltungsfirma in den Warnstreik treten.»

Tarifrunde für Lufthansa Bodenpersonal

FRANKFURT- Vor dem Hintergrund großer Abfertigungsprobleme und Personalengpässe haben die Tarifverhandlungen für rund 20.000 Beschäftigte des Lufthansa-Bodenpersonals begonnen.»

Hinterbliebene scheitern mit Klage

FRANKFURT - Hinterbliebene der Germanwings-Absturzopfer haben erneut in einem Prozess um zusätzliches Schmerzensgeld eine Niederlage erlitten»

Reisebuchungen über Vorkrisenwerten

FRANKFURT - Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie kann die Reisebranche dank starker Urlaubsnachfrage wieder auf Wachstum in der Sommersaison hoffen.»

Boeing-Pannen brocken FAA Audit ein

WASHINGTON - Aufsicht unter Aufsicht: Das US-Verkehrsministerium DoT unterzieht die Produktionsaufsicht der US-Luftfahrtbehörde FAA über die Boeing-Programme 737 MAX und 787 einem Audit.»

Hamburger Flughafen vor Stresstest

HAMBURG - Kurz vor dem Beginn der Sommerferien in Schleswig-Holstein und Hamburg hat Flughafenchef Michael Eggenschwiler die Passagiere auf längere Wartezeiten eingestimmt.»

Fraport rechnet mit Hunderten Aushilfen

FRANKFURT - Zur Bewältigung der aktuellen Abfertigungsprobleme will der Frankfurter Flughafen "mehrere hundert" ausländische Aushilfskräfte einstellen.»

Easyjet erhöht Crew-Gehälter

BERLIN - Cockpit- und Kabinencrews bei der Fluggesellschaft Easyjet in Deutschland bekommen mehr Geld.»

Warnstreik am Flughafen Hamburg

HAMBURG - Die ohnehin schon teils chaotischen Zustände am Hamburger Flughafen drohen am Freitag noch schlimmer zu werden.»

Bund macht Weg für Aushilfen frei

BERLIN - Die Bundesregierung will als Abhilfe für die akuten Personalengpässe an deutschen Flughäfen den kurzfristigen Einsatz ausländischer Beschäftigter erleichtern.»

SAS schrammt an Pilotenstreik vorbei

KOPENHAGEN- Ein Pilotenstreik bei der Fluggesellschaft SAS in Skandinavien ist im letzten Augenblick aufgeschoben worden.»

Air New Zealand bringt Eco-Schlafkojen

AUCKLAND - Air New Zealand greift eine Idee aus der Vorkrisenzeit wieder auf. Die Airline stattet Boeing 787-9 für Ultralangstrecken in der Economy Class mit Schlafkojen aus.»

Bund wirft Luftfahrt Versagen vor

BERLIN - Die Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Müller, wirft der Luftverkehrsbranche angesichts chaotischer Zustände an deutschen Flughäfen Fehler bei der Personalplanung vor.»

Flughafen Hamburg hat länger auf

HAMBURG - Der Hamburger Flughafen hat angesichts langer Wartezeiten für Passagiere zum Start der Sommerferien im Norden seine Öffnungszeiten verlängert.»

NASA testet Umlaufbahn für Mondstation

MAHIA- Noch in diesem Jahrzehnt will die US-Raumfahrtbehörde Nasa eine Raumstation am Mond aufbauen - jetzt soll ein Mini-Satellit deren Umlaufbahn schon einmal testen.»

Tui will keine Flüge streichen

BERLIN - Der Tourismuskonzern Tui macht Reisenden trotz des Abfertigungschaos an Flughäfen Hoffnung auf einen entspannten Sommerurlaub.»

SkyWest: 30-Sitzer gegen Pilotenmangel

ST. GEORGE - US-Regionalairlines leiden unter Pilotenmangel. SkyWest Airlines will auf bestimmten Strecken Kapitäne Ü65 zusammen mit Berufsanfängern einsetzen.»

Jet Airways plant Deal mit Airbus

NEU DELHI - Jet Airways bringt sich mit neuen Investoren für eine Rückkehr in Stellung - und will nach einem Medienbericht bei Airbus neue A220 und A320 bestellen.»

Wissing will Flughafen-Chaos schnell lösen

BERLIN - Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat eine zeitnahe Lösung zur Bewältigung des Abfertigungschaos im Luftverkehr angekündigt.»

Airports stellen Hilfskräfte direkt an

FRANKFURT - Zur Bewältigung des Abfertigungschaos im Luftverkehr wollen die deutschen Flughäfen und ihre Bodendienstleister tausende ausländische Aushilfen direkt anstellen.»

Flughafenfeuerwehr im Gepäckeinsatz

DÜSSELDORF - Ungewöhnlicher Einsatz für die Düsseldorfer Flughafenfeuerwehr: Am Samstagabend halfen Einsatzkräfte beim Gepäck. Das bestätigte ein Flughafensprecherin. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet.»

United-Piloten erhalten mehr Geld

HOUSTON - Piloten werden auf dem US-Arbeitsmarkt nach der Pandemie zunehmend knapp. Das spiegelt ein Tarifabschluss bei United wider. Die Konkurrenz wird nachziehen.»

ILA endet mit 72.000 Besuchern

SCHÖNEFELD - Auf der Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld bei Berlin haben sich bis zum Sonntag 72.000 Menschen Neuheiten aus der Luft- und Raumfahrt angesehen.»

Flughafen Leipzig soll Beinamen erhalten

LEIPZIG - Sachsen-Anhalts Sozialdemokraten wollen den Flughäfen Leipzig/Halle umbenennen. Das beschloss am Freitag ein Landesparteitag in Leuna.»

Neuer Co-Chef am Hannover Airport

HANNOVER - Doppelspitze: Maik Blötz (43) wird zum 1. Januar 2023 zweiter Geschäftsführer am Hannover Airport.»

Ryanair sagt 127 Flüge in Brüssel ab

BRÜSSEL - Wegen eines Streiks bei der Fluggesellschaft Ryanair in Belgien fallen am Freitag und am Wochenende Hunderte Flüge aus. In Südfrankreich legen unterdessen Fluglotsen die Arbeit nieder.»

Luftfahrt hofft auf OK für Türkei-Kräfte

BERLIN - Die Luftverkehrsbranche hofft auf rasche Ausnahmegenehmigungen deutscher Behörden für den Einsatz von etwa 2.000 Arbeitskräften aus der Türkei an deutschen Flughäfen.»

Qantas sucht neuen Kronprinz

SYDNEY - Garath Evans verlässt Qantas. Der CEO des Günstigablegers Jetstar galt als potenzieller Nachfolger von Alan Joyce an der Konzernspitze.»

Fedex steigert Umsatz deutlich

MEMPHIS - Fedex hat im jüngsten Geschäftsquartal deutlich mehr Umsatz gemacht. Die Erlöse legten gegenüber dem Vorjahreswert um acht Prozent auf 24,4 Milliarden Dollar (23,2 Mrd Euro) zu, wie Fedex am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte.»

British Airways droht Streik

LONDON - Angestellte der Fluggesellschaft British Airways (BA) am Flughafen Heathrow London haben sich für einen Streik in den Sommerferien ausgesprochen. Hintergrund ist eine Auseinandersetzung um Löhne.»

Grünes Kerosin aus Hamburg

HAMBURG - Hamburg soll Produktionsstandort für nachhaltige Flugkraftstoffe werden. Dafür ziehen mehrere Partner an einem Strang.»

Spanien bestellt Eurofighter nach

BERLIN - Spanien stockt seine Eurofighter-Flotte mit einer Neubestellung wie erwartet auf 90 Flugzeuge auf.»

Luftfahrt warnt vor Klima-Eigentor

MÜNCHEN - Die europäische Luftfahrt fürchtet wegen des geplanten EU-Klimaschutzpakets einen großen Nachteil im Wettbewerb mit der außereuropäischen Konkurrenz.»

Airbus und Linde kooperieren

BERLIN - Airbus will bei der Entwicklung einer Wasserstoff-Infrastruktur an Flughäfen auch mit dem Gase-Konzern Linde zusammenarbeiten.»

Mehr Taxis am BER

BERLIN - Am Berliner Flughafen sollen die Fahrgäste besser mit Taxis versorgt werden. Zusätzliche 100 Taxis aus der Hauptstadt dürfen jetzt Fahrgäste aufnehmen.»

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-2.20%
407.90
Q2/22 (Ø)
+61.40%
394.66
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (13.06.22)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2022

Shop

planeTALK

planetalk.tv

Der PilotsEYE.tv Podcast mit Gästen, die Aviation leben und lieben.

PaxEx.de Passenger Experience

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden