Aktuelle Meldungen

06:07 Uhr  
Skymark Airlines

Boeing baut die letzte 737 NG

Boeing baut die letzte 737 NGRENTON - Im Boeing-Endmontagewerk Renton nahe Seattle ist die letzte 737 NG für eine Airline vom Band gelaufen. Als Passagierflugzeug wird Boeing die 737 nur noch in der Nachfolgergeneration "MAX" bauen - wegen des aktuellen Lieferstopps der 737 MAX hat Boeing die Produktion gedrosselt.»
Gestern, 15:26 Uhr
Täglich ab Dezember

Emirates setzt Dubai-Barcelona-Mexiko durch

Emirates setzt Dubai-Barcelona-Mexiko durchDUBAI - Es war ein jahrelanges Tauziehen mit der mexikanischen Luftfahrtbehörde, nun hat Emirates sich durchgesetzt: die Golfairline fliegt ab Dezember täglich von Dubai über Barcelona nach Mexiko-Stadt. Delta Air Lines und Aeroméxico haben damit zunächst das Nachsehen.»
Gestern, 11:07 Uhr
Airlines

Ryanair unterbricht wegen Boeing-Krise Ausbauphase

Ryanair unterbricht wegen Boeing-Krise AusbauphaseDUBLIN - Fehlende Boeing 737 MAX durchkreuzen die Expansionspläne von Ryanair. Europas größter Billigflieger stellt sich bei der Wiederzulassung der 737 MAX auf eine weitere Verzögerung um mehrere Monate ein - und streicht seine Planungen für den Flugsommer 2020 drastisch zusammen.»
Gestern, 08:06 Uhr
Airlines

Delta und Benetton investieren in Alitalia

Delta und Benetton investieren in Alitalia ROM - Der italienische Infrastrukturkonzern Atlantia, der von der Familie Benetton kontrolliert wird, soll bei der Rettung der kriselnden Fluglinie Alitalia helfen. Die staatliche Eisenbahngesellschaft Ferrovie dello Stato (FS) wählte das Unternehmen am Montagabend als Mitinvestor aus.»
Vor 2 Tagen
Arbeitsgericht

Keine Einigung zwischen Lufthansa und UFO

Keine Einigung zwischen Lufthansa und UFOFRANKFURT - Bei der Lufthansa geht der Konflikt mit der Kabinengewerkschaft Ufo weiter. Vor dem Arbeitsgericht Frankfurt konnten sich die Kontrahenten bei einem Gütetermin am Montag nicht auf ein gemeinsames Vorgehen in der Frage einigen, ob die Vorstände der Gewerkschaft rechtmäßig bestellt worden sind.»
Vor 2 Tagen
Preise, Klima, Single European Sky

Was den Lufthansa-Chef gerade umtreibt

Was den Lufthansa-Chef gerade umtreibtZÜRICH - Lufthansa will in Deutschland keine weiteren Passagiere an Ryanair und Easyjet verlieren. Doch der Revierkampf hinterlässt nicht nur in der Bilanz Spuren - durch Billigtickets macht sich der Luftverkehr in der Klimadebatte laut Lufthansa-Chef Carsten Spohr selbst "zur Zielscheibe für Kritik".»
Vor 2 Tagen
Airlines

Alitalias letzte Frist

Alitalias letzte FristROM - Heute läuft die letzte Frist für Alitalia aus - zumindest, wenn der Minister für Wirtschaftsentwicklung Luigi die Maio Wort hält. Neben den bereits bekannten Konstrukteuren einer "neuen Alitalia", der staatlichen Bahngesellschaft FS und Delta, haben vier Investoren verbindlich Interesse angemeldet.»
Vor 2 Tagen
"Wall Street Journal"

Boeing 737 MAX könnte bis 2020 am Boden bleiben

Boeing 737 MAX könnte bis 2020 am Boden bleibenNEW YORK - Boeing könnte länger als gedacht brauchen, bis der Konzern seinen Mittelstreckenjet 737 Max wieder in Betrieb nehmen kann. Immer mehr Mitarbeiter der US-Luftfahrtbehörde FAA sowie Branchenvertreter nehmen mittlerweile an, dass aus dem Neustart in diesem Jahr nichts wird.»
Vor 3 Tagen
Airlines

Easyjet spürt keinen Klima-Effekt bei Buchungen

Easyjet spürt keinen Klima-Effekt bei BuchungenBERLIN - Trotz anhaltender Proteste und Diskussionen rund um den Klimaschutz spürt Easyjet noch keine Auswirkungen auf die Buchungszahlen - im Gegenteil: die Airline hat sich auf einen reisestarken Sommer 2019 vorbereitet und will mit einer Reserveeinheit von 14 Flugzeugen das Verspätungsrisiko eindämmen.»
Vor 3 Tagen
Lufthansa

Flughafen Wien überholt Swiss-Hub Zürich

Flughafen Wien überholt Swiss-Hub ZürichWIEN - Die gute Stimmung am Flughafen Wien bleibt ungebrochen - der offensive Auftritt neuer Anbieter wie Lauda, Level und Easyjet Europe treibt nicht nur Austrian Airlines zu neuen Höhenflügen: im Juni konnte der Wiener Flughafen erstmals am Airport von Zürich vorbeiziehen.»
Vor 4 Tagen
Boeing-Krise

IAG bestätigt MAX-Orderabsicht, Ryanair will nachkaufen

IAG bestätigt MAX-Orderabsicht, Ryanair will nachkaufenBRÜSSEL - Die Boeing-Krise treibt erste 737-MAX-Kunden zu Airbus. IAG und Ryanair fürchten steigende Preise für die A320neo - deswegen ist für beide Airlines die 737 MAX alternativlos. Ryanair-Chef Michael O`Leary hat sich auf einer Veranstaltung in Brüssel in dieser Woche auch zum Wettbewerb mit Eurowings geäußert.»
Vor 4 Tagen
Kjos übergibt Norwegian

"Ich bin längst überfällig"

OSLO - Konzernchef Bjørn Kjos tritt nach 17 Jahren von seinem Posten an der Spitze der Billigfluggesellschaft Norwegian zurück. Finanzdirektor Geir Karlsen werde seine Rolle ab sofort interimsmäßig übernehmen, bis ein Nachfolger von Kjos gefunden worden sei, teilte die Airline am Donnerstag mit.»
Vor 5 Tagen
Streiks im August?

Ufo startet Urabstimmung bei Eurowings

Ufo startet Urabstimmung bei EurowingsFRANKFURT - Die Flugbegleiter der Eurowings sollen ab kommenden Dienstag (16. Juli) über einen möglichen Streik bei der Lufthansa-Tochter Eurowings abstimmen. Die Spartengewerkschaft Ufo hat ihre Mitglieder aufgerufen, innerhalb von drei Wochen über einen Arbeitskampf zu entscheiden.»
Vor 5 Tagen  
KLM

Boeing 747 Frachter verliert Landeklappe

Boeing 747 Frachter verliert LandeklappeHARARE - Beim Anflug auf den Airport von Harare (Simbabwe) hat eine Boeing 747-400ERF der KLM Cargo in dieser Woche einen Teil ihrer Tragfläche verloren, der sich als Landeklappe entpuppte - und am Rande der Stadt Chitungwiza in dicht besiedeltem Gebiet zu Boden ging.»
Vor 5 Tagen   EXKLUSIV 
A4E

Verspätungen: Sommer 2019 so schlimm wie 2018

Verspätungen: Sommer 2019 so schlimm wie 2018BRÜSSEL - Europas Flugsicherungen fehlen Lotsen. Der Personalmangel in den Towern und Centern sorgt für kuriose Routings: zeitweise werden Europaflüge über nordafrikanische Kontrollbereiche umgeleitet. Dabei liegt nach Ansicht des Airlineverbands A4E die Lösung nahe: der Single European Sky muss endlich kommen.»
Vor 5 Tagen
Fosun Group

Chinesischer Großaktionär will Kontrolle über Thomas Cook

Chinesischer Großaktionär will Kontrolle über Thomas CookLONDON - Komplett oder in Einzelsparten: der hochverschuldete Reisekonzern Thomas Cook steht zum Verkauf. In den Verhandlungen zeichnet sich eine Art interne Lösung ab: der Großaktionär Fosun Group will 835 Millionen Euro für das Veranstaltergeschäft und einen Teil der Airlinesparte mit Condor bieten.»
Vor 6 Tagen
Airline hebt Ausblick an

Boeing-Krise füllt Delta die Flugzeuge

Boeing-Krise füllt Delta die FlugzeugeATLANTA - Delta Air Lines zeigt sich optimistischer für das laufende Geschäftsjahr. Das Unternehmen profitiere von einer steigenden Nachfrage nach Flugreisen sowie niedrigeren Kerosinkosten, teilte Delta am Donnerstag in Atlanta bei der Vorlage der Zahlen zum zweiten Quartal mit.»
Vor 6 Tagen
Gesetzesinitiative

US-Kongress will Open-Skies-Abkommen einschränken

US-Kongress will Open-Skies-Abkommen einschränkenWASHINGTON - Fairer Wettbwerber im offenen Himmel - oder Protektionismus für Airlineriesen: eine Gesetzesvorlage des US-Abgeordnetenhauses spaltet die US-Luftfahrtszene in zwei Lager. Der "Fair and Open Skies Act" unterzieht das Verhältnis der EU und Vereinigten Staaten einer weiteren Belastungsprobe.»
Vor 6 Tagen
Chefwechsel beim Preisbrecher

Norwegian fliegt aus den roten Zahlen

Norwegian fliegt aus den roten ZahlenOSLO - Björn Kjos zieht sich nach 17 Jahren an der Norwegian-Spitze zurück. Die Aufgaben des 72 Jahre alten Airlinechefs und -gründers erledigt übergangsweise Finanzvorstand Geir Karlsen. Norwegian steckt nach einem Verlustjahr 2018 mitten im Umbau - Eingriffe in Netz und Flotte zeigen erste Wirkung.»
Vor 6 Tagen
CO2-Kompensation

So teuer wäre klimaneutrales Fliegen

So teuer wäre klimaneutrales FliegenLONDON - Flugreisen stehen in der Kritik, zum Klimawandel beizutragen. Analysten der Investmentfirma Sanford C. Bernstein haben nun berechnet, wieviel es die sechs größten europäischen Fluggesellschaften kosten würde, ihre kompletten Kohlendioxydemissionen zu neutralisieren: 3,2 Milliarden Euro.»
Vor 7 Tagen
Ufo in der Krise

Plötzlicher Druckabfall

Plötzlicher DruckabfallFRANKFURT - In diesem Sommer werden die Flugbegleiter der Lufthansa und ihrer Tochter Eurowings nicht mehr streiken. Die untereinander zerstrittenen Vertreter der Lufthansa-Kabine haben einen glatten Rückzieher gemacht. Verdi und IGL lauern auf ihre Chance. Wie weiter mit Ufo?»
Vor 7 Tagen
"Nationale Alleingänge"

Kritik an Umweltsteuer auf Flugtickets aus Frankreich

Kritik an Umweltsteuer auf Flugtickets aus FrankreichBERLIN - Frankreich will ab Anfang 2020 eine Umweltsteuer auf Flugtickets erheben. Kritik am Vorgehen im Nachbarland kam vom Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) - Hauptgeschäftsführer Matthias von Randow sprach sich generell gegen nationale Alleingänge aus.»
Vor 7 Tagen
Ufo nimmt sich Zeit

Vorerst keine Streiks bei Lufthansa

Vorerst keine Streiks bei LufthansaFRANKFURT - Passagiere der Lufthansa und ihres Ablegers Eurowings müssen für die kommenden Wochen keine Streiks fürchten. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo will sich bei den Vorbereitungen möglicher Arbeitskämpfe mehr Zeit nehmen, so dass Ausstände noch in der Sommerferienzeit immer unwahrscheinlicher werden.»

Kurzmeldungen

Gepäckabfertigung in Düsseldorf wieder in Betrieb

DÜSSELDORF - Die Gepäckabfertigung am Düsseldorfer Flughafen läuft nach einer technischen Störung wieder. Zahlreiche Flüge mussten jedoch ohne Koffer starten.»

United Airlines verdoppelt Gewinn trotz 737-Max-Ausfalls

CHICAGO - Die US-Fluggesellschaft United Airlines hat im zweiten Quartal dank des boomenden Flugverkehrs überraschend gute Geschäfte gemacht.»

Flughäfen sehen Pünktlichkeit im Aufwind

BERLIN - An den deutschen Flughäfen läuft der Reiseverkehr in diesem Sommer bislang etwas geschmeidiger als im Chaosjahr 2018.»

Flughafen Hahn-Chef kündigt Betrieb neuer Airline an

HAHN - Der kriselnde Hunsrück-Flughafen Hahn hat nach eigenen Angaben eine neue Fluglinie an Land gezogen. »

Deutlich mehr Zöllner am Flughafen Leipzig-Halle

DRESDEN - Im Zuge der Vorbereitungen auf einen EU-Austritt Großbritanniens werden am Flughafen Leipzig-Halle ab 1. August 76 neue Zöllner die Arbeit aufnehmen. »

Sportflugzeugproduktion in Pasewalk wächst

PASEWALK - Der Sportflugzeughersteller Stemme AG (Strausberg) baut die Produktion am Standort Pasewalk (Vorpommern-Greifswald) stark aus. »

Pakistans Luftraum wieder vollständig geöffnet

ISLAMABAD - Pakistan hat nach fast fünf Monaten seinen Luftraum wieder vollständig für den zivilen Flugverkehr geöffnet. Die Öffnung gelte ab sofort, sagte der Sprecher der zivilen Luftfahrtbehörde, Ahmer Azeem, am Dienstag.»

Einmal um die Welt in 46 Stunden und 39 Minuten

MERRITT ISLAND - Der "One more Orbit"-Crew ist es gelungen, den Weltrekord der schnellsten Erdumrundung zu brechen - mit einer Gulfstream G650ER schaffte das Team den Flug in 46 Stunden, 39 Minuten und 38 Sekunden.»

HiFly fliegt mit dem A380 für Estelar

CARACAS - HiFly verbindet für die venezolanische Estelar Caracas mit Madrid - und nutzt dafür die A380. »

Verdi verlangt Jobgarantien vor Verkauf von Sky Chefs

BERLIN - Bei dem geplanten Verkauf der Lufthansa -Catering-Sparte LSG Sky Chefs verlangt die Gewerkschaft Verdi einen vertraglichen Schutz für die Mitarbeiter. »

Airbus ist erstmals über 100 Milliarden Euro wert

FRANKFURT - Ein positiver Analystenkommentar und Probleme von Boeing haben Airbus am Montag an der Börse auf ein Rekordhoch getrieben. »

737 MAX wird bei Ryanair 737-8200 heißen

RENTON - Die Boeing 737 MAX 8 wird bei Ryanair nicht "MAX" heißen - Fotos aus Renton befeuern Spekulationen, nach denen Boeing seinem Krisenflieger einen neuen Namen verpassen wird.»

Lufthansa vertieft Kooperation mit Cathay Pacific

FRANKFURT - Lufthansa und Cathay Pacific erweitern ihre Flugkooperation auf die direkten Linien zwischen den Hubs in Frankfurt, München, Zürich und Hongkong.»

Gippsland GA8 in Schweden abgestürzt

STOCKHOLM - Alle neun Menschen an Bord eines Kleinflugzeugs sind bei dessen Absturz im Norden Schwedens ums Leben gekommen.»

Unwetter stoppt Flugbetrieb in Frankfurt

FRANKFURT - Heftige Gewitter mit Starkregen sind am Freitag über Hessen gezogen. Der Frankfurter Flughafen stellte vorübergehend die Abfertigung von Maschinen und Passagieren ein.»

Benetton-Konzern prüft Einstieg bei Alitalia

ROM - Der italienische Infrastrukturkonzern Atlantia, der von der Familie Benetton kontrolliert wird, erwägt einen Einstieg bei der kriselnden Fluglinie Alitalia.»

Neuer Rekordtag am Flughafen Frankfurt

FRANKFURT - Am Frankfurter Flughafen ist im vergangenen Monat ein neuer Tagesrekord abgefertigter Passagiere erreicht worden.»

Peter Bellew verlässt Ryanair

DUBLIN - Peter Bellew wird Ryanair Ende 2019 verlassen. Der Betriebsvorstand galt als Kronprinz von Michael O`Leary.»

Verletzte bei Air-Canada-Flug nach Australien

MONTREAL - 37 Menschen sind bei Turbulenzen während eines Air-Canada-Fluges auf dem Weg nach Australien verletzt worden. Das Flugzeug habe schließlich am Donnerstag außerplanmäßig auf Hawaii landen müssen, teilte die Airline mit.»

Leiter von Boeings 737-Programm geht vorzeitig in Rente

SEATTLE - Der für das kriselnde 737-Flugzeugprogramm zuständige Boeing-Manager Eric Lindblad geht nach weniger als einem Jahr im Amt in den Ruhestand.»

Flughafen Hannover steigert Passagierzahl weiter

HANNOVER - Die Zahl der Fluggäste am Airport Hannover ist im ersten Halbjahr 2019 erneut gestiegen.»

Lufthansa: mehr Passagiere und vollere Jets

FRANKFURT - Der Lufthansa-Konzern ist mit gestiegenen Passagierzahlen und vollen Flugzeugen in den Sommer gestartet.»

Amsterdam darf ab 2021 mehr Flüge annehmen

AMSTERDAM - Amsterdam-Schiphol darf ab 2021 wieder mehr Verkehr annehmen - doch dem Ausbau des KLM-Hubs werden enge Grenzen gesetzt.»

Entschädigung auch bei Verspätung außerhalb der EU

LUXEMBURG - Der Europäische Gerichtshof hat die Fluggastrechte erneut gestärkt: Passagiere können auch bei Flügen mit Zwischenstopps außerhalb Europas bei starker Verspätung Entschädigung fordern.»

Flughafen Wien wird zur Großbaustelle

WIEN - Der Flughafen Wien investiert 500 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung der Terminals.»

Flughafenchef: Luftverkehrabgabe für Energiewende nutzen

FRANKFURT - Die Einnahmen aus der deutschen Luftverkehrabgabe sollten aus Sicht des Frankfurter Flughafenchefs, Stefan Schulte, zielgerichtet für die Energiewende im Flugverkehr genutzt werden.»

Ryanair hofft auf 737-MAX-Auslieferungen ab November

BRÜSSEL - Ein Ende des Flugverbots für die 737 MAX ist noch nicht absehbar. Bei Ryanair wächst die Sorge vor Flottenengpässen im Sommer 2020.»

Flugverkehr in Gatwick ausgesetzt

LONDON - Der Flugverkehr am Londoner Airport Gatwick ist am Mittwochabend mehr als eine Stunde lang komplett ausgesetzt gewesen. Grund war eine Panne im Kontrollturm, wie die Betreiber auf Twitter mitteilten.»

EU genehmigt Flybe-Übernahme mit Auflagen

BRÜSSEL - Die Europäische Kommission hat dem Konsortium aus Virgin Atlantic, Stobart Air und Cyrus grünes Licht für die Übernahme von Flybe erteilt - allerdings unter Auflagen.»

München erwartet bis zu zwei Millionen Passagiere jährlich mehr

MÜNCHEN - Der Münchner Flughafen erwartet für die nächsten Jahre ein Wachstum von 1,5 bis 2 Millionen zusätzlichen Fluggästen pro Jahr. »

Norwegian Air schichtet Nordatlantik-Routen um

SAN FRANCISCO - Norwegian Air muss dringend ihre Finanzen in Ordnung bringen - eine effizientere Gestaltung des Streckennetzes soll dazu beitragen. Auf den Nordatlantik-Routen der Airline wird sich einiges ändern.»

Flugverbot: Boeing-Auslieferungen brechen ein

CHICAGO - Die nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte Baureihe 737 MAX vermasselt Boeing weiter die Geschäfte.»

Michael Menking ist neuer A320-Programmchef

HAMBURG - Airbus hat Michael Menking als neuen Chef des A320-Programms benannt.»

Flughafen Nürnberg erweitert Parkmöglichkeiten

NÜRNBERG - Am Nürnberger Albrecht Dürer Flughafen entsteht ein neues Parkhaus mit 3.600 Stellplätzen.»

Flugsicherung: Weniger Drohnensichtungen an Flughäfen

LANGEN - Im deutschen Luftraum sind im ersten Halbjahr 2019 weniger potenziell gefährliche Drohnen gesichtet worden. »

Eurowings-A330 kehrt nach Vogelschlag nach Düsseldorf zurück

DÜSSELDORF - Schreckmoment für 303 Passagiere eines Eurowings-Flugs von Düsseldorf nach Punta Cana am Montagabend: Beim Start kam es laut Eurowings zu einem Vogelschlag an einem Triebwerk des Airbus A330. »

British Airways steht Millionenstrafe ins Haus

LONDON - Der IAG-Tochter British Airways droht wegen des Diebstahls von Kundendaten eine Millionenstrafe in dreistelliger Höhe.»

Flughafen Düsseldorf erwartet 3,9 Millionen Passagiere

DÜSSELDORF - Nordrhein-Westfalens größter Flughafen Düsseldorf erwartet allein am ersten Feriensonntag mehr als 90.000 Passagiere. »

Südböhmen eröffnet "seinen" Flughafen

BUDWEIS - Nach 18 Monaten Umbauzeit hat Hoch Tief am 27. Juni den ehemaligen Militärflughafen Budweis "schlüsselfertig" für den kommerziellen  Flugbetrieb übergeben.»

Utair-Boeing 737 bricht Flug nach Berlin ab

MOSKAU - Auf dem Weg nach Berlin ist ein russisches Passagierflugzeug wegen technischer Probleme umgekehrt. »

Engpässe bei LSG Sky Chefs schränken Lufthansa-Catering ein

FRANKFURT - Personalengpässe bei der Lufthansa-Catering-Sparte LSG Sky Chefs führen derzeit zu Einschränkungen im Verpflegungsangebot auf innerdeutschen und europaweiten Lufthansa-Flügen.»

Flyadeal nimmt von 737 MAX Abstand

SEATTLE - Boeing hat nach dem Startverbot für seine 737 MAX den ersten Kunden an Airbus verloren. Der saudi-arabische Billigflieger Flyadeal will künftig mit einer reinen Airbus-Flotte unterwegs sein, wie er am Sonntag in Jeddah mitteilte.»

Weniger Starts und Landungen während Nachtflugverbots in Frankfurt

WIESBADEN / FRANKFURT - Nach einem Rekordstand im vergangenen Jahr gab es am Frankfurter Airport zuletzt deutlich weniger Flugverkehr während des Nachtflugverbots.»

DFS verursacht weniger Verzögerungen

LANGEN - Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat den Reisemonat Juni nach eigenen Angaben gut bewältigt.»

17,45 Millionen Passagiere an Berliner Flughäfen

BERLIN - Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind über die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld rund 17,45 Millionen Passagiere gereist.»

WDL fliegt für Easyjet

LONDON - Easyjet bucht Flugkapazität von WDL: die Airline aus der Zeitfracht-Gruppe wird ab 01. August im Rahmen einer Wet-Lease-Vereinbarung eine Embraer E190LR für Easyjet aus London-Gatwick betreiben.»

Wien: Gewerkschaft droht mit Generalstreik

WIEN - Zu Beginn der Feriensaison startet Österreichs Gewerkschaft vida eine neue Offensive zur Durchsetzung eines Branchentarifs für das Flugpersonal - und warnt vor einem "Generalstreik" am Flughafen Wien.  »

Immer mehr Passagiere am Stuttgarter Flughafen

LEINFELDEN - Die Zahl der Passagiere am Stuttgarter Flughafen ist im ersten Halbjahr 2019 weiter gewachsen. »

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.90%
178.30
Q2/19 (Ø)
+8.70%
195.01
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (10.06.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2019

Shop

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden