Sicherheit

Flugzeugbau
Gestern, 21:45 Uhr

Embraer stehen mit Boeing magere Jahre bevor

Embraer stehen mit Boeing magere Jahre bevorNEW YORK - Nimmt das Joint Venture von Embraer und Boeing die noch ausstehenden Hürden, stehen Embraer magere Jahre bevor. Der brasilianische Flugzeugbauer trennt sich weitgehend von seiner lukrativsten Sparte der Passagierflugzeuge - und erwartet bis 2020 null Gewinn.
Limits für 737 MAX
Gestern, 00:00 Uhr

Jet Airways blitzt bei indischer Luftfahrtaufsicht ab

Jet Airways blitzt bei indischer Luftfahrtaufsicht abMUMBAI - Die indische Luftfahrtaufsicht hält Airbus A320neo und Boeing 737 MAX vorerst weiter an der kurzen Leine. Einen Antrag von Jet Airways, Regeln zu lockern, lehnte sie ab. Seit dem Absturz einer 737 MAX von Lion Air müssen Airlines Routen so planen, dass sie im Notfall in 60 Minuten einen Ausweichflughafen erreichen.
Testphase in Manching
Älter als 7 Tage

Flugsicherung und Bundeswehr zeigen neue Drohnen-Abwehr

Flugsicherung und Bundeswehr zeigen neue Drohnen-AbwehrMANCHING - Zwei Monate nach der Blockade des Flughafens London-Gatwick durch Drohnen hat die Deutsche Flugsicherung mit der Bundeswehr neue Verfahren zur Drohnenabwehr getestet. Auf dem Flugplatz Manching bei Ingolstadt demonstrierten sie, wie die Flugobjekte vom Himmel geholt werden können.
Air Europa
Älter als 7 Tage

Piloten wollen nicht mehr in Venezuela übernachten

Piloten wollen nicht mehr in Venezuela übernachtenCARACAS - Venezuela bewegt sich am Rande eines Bürgerkriegs. Europäische Außenministerien warnen vor Reisen in das südamerikanische Land. Air Europa-Piloten haben ihre Arbeitgeberin dazu aufgefordert, Crew-Übernachtungen in Caracas zu verhindern. 
Abschlussbericht
Älter als 7 Tage

Warum Flug 211 in Nepal abgestürzt ist

Warum Flug 211 in Nepal abgestürzt istKATHMANDU - Desorientiert und fahrig zog ein Flugkapitän von US-Bangla Airlines den Fehlanflug auf Kathmandu durch. Die folgende Bruchlandung der Bombardier Q400 forderte im März 2018 51 Todesopfer. Der Abschlussbericht deckt auf, was an diesem Tag im Cockpit und Tower schief lief.
Flug SU1515
Älter als 7 Tage

Versuchte Flugzeugentführung in Russland

Versuchte Flugzeugentführung in RusslandSURGUT - Ein Entführer hat versucht, eine russische Boeing 737-800 auf dem Weg nach Moskau in seine Gewalt zu bringen. Der Verdächtige forderte wenige Minuten nach dem Start der Aeroflot-Maschine in Surgut (Westsibirien) eine Kursänderung nach Afghanistan, teilte das Nationale Anti-Terror-Komitee am Dienstag mit.
Rekordzahl an Krankmeldungen
Älter als 7 Tage

Shutdown stellt US-Luftfahrt auf eine harte Probe

Shutdown stellt US-Luftfahrt auf eine harte ProbeWASHINGTON - Der teilweise Regierungsstillstand der USA bringt die Luftfahrt des Landes zunehmend in die Bredouille. Acht Prozent der Sicherheitsbeamten an Flughäfen meldeten sich am vergangenen Samstag krank. Sie arbeiten derzeit ohne Lohn, einige können sich den Weg zur Arbeit nicht mehr leisten.
Medienberichte
Älter als 7 Tage

Luftfahrt-Bundesamt zieht Betriebserlaubnis von Mahan Air ein

Luftfahrt-Bundesamt zieht Betriebserlaubnis von Mahan Air einBERLIN - Die iranische Fluggesellschaft Mahan Air darf nicht mehr nach Deutschland fliegen. Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) entzog dem Unternehmen am Montag mit sofortiger Wirkung die Betriebserlaubnis. Die Airline flog bisher pro Woche dreimal aus Teheran Düsseldorf und München an.
Deutsche Flugsicherung
Älter als 7 Tage

80 Prozent mehr Störungen durch Drohnen

80 Prozent mehr Störungen durch DrohnenLANGEN - Die Deutsche Flugsicherung hat im vergangenen Jahr 158 Behinderungen des regulären Luftverkehrs durch Drohnen registriert - etwa 80 Prozent mehr als noch 2017. Im Großraum von Flughäfen seien 125 Fälle gemeldet worden, erklärte das bundeseigene Unternehmen in Langen.
Frauen in der Luftfahrt: Jane Hoskisson
Älter als 7 Tage   EXKLUSIV 

"Unsere Branche ist seit vielen Generationen männlich"

GENF - Personal-Profi Jane Hoskisson ist Chefin des IATA-Programms "Lernen und Entwicklung". Für unsere aero.de-Serie "Frauen in der Luftfahrt" schaut sie selbstkritisch auf ihre eigene Organisation und überlegt, woran es liegen könnte, dass weltweit so wenige Frauen in der Luftfahrt arbeiten.
Sicherheitspersonal
Älter als 7 Tage

Betrieb an den Flughäfen normalisiert sich nach den Streiks

Betrieb an den Flughäfen normalisiert sich nach den StreiksFRANKFURT - Nach Ende des Warnstreiks der privaten Sicherheitsleute läuft der Betrieb am Frankfurter Flughafen wieder normal. Auch an den Flughäfen im Südwesten des Landes hat sich die Lage weitgehend normalisiert. Am Dienstag fielen wegen der Streiks des Sicherheitspersonals hunderte Flüge aus.
Brief an Donald Trump
Älter als 7 Tage

Piloten sehen Sicherheitsrisiko im Stillstand der US-Politik

Piloten sehen Sicherheitsrisiko im Stillstand der US-PolitikWASHINGTON - Seit gut zwei Wochen steht die Regierung in Washington teilweise still. Piloten der Gewerkschaft ALPA appellieren an US-Präsident Donald Trump, unverzüglich eine Lösung für das Ende des sogenannten Shutdowns zu finden. Sie sehen die Flugsicherheit in Gefahr.
Flug 4U-9525
Älter als 7 Tage

Germanwings-Hinterbliebene erweitern Klage

Germanwings-Hinterbliebene erweitern KlageESSEN - Hinterbliebene des Germanwings-Absturzes mit 150 Toten nehmen bei ihrer Klage auf höheres Schmerzensgeld jetzt auch den Lufthansa-Konzern direkt ins Visier. Seit 2017 klagen fast 200 Angehörige von 42 Todesopfern am Landgericht Essen.
Präsidentschaft Jair Bolsonaro
Älter als 7 Tage

Brasiliens Luftfahrt wird zur Privatsache

Brasiliens Luftfahrt wird zur PrivatsacheBRASÍLIA - Der Luftraum über Brasília gesperrt, Luftabwehrraketen in Position – mit beispiellosen Sicherheitsmaßnahmen in Brasiliens Geschichte hat Jair Bolsonaro am 1. Januar das Präsidentenamt übernommen. Dauerhafte Einschränkungen wie am ersten Tag muss die Zivilluftfahrt von ihm nicht erwarten – eher das Gegenteil.
JACDEC-Bilanz
Älter als 7 Tage

Deutlich mehr Todesopfer im Flugverkehr als 2017

Deutlich mehr Todesopfer im Flugverkehr als 2017HAMBURG - Die Zahl der bei Flugzeugunglücken getöteten Menschen ist im ablaufenden Jahr laut Experten drastisch angestiegen. Obwohl die Anzahl der schweren Unfälle in der zivilen Luftfahrt mit 45 nahezu auf Vorjahresstand blieb, kletterte weltweit die Gesamtzahl der Toten von 40 auf nun 559 Menschen.
Der Daueraufschwung und seine Grenzen
Älter als 7 Tage

Eigenes Wachstum fordert Luftfahrt heraus

Eigenes Wachstum fordert Luftfahrt herausFRANKFURT - Volle Flughäfen, streikende Lotsen und Piloten, Verspätungen und Flugausfälle: Der Sommer 2018 war in Europa nichts für Passagiere mit schwachen Nerven. Während die Luftverkehrsbranche auf dem alten Kontinent deutlich an ihre Grenzen stößt, ist das Wachstum global gesehen ungebrochen.
Störung durch Drohnen
Älter als 7 Tage

Flughafen London-Gatwick: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

Flughafen London-Gatwick: Polizei nimmt zwei Verdächtige festLONDON - Im Fall der gezielten Drohnen-Störaktionen am Londoner Flughafen Gatwick haben die Ermittler zwei Verdächtige festgenommen. Das teilte die zuständige Polizei in der englischen Grafschaft Sussex am frühen Samstagmorgen mit.
Strategie bis 2050
Älter als 7 Tage

Britische Regierung startet Umfrage zum Luftfahrt-Brexit

Britische Regierung startet Umfrage zum Luftfahrt-BrexitLONDON - Der Brexit verunsichert besonders grenzüberschreitende Branchen wie die Luftfahrt. Die britische Regierung geht nun in die Offensive und arbeitet öffentlich an einer Luftfahrtstrategie bis 2050. Dafür geht sie ein neues Wagnis ein: eine online-Umfrage zum Thema.
Airlines
Älter als 7 Tage

Lion Air spricht von Expansion ohne Boeing

Lion Air spricht von Expansion ohne BoeingJAKARTA - Eine Flotte von bis zu 1.000 Flugzeugen, aber nicht unbedingt von Boeing: Lion Air-Mitgründer Rusdi Kirana deutet rasante Expansionspläne an und verleiht zugleich seinem Ärger über Boeing Nachdruck. Analysten zweifeln jedoch an den Beweggründen der Airline.
Flug WN728
Älter als 7 Tage

EMAS stoppt Boeing 737 von Southwest Airlines

EMAS stoppt Boeing 737 von Southwest AirlinesBURBANK - Zwischenfall im US-amerikanischen Flugverkehr: eine Boeing 737-700 von Southwest Airlines ist bei der Landung im kalifornischen Burbank nördlich von Los Angeles über die Rollbahn hinausgeschossen und erst in der für solche Notfälle vorgesehenen EMAS-Zone zum Stehen gekommen.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.10%
186.60
Q4/18 (Ø)
-6.60%
199.20
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (04.02.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

Fachdiskussionen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen in der Luftfahrtbranche

16.02. 12:01
Neues zur A380

FLUGREVUE 03/2019

Shop