Sicherheit

Pandemie
07:50 Uhr

Lufthansa fliegt über Dubai nach Indien

Lufthansa fliegt über Dubai nach IndienFRANKFURT - Die Lufthansa-Linien nach Indien legen vorerst einen technischen Stopp in Dubai ein. Die Airline will durch den Umweg ihre Mitarbeiter vor Infektionen mit dem Coronavirus schützen, das sich rasant im Land ausbreitet. Im Gegensatz zu anderen Airlines hält Lufthansa an ihren Linien nach Indien fest.
Bordelektrik
Vor 2 Tagen

FAA fordert von Boeing neue Analyse zu 737 MAX

FAA fordert von Boeing neue Analyse zu 737 MAXSEATTLE - Die US-Luftsicherheitsbehörde FAA fordert den Flugzeugbauer Boeing auf, eine neue Analyse hinsichtlich seiner Probleme mit der Erdung der 737 MAX-Bordelektrik vorzulegen. Während die Flugnachfrage in den USA wieder spürbar anzieht, warten Airlines auf die Freigabe von 71 betroffenen 737 MAX.
Trümmerregen befürchtet
Vor 3 Tagen

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur ErdePEKING - Trümmerteile einer für den Bau von Chinas neuer Raumstation verwendeten Trägerrakete drohen in den nächsten Tagen auf die Erde zu stürzen. Raumfahrtexperten warnten vor einem "unkontrollierten" Wiedereintritt eines 20 Tonnen schweren Teils in die Erdatmosphäre.
Aus Drittstaaten
Vor 4 Tagen

EU-Kommission empfiehlt Öffnung der Grenzen für Geimpfte

EU-Kommission empfiehlt Öffnung der Grenzen für GeimpfteBRÜSSEL -Angesichts zunehmender Impfungen weltweit und einer vielfach entspannteren Lage in der Coronavirus-Pandemie will die EU-Kommission die Einreise in die Europäische Union erleichtern. So sollen künftig auch wieder touristische Aufenthalte von Personen aus Drittstaaten möglich sein, schlug die Behörde vor.
Boeing stoppt Auslieferungen
Älter als 7 Tage

FAA ordnet Reparatur von Boeing 737 MAX an

FAA ordnet Reparatur von Boeing 737 MAX anWASHINGTON - Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat die Überholung von etlichen Boeing 737 MAX angeordnet, die derzeit wegen eines Problems mit der Elektrik nicht abheben können. Die Behörde veröffentlichte am Mittwoch (Ortszeit) in Washington konkrete Instruktionen zur Beseitigung der Mängel.
Flugsicherheit
Älter als 7 Tage

Albanien macht Fluglotsen mundtot

Albanien macht Fluglotsen mundtotTIRANA - Wegen Personalnot bei der Flugsicherung Albcontrol war der Luftraum von Albanien Anfang April kurz geschlossen. Im Nachgang geht Albanien mit drastischen Mitteln gegen einzelne Fluglotsen vor. Berufsverbände sprechen von einer gezielten Einschüchterungstaktik - und hinterfragen die Flugsicherheit in Albanien.
SpaceX Crew Dragon
Älter als 7 Tage  

Thomas Pesquet startet zur Mission Alpha

Thomas Pesquet startet zur Mission AlphaCAPE CANAVERAL - Der Franzose Thomas Pesquet ist der erste Europäer, der mit der Crew-Dragon-Kapsel von SpaceX zur ISS geflogen ist. Für den 43-Jährigen ist es der zweite Langzeitaufenthalt auf der Raumstation. Die Crew-2-Mission war am Freitag erfolgreich zur Internationalen Raumstation ISS gestartet.
Rüstungsunternehmen
Älter als 7 Tage

Leonardo-Konzern steigt bei Hensoldt ein

Leonardo-Konzern steigt bei Hensoldt einTAUFKIRCHEN - Der italienische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern Leonardo wird neuer Großaktionär beim deutschen Rüstungselektronik-Hersteller Hensoldt. Der US-Finanzinvestor KKR verkauft ein Aktienpaket von 25,1 Prozent an die Italiener, wie Hensoldt am Samstag in Taufkirchen bei München mitteilte.
Flug UA328
Älter als 7 Tage

United hält an allen Boeing 777-200 fest

United hält an allen Boeing 777-200 festCHICAGO - United hält nach einem schweren Triebwerksausfall im Flug an allen Boeing 777-200 fest. Derzeit werden die Triebwerke der gegroundeten Teilflotte vom Hersteller Pratt & Whitney mit einem aufwendigen Verfahren auf mögliche Mikrorisse überprüft. United will im Anschluss auf keine 777-200 verzichten.
Explosives Infektionsgeschehen
Älter als 7 Tage

Großbritannien und Kanada stoppen Flugverkehr mit Indien

Großbritannien und Kanada stoppen Flugverkehr mit IndienLONDON - Über Indien rollt eine heftige Corona-Welle. Angesichts explosiv steigender Fallzahlen und einer Doppelmutation setzen Kanada und Großbritannien den Flugverkehr mit Indien vorerst aus. Der Flughafen London-Heathrow hat zusätzliche Fluganfragen vor Inkrafttreten der Sperre abgewiesen.
Beim Start fliegen die Fetzen
Älter als 7 Tage  

Osprey zerstört Heliport von Krankenhaus

Osprey zerstört Heliport von KrankenhausCAMBRIDGE - Am Addenbrooke's Hospital in Cambridge können vorerst keine Rettungshubschrauber mehr landen. Schuld ist eine Bell-Boeing CV-22B der US Air Force. Die Osprey war während einer Übung am Krankenhaus gelandet - als sie wieder abhob, flog das Helipad gleich mit davon.
Untersuchungsbericht
Älter als 7 Tage  

Airbus kratzt beim Start auf der Piste

Airbus kratzt beim Start auf der PisteMAILAND - Die radikale Sitzplatzvergabe nach Zielort hatte an Bord eines Airbus A320 einen Tailstrike zur Folge. Alle Passagiere im vorderen Bereich waren bei einer Zwischenlandung ausgestiegen, so dass beim nächsten Start das Flugzeug, wegen nun völlig falscher Schwerpunktlage, mit dem Heck aufschlug.
Dekompressionspaneele
Älter als 7 Tage

FAA veranlasst Überprüfung aller Dreamliner

FAA veranlasst Überprüfung aller DreamlinerWASHINGTON - An einigen Boeing 787 ist die Funktion der Dekompressionspaneele eingeschränkt. Von dem Problem sind mehr Flugzeuge betroffen als zunächst angenommen. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat eine bestehende Lufttüchtigkeitsanweisung auf alle 787-8, 787-9 und 787-10 ausgeweitet.
US-Studie
Älter als 7 Tage

Freier Mittelsitz bannt Infektionsgefahr deutlich

Freier Mittelsitz bannt Infektionsgefahr deutlichATLANTA - Freie Mittelsitze senken das Risiko einer Covid-19-Exposition an Bord laut einer Studie aus den Vereinigten Staaten deutlich. Die Autoren stützen sich auf ein Labormodell und tatsächliches Infektionsgeschehen auf einem Langstreckenflug. Weit kommen Aerosole in der Kabine nicht.
737 MAX Bordelektrik
Älter als 7 Tage

Ministerium fordert genaue Prüfung bei Boeing

Ministerium fordert genaue Prüfung bei BoeingSEATTLE - Boeing geht einem möglichen Montagefehler im Notstromsystem der 737 MAX nach. Das US-Verkehrsministerium fordert eine gründliche Untersuchung des Vorgangs durch die Luftfahrtaufsicht FAA. Allein in den Vereinigten Staaten bleiben bis auf Weiteres 65 Boeing 737 MAX am Boden.
Ops Group
Älter als 7 Tage

ICAO sagt NOTAM-Wildwuchs den Kampf an

ICAO sagt NOTAM-Wildwuchs den Kampf anNEW YORK - Vor dem Start lauert eine große PDF-Datei: Piloten erhalten ellenlange NOTAM-Listen. Die "Notices to Airmen" sind aus der Sicherheitsarchitektur der Luftfahrt nicht wegzudenken. Eine Arbeitsgruppe in der ICAO sieht bei Aktualität und Umfang der Memos jedoch dringenden Handlungsbedarf.
"Frau" und "Fräulein"
Älter als 7 Tage  

737 startet mit unerwartet schweren Passagierinnen

737 startet mit unerwartet schweren PassagierinnenBIRMINGHAM - Eine britische Boeing 737 startete im vergangenen Sommer in Birmingham mit überraschend hoher Passagierzuladung. Die Beladesoftware hatte die Masse aller "Fräulein" in der Passagierliste automatisch nur mit Kindergewicht angesetzt, obwohl Briten auch erwachsene Frauen derartig titulieren.
Stromversorgung
Älter als 7 Tage

Boeing warnt vor neuem Problem bei der 737 MAX

Boeing warnt vor neuem Problem bei der 737 MAXSEATTLE - Boeing hat Airlines auf ein Produktionsproblem bei bestimmten Versionen des Krisenmodells 737 MAX hingewiesen. Der Airbus-Rivale empfahl 16 Airlines laut eigenen Angaben vom Freitag, den Betrieb der Maschinen auszusetzen, bis mögliche Mängel am Stromversorgungssystem ausgeschlossen werden können.
Neuer IATA-Chef
Älter als 7 Tage

Willie Walsh legt sich mit Flughäfen und Flugsicherungen an

Willie Walsh legt sich mit Flughäfen und Flugsicherungen anLONDON - Bisher bemühte sich die Branche um Geschlossenheit in der Krisenbewältigung. Doch die anhaltende Flaute zehrt an Nerven - und Ressourcen - aller Beteiligten. Mit seinem Antritt an die Spitze des Airline-Verbands IATA schlägt Willie Walsh rauere Töne in Richtung Flughäfen und Flugsicherung an.
Handel vs. Menschenrechte
Älter als 7 Tage

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervös

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervösWASHINGTON - Boeing-Chef Dave Calhoun steht mit dem Rücken zur Wand: Hunderte geparkte Jets, milliardenschwere Schadensersatzforderungen und die Coronakrise, die schon genügen würde, gestandene Manager nervös zu machen. Nun auch noch ein Präsident, der den Handelspartner China vor den Kopf stößt.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.20%
167.30
Q1/21 (Ø)
+34.30%
156.74
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (26.04.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 05/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience