Aktuelle Meldungen

Gestern, 16:00 Uhr
Airlines

Norse wird größter Langstreckenanbieter am BER

Norse wird größter Langstreckenanbieter am BERSCHÖNEFELD - Immer wieder wird der Hauptstadtflughafen BER für zu wenige Langstreckenverbindungen kritisiert - insbesondere in die USA. Nun kommen auf einen Schlag drei Linien dazu. Die norwegische Niedrigpreisairline Norse Atlantic Airways startet ihr Angebot in schwierigen Zeiten.»
Gestern, 10:18 Uhr
Fehlende Triebwerke

Boeing bedient sich an geparkten 737 MAX

Boeing bedient sich an geparkten 737 MAXRENTON - Stockende Lieferungen der Triebwerkspartner bremsen Airbus und Boeing bei der A320neo und 737 MAX aus. Der US-Flugzeugbauer greift nach Informationen von "Leeham News" Reserven vor der Haustür an: Boeing borgt sich Triebwerke geparkter 737 MAX aus dem Lieferstau der Vorjahre.»
Gestern, 07:37 Uhr
Deal mit ALC

Condor least 19 A320neo aus den USA

Condor least 19 A320neo aus den USAFRANKFURT - Condor sattelt komplett auf eine Airbus-Flotte um. Der Ferienflieger hat im Juli einen Flottenplan umrissen, der neue 13 A320neo und 28 A321neo vorsieht. Einen Teil der Flugzeuge wird Condor über die Air Lease Corporation aus Los Angeles beziehen. Das Leasingnehmen nennt erste Details.»
Gestern, 06:35 Uhr
Teileinstieg

IAG hat bei Air Europa einen Fuß in der Tür

IAG hat bei Air Europa einen Fuß in der TürMADRID - Zum Jahreswechsel war IAG bei Air Europa schon auf dem Rückzug. Im April stellte der Flugkonzern einen Plan B zum Einstieg bei der spanischen Airline vor - und meldet einen Teilvollzug: IAG-Tochter Iberia hat 20 Prozent von Air Europa übernommen. Die übrigen Anteile werden nach und nach folgen.»
Gestern, 06:53 Uhr
Eurowings-Crews

Droht Lufthansa ein geballter Pilotenstreik?

Droht Lufthansa ein geballter Pilotenstreik?FRANKFURT - Die Piloten machen sich auch bei der Lufthansa-Tochter Eurowings streikbereit. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zu einer Urabstimmung aufgerufen, wie sie am Dienstag mitteilte. Theoretisch könnten damit bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und Eurowings zeitgleich Streiks stattfinden.»
Vor 2 Tagen
Flughafen Frankfurt

Fraport verzichtet auf Aushilfen aus der Türkei

Fraport verzichtet auf Aushilfen aus der TürkeiFRANKFURT - Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport verzichtet auf Aushilfskräfte, die befristet in der Türkei angeworben werden sollten. Die über einen türkischen Personaldienstleister angebotenen Kräfte verfügten nicht über die erwarteten Qualifikationen, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Dienstag.»
Vor 2 Tagen
Airports

Überpünktliche Passagiere bereiten Zürich Probleme

Überpünktliche Passagiere bereiten Zürich ProblemeZÜRICH - Rasante Erholung am Swiss-Drehkreuz: Zürich-Kloten hat im Juli 80 Prozent des Vorkrisenverkehrs abgewickelt, an Spitzentagen sogar noch ein paar Passagiere mehr. Die Belastungsproben des Sommers hat Zürich überstanden - und bittet Passagiere, nicht mehr ganz so rechtzeitig im Terminal aufzuschlagen.»
Vor 2 Tagen
Verspätungen

Tui will Flughäfen in Regress nehmen

Tui will Flughäfen in Regress nehmenHANNOVER - Tui bittet Flughäfen für teure Flugstreichungen zur Kasse. Der Konzern werde mit "signifikanten Schadensersatzforderungen" an Airportbetreiber herantreten, kündigte Tui-Finanzvorstand Sebastian Ebel vergangene Woche an. Tui will für Entschädigungen nicht länger alleine geradestehen.»
Vor 2 Tagen
Airports

Heathrow bleibt bis Ende Oktober im Notlauf

Heathrow bleibt bis Ende Oktober im NotlaufLONDON - Heathrow lässt derzeit maximal 100.000 Passagiere pro Tag abfliegen - und hat die Deckelung angesichts begrenzter Abfertigungskapazitäten nun bis Ende Oktober verlängert. Die Entscheidung sei in Abstimmung mit den Airlines getroffen worden, betont der Flughafen. Doch die sind inzwischen schwer genervt.»
Vor 2 Tagen
Operation Pitch Black

Eurofighter nehmen Kurs auf Australien

Eurofighter nehmen Kurs auf AustralienNEUBURG - Die Luftwaffe ist am Montag erstmals zu Übungen nach Australien gestartet. Sechs Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 hoben in Neuburg an der Donau ab und begannen damit den insgesamt etwa 22.000 Kilometer weiten Flug, wie ein Sprecher mitteilte.»
Vor 3 Tagen
Flotten

Malaysia Airlines legt sich auf A330-900 fest

Malaysia Airlines legt sich auf A330-900 festKUALA LUMPUR -  Malaysia Airlines nimmt die Erneuerung ihrer Langstreckenflotte in Angriff - und hat dazu eine Absichtserklärung über 20 Airbus A330-900 unterschrieben. Die Vereinbarungen sehen einen Direktkauf von zehn A330-900 durch die Muttergesellschaft MAG und ein Leasing zehn weiterer Flugzeuge vor.»
Vor 3 Tagen
Lufthansa

Ufo drängt auf Tarifvertrag bei Eurowings Discover

Ufo drängt auf Tarifvertrag bei Eurowings DiscoverFRANKFURT - Im Lufthansa-Konzern kündigt sich der nächste Konflikt zwischen Beschäftigten und Management an. Die Kabinengewerkschaft Ufo will nach Angaben eines Sprechers "gewerkschaftliche Schritte" einleiten, sollten nicht bis Ende August Termine für Tarifverhandlungen bei der Tochter "Eurowings Discover" stehen.»
Vor 3 Tagen
Apollo

SAS holt US-Investor an Bord

SAS holt US-Investor an BordSTOCKHOLM - Das US-Insolvenzrecht schafft den Rahmen für eine Sanierung von SAS. Im Chapter 11-Verfahren will die skandinavische Airline ihre Finanzen für den Neustart nach der Krise ordnen - und neue Geldgeber gewinnen. Der US-Investor Apollo stellt SAS vorerst 700 Millionen US-Dollar zur Verfügung.»
Vor 3 Tagen
Interflug-Absturz 1972

Tod auf dem Flug in die Ferien

Tod auf dem Flug in die FerienBERLIN - Vor 50 Jahren ereignete sich das bis heute schlimmste Flugzeugunglück auf deutschem Boden. Südlich von Berlin stürzte eine sowjetische Iljuschin der DDR-Linie Interflug mit 156 Menschen ab. Die Insassen hatte keinerlei Überlebenschance. Zur Trauer kamen Wirren der großen Politik.»
Vor 3 Tagen
Angriffspunkt

Boeing schließt IT-Sicherheitslücke in Bordsystemen

Boeing schließt IT-Sicherheitslücke in BordsystemenLAS VEGAS - Boeing hat einen möglichen Ansatzpunkt für Hackerangriffe in Systemen mehrerer Flugzeuge geschlossen. Über ein Electronic Flight Bag ließen sich nach Angaben des auf Cybersicherheit spezialisierten Unternehmens Pen Test Partners Eingaben zur Berechnung von Start- und Landegeschwindigkeiten manipulieren.»
Vor 4 Tagen
Touristik

Warum die Reisebranche Chancen in der Inflation sieht

Warum die Reisebranche Chancen in der Inflation siehtFRANKFURT - Nach zwei harten Corona-Jahren feiert die Reisebranche ein Comeback. Veranstalter profitieren von der Reiselust der Menschen in Deutschland, die bislang auch nicht durch die rekordverdächtige Inflation getrübt wird - die sieht man in der Branche inzwischen sogar als Chance.»
Vor 4 Tagen
10 Jahre Marsrover

Curiosity rollt und rollt und rollt

Curiosity rollt und rollt und rolltWASHINGTON - Sechs Jahre Entwicklung, fast zwei Milliarden Euro, acht Monate Flug durchs All, dann landete "Curiosity" vor zehn Jahren auf dem Mars. Technisch ist der Rover schon vom Nachfolger "Perseverance" überholt worden - aber der Twitter-Publikumsliebling der NASA rollt immer weiter.»
Vor 5 Tagen
Neustart nach der Krise

Wie sich Lufthansa aus den Turbulenzen navigiert

Wie sich Lufthansa aus den Turbulenzen navigiertFRANKFURT - In der Krise hat Lufthansa jeden vierten Job gestrichen. Jetzt setzt der Konzern gleich mehrere Schubhebel in Bewegung: Lufthansa will 10.000 neue Mitarbeiter einstellen, die Kapazitäten 2023 behutsamer hochfahren - und offene Tarifflanken zeitnah am Verhandlungstisch schließen.»
Vor 5 Tagen
Airlinepleite

Air-Berlin-Insolvenzverfahren wird noch Jahre dauern

Air-Berlin-Insolvenzverfahren wird noch Jahre dauernBERLIN - Rote Schokoladenherzen waren ihr Markenzeichen - jahrelang aber auch hohe Verluste. 2017 meldete Air Berlin Insolvenz an. Die Geschichte der Fluggesellschaft ist damit aber noch nicht zu Ende. Fünf Jahre nach der Pleite der Air Berlin haben tausende Fluggäste Erstattungen für ihre Tickets erhalten.»
Vor 6 Tagen  
Artemis 1

Zurück zum Mond

Zurück zum MondCAPA CANAVERAL - Bald soll die neue NASA-Riesenrakete SLS erstmals abheben, mit dem noch unbemannten Orion-Raumschiff an ihrer Spitze. Das Ziel: ein Orbit um den Mond. Europa ist auch mit dabei - das European Service Module (ESM) ist das Kraftwerk dieser und künftiger Artemis-Missionen.»
Vor 6 Tagen
Airlines

Volga-Dnepr löst ihre Boeing-Flotten auf

Volga-Dnepr löst ihre Boeing-Flotten aufMOSKAU - Volga-Dnepr ist von Aufträgen - und Ersatzteilen - aus dem Westen abgeschnitten. Die Luftfrachtairline zieht drastische Konsequenzen: AirBridgeCargo und Atran lösen ihre Boeing-Flotten auf. Rund 200 Pilotinnen und Piloten der Tochterfirmen verlieren ihre Arbeitsplätze.»
Vor 6 Tagen
Öffnung

LATAM fliegt wieder Touristen auf die Osterinsel

LATAM fliegt wieder Touristen auf die OsterinselHANGA RAO - Rapa Nui ist eine der abgelegensten Inseln der Welt, die Flugroute dorthin komplex. LATAM kennt sich mit den besonderen Anforderungen vor Ort aus - und hat die Osterinsel auch während der Pandemie angeflogen. Nach fast zweieinhalb Jahren hat die Airline erstmals wieder Touristen mitgebracht.»
Vor 7 Tagen
Airlines

Ryanair will keine Billigsttickets mehr verkaufen

Ryanair will keine Billigsttickets mehr verkaufenLONDON - Der Chef der irischen Billigairline Ryanair, Michael O'Leary, sieht in den kommenden Jahren keinen Spielraum für extreme Billigtarife zwischen einem und zehn Euro. Das sagte O'Leary dem britischen Radiosender BBC 4 am Donnerstag. Der Brexit hat sich nach Einschätzung des Managers als "Desaster" erwiesen.»

Kurzmeldungen

Lufthansa Airlines holt Chefpilot in den Vorstand

FRANKFURT - Lufthansa Flugbetriebschef Karl-Hermann Brandes rückt als Chief Operating Officer (COO) in den Vorstand von Lufthansa Airlines auf. Sein Vorgänger auf dem Posten kehrt an eine alte Wirkungsstätte zurück.»

Aushilfen nur in München und Nürnberg

MÜNCHEN - An mehreren deutschen Flughäfen kam es zu Beginn der Feriensaison im Juni zu chaotischen Zuständen, weil Personal bei der Gepäckabfertigung fehlte.»

American Airlines plant mit Überschalljets

FORT WORTH - American Airlines will Passagiere 2029 mit Überschall ans Ziel bringen. Die Airline hat 20 Boom Overture vorbestellt.»

Lufthansa hat einfachsten Buchungsprozess

FRANKFURT - Auf ihrem Weg zum Ticketkauf werden Flugpassagiere häufig auf harte Geduldsproben gestellt.»

Air Moldova startet in Leipzig

LEIPZIG - Die Fluggesellschaft Moldova Air bietet künftig Flüge vom Flughafen Leipzig/Halle in die moldawische Hauptstadt Chisinau an.»

Eurofighter bleibt auf der Strecke

NEUBURG - Einen Tag nach Beginn einer Verlegeübung nach Australien waren deutsche Eurofighter und Tankflugzeuge am Dienstag unterwegs nach Singapur.»

Hunderte Leerflüge bei Lufthansa

FRANKFURT - Lufthansa ist im Juni und Juli rund 600 Mal ohne Passagiere gestartet. Das hat nach Angaben der Airlines schlimmeres Chaos verhindert.»

Stuttgart bleibt in der Verlustzone

STUTTGART - Der Stuttgarter Flughafen hat in den ersten sechs Monaten des Jahres erneut einen Verlust in Millionenhöhe verzeichnet.»

747 lässt Treibstoff über Saarland ab

MAINZ - Ein Frachtflugzeug der britischen Gesellschaft Magma Aviation hat über Rheinland-Pfalz und dem Saarland insgesamt 89 Tonnen Kerosin abgelassen.»

Urteil im MH17-Prozess im September

DEN HAAG - Mehr als acht Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 mit 298 Toten über der Ostukraine soll am 17. November das Urteil gegen die vier mutmaßlichen Hauptverantwortlichen verkünden.»

Edelweiss übertrifft Vorkrisenwerte

ZÜRICH - Edelweiss profitiert von aufgestauter Reisenachfrage. Der Swiss-Ferienflieger beförderte im Juli 2022 mehr Passagiere als im Juli 2019.»

Noch zehn russische Flugzeuge in Deutschland

BERLIN - Fast ein halbes Jahr nach Sperrung des EU-Luftraums für Flugzeuge aus Russland stehen einem Medienbericht zufolge in Deutschland noch zehn Maschinen russischer Eigentümer oder unter russischer Kontrolle.»

Schüsse am Flughafen Canberra

CANBERRA - Ein Mann hat im Flughafen der australischen Hauptstadt Canberra am Sonntag mehrere Schüsse abgegeben, dabei aber Behörden zufolge niemanden verletzt.»

Investoren nehmen Atlas Air von der Börse

PURCHASE - Investoren wittern hohe Gewinne mit Luftfracht. Der US-Cargospezialist Atlas Air wechselt den Eigentümer - für eine Milliardensumme.»

Airbus Single-Aisle-Flotte ist fünfstellig

TOULOUSE - Airbus dominiert das Single-Aisle-Neugeschäft. Im Juli waren nach Daten des Herstellers erstmals mehr als 10.000 A320 und A220 aktiv.»

Hohe Geldstrafe für Maskenverweigererin

FRANKFURT - Nachdem sie das Tragen einer Maske in einem Flugzeug verweigert hat, muss eine Frau eine Geldstrafe von 2.350 Euro (90 Tagessätze) zahlen.»

Flughafen Frankfurt stagniert im Juli

FRANKFURT - Der Frankfurter Flughafen hat im Ferienmonat Juli wegen der Personalengpässe und des Lufthansa-Streiks nur etwas mehr Passagiere gezählt als im Juni.»

Lufthansa leidet unter Warnstreik

MÜNCHEN - Am Flughafen München sind am Mittwoch wegen eines Warnstreiks 36 Starts und Landungen annulliert worden.»

Neuer Warnstreik am Flughafen München

MÜNCHEN - Zwei Wochen nach dem erfolgreichen Warnstreik des Lufthansa-Bodenpersonals mitten in den Sommerferien ruft die Gewerkschaft Verdi schon wieder zu einem Warnstreik am Flughafen München auf.»

Technikcheck an Eurofightern dauert an

BERLIN - Die Prüfung der Schleudersitze in den Eurofightern der Luftwaffe läuft weiter. Im Juli war bekanntgeworden, dass einige zum Auslösen des Sicherheitsmechanismus benötigte Sprengkartuschen fehlerhaft sein könnten.»

Boeing fällt bei Auslieferungen weiter zurück

ARLINGTON - Nach einem schwungvollen Juni hat Boeing bei den Auslieferungen im Juli deutlich an Fahrt eingebüßt. Insgesamt übergab der Airbus-Rivale 26 Flugzeuge an Kunden, wie er am Dienstag mitteilte.»

Anlauf auf überarbeitete Passagierrechte

BRÜSSEL - Flugreisende in der EU könnten bei Verspätung oder Ausfall ihres Flugs künftig mehr Rechte bekommen - in bestimmten Fällen aber auch weniger.»

Inflation dämpft Reiselust kaum

FRANKFURT - Nach zwei Jahren Corona-Krise laufen die Geschäfte bei DER Touristik auf Hochtouren und sogar besser als vor der Pandemie. Kunden profitieren in Zeiten hoher Inflation derzeit von der Einkaufspolitik der Veranstalter.»

Airbus lässt Qatar Airways in der Kundenliste

TOULOUSE - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus hat im Juli nach Engpässen bei Zulieferern deutlich weniger Maschinen ausgeliefert als im Monat zuvor.»

Italien will bessere Angebote für ITA

ROM - Lufthansa fordert von Italien mehr Tempo bei ITA. Die Regierung ist mit den vorliegenden Angeboten aber noch nicht zufrieden.»

BER-Express fällt zwei Wochen aus

BERLIN - In Berlin fällt der sogenannte Flughafen-Express (FEX) für zwei Wochen aus. Das betrifft damit die letzten beiden Sommerferienwochen in Berlin und Brandenburg.»

T1 in München zeitweise geräumt

MÜNCHEN - Nach einer zwischenzeitlichen Räumung eines Terminals am Münchner Flughafen hat die Polizei am Sonntag Entwarnung gegeben.»

SAS-Piloten nehmen neuen Tarifvertrag an

STOCKHOLM - Hunderte dänische, norwegische und schwedische Piloten der Fluggesellschaft SAS haben sich für einen ausgehandelten neuen Tarifvertrag ausgesprochen.»

Positive Zwischenbilanz am Flughafen Lübeck

LÜBECK - Der Flughafen Lübeck zieht zwei Jahre nach seinem Neustart nach einem Bericht des NDR eine positive Bilanz.»

Gute Auslastung am Flughafen Kassel

CALDEN - Personalmangel, lange Warteschlangen, Flugausfälle: Während an vielen Flughäfen derzeit Chaos herrscht, heißt es am Kassel Airport "Business as usual".»

737-700 landet mit offener Ladeluke

AMSTERDAM - KLM geht einem Defekt an einer Boeing 737-700 nach - an dem Flugzeug stand nach einer Landung in Amsterdam eine Frachttür offen.»

Logistik-Boom zeigt erste Risse

BERLIN - Das Ende des Corona-Paketbooms führt bei der Post zu Einbußen - die Sonderkonjunktur in der Logistik zeigt erste Risse.»

ALC dreht Airbus und Boeing den Geldhahn zu

LOS ANGELES - Airbus und Boeing reißen Liefertermine. Der Großabnehmer Air Lease Corporation (ALC) will seine Anzahlungen anpassen.»

Neuer Blue-Origin-Kurztrip ins All

VAN HORN - Jeff Bezos hat weitere sechs Menschen für einen Kurztrip ins All geschickt. Es war bereits der sechste bemannte Start des weitgehend automatisierten Raketensystems "New Shepard", wie Bezos' Raumfahrtfirma Blue Origin mitteilte.»

Lufthansa und Verdi vertagen sich

FRANKFURT - Die Tarifverhandlungen für das Bodenpersonal der Lufthansa sind zunächst ohne Ergebnis geblieben.»

Saudi-Arabien gibt Luftraum frei

TEL AVIV - Mehrere Fluggesellschaften haben nach der Aufhebung des Überflugverbots von und nach Israel erstmals den saudischen Luftraum durchquert.»

Kein Durchbruch bei Lufthansa

FRANKFURT - Die Tarifverhandlungen für die rund 20.000 Beschäftigten des Lufthansa-Bodenpersonals gehen an diesem Donnerstag weiter. Das haben die Gewerkschaft Verdi und Lufthansa bestätigt. Bei den Piloten ist Bewegung.»

Vietnam Airlines ändert Flugrouten

HANOI - Als Reaktion auf die zunehmenden Spannungen zwischen China und den USA nach dem Taiwan-Besuch der US-Spitzenpolitikerin Nancy Pelosi hat Vietnam Airlines seine Flugrouten in der Region geändert.»

Weniger Fracht am Flughafen Hahn

HAHN - Der Hunsrück-Flughafen Hahn verbucht bei weniger Fracht deutlich mehr Passagiere - und sieht im aktuellen Reisechaos Chancen.»

Zwei Millionen BER-Passagiere im Juli

SCHÖNEFELD - Am Hauptstadtflughafen BER sind im vergangenen Monat fast zwei Millionen Passagiere abgeflogen oder gelandet.»

Kühne darf bei Lufthansa aufstocken

FRANKFURT - Der Logistik-Unternehmer und Milliardär Klaus-Michael Kühne darf größter Anteilseigner der Deutschen Lufthansa AG werden.»

Mali entzieht A400M Überflugrechte

BERLIN - Die Einsatzbedingungen für die deutschen Soldaten in Mali verschlechtern sich weiter.»

Hunderte Hilfskräfte aus dem Ausland erwartet

FRANKFURT - Aus der geplanten Soforthilfe gegen das Abfertigungschaos an den deutschen Flughäfen ist vorerst wenig geworden.»

Tätigkeitsverbot nach erstem Verstoß

BERLIN - In der Luftfracht gelten strenge Sicherheitsanforderungen für das Personal. Wer dagegen verstößt, muss bereits bei einmaligen schwerwiegenden Fehlverhalten mit einem Tätigkeitsverbot rechnen.»

Verdi wartet auf neues Lufthansa-Angebot

FRANKFURT - Nach dem flächendeckenden Warnstreik bei der Lufthansa erwartet die Gewerkschaft Verdi vom Unternehmen ein "abschlussfähiges Angebot" für die rund 20.000 Bodenbeschäftigten.»

CLG stellt Betrieb ein

LEIPZIG - Die insolvente Leipziger Frachtairline CLG stellt wegen der Sanktionen gegen Russland ihren Betrieb ein. Interessenten nahmen wegen der unklaren Rechtslage von einer Übernahme Abstand.»

Russland lässt 737 MAX wieder zu

MOSKAU - Russland hat das Grounding für die 737 MAX aufgelöst. Davon machte bisher erst eine Airline Gebrauch.»

737 rutscht in Thailand von Landebahn

CHIANG RAI - Eine Boeing 737-800 von Nok Air ist bei einer Landung in Thailand von der Piste abgekommen. Die Insassen blieben unversehrt.»

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.90%
294.10
Q2/22 (Ø)
+62.90%
398.36
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (08.08.22)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 08/2022

Shop

planeTALK

planetalk.tv

Der PilotsEYE.tv Podcast mit Gästen, die Aviation leben und lieben.

PaxEx.de Passenger Experience

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden