Aktuelle Meldungen

Gestern, 14:48 Uhr
Technikproblem

Starliner kann ISS noch nicht wieder verlassen

Starliner kann ISS noch nicht wieder verlassenCAPE CANAVERAL - Vor gut zwei Wochen brachte das krisengeplagte Raumschiff zwei Nasa-Astronauten zur ISS. Eigentlich sollten sie mit dem "Starliner" bereits wieder zurück auf der Erde sein. Doch es gibt Probleme: NASA und Boeing haben die Rückkehr der "Starliner"-Raumkapsel von der ISS zurück zur Erde verschoben.»
Gestern, 08:11 Uhr
Neue Gepäckanlage in Zürich

25 Kilometer Förderstrecke, 5.500 Motoren, 5.600 Sensoren

25 Kilometer Förderstrecke, 5.500 Motoren, 5.600 SensorenZÜRICH - Sieben Jahre nach Projektstart sind die Hauptarbeiten an der neuen Gepäcksortieranlage am Flughafen Zürich abgeschlossen. Die "kritische Infrastruktur" zählt mit fast einer halben Milliarde Franken Investitionssumme zu den größten aktuellen Bauprojekten am Swiss-Drehkreuz.»
Vor 2 Tagen
Mittelstreckenflotte

Condor greift bei weiteren A320neo zu

Condor greift bei weiteren A320neo zuFRANKFURT - Condor setzt die Flottenmodernisierung mit der ersten A321neo fort: Airbus hat diese Woche die grün-weiß gestreifte D-ANMZ an den Ferienflieger übergeben. Condor hat 13 A320neo und 28 A321neo bestellt - wird die Europaflotte aber noch mit weiteren Leasingflugzeugen verstärken.»
Vor 2 Tagen
Flug LX17

Warum das ASDE-X nicht Alarm geschlagen hat

Warum das ASDE-X nicht Alarm geschlagen hatNEW YORK - Der Airbus A330-300 von Swiss hat am New Yorker Kennedy-Airport bereits Startfreigabe als der Tower noch vier Flugzeuge über den aktiven Runway winkt. Durch einen Startabbruch entschärften die Swiss-Piloten die Situation - noch bevor ein vorhandenes Warnsystem anschlägt.»
Vor 2 Tagen
Strecken

Lufthansa nimmt Linie nach Teheran wieder auf

Lufthansa nimmt Linie nach Teheran wieder aufFRANKFURT - Die Lufthansa-Linie nach Teheran lag mehr als zwei Monate brach. Seit einigen Tagen darf Lufthansa die Hauptstadt des Iran wieder anfliegen. Iranischer Luftraum steht Lufthansa auch für Überflüge wieder offen. Konzernschwester Austrian Airlines hat ihre Teheran-Linie inzwischen ebenfalls wieder hergestellt. »
Vor 3 Tagen
Airlines

Lufthansa rechnet mit EU-Freigabe für ITA-Einstieg

Lufthansa rechnet mit EU-Freigabe für ITA-EinstiegFRANKFURT - Die EU-Kommission macht offenbar den Weg für den Lufthansa-Einstieg bei ITA Airways frei. Ein zuletzt erweitertes Verpflichtungspaket sieht unter anderem Slotfreigaben an Wettbewerber in Mailand-Linate und Rom vor. Ein offizielles OK aus Brüssel soll Lufthansa in wenigen Tagen vorliegen.»
Vor 3 Tagen
Gerber legt nach

Condor vernetzt sich in Dubai auch mit Flydubai

Condor vernetzt sich in Dubai auch mit FlydubaiFRANKFURT - Auf einen Codeshare mit Emirates folgt ein Interlining mit Flydubai: Condor klinkt sich in weitere Anschlussflüge in Dubai ein. Konkret werde das Interlining-Abkommen mit Flydubai das Streckennetz um 22 Ziele erweitern, teilte der deutsche Ferienflieger am Donnerstag in Frankfurt mit.»
Vor 3 Tagen
Paris CDG

Air France-KLM pocht auf Investitionen am Drehkreuz

Air France-KLM pocht auf Investitionen am DrehkreuzPARIS - Frankreich hat Erweiterungspläne für den Pariser Flughafen Charles de Gaulle 2021 verworfen. Air France-KLM muss mit der Entscheidung leben. Umso mehr drängt Konzernchef Ben Smith auf Investitionen am Drehkreuz - die betagte Infrastruktur und das verzweigte Layout hemmen Air France massiv.»
Vor 4 Tagen
DLR und EnBW

Drohnen sollen bei Reparatur von Offshore-Windanlagen helfen

Drohnen sollen bei Reparatur von Offshore-Windanlagen helfenCOCHSTEDT - Am Nationalen Erprobungszentrum in Sachsen-Anhalt fliegen in diesen Tagen die Drohnen um die Wette. Mit handelsüblichen Drohnen haben sie nichts zu tun: Es geht um lange Strecken auf hoher See.»
Vor 4 Tagen
Kampfpiloten

US-Militär will photoaktivierte Aufputschmittel entwickeln

US-Militär will photoaktivierte Aufputschmittel entwickelnWASHINGTON - Erhöhe Aufmerksamkeit auf Tastendruck: Das US-Militär testet nur unter Infrarotlicht aktivierte Aufputschmittel für Kampfpiloten. Der Ein- und Ausschalter soll Abhängigkeitsrisken eindämmen - und im Einsatz Nebenwirkungen wie Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen vorbeugen.»
Vor 4 Tagen
Boeing-Chef

Calhoun: Vorfall bei Alaska Airlines durch "Produktionsfehler"

Calhoun: Vorfall bei Alaska Airlines durch WASHINGTON - Boeing-Chef Dave Calhoun hat sich bei einer Anhörung im US-Senat bei Hinterbliebenen von Opfern der beiden Abstürze von Flugzeugen des Typs 737 MAX in den Jahren 2018 und 2019 entschuldigt. Den Beinaheunfall bei Alaska Airlines führt Calhoun auf einen "Produktionsfehler" zurück.»
Vor 5 Tagen  
Massive Verspätung

Neue Air Force One hebt nicht vor 2026 ab

Neue Air Force One hebt nicht vor 2026 abLOS ANGELES - Wer auch immer die kommende Präsidentschaftswahl in den USA gewinnen wird, er wird länger auf sein neues Flugzeug warten müssen. Die neue VC-25B Air Force One auf Basis der Boeing 747-8 wird erst in knapp zwei Jahren fliegen. Für Boeing wird das Prestige-Projekt zum finanziellen Alptraum.»
Vor 5 Tagen
"Branchenweites Problem"

Was über den Titan-Skandal bekannt ist

Was über den Titan-Skandal bekannt istSEATTLE - Titan aus China ist mit falschen Herkunftsnachweisen in Lieferketten von Boeing und Airbus gelangt. Leichtmetall-Komponenten an 737 MAX, 787 und A220 der Produktionsjahre 2019 bis 2023 werden seit Jahresanfang geprüft - und ersetzt. Das ist über den Titan-Skandal bislang bekannt.»
Vor 5 Tagen
Millionengarantien

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden brauchen Finanzhilfe

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden brauchen FinanzhilfeLEIPZIG - Die Mitteldeutsche Flughafen AG (MFAG) befindet sich in erheblichen finanziellen Schwierigkeiten. Einem Gutachten der Prüfungsgesellschaft KPMG zufolge braucht die MFAG, die die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden betreibt, 145 Millionen Euro, wie ein Sprecher am Dienstag auf Anfrage sagte.»
Vor 5 Tagen
150 weitere A320neo

Cebu Pacific will Airbus-Flotte massiv ausbauen

Cebu Pacific will Airbus-Flotte massiv ausbauenLONDON - Cebu Pacific verfügt über 20 Airbus A320neo und 14 A321neo. Die Airline bleibt ihrer Flottenstrategie treu - nach Medieninformationen wird Cebu Pacific einen Auftrag über 150 weitere Mittelstreckenflugzeuge an Airbus vergeben. Airlinechef Mike Szücs wettet auf explodierende Passagierzahlen in Manila.»
Vor 6 Tagen
Luftfracht

Lufthansa Cargo fliegt mit A321F aus München

Lufthansa Cargo fliegt mit A321F aus MünchenMÜNCHEN - Lufthansa Cargo legt eine Frachtlinie von München nach Istanbul auf. Die A321F-Verbindung startet am 6. Juli - und bedeutet für Lufthansa den ersten Einsatz von Frachtmaschinen am süddeutschen Drehkreuz. Unterdessen rechnet Lufthansa Cargo einen Ausbau der A321F-Flotte durch.»
Vor 6 Tagen
NordLB verkauft Sparte

Deutsche Bank baut Flugzeuggeschäft aus

Deutsche Bank baut Flugzeuggeschäft ausHANNOVER - Nach der Trennung von faulen Schiffskrediten hat die NordLB auch einen Abnehmer für einen Großteil des Flugzeuggeschäfts. Die Deutsche Bank steigt über die Milliardentransaktion in den Leasingmarkt ein - und will die Stärke und Erfahrung des NordLB-Zweigs in der Branche ausspielen.»
Vor 6 Tagen
"NZZ"

Swiss verliert Kernkompetenzen an den Konzern

Swiss verliert Kernkompetenzen an den KonzernZÜRICH - Dieter Vranckx räumt Ende Juni das Chefbüro bei Swiss. Der Manager zieht in den Lufthansa-Konzernvorstand ein. Nach einem Medienbericht schränkt Lufthansa parallel den Bewegungsspielraum der Schweizer Tochtergesellschaft vor Ort ein - Swiss gibt zwei wichtigte Bereiche an die zentrale Konzernsteuerung ab.»
Vor 6 Tagen
JetBlue-Codeshare

USA verhängen Millionenstrafe gegen Emirates

USA verhängen Millionenstrafe gegen EmiratesWASHINGTON - Emirates unterhielt bis 2022 Codeshare-Flüge mit JetBlue Airways. Die verblichene Partnerschaft mit der US-Linie holt Emirates nun wieder ein: Das US-Verkehrsministerium verhängt ein Millionenbußgeld gegen Emirates, weil die Airline im Codeshare Sperrzonen durchflogen hat.»
Vor 7 Tagen
Langjähriger Rechtsstreit

Austrian lotet Vergleich mit Investor aus

Austrian lotet Vergleich mit Investor ausSCHWECHAT- Ein langjähriger Rechtsstreit der Lufthansa-Tochter Austrian Airlines (AUA) mit dem Investor Mohamed Bin Issa Al Jaber könnte die österreichische Fluglinie teuer zu stehen kommen, berichteten die "Salzburger Nachrichten" (SN) am Sonntag Online. Demnach soll die AUA nun bereit sein, sich mit Al Jaber zu vergleichen.»
Vor 7 Tagen  
Kreml sauer

Aeroflet sagt "Njet" zur Tupolew Tu-214

Aeroflet sagt MOSKAU - In Russland ist eine Diskussion entbrannt - um die Tupolew Tu-214. Aeroflot-Chef Alexandrowski will den wiederbelebten Retro-Jet gegen mehr moderne MS-21 tauschen. Die Regierung in Moskau ist nicht begeistert. Doch objektiv betrachtet, geht es so oder so um ungelegte Eier.»
Vor 7 Tagen
Gelb, Orange, Rot

Experte fordert Ampel für Weltraumwetter-Warnungen

Experte fordert Ampel für Weltraumwetter-WarnungenBIRMINGHAM - Der Sonnenzyklus befindet sich auf dem Höhepunkt: Sonnenstürme haben im Mai für Polarlichter gesorgt, aber auch rund um den Globus Satelliten und GPS-Systeme gestört. Ein Experte warnt nun vor stärkeren Stürmen - und rät, die bestehenden Skalen zu überarbeiten.»
Vor 7 Tagen
Flug OS434

Staatliche Unfalluntersuchung zu Hagelflug von Austrian Airlines

Staatliche Unfalluntersuchung zu Hagelflug von Austrian AirlinesWIEN - Ein Airbus der Lufthansa-Tochter verlor in einem Unwetter seine Nase. Die Flugsicherung hatte vor Hagel gewarnt. Warum flog die Crew durch die Gewitterzelle? Der folgenschwere Flug einer Austrian-Airlines-Maschine durch einen Hagelsturm wird nun durch eine staatliche Behörde in Österreich untersucht.»

Kurzmeldungen

Pilotin fliegt abwechselnd für zwei Airlines

LONDON - Nebenjob im Langstrecken-Cockpit: Eine Erste Offizierin arbeitete monatelang im fliegenden Wechsel bei Virgin Atlantic und KM Malta Airlines.»

777 von KLM bricht Flug nach Brasilien ab

AMSTERDAM - Ein Großraumflugzeug des Typs Boeing 777 ist am Sonntag rund 40 Minuten nach dem Start aus Sicherheitsgründen zum Amsterdamer Flughafen Schiphol zurückgekehrt.»

Ryanair stichelt gegen irische Grüne

BERLIN - Die Billigairline Ryanair sorgt mit einer Kampagne gegen Fahrradfahren und die irischen Grünen für Aufsehen im Netz.»

Airlines verlieren weniger Gepäck

GENF - Der bange Blick auf das Gepäckband im Flughafen: Ist mein Koffer mitgekommen? Passagiere ärgern sich über verspätetes Gepäck. Die Industrie verbessert sich - es ist aber noch Luft nach oben.»

Aer Lingus sagt viele Flüge ab

DUBLIN - Die irische Fluggesellschaft Aer Lingus sagt von kommender Woche an Dutzende Flüge ab. Hintergrund ist ein Tarifstreit mit den Piloten.»

Kapitän verstirbt im Cockpit

DSCHIDDA - Tod im Cockpit: Ein Kapitän der ägyptischen Chartergesellschaft Sky Vision Airlines ist während eines Flugs nach Saudi-Arabien im Dienst verstorben.»

Erneuter Drohnen-Zwischenfall in Manching

MANCHING - Schon wieder stört eine Drohne den Betrieb auf einem Flughafen in Oberbayern. Eine Kollision konnte diesmal aber vermieden werden.»

Paar löst Polizeieinsatz am Flughafen München aus

MÜNCHEN - Ein liebestolles Pärchen hat sich auf dem Flug von Spanien nach München auch von der Crew nicht stoppen lassen. Nun drohen den beiden strafrechtliche Folgen.»

Boeing 767 verliert Paneel

CINCINNATI - Von einer 767 löst sich im Steigflug ein Paneel. Die Piloten verzeichnen nach dem Vorfall eine Fehlfunktion im Klappensystem.»

Isar Aerospace gewinnt neue Investoren

MÜNCHEN - Der bayerische Raketenbauer holt sich zusätzliche Millionen - unter anderem von einem von 24 Nato-Staaten unterstützten Fonds.»

EU-Staaten verschärfen Russland-Sanktionen

BRÜSSEL - Die EU-Staaten haben sich auf ein neues Paket mit Sanktionen gegen Russland verständigt, die auch den Luftfahrtbereich betreffen. Das teilte die derzeitige belgische EU-Ratspräsidentschaft am Donnerstag in Brüssel mit.»

Strafanzeige nach FTI-Insolvenz

MÜNCHEN - Der Staatsanwaltschaft München liegt eine Strafanzeige gegen die Geschäftsführung von FTI wegen möglicher Insolvenzverschleppung vor.»

Rettungshubschrauber hat Panne auf der A3

WÜRZBURG - Der Rettungshubschrauber Christoph 18 wird am Dienstagabend zu einem Unfall auf der Autobahn gerufen - doch dann kann er zunächst selbst nicht wieder starten.»

Neue Gesellschafter am Flughafen Heathrow

LONDON - Der Flughafen London-Heathrow erweitert seinen Gesellschafterkreis. Der französische Private-Equity-Verwalter Ardian übernimmt knapp 23 Prozent, der saudische Staatsfonds 15 Prozent der Anteile an der Flughafengesellschaft.»

Pläne für Tegel-Bebauung einen Schritt weiter

BERLIN - Der Berliner Senat hat mit dem Gelände des Flughafens Tegel viel vor. Unter anderem ein Wohnquartier und ein Industriepark sollen entstehen. Es geht nur langsam voran.»

Etihad fliegt ganzjährig nach Düsseldorf

DÜSSELDORF - Etihad macht auf der Strecke nach Düsseldorf gerade Sommerpause. Die wird 2025 entfallen - ab Winter 2024/2025 steht Düsseldorf ganzjährig im Flugplan.»

NATO-Jets wegen russischer Flugzeuge im Einsatz

VILNIUS - NATO-Kampfjets sind litauischen Angaben zufolge zu mehreren Einsätzen aufgestiegen, um ungekennzeichnete russische Militärflugzeuge im internationalen Luftraum über der Ostsee zu identifizieren.»

Qatar Airways kurz vor Einstieg bei Rwandair

DOHA - Qatar Airways hat nach Beteiligungen in Afrika Ausschau gehalten - und ist in Ruanda fündig geworden.»

Flammen schlagen aus 737-Triebwerk

INVERCARGILL - Das Video sorgte für Aufsehen in Neuseeland: Beim Abflug sollen plötzlich Flammen an einem Flugzeug zu sehen gewesen sein.»

Betrunkene beißt Polizistin ins Bein

NÜRNBERG - Weil sie ihren Flug nach London nicht antreten durfte, hat eine betrunkene Frau am Nürnberger Flughafen einer Polizistin ins Bein gebissen.»

TUI stockt Sommerkontingente deutlich auf

MÜNCHEn - Nach der Absage aller Reisen durch den insolventen Reiseveranstalter FTI hat Konkurrent TUI seine Kontingente deutlich aufgestockt.»

FTI storniert alle Reisen

MÜNCHEN - Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere 175.000 Kunden. Die gute Nachricht: Sie können damit jetzt Alternativen suchen und bekommen ihr Geld zurück.»

Mavi Gök erklärt sich zu Zwischenfall in Antalya

ANTALYA - In einem Flieger in Antalya wird es noch auf der Rollbahn gefährlich heiß. Im Netz werden empörte Berichte veröffentlicht. Die Airline verweist auf Probleme und Gründe, die "außerhalb unserer Kontrolle lagen".»

Luftwaffe beginnt Übungskomplex "Pacific Skies 24"

BERLIN - Die Luftwaffe hat ihren großangelegten Übungskomplex "Pacific Skies 24" zur Verlegung von Flugzeugen weit über Europa hinaus begonnen.»

Boeing 737 MAX gerät in Taumelschwingung

OAKLAND - Eine 737 MAX gerät im Reiseflug ins Taumeln. Die Schwingungen führen zu "erheblichem Schaden" am Flugzeug, die US-Luftfahrtbehörde FAA spricht von einem "Unfall".»

Flugverkehr in Palma stabilisiert sich

PALMA - Nach dem Unwetterchaos vom Dienstagnachmittag kehrt der Flughafen von Palma auf Mallorca langsam zur Normalität zurück.»

Frontex unterstützt Bundespolizei während der EM

FRANKFURT - Die Fußball-EM lockt nicht nur Fans nach Deutschland. Die Bundespolizei will Gefährder mit Unterstützung von Frontex an Flughäfen abfangen.»

Boeing fällt bei Auslieferungen weiter zurück

ARLINGTON - Lieferengpässe bei Komponenten und neue Anforderungen aus China bremsen den Flugzeughersteller Boeing weiter aus.»

Fluglärm-Petitionen von Nürnbergern gescheitert

NÜRNBERG - Anwohner aus dem Umfeld des Flughafens Nürnberg haben sich mit der Bitte um eine Einschränkung nächtlicher Starts und Landungen an den Verkehrsausschuss des Landtags gewandt.»

Malawis Vizepräsident stirbt bei Absturz

LILONGWE - Der malawische Vizepräsident Saulos Chilima ist bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen.»

Singapore Airlines zahlt Verletzten Entschädigungen

SINGAPUR - Ende Mai sackte eine Maschine der Fluggesellschaft in der Luft plötzlich stark ab. Ein Mensch starb, mehrere wurden verletzt. Die Airline will die Betroffenen nun unterstützen.»

Warnstreik am Flughafen München

MÜNCHEN - Der kurze Warnstreik bei einem Dienstleisters am Münchner Flughafen hatte nach Angaben eines Flughafensprechers kaum Auswirkungen.»

Deutschland will mehr F-35 kaufen

BERLIN - Die Bundesregierung erwägt laut einem Agenturbericht eine Aufstockung des F-35-Auftrags von 35 auf 43 Flugzeuge.»

El Al verhandelt nur noch mit Boeing

ARLINGTON - Die israelische Fluggesellschaft El Al will zur Erneuerung ihrer Flotte exklusiv mit dem US-Flugzeugbauer Boeing ins Gespräch kommen.»

Wasserflugzeug kollidiert mit Sportboot und sinkt

VANCOUVER - In den Küstengewässern vor Vancouver ist am Samstag eine DHC-2 Beaver der Gesellschaft Harbour Air bei Start mit einem Sportboot kollidiert, zwei Menschen wurden verletzt.»

ILA zieht fast 100.000 Besucher an

SCHÖNEFELD - Rund 95.000 Besucher hat die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) auf dem Gelände des Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld angezogen.»

Person gelangt in Hamburg auf Vorfeld

HAMBURG - Der Flugverkehr auf dem Hamburger Flughafen ist am Sonntagnachmittag für etwa 20 Minuten eingestellt worden.»

Triebwerksproblem zwingt 777-300ER zur Umkehr

TORONTO - Unmittelbar nach dem Start schlagen Flammen aus dem rechten GE90 einer Boeing 777-300ER von Air Canada. Die Piloten kehren direkt um.»

Vogelschlag bei Start in Dortmund

DORMUND - Ungeplant umkehren musste am Freitagabend ein Flugzeug mit 190 Menschen an Bord auf dem Weg von Dortmund ins polnische Kattowitz.»

Luftfahrtindustrie fordert mehr Aufmerksamkeit

BERLIN - Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist für Berlin und Brandenburg ein wichtiger Wirtschaftszweig mit Hunderten Unternehmen und Tausenden Beschäftigten - und wünscht sich deshalb mehr Aufmerksamkeit von der Politik.»

Flugbeschränkungen während der EM

LANGEN - Zur Fußball-Europameisterschaft gelten über den Fußballstadien an den Austragungsorten Flugbeschränkungen. Innerhalb dieser Zonen ist Drohnenflug verboten, Ausnahmen gelten ausschließlich für Polizei und Rettungskräfte.»

Bundeswehr öffnet neun Standorte für Besucher

SCHÖNEWALDE - Kampfjets und Hubschrauber heben ab - nicht nur bei der Lufttfahrt-Messe ILA. Die Luftwaffe erwartet auch am Militärflughafen in Südbrandenburg Zehntausende Besucher.»

Ungarn übernimmt Kontrolle über Flughafen Budapest

BUDAPEST - Der ungarische Staat hat 80 Prozent der Anteile an der Betreibergesellschaft des Budapester Flughafens Ferihegy erworben. Das teilte das ungarische Wirtschaftsministerium am Donnerstagabend in Budapest mit.»

Starliner erreicht Internationale Raumstation

CAPE CANAVERAL - Der mit zwei NASA-Astronauten besetzte "Starliner" hat an der Internationalen Raumstation ISS angedockt - auf dem Weg dahin aber noch einmal mit zahlreichen technischen Problemen gekämpft.»

Airbus kann Liefertempo im Mai nicht halten

TOULOUSE - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus hat bei der Auslieferung neuer Jets im Mai nachgelassen. Der Dax-Konzern übergab 53 Passagierjets an seine Kunden, wie er am Donnerstagabend in Toulouse mitteilte.»

Neue Heliumlecks an Starliner-Raumschiff

CAPE CANVERAL - Nach dem Start des krisengeplagten "Starliner" zur Raumstation ISS sind nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde NASA zwei neue Helium-Lecks aufgetreten.»

Initiative zur Vermeidung von Weltraumschrott

BERLIN - Dutzende Unternehmen und Organisationen der Raumfahrtbranche schließen sich den Bemühungen der europäischen Raumfahrtbehörde Esa zur Vermeidung von Weltraummüll an.»

Flughafen Augsburg seit Tagen überschwemmt

AUGSBURG - Nach starken Regenfällen entspannt sich die Hochwasserlage in Bayern nur langsam - in Augsburg ist der Flughafen geflutet.»

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
+2.30%
258.30
Q1/24 (Ø)
-2%
261.94
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (01.04.24)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 07/2024

Shop

planeTALK

planetalk.tv

Der PilotsEYE.tv Podcast mit Gästen, die Aviation leben und lieben.

Es gibt neue
Nachrichten bei aero.de

Startseite neu laden