Sicherheit

Boeing
09:50 Uhr

Was ein Stopp der 737 MAX-Produktion mit sich brächte

Was ein Stopp der 737 MAX-Produktion mit sich brächteCHICAGO - Grounding und kein Ende in Sicht: Boeing überlegt laut, die Produktion der 737 MAX weiter zu drosseln oder sie vorübergehend sogar ganz einzustellen. Damit stünde etwa die Hälfte des Betriebes still - und nicht nur Boeing müsste sich Sorgen wegen seiner Mitarbeiter machen.
Drakestraße
Vor 4 Tagen

Keine Überlebenden bei Absturz von C-130

Keine Überlebenden bei Absturz von C-130PUNTA ARENAS - Das vor drei Tagen verschollene chilenische Militärflugzeug ist vor der Antarktis ins Meer gestürzt. Bei der Suche in der Drakestraße seien Leichenteile und Überreste der Maschine gefunden worden, teilten die Streitkräfte des südamerikanischen Landes am Donnerstag mit.
Boeing 737 MAX
Vor 4 Tagen

FAA erwartete alle zwei bis drei Jahre einen Absturz

FAA erwartete alle zwei bis drei Jahre einen AbsturzWASHINGTON - Boeing und die FAA geraten in der Krise um den Unglücksjet 737 MAX immer weiter unter Druck. Nach dem ersten Absturz bei Lion Air im Oktober 2018 rechnete die Luftfahrtaufsicht aus, dass der 737 MAX alle zwei bis drei Jahre ein Totalverlust droht - und ging das Risiko ein.
Chile
Vor 4 Tagen

Mögliche Überreste von verschollener C-130 aus Meer geborgen

Mögliche Überreste von verschollener C-130 aus Meer geborgenPUNTA ARENAS - Ein Suchschiff hat im Meer vor der Antarktis Flugzeugteile gefunden, die von der vor zwei Tagen verschollenen chilenischen Militärmaschine des Typs C-130 Hercules stammen könnten. Dies teilte die chilenische Luftwaffe am Mittwoch (Ortszeit) mit. An Bord befanden sich 38 Personen.
"Seattle Times"
Vor 5 Tagen

Boeing hat Blitzschutz der 787-Tanks aufgeweicht

Boeing hat Blitzschutz der 787-Tanks aufgeweichtSEATTLE - Boeing hat am Dreamliner zwei Absicherungen der Flügeltanks gegen Blitztreffer still und heimlich abgeschafft. Die mutmaßlich zu Lasten der Produktsicherheit umgesetzen Sparmaßnahmen bringen nicht nur den Hersteller in Erklärungsnot - die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat beide Male vor Boeing gekuscht.
FAA-Chef
Vor 5 Tagen

Wiederzulassung von Boeing 737 MAX erst 2020

Wiederzulassung von Boeing 737 MAX erst 2020WASHINGTON - Schlechte Nachrichten für Boeing: Die US-Luftfahrtaufsicht FAA schließt eine Wiederzulassung des nach zwei Abstürzen mit Startverboten belegten Unglücksjets 737 MAX für dieses Jahr aus. Das sagte FAA-Chef Steve Dickson am Mittwoch dem US-Sender CNBC.
Gefährliche Annäherungen
Vor 5 Tagen

Wenn die Schleicher von der Seite kommt

Wenn die Schleicher von der Seite kommtHAMBURG - Mehr Flugbewegungen, inkompatible Warnsysteme - im Luftraum wird es immer häufiger knapp. Nach Recherchen des NDR hat die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in den letzten vier Jahren 170 Verkehrskonflikte in Deutschland erfasst - und damit wohl nur die Spitze des Eisbergs.
Chile
Vor 6 Tagen

C-130 Hercules mit 38 Personen in der Antarktis verschollen

C-130 Hercules mit 38 Personen in der Antarktis verschollenSANTIAGO - Ein mit 38 Menschen besetztes chilenisches Militärflugzeug ist auf dem Flug in die Antarktis verschollen. Dreizehn Flugzeuge, vier Schiffe und drei Satelliten suchten am Dienstag bislang erfolglos nach der C-130 Hercules in Gewässern der Drakestraße, wie die chilenische Luftwaffe mitteilte.
Untersuchungsausschuss
Vor 6 Tagen

Ex-Boeing-Manager erläutert frühe 737 MAX-Sorgen

Ex-Boeing-Manager erläutert frühe 737 MAX-SorgenWASHINGTON - Er äußerte bereits vor dem ersten Absturz einer 737 MAX Sicherheitsbedenken wegen mangelhafter Produktionsbedingungen: nun wird der ehemalige Boeing-Manager Ed Pierson vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss in Washington aussagen.
Umbau zum Löschflugzeug
Älter als 7 Tage  

Coulson reaktiviert norwegische Hercules

Coulson reaktiviert norwegische HerculesPORT ALBERNI - Die kanadische Coulson Group hat fünf in Arizona eingemottete Lockheed C-130H Hercules aus norwegischen Luftwaffenbeständen gekauft, um sie zu zivilen Löschbombern umzubauen. Die formelle Übernahme sei zum Jahreswechsel geplant.
"Reuters"
Älter als 7 Tage

Boeing zieht Produktionsstopp für 737 MAX in Betracht

Boeing zieht Produktionsstopp für 737 MAX in BetrachtSEATTLE - Boeing produziert seit März 737 MAX auf Halde. Weil Aufsichtsbehörden dem Krisen-Jet derzeit die Wiederzulassung noch verweigern, zieht Boeing nach Informationen der Nachrichtenagentur "Reuters" nun "drastische Reaktionen" in Betracht: der Hersteller prüft eine Aussetzung der Produktion.
Mangelhafte Handbücher
Älter als 7 Tage

Marine-Hubschrauber bleibt am Boden

Marine-Hubschrauber bleibt am BodenBERLIN - Die Bundeswehr nimmt den vor fünf Wochen von Airbus ausgelieferten Marine-Hubschrauber NH90 Sea Lion wegen erheblicher Lücken in der Bedienungsanleitung vorerst nicht in Betrieb. Bei der Wartung seien in der sogenannten Technischen Dokumentation an 150 Stellen "Unregelmäßigkeiten" festgestellt worden.
Triebwerke
Älter als 7 Tage

Indigo drohen längere Boxenstopps mit A320neo

Indigo drohen längere Boxenstopps mit A320neoMUMBAI - Indiens Luftfahrtaufsicht hält Indigo beim Austausch fehleranfälliger A320neo-Turbinen an der kurzen Leine. Für jeden Neuzugang in der Teilflotte muss die Airline eine nicht modifizierte A320neo abstellen. Ein Ausbau von Netz und Frequenzen wird durch die Anordnung effektiv unterbrochen.
Stephen Dickson
Älter als 7 Tage

FAA-Chef bremst Muilenburgs 737 MAX-Optimismus

FAA-Chef bremst Muilenburgs 737 MAX-OptimismusSEATTLE - Wer zuletzt Boeing-Chef Dennis Muilenburg lauschte, wähnte den US-Flugzeugbauer auf der Zielgeraden zur Wiederzulassung der 737 MAX. Im Januar könnte es soweit sein, hieß es da. Doch der Chef der US-amerikanischen Flugsicherheitsbehörde FAA Stephen Dickson sendet eine andere Botschaft.
Global 5000-Unfall
Älter als 7 Tage

Schwere Fehler bei Lufthansa-Tochter LBAS

Schwere Fehler bei Lufthansa-Tochter LBASBERLIN - "Handwerkliche Fehler" und "Verantwortungsdiffusion" bei der Lufthansa-Tochter LBAS haben einen Jet der Flugbereitschaft im April 2019 in schwerste Bedrängnis gebracht. Der jetzt vorliegende Ermittlerbericht rügt jedoch auch die Besatzung der Bombardier Global 5000 wegen Versäumnissen.
Flug BA2676
Älter als 7 Tage

British Airways-Piloten ringen mit Bewusstseinsverlust

British Airways-Piloten ringen mit BewusstseinsverlustLONDON - Mitten im Sinkflug riecht es im Cockpit plötzlich nach Zwiebelringen. Minuten später sind beide Piloten des Airbus A320 weitgehend außer Gefecht - ein Flug von British Airways nach Griechenland ist im Oktober offenbar knapp einer Katastrophe entgangen. Die Flugunfallbehörde ermittelt.
Sensoren
Älter als 7 Tage

FAA warnt vor 737 MAX-Zulieferer

FAA warnt vor 737 MAX-ZuliefererMIRAMAR - Die US-amerikanische Luftsicherheitsbehörde FAA hat Airlines angehalten, Teile eines Boeing 737-Zulieferers genau auf ihre Funktion hin zu überprüfen. Von dem in Florida ansässigen Unternehmen stammte einer der Sensoren der Lion Air 737 MAX, die im Oktober 2018 abgestürzt ist.
Flug MH17
Älter als 7 Tage

Abschuss von Boeing: Ermittler belasten Russland schwer

Abschuss von Boeing: Ermittler belasten Russland schwerDEN HAAG - Ermittler in den Niederlanden haben im Fall der abgeschossenen malaysischen Passagiermaschine MH17 neue schwere Vorwürfe gegen Russland erhoben. Die Verbindungen zwischen der Führung der Separatisten in der Ostukraine und Moskau seien viel enger als bisher angenommen.
"Der Spiegel"
Älter als 7 Tage

Neues Problem am Militärflugzeug A400M

Neues Problem am Militärflugzeug A400MBERLIN - Wegen Problemen mit dem Propellersystem verweigert die Bundeswehr die Abnahme von zwei neuen Transportmaschinen des Herstellers Airbus. In einer Mitteilung verwies die Luftwaffe am Mittwoch in Berlin auf "wiederkehrende technische Probleme" mit schon ausgelieferten Fliegern. 
Flug UX1094
Älter als 7 Tage  

Wie es zum Fehlalarm aus dem Air-Europa-Cockpit kam

Wie es zum Fehlalarm aus dem Air-Europa-Cockpit kamAMSTERDAM -  Weil er einem jungen Kollegen die Funktion der Transpondercodes erklären wollte, hat der Kapitän von Air Europa-Flug UX1094 vergangene Woche in Amsterdam für einen Großeinsatz der Militärpolizei gesorgt. Er sendete versehentlich den Notfall-Code 7500 - das Signal für eine Flugzeugentführung.

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.70%
183.00
Q3/19 (Ø)
-3.20%
186.32
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (09.12.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 12/2019

Shop

PaxEx.de Passenger Experience