Aktuelle Meldungen

09:11 Uhr
737 MAX

FAA: Boeing zog erstes MCAS-Update zurück

FAA: Boeing zog erstes MCAS-Update zurückWASHINGTON - Die US-Luftaufsichtsbehörde FAA hat offen gelassen, wann sie den Krisenflieger 737 MAX von Boeing wieder in die Luft lässt. Nach Angaben von Behördenchef Daniel Elwell hat Boeing ein erstes Update für die umstrittene Trimmautomatik MCAS Ende März diskret zurückgezogen.»
08:20 Uhr  
EBACE 2019

Der Trend geht zum Bio-Sprit

Der Trend geht zum Bio-SpritGENF - Die Businessjet-Messe EBACE in Genf gibt sich in diesem Jahr so grün wie nie zuvor: 23 Flugzeuge, die nun im Static Display ausgestellt sind, erreichten Genf mit Biokraftstoff im Tank. Die Alternativen sind nach Ansicht der Hersteller inzwischen genauso gut wie konventionelle Treibstoffe.»
Gestern, 15:15 Uhr
737 MAX

Piloten fordern EASA zu Strenge gegenüber Boeing auf

Piloten fordern EASA zu Strenge gegenüber Boeing aufBRÜSSEL - Europäische Piloten setzen die EASA unter Druck, bei der Wiederzulassung der Boeing 737 MAX genau hinzusehen. Strenge gegenüber Boeing und der amerikanischen Luftsicherheitsbehörde FAA sind ihnen zufolge nötig, um das Vertrauen der Piloten zurückzugewinnen.»
Gestern, 08:30 Uhr
Rüstungsexporte

Airbus-Chef: "Fühlen uns in die Ecke gedrängt"

Airbus-Chef: TOULOUSE - Handelskonflikte, Exportverbote, Brexit: Guillaume Faury muss sich zu Beginn seiner Amtszeit als Airbus-Chef auf gleich mehrere politisch heikle Missionen begeben. Eine Airbus-Klage gegen die Bundesregierung wegen geplatzer Rüstungsdeals will Faury nur als letztes Mittel in Betracht ziehen.»
Gestern, 06:53 Uhr
Verkehrszahlen

Flughafen Wien toppt Wachstum in Europa

Flughafen Wien toppt Wachstum in EuropaWIEN - Unter den europäischen Großflughäfen ist Wien der dynamischste: im April verbuchte der Lufthansa-Hub einen Passagierzuwachs von 26,6 Prozent. Neben neuen Strecken von Günstigairlines treibt ein erweitertes Langstreckenangebot von Austrian Airlines und der Star Alliance das Wachstum. »
Gestern, 06:10 Uhr  
EBACE 2019

Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAA

Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAAGENF - Embraer hat am Montag auf der Business-Aviation-Messe EBACE in Genf die Zulassung seiner Praetor 600 durch die europäische und US-amerikanische Zivilluftfahrtbehörde bekanntgegeben. Damit feiert der neue brasilianische Businessjet einen weiteren wichtigen Meilenstein.»
Vor 2 Tagen
Grounding bis 2020?

Indonesien sieht Neustart der Boeing 737 MAX kritisch

Indonesien sieht Neustart der Boeing 737 MAX kritischJAKARTA - Boeing arbeitet mit Hochdruck daran, seine 737 MAX nach dem weltweiten Grounding wieder in die Luft zu bringen. Die indonesische Luftfahrtbehörde hat indes signalisiert, dass die 737 MAX möglicherweise bis weit ins Jahr 2020 hinein in Indonesien gesperrt bleiben könnte. »
Vor 2 Tagen
#AirbusID

Airbus: "Sicher Nachfrage" für eine A350-2000

Airbus: TOULOUSE - Die A350-Plattform ist laut Airbus "sowohl hinsichtlich Reichweite als auch Kapazität" längst nicht ausgereizt. Der Wink deckt sich mit der aktuellen Produkt- und Programmstrategie des Herstellers. Beschleunigt das vorgezogene Produktionsende der A380 die Entwicklung einer A350-2000?»
Vor 2 Tagen
Führungskrise und Lufthansa-Bericht

Flugbegleitergewerkschaft UFO im Stresstest

Flugbegleitergewerkschaft UFO im StresstestFRANKFURT - Die Stimmung zwischen der Flugbegleitergewerkschaft UFO und der Lufthansa ist angespannt - für den Sommer hat die Kabine mit Streik gedroht. Ein Kampf wird jedoch auch an anderer Stelle ausgefochten: Lufthansa wirft UFO-Funktionären vor, zu Unrecht Gehalt bezogen zu haben.»
Vor 2 Tagen
Flugzeugbau

Airbus: A321LR und A330neo für die Marktmitte

Airbus: A321LR und A330neo für die MarktmitteTOULOUSE - Airbus will einen möglichen Vorstoß des Wettbewerbers Boeing in eine neu abgesteckte Marktmitte mit der A321LR und A330neo abfangen. Der europäische Flugzeugbauer sieht in diesem Segment "hohe Eintrittshürden" für potenzielle Wettbewerber.»
Vor 2 Tagen
Luftfahrtunternehmer verstirbt mit 70

Zum Tod von Niki Lauda

Zum Tod von Niki LaudaWIEN - Rennfahrer, Airliner, Geschäftsmann: Niki Lauda ist am Montag im Alter von 70 Jahren verstorben. Parallel zu einer Karriere in der Formel 1 entdeckte Lauda seine Talente als Unternehmer - sein Name ist mit der Luftfahrt ebenso eng verknüpft wie mit dem Rennsport.»
Vor 2 Tagen
Flughäfen

Kontrollen: Innenministerium würde Polizei gerne entlasten

Kontrollen: Innenministerium würde Polizei gerne entlastenBERLIN - Das Bundesinnenministerium sähe es gern, wenn die Flughafenbetreiber bei den Passagierkontrollen mehr Verantwortung übernehmen würden. Im vergangenen Jahr wurden bei den Luftsicherheitskontrollen an deutschen Flughäfen mehrere tausend Schusswaffen und andere gefährliche Gegenstände entdeckt.»
Vor 3 Tagen
Airlines

EU und China unterzeichnen Luftfahrtabkommen

EU und China unterzeichnen LuftfahrtabkommenBRÜSSEL - Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden. Auf entsprechende Abmachungen einigten sich beide Seiten, wie die EU-Kommission am Montag in Brüssel mitteilte.»
Vor 3 Tagen   EXKLUSIV 
Zeitfracht

Blue Air will endlich Gewinne einfliegen

Blue Air will endlich Gewinne einfliegenBUKAREST - Die größte rumänische Airline ist notorisch unprofitabel, jetzt sollen ein Veteran von Lufthansa und Anteilseigner Zeitfracht ihr aus den roten Zahlen helfen. aero.de hat mit dem neuen Vertriebsvorstand Carsten Schaeffer über die Strategie für Blue Air gesprochen.»
Vor 3 Tagen
ACJ350-900 XWB

Bundesregierung bestellt drei Langstreckenmaschinen bei Airbus

Bundesregierung bestellt drei Langstreckenmaschinen bei AirbusBERLIN - Nach der Pannenserie bei Regierungsflugzeugen hat die deutsche Bundesregierung drei Großraumjets bei Airbus bestellt. Deutschland sei damit der erste staatliche Kunde für die Maschine des Typs ACJ350-900 XWB, teilte der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern am Montag mit. »
Vor 3 Tagen
Flugbegleitergewerkschaft

Drei Vorstandsmitglieder der Ufo zurückgetreten

Drei Vorstandsmitglieder der Ufo zurückgetretenMÖRFELDEN- Unmittelbar vor der Mitgliederversammlung am Mittwoch sind nach aero.de-Informationen drei Vorstandsmitglieder zurückgetreten: der frühere Vorstandsvorsitzende Alexander Behrens und die Vorstandsmitglieder Christoph Drescher sowie Anne Struck. Gegen die ersten beiden lagen Abwahlanträge vor. »
Vor 3 Tagen
Verhaltener Ausblick

Ryanair verdient deutlich weniger

Ryanair verdient deutlich wenigerDUBLIN - Der Preiskampf in der Branche, Anlaufverluste bei der übernommenen Fluglinie Laudamotion, gestiegene Ölpreise und Kosten für Personal haben den irischen Billigflieger Ryanair im Geschäftsjahr 2018/19 stark belastet. Der Easyjet- und Lufthansa-Konkurrent blickt nun sehr vorsichtig auf das laufende Jahr.»
Vor 3 Tagen
Lufthansa

Drei Interessenten für LSG Sky Chefs

Drei Interessenten für LSG Sky ChefsFRANKFURT - Der Lufthansa-Konzern will nicht mehr selbst kochen und hat daher seine Catering-Tochter LSG Sky Chefs mit weltweit rund 35.000 Mitarbeitern offiziell zum Verkauf gestellt. Das Europageschäft soll an einen strategischen Investor gehen - es gibt bereits erste Interessenten.»
Vor 4 Tagen
Erste innerstädtische Route

DHL beliefert chinesischen Kunden mit Drohne

DHL beliefert chinesischen Kunden mit DrohneGUANGZHOU - Die erste innerstädtische Drohnen-Lieferroute in China ist in der südchinesischen Metropole Guangzhou in Betrieb genommen worden. Zwischen zwei Lande-Stationen transportieren die unbemannten Fluggeräte vollautomatisch jeweils bis zu fünf Kilo schwere Kisten acht Kilometer weit.»
Vor 4 Tagen  
Abschiedsflug

Nach 42 Jahren: ein Kapitän geht von Bord

Nach 42 Jahren: ein Kapitän geht von BordFRANKFURT - Für Lufthansa-Kapitän Stefan Lane-Hülsenberg endet mit Flug LH484 eine Ära: nach 42 Jahren im Cockpit von Verkehrsmaschinen verabschiedet sich der Pilot. In einem Airbus A340-300 geht es über den Atlantik. planestream war dabei - und zeigt Ihnen die komplette Reportage.»
Vor 5 Tagen
Luftfahrtmesse

ILA in Berlin-Schönefeld hat Perspektive bis 2030

ILA in Berlin-Schönefeld hat Perspektive bis 2030BERLIN - Die Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld hat voraussichtlich eine Zukunft. Berlin und Brandenburg haben sich nach Medieninformationen grundlegend darüber geeinigt, die erwarteten Verluste künftig gemeinsam zu tragen. Doch für Fans des Flugprogramms gibt es schlechte Nachrichten.»
Vor 5 Tagen  
Neue Dänische Fluglinie

Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug

Great Dane Airlines zeigt erstes FlugzeugAALBORG - Im Februar hatte die neu gegründete Fluggesellschaft Great Dane Airlines angekündigt, schon bald von Dänemark aus europäische Linienstrecken zu bedienen. Nun haben die Dänen ihren ersten, frisch lackierten E-Jet präsentiert. »
Vor 5 Tagen   EXKLUSIV 
Glenda Newton

"Wir werden mehr Frauen in der Luftfahrt brauchen"

MONTREAL - Glenda Newton ist führende Personalverantwortliche mit dem Schwerpunkt auf Genderfragen bei der UN-Organisation ICAO. Im Rahmen unserer Serie "Frauen in der Luftfahrt" macht sie klar, dass die Branche mehr Frauen braucht - und zeigt zugleich, warum diese es dort oft schwer haben.»

Kurzmeldungen

Tarifvertrag über Mitbestimmung bei SunExpress

FRANKFURT - Der deutsche Ableger der Fluggesellschaft SunExpress bekommt eine Personalvertretung. Die Interessen der rund 1.000 Beschäftigten soll künftig ein 16-köpfiges Gremium von Beschäftigten vertreten.»

Kabinenluft: Flugbegleiterin scheitert mit Klage

GIEßEN - Nach beißenden Gerüchen in einem Flugzeug ist eine Stewardess vor dem Sozialgericht Gießen mit ihrer Klage auf Anerkennung eines Arbeitsunfalls gescheitert.»

Eurowings streicht die Snackbox

FRANKFURT - Priority Boarding statt Snackbox: Eurowings ändert die Leistungen im Standardtarif "Smart".»

Neuer Fluglärmindex zu Auswirkungen von Lärm auf Anwohner

FRANKFURT - Mit einem neuen Index sollen die Auswirkungen von Lärm auf die Anwohner des Frankfurter Flughafens genauer erfasst werden. »

Austro Control-Chefin wird Verkehrsministerin

WIEN - Österreich hat eine Übergangsregierung. Die bisherige Chefin der Flugsicherung Austro Control Valerie Hackl übernimmt darin die Rolle der Verkehrsministerin.»

Mexiko sortiert seinen Luftraum neu

MEXIKO-STADT - Der Luftraum über Mexiko-Stadt wird neu geordnet - insgesamt sind davon laut dem Chef der mexikanischen Flugsicherung Víctor Hernández 350 Routen betroffen.»

Chinesische Airlines fordern Entschädigung für 737 MAX

PEKING - Chinesische Fluggesellschaften fordern Entschädigung vom US-Hersteller Boeing, weil ihre Maschinen vom Typ 737 MAX nach zwei Abstürzen am Boden bleiben müssen. »

Erste A321neo läutet Standardisierung der Lufthansa-Kabine ein

FRANKFURT - Die Lufthansa Group hat ihren ersten Airbus A321neo eingeflottet - er ist zunächst für die Lufthansa geplant, kann aber wegen seiner standardisierten Kabine auch bei SWISS oder Austrian eingesetzt werden.»

Hamburg empfängt erste BelugaXL

HAMBURG - Das neue Transportflugzeug BelugaXL ist am Dienstag erstmals am Airbus-Standort in Hamburg gelandet.»

Fluglinie SAS bekommt keine Entschädigung für Pilotenstreik

STOCKHOLM - Die Fluggesellschaft SAS wird für den tagelangen Pilotenstreik in Skandinavien nicht entschädigt. »

Alitalia streicht wegen Streiks Hälfte der Flüge

ROM - Wegen eines landesweiten Streiks in Italien hat die strauchelnde Airline Alitalia die Hälfte ihrer Flüge gestrichen. »

Situation am Flughafen Tegel wieder entspannt

BERLIN - Die Situation am Berliner Flughafen Tegel hat sich nach Einschränkungen durch kurzfristig krank gemeldete Kontrolleure am Dienstag entspannter dargestellt. »

Airbus macht A220 fit für längere Strecken

TOULOUSE  - Airbus hebt das Höchstabfluggewicht der A220 an. Von dem Plus an Reichweite erhofft Airbus sich einen Auftragsschub für das Programm.»

Air New Zealand legt sich auf Boeing-Langstreckenflotte fest

AUCKLAND - Air New Zealand nimmt keine Airbus A350: die Airline setzt nach übereinstimmenden Medienberichten bei der Erneuerung der Langstreckenflotte auf Flugzeuge von Boeing.»

Viele Krankmeldungen: Verspätungen am Flughafen Tegel

BERLIN - Am Berliner Flughafen Tegel hat es am Montag wegen kurzfristig krank gemeldeter Kontrolleure Flugverspätungen gegeben.»

Lufthansa-Jet muss sicherheitshalber in Stuttgart landen

MÜNCHEN - Wegen "technischer Unregelmäßigkeiten" hat eine Lufthansa-Bombardier CRJ-900LR ihren Flug LH2242 von München nach Nantes abgebrochen - und ist in Stuttgart gelandet. »

Drohnen beliefern Finnen mit Essen

HELSINKI - Gourmet-Pakete aus der Luft: ab Sommer 2019 beliefern Drohnen des Projektes Wing Bewohner der finnischen Hauptstadt Helsinki mit Essen.»

BelugaXL landet zum ersten Mal in Hamburg

HAMBURG - Das Transportflugzeug "BelugaXL" wird am Dienstag zum ersten Mal am Airbus -Standort Hamburg landen. »

Dutzende Flugausfälle in Manchester wegen Problemen mit Betankung

MANCHESTER - Wegen Strom-Problemen und daraus resultierenden Betankungsschwierigkeiten sind am Flughafen im nordenglischen Manchester Dutzende Flüge gestrichen worden.»

FAA sieht erhöhte Gefahrenlage am Persischen Golf

WASHINGTON - Angesichts politischer Spannungen zwischen Washington und Teheran hält die US-Luftfahrtbehörde FAA Piloten bei Flügen am Persischen Golf zu "besonderer Vorsicht" an.»

Boeing: Korrekturen an Flugsimulatorsoftware von 737 Max vorgenommen

WASHINGTON - Der US-Flugzeughersteller Boeing hat nach eigenen Angaben Korrekturen an der Software des Flugsimulators für die Maschine vom Typ 737 Max vorgenommen.»

Neue Frankfurter Kontrollhalle öffnet nur für den Sommer

FRANKFURT - Die neue Halle für zusätzliche Passagier- und Handgepäckkontrollen am Frankfurter Flughafen wird zunächst nur für einige Sommermonate in Betrieb genommen. »

Flughafen-Kontrolleure beraten über BER-Terminplan

BERLIN - Am Berliner Flughafen Tegel diskutiert der Aufsichtsrat seit Freitagvormittag über den engen Terminplan zum geplanten Start des BER. »

Verdi macht Front gegen Verkauf des Lufthansa-Caterings

BERLIN- Die Gewerkschaft Verdi lehnt den geplanten Verkauf der Lufthansa -Cateringsparte LSG Sky Chefs ab. »

Dubai International setzt Betrieb nach Unfall kurz aus

DUBAI - Wegen eines Unfalls ruhte der Betrieb am Dubai International Airport am 16. Mai für zirka eine Stunde.»

Brexit-Wirrwarr bremst Easyjet

LUTON - Die Hängepartie beim Brexit und fallende Ticketpreise bremsen den britischen Billigflieger Easyjet. Im saisontypisch schwachen Winter vervierfachte sich der Verlust.»

Verunglückte Boeing 737-200 wohl falsch beladen

HAVANNA - Die vor einem Jahr kurz nach dem Start in Havanna abgestürzte Boeing 737-200 war laut einem Unfallbericht der kubanischen Behörden wahrscheinlich falsch beladen.»

Air Canada greift nach Air Transat

MONTREAL - Air Transat schlüpft unter das Dach von Air Canada. Der Lufthansa-Partner will sowohl das Reisegeschäft als auch den Flugbetrieb von Air Transat übernehmen.»

Jet landet trotz Bautrupp auf der Piste

ASUNCION - Die Luftfahrtbehörde von Paraguay geht einem Vorfall nach, der sich bereits vor "vier oder fünf Jahren" am Flughafen Asunción abgespielt haben soll: trotz aktiver Bauarbeiten auf der Anflugpiste hat eine Jet-Crew eine Landung nicht abgebrochen.»

Eurowings rechnet Übergepäck nach Kilo ab

DÜSSELDORF - Eurowings berechnet die Gebühren für die Aufgabe von Übergepäck am Check-in-Schalter ab sofort pro Kilogramm. »

Verzögerungen und Ausfälle wegen Streiks in Brüssel

BRÜSSEL - Die Fluglotsen am Brüsseler Flughafen legten am Vormittag des 16. Mai die Arbeit nieder - der Luftraum über Belgien war gesperrt.»

Thomas Cook erleidet Milliardenverlust

LONDON - Das Brexit-Chaos und eine Preisschlacht bei den Sommerreisen setzen den Touristikkonzern Thomas Cook heftig unter Druck.»

US-Verkehrsministerium unterbindet Flüge nach Venezuela

WASHINGTON - Das US-Verkehrsministerium hat Flüge von den USA in das Krisenland Venezuela verboten und diesen Schritt mit Sicherheitsbedenken begründet.»

Durchsuchung bei Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO

MÖRFELDEN - Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat am Mittwoch die Büroräume der Flugbegleitergewerkschaft UFO durchsuchen lassen. »

SPD: Zu viele Kurzstreckenflüge von und nach München

MÜNCHEN - Die Landtags-SPD kritisiert die Zahl der Kurzstreckenflüge von und nach München. »

Lufthansa meldet dickes Passagierplus

FRANKFURT - Die späten Osterferien haben der Lufthansa im April ein dickes Passagierplus beschert.»

Austrian behauptet sich über die Langstrecke

WIEN - Trotz ungebremstem Boom an Günstigangeboten in Wien konnte Austrian Airlines im April 2019 ihren Absatz um 100.000 auf 1,3 Millionen Passagiere steigern.»

Regionalflughäfen: Konsolidierung setzt sich fort

LÜBECK - Die deutschen Regionalflugplätze rechnen mit einer weiteren Konzentration in der europäischen Flugbranche.»

Erster "Star Alliance" Airbus A350

TOULOUSE - Nach Oneworld und SkyTeam kann bald auch der Lufthansa-Verbund Star Alliance einen Airbus A350 mit großem Allianz-Logo vorweisen.»

Linz will Testbetrieb von Lufttaxi 2020 starten

LINZ - Im österreichischen Linz soll 2020 ein elektrogetriebenes Lufttaxi auf einer Teststrecke unterwegs sein.»

Französische VINCI Airports übernimmt Gatwick

LONDON - Der französische Flughafenbetreiber VINCI Airports hat die Mehrheit am Flughafen London-Gatwick übernommen.»

Emirates kommt ohne Dreamliner aus

DUBAI - Emirates will von einem Auftrag über 40 Boeing 787 offenbar nichts mehr wissen - in der aktuellen Lieferplanung der Airline fehlen die Dreamliner.»

Blinder Passagier fliegt vor Start auf

GEORGE TOWN - Auf einem Flughafen in Malaysia ist im Fahrwerk einer Frachtmaschine ein blinder Passagier entdeckt worden.»

Vier Tote bei Wasserflugzeug-Kollision vor Alaskas Küste

ANCHORAGE - Mindestens vier Menschen sind am Montag (Ortszeit) bei der Kollision von zwei Wasserflugzeugen in der Luft vor der Küste Alaskas ums Leben gekommen.»

Ryanair erkennt Streiks als Entschädigungsgrund an

HAMBURG / FRANKFURT - Die irische Fluggesellschaft Ryanair leistet einzelnen Passagieren Entschädigungen, die nach Streiks nicht rechtzeitig an ihr Ziel gekommen sind.»

Mehr Passagierbeschwerden gegen Airlines

FRANKFURT - Der zurückliegende Chaos-Sommer im europäischen Luftverkehr hat zu deutlich mehr Verbraucherbeschwerden über die Airlines geführt.»

Onex will Westjet von der Börse nehmen

CALGARY - Die kanadische Beteiligungsgesellschaft Onex will für eine Milliardensumme den heimischen Billigflieger Westjet schlucken.»

Thierry Antinori verlässt Emirates

DUBAI - Er galt als möglicher Nachfolger von Airlinechef Tim Clark. Jetzt scheidet der kaufmännische Geschäftsführer von Emirates, Thierry Antinori, aus.»

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.60%
196.90
Q1/19 (Ø)
-6.20%
186.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (29.04.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

FLUGREVUE 06/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden