Aktuelle Meldungen

Gestern, 16:35 Uhr
Nach Milliardenverlust

Air France arbeitet an weiterer Kapitalspritze

Air France arbeitet an weiterer KapitalspritzePARIS - Der Geschäftseinbruch in der Corona-Krise hat der Fluggesellschaft Air France-KLM auch im ersten Quartal einen Milliardenverlust eingebrockt. Mit 1,5 Milliarden Euro lag das Minus dabei 18 Prozent niedriger als zu Beginn der Pandemie ein Jahr zuvor, wie das französisch-niederländische Unternehmen am Donnerstag in Paris mitteilte.»
Gestern, 13:37 Uhr
Airlines

Swiss baut ein Fünftel der Stellen ab

Swiss baut ein Fünftel der Stellen abZÜRICH - Die zur Lufthansa gehörende Swiss will aufgrund der Marktveränderungen durch die Coronavirus-Pandemie ihre Flotte verkleinern und ein Fünftel der Stellen streichen. Swiss geht nach eigenen Angaben mittelfristig von einem strukturellen Nachfragerückgang von 20 Prozent aus. »
Gestern, 13:56 Uhr  
Wegweisender Ingenieur

Bernard Ziegler ist verstorben

Bernard Ziegler ist verstorbenTOULOUSE - Bernard Ziegler ist verstorben. Der französische Ingenieur gilt als einer der Väter der elektronischen Flugsteuerung bei Airbus. Das seinerzeit radikale und nicht unumstrittene Konzept setzte erstmals auf einen zwischengeschalteten Computerfilter für die Steuerbefehle der Piloten, der das Flugzeug automatisch immer im sicheren Flugbereich hält.»
Gestern, 08:27 Uhr
Start im Juli

Blue Origin bringt erste Touristen ins All

Blue Origin bringt erste Touristen ins AllVAN HORN - Die Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Jeff Bezos will im Juli erstmals Touristen ins All bringen. Der Start sei für den 20. Juli geplant, teilte die Firma Blue Origin am Mittwoch mit. Ein Sitz in der Astronauten-Kapsel, die große Panorama-Fenster hat und in der sechs Menschen Platz finden, wird versteigert.»
Gestern, 07:25 Uhr
Airlines

Wie Lufthansa Milliarden in die Bilanz pumpt

Wie Lufthansa Milliarden in die Bilanz pumptFRANKFURT - In der fortdauernden Corona-Krise ringt der Lufthansa-Konzern weiter um seine finanzielle Grundlage. Ganz ohne den Staat wird es auch im laufenden Jahr nicht gehen, wurde bei der Online-Hauptversammlung in dieser Woche überdeutlich. Der Konzern greift zeitgleich in die bilanzielle Trickkiste.»
Vor 2 Tagen   EXKLUSIV 
Spiroid-Patent

Trägt die nächste A320 einen Ring am Flügel?

Trägt die nächste A320 einen Ring am Flügel?HAMBURG - Beweglicher Schwanenhals statt starrer Haifischflosse: Airbus tüftelt an der nächsten Winglet-Generation. Jetzt hat sich der Hersteller ein verstellbares Ringprofil an der Flügelspitze vor Nachahmern schützen lassen - das "Spiroid-Swanlet" bietet Vorteile gegenüber konventionellen Designs.»
Vor 2 Tagen  
Zulieferer

Premium Aerotec übergibt ersten A321XLR-Rumpftank

Premium Aerotec übergibt ersten A321XLR-RumpftankAUGSBURG - Premium Aerotec aus Augsburg hat Anfang Mai den ersten Rear Center Tank für einen Airbus A321XLR übergeben. Der neue Integraltank bietet mehr Volumen bei weniger Einbaumaß und ist das Herzstück der neuen A321-Langstreckenversion.»
Vor 2 Tagen
Bordelektrik

FAA fordert von Boeing neue Analyse zu 737 MAX

FAA fordert von Boeing neue Analyse zu 737 MAXSEATTLE - Die US-Luftsicherheitsbehörde FAA fordert den Flugzeugbauer Boeing auf, eine neue Analyse hinsichtlich seiner Probleme mit der Erdung der 737 MAX-Bordelektrik vorzulegen. Während die Flugnachfrage in den USA wieder spürbar anzieht, warten Airlines auf die Freigabe von 71 betroffenen 737 MAX.»
Vor 3 Tagen
Airports

Tegel meldet sich ab

Tegel meldet sich abBERLIN - Vor einem halben Jahr ist der Flughafen Berlin-Tegel in den Schlummerbetrieb gewechselt - erwacht ist er daraus bis zu seinem endgültigen Ende nicht mehr. "Es ist der Tag, um Adieu zu sagen", sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Dienstag bei einem vorerst letzten Rundgang über das Gelände.»
Vor 3 Tagen
Heiße Hauptversammlung

"Lufthansa betreibt nur halbherziges Krisenmanagement"

FRANKFURT - Bei der Lufthansa sorgen geplante Einschnitte beim Personal weiter für Streit. Einige Aktionäre kritisierten auf der Hauptversammlung am Dienstag, Lufthansa verschlanke sich nicht schnell genug und leiste sich zu hohe Gehälter. Gewerkschaften warfen dem Konzern Tarifflucht und Stellenverlagerung ins Ausland vor.»
Vor 3 Tagen   EXKLUSIV 
Lufthansa

Erste 787 kommen mit aufgewerteter Business Class

Erste 787 kommen mit aufgewerteter Business ClassFRANKFURT - Fünf neue Boeing 787-9 werden ab Winter 2021/2022 überraschend zur Lufthansa-Interkontflotte stoßen. Das ganz neue Business Class-Produkt werden die ersten LH-Dreamliner noch nicht an Bord haben, wohl aber ein deutlich "aufgewertetes", sagte eine Sprecherin gegenüber aero.de.»
Vor 3 Tagen
Lufthansa

Spohr verbreitet bei Hauptversammlung Zuversicht

Spohr verbreitet bei Hauptversammlung ZuversichtFRANKFURT - Bei der Hauptversammlung der Lufthansa haben Vorstand und Aufsichtsrat versucht, Zuversicht für eine Bewältigung der Coronakrise zu verbreiten. Gründe zum Optimismus seien schnelle Impf-Fortschritte, der wieder vorhandene Zugang zum Kapitalmarkt sowie die Motivation der Mitarbeiter für einen Neustart.»
Vor 3 Tagen
G20

Tourismus-Neustart wird Chefsache

Tourismus-Neustart wird ChefsacheROM - Kaum Flugreisen, leere Hotels und Reisewarnungen - der Tourismus kommt langsamer als viele andere Wirtschaftszweige aus dem Corona-Tief. Jetzt will die Gruppe der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) am Dienstag ein Signal zum Neustart der von der Pandemie angeschlagenen Branche geben.»
Vor 3 Tagen
Trümmerregen befürchtet

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur ErdePEKING - Trümmerteile einer für den Bau von Chinas neuer Raumstation verwendeten Trägerrakete drohen in den nächsten Tagen auf die Erde zu stürzen. Raumfahrtexperten warnten vor einem "unkontrollierten" Wiedereintritt eines 20 Tonnen schweren Teils in die Erdatmosphäre. »
Vor 3 Tagen
Flotteninvestition

Lufthansa greift bei kurzfristig verfügbaren 787 zu

Lufthansa greift bei kurzfristig verfügbaren 787 zuFRANKFURT - Lufthansa investiert trotz der schwierigen Lage in neue Flugzeuge für die Langstrecke. Der Vorstand hat den Kauf von fünf Airbus A350-900 und fünf Boeing 787-9 beschlossen, teilte Lufthansa überraschend am Montagabend in Frankfurt mit. Der Aufsichtsrat hat dem Vorhaben bereits zugestimmt.»
Vor 4 Tagen   EXKLUSIV 
Verhandlungen stocken

Was nun, Lufthansa Cargo?

Was nun, Lufthansa Cargo?FRANKFURT - Verhandlungen über die Zukunft der Piloten von Lufthansa Cargo stecken nach aero.de-Informationen in einer Sackgasse. Piloten fürchten nach einem Rekordjahr Entlassungen - und fühlen sich vom Management hingehalten. Die Zeit für eine Einigung bei Lufthansa Cargo drängt.»
Vor 4 Tagen
Aus Drittstaaten

EU-Kommission empfiehlt Öffnung der Grenzen für Geimpfte

EU-Kommission empfiehlt Öffnung der Grenzen für GeimpfteBRÜSSEL -Angesichts zunehmender Impfungen weltweit und einer vielfach entspannteren Lage in der Coronavirus-Pandemie will die EU-Kommission die Einreise in die Europäische Union erleichtern. So sollen künftig auch wieder touristische Aufenthalte von Personen aus Drittstaaten möglich sein, schlug die Behörde vor. »
Vor 4 Tagen
Hauptversammlung

Lufthansa muss mit Gegenwind von Aktionären rechnen

Lufthansa muss mit Gegenwind von Aktionären rechnenFRANKFURT - Vor der Lufthansa-Hauptversammlung am 4. Mai haben Anleger und Umweltschützer harte Kritik am Kurs des Konzerns geäußert. Man sei nach schwacher Bewältigung der Coronakrise nicht bereit, dem Management einen Blanko-Scheck auszustellen, erklärte ein Fondsmanager der genossenschaftlichen Union Investment.»
Vor 4 Tagen
"AeroSHARK"-Technologie

Eine Boeing 777F, schnittig wie ein Haifisch

Eine Boeing 777F, schnittig wie ein HaifischFRANKFURT - Lufthansa Cargo stattet ab 2022 alle Boeing-777-Frachter mit "AeroSHARK" aus. Neuartige Oberflächen-Technologie verbessert die Aerodynamik - und je geringer der Reibungswiderstand eines Flugzeugs in der Luft ist, desto geringer ist auch der Treibstoffverbrauch. »
Vor 4 Tagen
Frist verstrichen

Nervenkrieg um neuen Kampfjet FCAS

Nervenkrieg um neuen Kampfjet FCASBERLIN - Im Streit über das europäische Kampfjet-Projekt FCAS verzögert sich eine Einigung zwischen Deutschland, Frankreich und Spanien weiter. Deutschland und Frankreich hatten eine Übereinkunft bis Ende April gefordert - doch die Frist verstrich ohne Ergebnis. Eine Nuss ist noch zu knacken.»
Vor 4 Tagen
Sommer 2021

Lufthansa fliegt Rekordzahl an Urlaubszielen an

Lufthansa fliegt Rekordzahl an Urlaubszielen anFRANKFURT - Die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings wollen in diesem Sommer über 100 Urlaubsziele anfliegen. "Das ist absoluter Rekord in der Firmengeschichte", sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr der "Bild am Sonntag". Er forderte zugleich Erleichterungen für geimpfte Passagiere.»
Vor 5 Tagen  
Zweiter Flug gestartet

Stratolaunch ist zurück am Himmel

Stratolaunch ist zurück am HimmelMOJAVE - Es dauerte länger als gedacht, und es brauchte drei Anläufe, aber nun ist es dem Team geglückt: Zwei Jahre nach dem Erstflug ist das Riesenflugzeug Stratolaunch in dieser Woche in Mojave zu seinem zweiten "Ausritt" gestartet. Ein verspäteter Auftakt für eine große Karriere?»
Vor 5 Tagen
Corona-Krise

USA verhängen Einreisesperre für Ausländer aus Indien

USA verhängen Einreisesperre für Ausländer aus IndienWASHINGTON - Wegen der verheerenden Corona-Krise in Indien verhängt die US-Regierung eine Einreisesperre für Ausländer aus dem südasiatischen Land. Die Maßnahme tritt am kommenden Dienstag um 0.01 Uhr (Ostküstenzeit USA) in Kraft und gilt auf unbestimmte Zeit, wie aus einer Verfügung von US-Präsident Joe Biden vom Freitag hervorgeht.»

Kurzmeldungen

Lübeck Air fliegt in die Schweiz

LÜBECK - Die Fluggesellschaft Lübeck Air eröffnet eine weitere Flugverbindung. Vom 1. Juli an werde es regelmäßige Flüge von Lübeck in die schweizerische Bundeshauptstadt Bern geben, kündigte Lübeck Air an.»

Etwas mehr Fluggäste am HAM zum Ferienbeginn erwartet

HAMBURG - Die wegen der Corona-Pandemie niedrigen Passagierzahlen am Hamburger Flughafen gehen derzeit wieder leicht nach oben - auch wegen der am Freitag beginnenden Ferien in der Hansestadt. »

Lufthansa-Flug kurz vor Landung vom Blitz getroffen

FRANKFURT - Um den Flughafen Frankfurt tobten am Mittwoch schwere Unwetter. Die Flugsicherung musste kurz hintereinander zwei Zwischenfälle handhaben.»

SpaceX bringt Starship erstmals sicher zur Landung

WASHINGTON - Nach mehreren Misserfolgen ist der Prototyp des künftigen Mond- und Mars-Raumschiffs Starship des privaten US-Unternehmens SpaceX erstmals nach einem Testflug ohne Zwischenfall gelandet.»

China weist Sorgen vor Raketentrümmern zurück

PEKING - Chinas Staatsmedien haben Warnungen vor herabfallenden Trümmerteilen einer für den Bau der chinesischen Raumstation benutzten Trägerrakete zurückgewiesen.»

FAA ordnet Inspektion von 737-MAX-Triebwerken an

SEATTLE - An Triebwerken der Boeing 737 MAX kann nach längerer Standzeit Korrosion auftreten. Die US-Luftfahrtsicht FAA ordnet Inspektionen an.»

Lufthansa fliegt letzte A380 nach Teruel

FRANKFURT - Lufthansa hat die Verlegung von fünf Airbus A380 ins Long Term Storage am Mittwoch abgeschlossen. Die D-AIML hat Frankfurt am Vormittag verlassen.»

Start- und Landebahn am LUX wird saniert

LUXEMBURG - Der Flughafen Luxemburg saniert seine einzige, 4.000 Meter lange Start- und Landebahn. »

AirBaltic verbindet MUC und Baltikum

MÜNCHEN - Nachdem im Mai Flüge zwischen München und der estnischen Hauptstadt Tallinn aufgenommen wurden, verbindet AirBaltic MUC nun mit allen baltischen Staaten.»

Grundsatzeinigung über europäischen Kampfjet

BERLIN - Deutschland, Frankreich und Spanien haben sich nach Informationen aus deutschen Verteidigungskreisen grundsätzlich über die nächsten Schritte bei der Entwicklung des europäischen Kampfflugzeugs FCAS geeinigt. »

Bundeswehr fliegt Sauerstoff-Produktionsanlage nach Indien

BERLIN - Ein A440M der Luftwaffe mit Teilen einer mobilen Sauerstoff-Produktionsanlage an Bord ist am 5. Mai vom niedersächsischen Wunstorf in Richtung Indien gestartet.»

Airlines kritisieren Abzocke mit PCR-Tests

GENF - Hohe Kosten für PCR-Coronatests sind dem Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) in Genf ein Dorn im Auge. IATA-Chef Willie Walsh sprach am Dienstag von Geschäftemacherei.»

SAA verlässt Sonderverwaltung

JOHANNESBURG - Die Sonderverwalter haben das Zepter wieder an die South African-Manager zurückgegeben. Dennoch ist die Airline noch nicht wieder abgehoben.»

Ägypten kauft weitere Rafale-Kampfjets

PARIS - Ägypten kauft 30 Kampfflugzeuge aus Frankreich. Beide Länder haben einen Kaufvertrag für weitere Rafale unterzeichnet, wie Ägyptens staatliche Nachrichtenseite Al-Ahram unter Berufung auf das Militär am Dienstag berichtete.»

Pakistan schränkt Flugverkehr massiv ein

ISLAMABAD - Inmitten der dritten Welle der Corona-Pandemie will Pakistan den Flugverkehr massiv einschränken. Ab Mittwoch gilt eine Reduktion der internationalen Flüge auf nur mehr 20 Prozent des bisherigen Niveaus.»

Lufthansa will weiteren Teil gewährter Staatshilfe nutzen

FRANKFURT - Die Lufthansa will in der Coronakrise in Kürze möglicherweise eine weitere Milliardensumme aus den gewährten Staatshilfen in Anspruch nehmen. »

Dänische DAT fliegt Saarbrücken-Hamburg

SAARBRÜCKEN - Danish Air Transport (DAT) verbindet seit dem 3. Mai drei Mal pro Woche Saarbrücken und Hamburg. »

ZeroAvia-Piper bei Bruchlandung schwer beschädigt

CRANFIELD - Eine mit Wasserstoff betriebene Piper PA 46 des kalifornischen Start-Ups ZeroAvia ist bei einer Bruchlandung in Cranfield schwer beschädigt worden.»

BER zweifelt an Jahreszielen

SCHÖNEFELD - Der Hauptstadtflughafen BER ist auch ein halbes Jahr nach seiner Eröffnung bei Weitem nicht ausgelastet. Im April wurden 265.000 Fluggäste im neuen Terminal gezählt, wie die Betreiber am Dienstag mitteilten.»

Nepal streicht wegen Corona Flugverbindungen

KATHMANDU - Angesichts rasch steigender Corona-Fallzahlen streicht Nepal Flugverbindungen für rund zwei Wochen. »

Turkish Airlines verstärkt Verbindung nach Südamerika

BOGOTÁ - Turkish Airlines will Bogotá zum Hub für Flüge nach Südamerika ausbauen. Laut CEO Cemal Kaya verdichten sich die Handelsbeziehungen mit Kolumbien.»

Tap A330 rempelt in Guinea-Bissau an Laterne

GUINEA-BISSAU - Am ersten Mai ist eine TAP Air Portugal-Crew mit einem A330 beim Rollen gegen einen Laternenmast gestoßen. Dabei hat das Flugzeug eine Flügelspitze verloren.»

Kampfjets eskortieren El Al über Europa

TEL AVIV - Eine El Al Boeing 787-9 befand sich am 30. April im spanischen Luftraum, als die Crew die Flugsicherung von einem bombenähnlichen Gegenstand an Bord berichtete. Der Jet wurde deswegen von Kampfflugzeugen eskortiert.»

Etihad Airways steigt bei Air Seychelles aus

ABU DHABI - Etihad Airways geht bei Air Seychelles von Bord. Die Regierung nimmt den 40-Prozent-Anteil für einen symbolischen Betrag zurück.»

Flughafen Paderborn-Lippstadt startet neu

PADERBORN - Nach einer Sanierung kehrt Paderborn-Lippstadt zum 1. Mai in den regulären Geschäftsbetrieb zurück – mit 64 statt 165 Beschäftigten.»

Flughafen Frankfurt impft Mitarbeiter

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen können sich Beschäftigte gegen das Coronavirus impfen lassen.»

Latam fliegt wieder zwischen São Paulo und Lissabon

SÃO PAULO - Latam hat die Flüge zwischen Brasilien und Portugal wieder aufgenommen, zunächst zwei Mal pro Woche.»

Easyjet will EU-Länder im Sommer auf grüner Liste sehen

LONDON - Easyjet-CEO Johan Lundgren fordert die britische Regierung auf, die meisten europäischen Länder im Sommer für Urlaubsreisen freizugeben. Er stützt sich dabei auf die Ergebnisse einer Studie.»

Safran hat das Schlimmste überstanden

PARIS - Der französische Triebwerksbauer und Technologiekonzern Safran kämpft weiter mit der Luftfahrt-Flaute in der Corona-Pandemie.»

USA: Maskenpflicht in Flugzeugen bis September verlängert

WASHINGTON - Die wegen der Coronavirus-Pandemie in den USA verhängte Maskenpflicht in Flugzeugen, Zügen und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln wird bis zum 13. September verlängert.»

Althusmann gegen Umbaupläne bei Airbus

HANNOVER - Die Umbaupläne des Flugzeugbauers Airbus haben auch die Politik alarmiert. Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) will einen Arbeitsplatzverlust in der Region verhindern.»

Adrian Neuhauser wird neuer CEO der Avianca

BOGOTÁ - Adrian Neuhauser übernimmt den Posten des Präsidenten und CEOs der Avianca - ab sofort. Er folgt dabei Anko van der Werff, der in gleicher Position zu SAS wechselt.»

Flybe bekommt 86 Heathrow-Slots

LONDON - Der Neustart ist noch nicht in trockenen Tüchern, aber mit 86 Slots am Flughafen Heathrow hat Flybe eine gute Perspektive für den Sommer.»

Leasinggeber fliegt A330 aus Namibia nach Leipzig

LEIPZIG - Nachdem Air Namibia bereits am 11. Februar den Betrieb eingestellt hatte, sind nun die zuletzt aktiven Langstreckenmaschinen aus Windhoek abgeflogen. Ziel der beiden Airbus A330 war Leipzig.»

Rostock-Laage soll Basis für Transportdrohnen werden

ROSTOCK - Der Flughafen Rostock-Laage soll nach Angaben von Geschäftsführerin Dörthe Hausmann einer von drei deutschen Standorten von bulgarischen Transportdrohnen werden.»

Anko van der Werff heuert bei SAS an

KOPENHAGEN - Anko van der Werff wird spätestens im Juli 2021 den Posten des Präsidenten und des CEOs bei der SAS übernehmen.»

Ryanair muss Fluggäste nach Streiks entschädigen

LONDON - Ryanair hat vor einem britischen Gericht eine Niederlage erlitten - die Airline muss für Verspätungen durch Streiks haften.»

ANA erwartet Rückkehr in die Gewinnzone

TOKIO - Japans größte Fluggesellschaft ANA rechnet in diesem Jahr wegen der erwarteten Erholung des Reiseverkehrs mit einem Gewinn. »

China setzt Airlines nicht länger auf die Strafbank

PEKING - China lockert Bestimmungen für internationale Flüge. Automatische Sanktionen gegen Airlines bei Coronafällen an Bord werden zurückgefahren.»

Kernmodul für chinesische Raumstation gestartet

WENCHANG - China hat mit dem Bau seiner eigenen Weltraumstation begonnen. Eine Rakete vom Typ "Langer Marsch 5B" startete am Donnerstag mit dem Kernmodul vom Raumfahrtbahnhof Wenchang auf der südchinesischen Insel Hainan.»

Vierter Flug von Mars-Hubschrauber "Ingenuity" gescheitert

WASHINGTON - Nach drei erfolgreichen Flügen ist der vierte Startversuch des Mini-Hubschraubers "Ingenuity" auf dem Mars misslungen.»

Wechsel bei Fluggastkontrollen in Köln/Bonn

KÖLN - Nach dem Wechsel der Fluggastkontrollen am Flughafen Köln/Bonn sollen alle bisher beim Essener Sicherheitsunternehmen Kötter beschäftigten 586 Mitarbeiter vom neuen Dienstleister Securitas übernommen werden. »

Gericht bestätigt Frankfurter Südumfliegung

LEIPZIG - Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Klage von Kommunen gegen die sogenannte Südumfliegung am Frankfurter Flughafen abgewiesen.»

BER setzt seinen Wert geringer an

SCHÖNEFELD - Das Krisenjahr 2020 ist für die Betreiber des Hauptstadtflughafens BER mit einem Milliardenverlust zu Ende gegangen.»

Daniel Kassa Mbuambi leitet Ufo

FRANKFURT - Die zuletzt zerstrittene Ufo hat einen neuen Vorsitzenden. Der vor zwei Wochen gewählte siebenköpfige Vorstand setzte am Mittwoch den Lufthanseaten Daniel Kassa Mbuambi an die Spitze der Kabinengewerkschaft.»

JetBlue übernimmt ihre erste A321LR

HAMBURG - JetBlue Airways hat in Hamburg ihren ersten Airbus A321LR übernommen. Die Langstrecken-A321neo schafft Flüge über den Atlantik, für die sich JetBlue die neueste Airbus-Kabine "Airspace" hat einbauen lassen.»

Beluga Nummer 1 geht in Rente

HAMBURG - Ein zweiter Airbus Beluga A300-600ST verlässt die Werksflotte. Die F-GSTA war 1995 die erste Vertreterin ihrer Generation.»

Jede 20. Impfstoff-Dosis fliegt mit Emirates

DUBAI - Emirates sieht sich selbst im Zentrum des globalen Kampfes gegen die Corona-Pandemie. Etwa 59 Millionen Dosen hat Emirates SkyCargo bereits in alle Welt geflogen. »

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.20%
167.30
Q1/21 (Ø)
+34.30%
156.74
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (26.04.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 05/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden