Sicherheit

"New York Times"
Vor 2 Tagen

Sicherheitsdefizite in der 787-Produktion?

Sicherheitsdefizite in der 787-Produktion?CHARLESTON - Scharfkantige Metallsplitter nahe Kabeln der Flugsteuerung: laut einem Pressebericht gehen US-Behörden solch gravierenden Qualitätsproblemen in der 787-Produktion im Boeing-Werk Charleston nach. Boeing spricht von einer "verzerrten" Darstellung - und verteidigt die Produktionsstandards.
MCAS-Tests
Vor 5 Tagen

Boeing: Fortschritte bei 737 MAX

Boeing: Fortschritte bei 737 MAXCHICAGO - Der nach zwei Flugzeugabstürzen in eine tiefe Krise geratene US-Luftfahrtkonzern Boeing kommt bei den Bemühungen um eine Wiederzulassung seiner Unglücksjets der Baureihe 737 MAX nach eigenen Angaben voran. Die FAA hat einen Teilbericht zum MCAS-Update vorgelegt.
Sicherheit
Vor 5 Tagen

500 Beamte für Speicherung von Fluggastdaten

500 Beamte für Speicherung von FluggastdatenBERLIN - Um die Speicherung und Auswertung der Daten von Fluggästen, die jedes Jahr in Deutschland ankommen oder abreisen, sollen sich in Zukunft 518 Beamte kümmern. Ein Teil von ihnen ist jetzt schon aktiv. Datenschützer kritisieren die anlasslose jahrelange Speicherung der Daten.
Verfehlte EU-Prognosen
Älter als 7 Tage

DFS: Engpässe im Luftraum werden noch Jahre bestehen

DFS: Engpässe im Luftraum werden noch Jahre bestehenFRANKFURT - Der Platz im europäischen und speziell auch im oberen deutschen Luftraum bleibt so knapp, dass bei steigendem Verkehr noch über Jahre hinweg mit Engpässen gerechnet werden muss. Die Deutsche Flugsicherung sieht eine Mitverantwortung bei der EU-Kommission.
Caracas
Älter als 7 Tage

Der Autokraten-Hub

Der Autokraten-HubCARACAS - Venezuelas Machthaber Nicolás Maduro ist auf der Suche nach Verbündeten. Welche dies sind, lässt sich am Flughafen Maiquetía in Caracas ablesen. Dort landeten in den vergangenen Wochen Flieger aus dem Iran, Russland, China und der Türkei. Maschinen mit syrischem AOC könnten folgen.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Boeing: 96 Testflüge mit MCAS-Update

Boeing: 96 Testflüge mit MCAS-UpdateDALLAS - Bei Boeing laufen die Bemühungen um eine Wiederzulassung der 737 MAX auf Hochtouren. Es seien bereits 96 Flüge mit einer Flugzeit von insgesamt über 159 Stunden zum Testen eines Updates der umstrittenen Steuerungssoftware MCAS absolviert worden, sagte Boeing-Chef Dennis Muilenburg am Donnerstag bei einer Konferenz in Dallas.
DFS
Älter als 7 Tage

"Es gibt kein Chaos"

FRANKFURT - Die Flugsicherung (DFS) erwartet auch für das laufende Jahr wieder Engpässe am deutschen Himmel. Trotz einiger Gegenmaßnahmen gibt es nach wie vor zu wenig Lotsen und überlastete Verkehrsräume bei einem gleichzeitig wachsenden Flugverkehr, wie die bundeseigene GmbH am Mittwoch mitteilte
Flug OS 848
Älter als 7 Tage

Raubüberfall auf Austrian-A320 am Flughafen von Tirana

Raubüberfall auf Austrian-A320 am Flughafen von TiranaTIRANA - Vor den Augen von Flugreisenden in einer startbereiten Maschine der Austrian Airlines haben Verbrecher auf dem Flughafen der albanischen Hauptstadt Tirana einen Geldtransporter überfallen. Die wertvolle Fracht wurde am Dienstag gerade in den Jet verladen, der nach Wien abfliegen sollte.
Zweifel am Ruf des Boeing-Bestsellers
Älter als 7 Tage  

Ethiopian erwägt Stornierung ihrer 737 MAX-Bestellung

Ethiopian erwägt Stornierung ihrer 737 MAX-BestellungADDIS ABEBA - Ethiopian Airlines denkt offenbar darüber nach, ihre Boeing 737 MAX-Bestellung zu stornieren. Airline-Chef Tewolde GebreMariam sieht das Flugzeug nach zwei Abstürzen mit einem "Stigma" behaftet. Die Zusammenarbeit mit Boeing stellt er nicht grundlegend infrage.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Boeing stellt sich auf längeres Grounding ein

Boeing stellt sich auf längeres Grounding einFORT WORTH - American Airlines klammert ihre vierundzwanzig 737 MAX bis 05. Juni aus der Flugplanung aus. Andere Betreiber rechnen ebenfalls nicht mehr mit einer schnellen Aufhebung der nach zwei Totalverlusten verhängten Flugverbote. Boeing hat inzwischen die Produktionsplanung angepasst.
Bericht zu ET302
Älter als 7 Tage  

Trimmautomatik MCAS griff irrtümlich ein

Trimmautomatik MCAS griff irrtümlich einADDIS ABEBA / SEATTLE - Boeing-Konzernchef Dennis Muilenburg hat nach Vorliegen des ersten äthiopischen Zwischenberichts bestätigt, dass die neue Trimmautomatik MCAS bei beiden Abstürzen von Boeing 737 MAX beteiligt war. Das System hat sich offenbar irrtümlich aktiviert.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

Boeing räumt weiteres Softwareproblem ein

Boeing räumt weiteres Softwareproblem einCHICAGO - Nach zwei Abstürzen von Boeings Flugzeugtyp 737 Max 8 in weniger als einem halben Jahr hat der US-Hersteller Probleme mit einer weiteren Software eingeräumt. Diese seien bei der Überarbeitung des umstrittenen Steuerungsprogramms MCAS festgestellt worden, stünden aber nicht in direktem Zusammenhang damit.
Flug ET302
Älter als 7 Tage

Äthiopien legt ersten Ermittlerbericht vor

Äthiopien legt ersten Ermittlerbericht vorADDIS ABEBA - Die Besatzung der in Äthiopien abgestürzten Boeing 737 MAX hat alle von Boeing vorgesehenen Vorgaben "wiederholt" befolgt, konnte das Flugzeug aber nicht unter Kontrolle bringen. Die Ermittler fanden keine Hinweise auf eine Außeneinwirkung, etwa durch Vogelschlag, auf Sensoren des Flugzeugs.
Flug ET302
Älter als 7 Tage

Ethiopian-Piloten handelten zunächst nach Handbuch

Ethiopian-Piloten handelten zunächst nach HandbuchADDIS ABEBA - Die Untersuchung des Absturzes einer Boeing 737 MAX von Ethiopian Airlines hat einem Bericht zufolge neue Erkenntnisse gebracht, die den Flugzeugbauer in erhebliche Schwierigkeiten bringen könnten. Die Piloten handelten zunächst exakt nach Checkliste - und wichen dann von ihr ab.
Grounding der 737 MAX
Älter als 7 Tage

Lufthansa hilft Air Canada aus

Lufthansa hilft Air Canada ausMONTREAL - Air Canada plant bis mindestens Ende Mai komplett ohne die Boeing 737 MAX. Die Airline hat sich mit Airbus A321 aus Beständen der insolventen Fluggesellschaft WOW Air eingedeckt, um Lücken im Flugprogramm zu schließen. Lufthansa hilft dem Star-Alliance-Partner im Mai aus.
Airbus-Patent
Älter als 7 Tage

Wenn Passagiere ihr Gepäck selbst im Frachtraum verstauen

Wenn Passagiere ihr Gepäck selbst im Frachtraum verstauenTOULOUSE - Zunächst klingt die Idee ein wenig aufwendig, doch Airbus findet sie zumindest vor Nachahmern schützenswert: der Flugzeugbauer hat ein Patent für ein System angemeldet, mit dessen Hilfe Passagiere ihr Gepäck beim Boarding selbst im Frachtraum verstauen.
Rolls-Royce Trent 1000
Älter als 7 Tage

Singapore Airlines zieht zwei Boeing 787-10 aus dem Verkehr

Singapore Airlines zieht zwei Boeing 787-10 aus dem VerkehrSINGAPUR - Bei Boeings Langstreckenjet 787 Dreamliner sorgen die Triebwerke des britischen Herstellers Rolls-Royce weiterhin für Probleme. Die Fluggesellschaft Singapore Airlines lässt zwei Maschinen des Typs wegen vorzeitiger Abnutzung der Triebwerksschaufeln vorerst am Boden, wie sie am Dienstag mitteilte.
Sicherheit
Älter als 7 Tage

FAA: Update der Boeing-737-MAX-Software dauert noch Wochen

FAA: Update der Boeing-737-MAX-Software dauert noch WochenWASHINGTON - Das nach zwei Abstürzen verhängte Flugverbot für die Boeing 737 MAX wird noch über Wochen andauern. Die US-Luftfahrtbehörde FAA teilte am Montag mit, der US-Flugzeugbauer Boeing benötige Zeit, um die nach den Abstürzen in die Kritik geratene Steuerungs-Software MCAS weiter zu überarbeiten.
Gewinnziel gekappt
Älter als 7 Tage

Ausfall der 737 MAX kostet Tui Hunderte Millionen

Ausfall der 737 MAX kostet Tui Hunderte MillionenHANNOVER - Die Flugverbote für die 737 MAX durchkreuzen bereits gekappte Gewinnpläne des weltgrößten Reisekonzerns Tui. Weil das Unternehmen Ersatzflugzeuge teuer mieten muss, rechnet Tui-Chef Fritz Joussen für das laufende Geschäftsjahr bis Ende September mit deutlichen Gewinneinbußen.
Anhörung
Älter als 7 Tage

FAA-Chef zeigt auf Europa

FAA-Chef zeigt auf EuropaWASHINGTON - Die nach zwei Abstürzen von Boeing-Maschinen massiv unter Druck geratene US-Luftfahrtbehörde FAA hat ihre Zulassungspraxis für neue Flugzeuge verteidigt. Aus Sicht des Behördenleiters Daniel Elweel sind Airbus und die europäische Luftfahrtaufsicht EASA enger als die Boeing und die FAA.

Marktüberblick


Jet Fuel
+1.10%
191.60
Q1/19 (Ø)
-6.20%
186.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (01.04.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 05/2019

Shop