Aktuelle Meldungen

Gestern, 13:48 Uhr
ACI Europe

Europas Airports rechnen erst 2025 mit Kompletterholung

Europas Airports rechnen erst 2025 mit KompletterholungGENF - Der Flughafenverband ACI Europe rechnet erst in vier Jahren, also 2025, mit einer vollständigen Erholung des Flugverkehrs vom Corona-Einbruch - die regionalen Unterschiede bleiben dabei groß. Das Lufthansa-Drehkreuz Frankfurt sticht in der Kategorie Hub-Konnektivität hervor.»
Gestern, 08:47 Uhr
Lufthansa

Was für eine A350-Flotte bei Swiss spricht

Was für eine A350-Flotte bei Swiss sprichtFRANKFURT - Swiss vergleicht Airbus A350-900 und Boeing 787-9. Lufthansa will von einer Vorfestlegung auf eine A350-Flotte in Zürich nichts wissen - auch intern gibt sich die Airline wortkarg. Bei der Entscheidung über die Neubesetzung der Swiss-Flotte geht es um viel Geld - und wenige Zentimeter.»
Gestern, 07:09 Uhr
Beihilferecht und Insolvenz

Die heikle Rettungsmission für den Flughafen Hahn

Die heikle Rettungsmission für den Flughafen HahnHAHN - Während der Hunsrück-Flughafen Hahn Insolvenz angemeldet hat, ist der Rechtsstreit um millionenschwere Beihilfen des Landes Rheinland-Pfalz für ihn in eine neue Runde gegangen. Gegen ein Urteil des EU-Gerichts vom 19. Mai hat das Land Rechtsmittel eingelegt, wie das Innenministerium in Mainz mitteilte.»
Vor 2 Tagen
Kein Chaos in der Hauptstadt

BER bricht die Rückreisewelle

BER bricht die RückreisewelleSCHÖNEFELD - Das große Rückreisechaos am Hauptstadtflughafen BER ist an diesem Wochenende ausgeblieben. Die Lage am Flughafen sei an den drei letzten Tagen der Herbstferien in Berlin und Brandenburg "stabil und ohne größere Probleme", sagte eine Flughafensprecherin am Sonntag.»
Vor 2 Tagen  
Abgestürzter Superfighter

Dieses Häufchen Elend war mal eine F-22 Raptor

Dieses Häufchen Elend war mal eine F-22 RaptorCRESTVIEW - Die F-22 Raptor ist der teuerste Fighter der US Air Force. Im Mai 2020 stürzte einer der 201 Millionen-Dollar-Kampfjets über der Eglin Air Force Base ab - weil er falsch gewaschen wurde. Um ein Haar hätten die USA an diesem Tag in Eglin noch mehr Stealth-Jets verloren.»
Vor 3 Tagen
Lieferstopp

American Airlines plant vorerst ohne neue Dreamliner

American Airlines plant vorerst ohne neue DreamlinerFORT WORTH - Boeing hält 787-Auslieferungen weiter zurück. Statt neue 787 zu montieren, arbeiten Techniker Fehlerlisten an produzierten Flugzeugen ab. Boeing hat die 787-Linie einstweilen auf eine Notlaufrate von weniger als fünf Flugzeugen je Monat gedrosselt. American Airlines zieht die Reißleine.»
Vor 4 Tagen
Belarus-Krise

Bund droht Airlines Entzug von Landerechten an

Bund droht Airlines Entzug von Landerechten anBERLIN - Im Bemühen um die Verhinderung illegaler Einreisen in die EU über Belarus verstärkt die Bundesregierung nach eigenen Angaben den Druck auf Fluggesellschaften und Staaten. Man überprüfe dabei auch Landerechte der Fluggesellschaften, sagte ein Sprecher des Innenministeriums in Berlin.»
Vor 4 Tagen   EXKLUSIV 
Umstrittenes Abkommen CATA

Wie Lufthansa auf den EU-Qatarlysator reagiert

Wie Lufthansa auf den EU-Qatarlysator reagiertBRÜSSEL - Neun von zehn Passagieren aus der EU steigen in Doha um. Das neue EU-Luftverkehrsabkommen CATA verhilft Qatar Airways zu nahezu unbegrenzten Möglichkeiten im Transitgeschäft. Aus Sicht der EU-Kommission räumt CATA nur mit "Stückwerk bei der Marktöffnung" in der EU auf.»
Vor 4 Tagen  
Erster Triebwerkstest

Deutschlands erste Super Hercules erwacht zum Leben

Deutschlands erste Super Hercules erwacht zum LebenMARIETTA - Die erste für die deutsche Luftwaffe vorgesehene C-130J Super Hercules hat bei Lockheed Martin in Marietta erstmals ihre Motoren angelassen. Der frisch lackierte Transporter dürfte somit zeiznah zum Jungfernflug starten - und wird 2022 bei der Bundeswehr erwartet.»
Vor 5 Tagen
Corona und Außenpolitik

Warum Marokko Flugverbindungen nach Europa wieder kappt

Warum Marokko Flugverbindungen nach Europa wieder kapptRABAT - Marokko hat mit Verweis auf steigende Corona-Zahlen in der Bundesrepublik alle Direktflüge von und nach Deutschland ausgesetzt. Auch die Flugverbindungen nach Großbritannien und in die Niederlande seien betroffen, teilte das Auswärtige Amt am Donnerstag mit. Corona ist offenbar nur ein Grund.»
Vor 5 Tagen
"Ignatz"

Sturmtief wirbelt Reisepläne durcheinander

Sturmtief wirbelt Reisepläne durcheinanderFRANKFURT - Sturmtief "Ignatz" nimmt Fahrt auf. In Nord- und Westdeutschland hat die Bahn den Fernverkehr wegen Gleisschäden teilweise eingestellt. Der Frankfurter Flughafen rät Passagieren zu einer frühzeitigen Anreise - und meldet ebenfalls erste "Verzögerungen im Betriebsablauf".»
Vor 5 Tagen
Israel

El Al greift nach Arkia

El Al greift nach ArkiaTEL AVIV - In Israel bahnt sich ein Zusammenschluss von El Al und Arkia an. El Al will den kleineren Konkurrenten in einem Aktiendeal übernehmen. Diesen Plan hat El Al jetzt zumindest in einer Pflichtmitteilung skizziert. Einen Anlauf auf Israir hatte El Al 2018 nach Einwänden der israelischen Kartellbehörde abgebrochen.»
Vor 5 Tagen
Flughafen Frankfurt

Zehn Jahre Landebahn Nordwest

Zehn Jahre Landebahn NordwestFRANKFURT - In der Krise diente die Frankfurter Landebahn Nordwest Lufthansa als Stellplatz für A340 und 747. Aus dem Entwicklungsplan des Flughafens ist die Piste nicht wegzudenken - seit der Inbetriebnahme im Oktober 2011 hat der Flughafen 43 Prozent aller Landungen über die Nordwestbahn abgewickelt.»
Vor 6 Tagen
Wie weiter am Hahn?

"Die nächsten drei Monate sind kriegsentscheidend"

HAHN - Frachtgeschäft weiter im Aufwind oder Lichter der Landebahn aus? Nach seinem Sinkflug zum Insolvenzgericht sieht der Hunsrück-Flughafen Hahn höchst unterschiedlichen Erwartungen entgegen. Zugleich dauern staatsanwaltliche Ermittlungen an. Wie geht es am Flughafen Hahn jetzt weiter?»
Vor 6 Tagen  
Ansage der Türkei

Wenn wir keine F-16 kriegen, kaufen wir halt Su-57

Wenn wir keine F-16 kriegen, kaufen wir halt Su-57ISTANBUL - Nach dem Rauswurf aus dem F-35-Programm ist die Türkei weiter auf der Suche nach neuen Kampfjets. Als Ausgleich für bereits geleistete Zahlungen könnten die USA 40 F-16 an die Türken liefern. Für den Fall, dass der Deal platzt, hat Ankara bereits einen Plan B in petto.»
Vor 6 Tagen
Lufthansa

Kritik an Eurowings-Lohnstruktur in Prag

Kritik an Eurowings-Lohnstruktur in PragPRAG - Beim Neustart des europäischen Flugverkehrs nach Corona setzt die Lufthana-Tochter Eurowings auch auf Niedriglöhne in Osteuropa. An der neuen Basis Prag sollen Flugbegleiter in einem verpflichtenden Teilzeitmodell mit 92 Prozent Arbeitszeit ein monatliches Grundgehalt von 857 Euro erhalten.»
Vor 6 Tagen
Plus 40 Prozent

Gebühren in Heathrow und Schiphol heben ab

Gebühren in Heathrow und Schiphol heben ab

AMSTERDAM - Amsterdam-Schiphol und London-Heathrow werden für Airlines erheblich teurer. Die Entgelte an den Drehkreuzen von KLM und British Airways ziehen in Etappen um jeweils 40 Prozent an. KLM findet das "inakzeptabel" - und will notfalls gegen den "Gebührenexzess" klagen.»

Vor 6 Tagen
Zwischenfall in Texas

MD-87 brennt nach Startunfall komplett aus

MD-87 brennt nach Startunfall komplett ausHOUSTON - Im US-Bundesstaat Texas ist ein Flugzeug mit 21 Menschen an Bord von der Startbahn abgekommen, hat einen Zaun durchbrochen und ist danach in Flammen aufgegangen. Bei dem Unglück auf dem Houston Executive Airport gab es weder Schwerverletzte noch Tote.»
Vor 7 Tagen
Airport

Flughafen Hahn rutscht in die Insolvenz

Flughafen Hahn rutscht in die InsolvenzHAHN - Nach jahrelangen Turbulenzen hat der einzige größere Flughafen in Rheinland-Pfalz trotz jüngster Zuwächse im Frachtgeschäft Insolvenz angemeldet. Die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH reichte den Antrag beim Amtsgericht Bad Kreuznach ein, wie Hahn-Betriebsleiter Christoph Goetzmann mitteilte.»
Vor 7 Tagen
Vorgezogener Neustart

Qantas kehrt am 1. November auf die Weltbühne zurück

Qantas kehrt am 1. November auf die Weltbühne zurückSYDNEY - Qantas zieht den Neustart auf der Langstrecke vor. Die Linien Sydney - Los Angeles und Sydney - London - mit Tankstopp in Darwin - stehen bereits ab 1. November wieder im Programm. Die Airline bereitet sich zudem auf die Rückkehr der A380 vor - zwei Flugzeuge werden die Flotte allerdings verlassen.»
Vor 7 Tagen
Embraer

E2 bereitet Air Astana weiter Kummer

E2 bereitet Air Astana weiter KummerALMATY - Air Astana hat Embraer in New York verklagt. Die Airline ist mit ihren E2 nach einer Pannenserie alles andere als zufrieden und zieht sogar die Flugsicherheit der neuen Jets in Zweifel. Nach einem zeitweisen Grounding setzt Air Astana die E190-E2 inzwischen wieder ein - und meldet ein neues Problem.»
Älter als 7 Tage
CATA

Qatar Airways hat freie Bahn in Europa

Qatar Airways hat freie Bahn in EuropaDOHA - Zwischen der EU und dem Emirat Katar sollen künftig mehr Flüge angeboten werden. Das sieht ein Abkommen vor, dass die EU-Kommission im Namen der EU-Länder mit dem Wüstenstaat ausgehandelt hat. Für europäische Airlinegrößen wie Lufthansa und Air France-KLM bleibt "CATA" ein Reizthema.»
Älter als 7 Tage
Sanktionen

Maas will Belavia Flugzeuge entziehen

Maas will Belavia Flugzeuge entziehenLUXEMBURG - Deutschland und andere EU-Staaten wollen angesichts der anhaltenden illegalen Migration über die Ex-Sowjetrepublik Belarus verstärkt gegen beteiligte Fluggesellschaften vorgehen. Der staatlichen Airline Belavia droht ein Verlust aus EU-Staaten geleaster Flugzeuge.»

Kurzmeldungen

HNA-Gläubiger billigen Sanierungplan

SHANGHAI - Die Gläubiger des insolventen chinesischen Luftfahrt- und Tourismus-Konglomerats HNA Group haben einem Sanierungsplan zugestimmt.»

Frankfurter Flughafen stemmt 260.000 Passagiere

FRANKFURT - Zum Ferienende in Hessen und Rheinland-Pfalz drängelten sich am Frankfurter Flughafen die Passagiere am Wochenende.»

A380 kehrt an Flughafen Düsseldorf zurück

DÜSSELDORF - Auf dem Düsseldorfer Flughafen ist am Samstag erstmals seit mehr als eineinhalb Jahren wieder ein Airbus A380 gelandet.»

Dresdner Wirtschaft sorgt sich um Fluganbidung

DRESDEN - Die Industrie- und Handelskammer Dresden (IHK) hat davor gewarnt, den Flughafen der Landeshauptstadt vom internationalen Flugverkehr abzukoppeln.»

DHL Air Austria kann loslegen

WIEN - DHL zieht 18 Boeing 757 Frachter aus Großbritannien nach Österreich ab. Der neue Flugbetrieb ist jetzt startklar.»

Israel öffnet Grenzen für Touristen

TEL AVIV - Nach mehr als anderthalb Jahren Corona-Sperre sollen Touristen vom 1. November an unter Auflagen wieder nach Israel einreisen dürfen.»

American Airlines verbucht Quartalsgewinn

FORT WORTH - Die US-Fluggesellschaft American Airlines hat im dritten Quartal wie erwartet wieder schwarze Zahlen geschrieben.»

Südkorea schickt erste Trägerrakete ins All

SEOUL - Südkoreas erster Test einer komplett selbstgebauten Trägerrakete hat die Zielvorgaben nicht vollständig erreicht.»

Entscheidung zu neuer Stuttgarter Flugroute vertagt

STUTTGART - Bei einem Krisengipfel zu der neuen umstrittenen Abflugstrecke am Flughafen Stuttgart haben sich die Beteiligten darauf verständigt, dass die Fluglärmkommission erst im neuen Jahr eine Empfehlung abgeben soll.»

Marokko setzt Flüge nach Deutschland aus

BERLIN - Marokko kappt mit Ablauf des Mittwoch Flugverbindungen zu Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien. Der Schritt folgt auf eine Neubewertung des Corona-Infektionsgeschehens durch die marokkanischen Behörden.»

Sicherheitsfirma am Flughafen Düsseldorf will besser werden

DÜSSELDORF - Nach wiederkehrender Kritik an langen Schlangen vor den Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer Flughafen hat das zuständige Unternehmen DSW in einem Schreiben an die Mitarbeiter Probleme eingeräumt.»

Hessen: Keine Verpflichtung zu Finanzhilfen für Hahn

HAHN - Die Insolvenz des Flughafens Frankfurt-Hahn in Rheinland-Pfalz hat für Hessen als Miteigentümer zunächst keine direkten finanziellen Auswirkungen.»

Klagen gegen Air-Berlin-Übernahmen vom Tisch

LUXEMBURG - Das Gericht der Europäischen Union hat Klagen gegen die Übernahme von Air-Berlin-Teilen sowie der Air-Berlin-Tochter LGW durch Easyjet und Lufthansa abgewiesen.»

Erste 787 schwebt erst 2022 bei Lufthansa ein

FRANKFURT - Lufthansa wird die erste Boeing 787-9 nicht mehr 2021 erhalten. Der erste Dreamliner übernimmt den Taufnamen einer A380.»

Rolls-Royce fliegt Trent 1000 mit nachhaltigem Kerosin

TUCSON - Wie gut läuft das Trent 1000 auf nachhaltigem Kerosin? Ein erster Testflug in Arizona verlief vielversprechend.»

Boeing: Starliner fliegt erst 2022 wieder

WASHINGTON - Das krisengeplagte "Starliner"-Raumschiff soll nun frühestens im kommenden Jahr zu einem weiteren Testflug aufbrechen.»

United Airlines erholt sich langsam von Corona-Krise

CHICAGO - Die US-Fluggesellschaft United Airlines hat im dritten Quartal dank des langsam wieder zunehmenden Reiseverkehrs deutliche Geschäftszuwächse verbucht.»

AirAsia X kann Gläubigern nur Krümel bieten

KUALA LUMPUR - AirAsia X setzt ihre Gläubiger unter Zeitdruck. Die Airline will bis zum 12. November Klarheit über ein Entschuldungskonzept schaffen - das Angebot der Airline ist ziemlich mager.»

Flughafen Innsbruck nimmt Betrieb wieder auf

INNSBRUCK - Nach einer 16,8 Millionen Euro teuren Generalsanierung hat der Flughafen Innsbruck von diesem Dienstag an wieder geöffnet.»

OMV baut Biokerosin-Anlage in Bayern

MÜNCHEN - In Bayern soll grünes Kerosin in industriellem Maßstab erzeugt werden. Das Projekt wird von OMV, Lufthansa und dem Flughafen München vorangetrieben.»

BVG: U-Bahn-Anschluss für BER

BERLIN - Die Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Eva Kreienkamp, hält eine U-Bahn-Anbindung des Flughafens Berlin Brandenburg für sinnvoll.»

Transavia-Piloten melden Raketenexplosion

TUNIS - Neben einer Boeing 737-800 von Transavia France ist eine Rakete explodiert - Piloten und Flugsicherung sind sich uneins, wie nahe am Flugzeug der Sprengkörper tatsächlich detonierte.»

Probebetrieb für neue Abflugroute aus Stuttgart

STUTTGART - Der Vorsitzende der Fluglärmkommission Stuttgart, Christof Bolay, hat sich für einen Probebetrieb der geplanten und umstrittenen neuen Abflugstrecke ausgesprochen.»

ITA verbummelt Anmeldung bei Twitter und Co.

ROM - Wer auf Twitter und Facebook nach der Alitalia-Nachfolgerin ITA Airways sucht, landet auf Satireprofilen - die Airline hat eine rechtzeitige Anmeldung offenbar verschlafen.»

Skandinavien schafft Maskenpflicht in Flugzeugen ab

OSLO - Bei Flügen innerhalb Skandinaviens muss ab Montag kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden.»

Ferien sorgen für Andrang an Flughäfen

FRANKFURT - Mehrere Flughäfen in Deutschland erwarten an diesem Wochenende eine weitere starke Reisewelle.»

Titanbauteile: Leonardo gibt für Airbus Entwarnung

ROM - Nach neuen Mängeln an Boeings Langstreckenjet 787 "Dreamliner" gibt der italienische Zulieferer Leonardo mit Blick auf Airbus Entwarnung.»

BER meldet stabilen Flugbetrieb

BERLIN - Nach dem Abfertigungschaos vom vergangenen Wochenende lief der Passagierbetrieb am Flughafen Berlin Brandenburg (BER) bis zum späten Freitagmittag in geordneten Bahnen ab.»

Indien öffnet für geimpfte Touristen

NEU DELHI - Indien lässt nach neunzehn Monaten vollständig geimpfte Touristen wieder einreisen.»

Keine Streiks bei Eurowings in den Ferien

DÜSSELDORF - Im Tarifstreit über die Bezahlung der Kabinenbeschäftigten bei der Lufthansa-Tochter Eurowings will die Gewerkschaft Verdi auf Warnstreiks während der Herbstferien verzichten.»

IAG erhält neuen Finanzchef

LONDON - IAG bekommt einen neuen Finanzchef. Der bisherige Finanzvorstand Steve Gunning werde das Unternehmen nach der Vorlage der Jahreszahlen für 2021 verlassen, teilte die International Airlines Group (IAG) am Freitag in London mit.»

Austrian pumpt die Premium Economy auf

WIEN - Austrian Airlines baut die Kabinen der 767 um. Die Flugzeuge erhalten 2022 eine deutlich vergrößerte Premium Economy Class.»

Eurowings: A320neo kommen 2022, A321neo folgen 2023

FRANKFURT - Lufthansa stattet Eurowings mit Airbus A320neo und A321neo aus. Das erste Flugzeug kommt schon Anfang 2022.»

Fraport fährt Sport-Sponsoring zurück

FRANKFURT - Der Flughafenbetreiber Fraport reduziert seine Unterstützung als Hauptsponsor des Basketball-Bundesligisten Skyliners Frankfurt.»

"Schleuserei": Maas droht Airlines mit Konsequenzen

BERLIN - Außenminister Heiko Maas (SPD) wirft Fluggesellschaften vor, illegale Flüchtlinge bei der Einreise in die EU über Belarus zu transportieren.»

PIA setzt Flüge nach Kabul aus

ISLAMABAD - Pakistans staatliche Fluggesellschaft PIA hat wegen Sicherheitsbedenken ihre Flüge aus der afghanischen Hauptstadt Kabul ausgesetzt.»

United fliegt von Berlin nach Washington

FRANKFURT  - Der Lufthansa-Partner United erweitert 2022 sein Streckennetz aus Deutschland und der Schweiz in die Vereinigten Staaten.»

Russland weitet internationalen Flugverkehr wieder aus

MOSKAU - Ungeachtet der aktuell dramatischen Infektionslage im eigenen Land hebt Russland weitere Beschränkungen im internationalen Flugverkehr auf.»

Gewerkschaften: Faire EU-Klimapläne für Luftverkehr

FRANKFURT - Die deutsche Luftverkehrsindustrie verlangt gemeinsam mit den Gewerkschaften erhebliche Nachbesserungen an den Klima-Plänen der EU-Kommission.»

FAA prüft Änderungen an 737- und 777-Triebwerken

WASHINGTON - Boeing verstärkt Verkleidungen und Einlässe von Triebwerken an den Modellserien 737 und 777 - im Fall eines Triebwerksschadens sollen Trümmer zuverlässig abgeleitet werden.»

Delta leidet unter steigenden Spritpreisen

ATLANTA - Die US-Fluggesellschaft Delta rechnet wegen der hohen Spritpreise mit einem Vorsteuerverlust im Schlussquartal.»

Alitalia fliegt zum letzten Mal

ROM - An diesem Donnerstag endet ein Kapitel der italienischen Luftfahrtgeschichte: Am späten Abend soll der letzte Flug der Airline Alitalia von Sardinien nach Rom fliegen.»

DLR-Konzept für Rettungseinsätze von Hubschraubern

HAMBURG - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat auf dem Hamburger Mobilitätskongress ITS vorgeführt, wie Einsätze von Rettungshubschraubern schneller und sicherer werden können.»

Ryanair holt sich von Kunden Geld am Gate zurück

DUBLIN - Wegen Streits um Ticket-Rückerstattungen während der Corona-Pandemie hat Ryanair Medienberichten zufolge Passagieren den Check-in verweigert und sie erst nach Begleichung der Forderungen an Bord gelassen.»

ABB baut Ladenetz für Lilium

MÜNCHEN - Der schweizerische Technologiekonzern ABB  will ein Schnellladenetz für den Münchner Elektro-Flugtaxi-Hersteller Lilium entwickeln, testen und bereitstellen.»

Starliner bleibt weiter auf der Erde

HOUSTON - Technikprobleme halten das Boeing-Raumschiff "Starliner" weiter am Boden. Die NASA rechnet erst 2022 mit einem neuen Testflug.»

Boeing erlässt Impfpflicht für alle Mitarbeiter

SEATTLE - Der US-Flugzeugbauer Boeing führt im Rahmen einer von Präsident Joe Biden erlassenen Anordnung für Auftragnehmer von US-Bundesbehörden eine Impfpflicht ein.»

787-Lieferstopp belastet Boeing

CHICAGO - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat im dritten Quartal 85 Passagier- und Frachtjets an seine Kunden übergeben.»

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.30%
226.30
Q3/21 (Ø)
+10.10%
191.97
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (08.10.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 11/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden