Organisation

Corona-Pandemie
Vor 2 Tagen

Russland beschränkt Flugverkehr mit Türkei

Russland beschränkt Flugverkehr mit TürkeiANKARA / MOSKAU - Russland will für anderthalb Monate den Luftverkehr mit der Türkei stark einschränken. Die neuen Regelungen sollen von Donnerstag an gelten, wie Vize-Regierungschefin Tatjana Golikowa am Montag in Moskau der Nachrichtenagentur Interfax zufolge ankündigte.
Flugtaxis bald Alltag?
Vor 3 Tagen

NRW hofft auf Impulse aus der Luftfahrt

NRW hofft auf Impulse aus der LuftfahrtDÜSSELDORF - Ob Flugtaxi, Drohne oder Elektromotoren an Bord: die Luftfahrtbranche der Zukunft könnte anders aussehen als heute. NRW sieht sich in diesem Wirtschaftsbereich gut aufgestellt. Ein neues Internetportal soll die Kommunikation verschiedener Akteure an einen Tisch bringen.
IATA
Älter als 7 Tage

Walsh: Corona-Regeln dürfen kein Dauerzustand werden

Walsh: Corona-Regeln dürfen kein Dauerzustand werdenGENF - Die Corona-Reiseregeln müssen nach Ansicht des Airlineverbands IATA nach einem Rückgang der Pandemie so schnell wie möglich abgeschafft werden. Auflagen für Tests oder Impfzertifikate dürften nicht auf Dauer bestehen bleiben, sagte der neue IATA-Generaldirektor, Willie Walsh, am Mittwoch in Genf.
Handel vs. Menschenrechte
Älter als 7 Tage

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervös

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervösWASHINGTON - Boeing-Chef Dave Calhoun steht mit dem Rücken zur Wand: Hunderte geparkte Jets, milliardenschwere Schadensersatzforderungen und die Coronakrise, die schon genügen würde, gestandene Manager nervös zu machen. Nun auch noch ein Präsident, der den Handelspartner China vor den Kopf stößt.
Interview
Älter als 7 Tage   EXKLUSIV 

"Es ist einfach billiger, bei Aerologic zu fliegen"

FRANKFURT - Lufthansa Cargo hat in der Krise Rekordgewinne erzielt. Marcel Gröls, Vorsitzender Tarifpolitik der Vereinigung Cockpit und der Vorsitzende der Personalvertretung Cockpit Sebastian Baumgart fordern im Interview mit aero.de ein klares Konzern-Bekenntnis zur Cargo, doch Lufthansa setzt auf Wachstum bei der tariflosen Aerologic.
Corona-Pandemie
Älter als 7 Tage

Scheuer: Generelle Testpflicht für Flug-Einreisen verlängern

Scheuer: Generelle Testpflicht für Flug-Einreisen verlängernBERLIN - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich für eine Verlängerung der generellen Testpflicht für Flugreisen nach Deutschland ausgesprochen. Der CSU-Politiker sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Sie muss beibehalten werden. Das wird sich in den nächsten Wochen einspielen.
Alitalia-ITA
Älter als 7 Tage

Einen Schritt vor und fünf zurück

Einen Schritt vor und fünf zurückROM - Noch vor wenigen Tagen schien der Neustart des Alitalia-Flugbetriebes im Nachfolger ITA beschlossene Sache: die EU-Kommission hatte Italien eine Hilfszahlung von 25 Millionen Euro genehmigt, um letzte Alitalia-Gehälter zu überweisen. Doch statt Aufbruch gibt es nun wieder Aufschrei - in Richtung Brüssel.
Geparkte Lufthansa-747
Älter als 7 Tage  

Neues Kapitel im Jumbo-Streit von Twente

Neues Kapitel im Jumbo-Streit von TwenteTWENTE - Erst durften sie nicht starten, jetzt sollen sie nicht bleiben dürfen: die Sondererlaubnis für den Abflug der drei noch in Twente geparkten Lufthansa-Jumbos gilt bis 30. Juni 2021. Der Airport will sie ein Jahr länger beherbergen - und streitet wieder mit der niederländischen Luftfahrtbehörde.
Raumfahrt
Älter als 7 Tage

Bewerbungen als Astronaut bei ESA starten

Bewerbungen als Astronaut bei ESA startenPARIS - Auf den Spuren von "Astro-Alex": Wer schon immer vom Weltraum geträumt hat, kann sich seit Mittwoch als Astronautin oder Astronaut bei der europäischen Raumfahrtagentur ESA bewerben. Bewerbungen können online bis zum 28. Mai eingereicht werden.
Testpflicht vor Ablug
Älter als 7 Tage

Branche warnt: Passagiere könnten im Ausland stranden

Branche warnt: Passagiere könnten im Ausland strandenBERLIN - Die Luftverkehrsbranche hat bei der Corona-Testpflicht für Flugpassagiere vor der Rückreise nach Deutschland davor gewarnt, dass Passagiere im Ausland zurückbleiben könnten. Aus Branchenkreisen hieß es am Freitag, dies könnten beispielsweise Kuba, die Malediven und die Dominikanische Republik sein.
Doch erst ab Dienstag
Älter als 7 Tage

Generelle Testpflicht für Flugreisende

Generelle Testpflicht für FlugreisendeBERLIN - Die generelle Corona-Testpflicht für Einreisen per Flugzeug nach Deutschland soll erst in der Nacht von Montag zu Dienstag in Kraft treten. Der Starttermin werde noch einmal etwas verschoben, um mehr Zeit für die Vorbereitung zu geben, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Freitag in Berlin.
Bedenken im Justizministerium
Älter als 7 Tage

Bundesregierung krebst bei Reiseverbot zurück

Bundesregierung krebst bei Reiseverbot zurückBERLIN - Angesichts der hitzigen Diskussion über Urlaub auf Mallorca trotz Corona erwägt die Bundesregierung, Reisen in beliebte Urlaubsgebiete im Ausland vorübergehend komplett zu unterbinden. Die Reisebranche ist verärgert, das Justizministerium sieht "sehr große Hürden". Endet der Vorstoß als Luftnummer?
Verkehrsminister
Älter als 7 Tage

Tests für Rückkehrer vor dem Abflug aus Mallorca geplant

Tests für Rückkehrer vor dem Abflug aus Mallorca geplantBERLIN - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will mit Airlines zeitnah Einzelheiten über die geplanten Corona-Tests für Mallorca-Rückkehrer klären. Er habe mit Lufthansa, Eurowings, TUI und Condor die Absprache getroffen, dass eine Logistik zur Verfügung gestellt werde und dass Passagiere getestet werden.
Internationale Reisen
Älter als 7 Tage

Branche stemmt sich gegen mögliche neue Quarantänepflicht

Branche stemmt sich gegen mögliche neue QuarantänepflichtFRANKFURT - Die Tourismus- und Luftverkehrsbranche stemmt sich gegen eine neue mögliche Quarantänepflicht für Reiserückkehrer selbst aus Nicht-Risikogebieten. Ein solcher Beschluss wäre unverhältnismäßig, nicht zielführend und würde zudem die Gesundheitsbehörden überfordern.
Mallorca an Ostern
Älter als 7 Tage

Airlines warten auf Details zu Corona-Tests

Airlines warten auf Details zu Corona-TestsFRANKFURT - Die Fluggesellschaften warten auf Details zu den Corona-Tests, die sie Mallorca-Touristen vor der Rückreise nach Deutschland anbieten sollen. Man benötige für die weitere Planung die genaue Ausgestaltung der angekündigten Verordnung, hieß es am Dienstag bei den Ferienfliegern Condor und Tuifly.
Sorge ums Ostergeschäft
Älter als 7 Tage

Airlines testen Mallorca-Rückehrer selbst

Airlines testen Mallorca-Rückehrer selbstBERLIN - Lufthansa, Eurowings, Tuifly und Condor bangen um das Ostergeschäft. Die Airlines wollen drohende Quarantäneauflagen für bis zu 40.000 Reiserückkehrer aus Mallorca mit selbst organisierten Tests am Abflugort abwenden. Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) setzt sich für die Idee ein.
YouGov-Umfrage
Älter als 7 Tage

Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne Quarantäne

Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne QuarantäneBERLIN - Fast zwei Drittel der Deutschen halten die Aufhebung der Reisebeschränkungen für Mallorca für falsch. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa lehnten 65 Prozent die von der Bundesregierung beschlossene Aufhebung der Quarantäne und Testpflicht für Rückkehrer von der Ferieninsel ab.
IATA
Älter als 7 Tage

Ab Juni mehr Flüge zwischen Europa und Nordamerika

Ab Juni mehr Flüge zwischen Europa und NordamerikaGENF - Der Linienluftfahrt-Verband IATA rechnet im Juni mit einer Öffnung des transatlantischen Flugverkehrs. "Wir sind recht optimistisch", sagte IATA-Chef Alexandre de Juniac am Mittwoch in Genf. Er gehe davon aus, dass beide Seiten vor der Sommerreisezeit gemeinsame Regelungen für sicheren Flugverkehr vereinbaren.
Grenzöffnung
Älter als 7 Tage

EU-Kommission stellt digitalen Corona-Pass vor

EU-Kommission stellt digitalen Corona-Pass vorBRÜSSEL - Die EU-Kommission hat ihre Pläne für ein "Digital Green Certificate" vorgestellt, mit dem sie freies Reisen innerhalb Europas zum Sommer wieder ermöglichen will. Bei der Anwendung handelt es sich nach Angaben der Kommission ausdrücklich nicht um einen Impfpass.
Kanaren
Älter als 7 Tage

Ryanair muss Mitarbeiter geschlossener Basen entschädigen

Ryanair muss Mitarbeiter geschlossener Basen entschädigenMADRID - Die Art und Weise, wie sich das Ryanair-Management bei der Schließung dreier Basen auf den Kanaren der Crew entledigt hat, ist unrechtmäßig: Das hat nun der Nationale Gerichtshof Spaniens entschieden - und den Billigflieger zu einer umfangreichen Entschädigung der Mitarbeiter verpflichtet.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.70%
174.80
Q1/21 (Ø)
+33.30%
155.57
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.03.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience