Sicherheit

Brexit
Vor 2 Tagen

"Wir sind bestens vorbereitet"

LONDON - Die Zeit läuft ab, die Chancen auf eine Einigung über die Handelsbeziehungen zwischen der britischen Regierung und der Europäischen Union nach dem 31. Dezember schwinden. Die britische Luftfahrtbehörde CAA gibt sich gut vorbereitet. Branchenvertreter sehen das anders - und fordern Klarheit.
Ab November
Vor 2 Tagen  

American Airlines beginnt mit dem 737-MAX-Training

American Airlines beginnt mit dem 737-MAX-TrainingFORT WORTH - US-Riese American Airlines hat angekündigt, bald wieder mit Pilotentrainings für die Boeing 737 MAX zu beginnen. Im November sollen die ersten Crews ins Training einsteigen - vorerst jedoch nur im Simulator. Die Airline lässt noch offen, wann ihre Piloten wieder mit echten 737 MAX abheben.
Single European Sky
Vor 3 Tagen

EU-Kommission plant Reform des europäischen Luftraums

EU-Kommission plant Reform des europäischen LuftraumsBRÜSSEL - Umbau für die Zeit nach der Krise: mit überarbeiteten Plänen für eine bessere Zusammenarbeit im Luftverkehr will die EU-Kommission Kosten sparen, Verspätungen verringern und den Ausstoß von Treibhausgasen senken. Europas Luftraum soll effizienter genutzt werden.
ASOC
Vor 4 Tagen

Bundeswehr stellt Weltraumzentrum in Dienst

Bundeswehr stellt Weltraumzentrum in DienstBERLIN - Mit einem neuen Weltraumoperationszentrum will die Bundeswehr einen Beitrag für Sicherheit im Weltraum leisten. Dazu wird Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer am Montag in der Operationszentrale der Luftwaffe in Uedem das neue "Air and Space Operations Center" (ASOC) in Dienst stellen.
Boeing 737 MAX
Älter als 7 Tage

Chefingenieur erfuhr von MCAS-Funktionen aus der Zeitung

Chefingenieur erfuhr von MCAS-Funktionen aus der ZeitungSEATTLE - Die Aufarbeitung der 737-MAX-Abstürze bringt ranghohe Boeing-Manager in Erklärungsnot. Der Chefingenieur hat nach eigenen Angaben erst "aus der Presse" von bestimmten Funktionen der Trimmautomatik MCAS erfahren. Kostendruck war laut Boeing aber nicht der Grund für schwere Konstruktionsfehler.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Bericht stellt Boeing und FAA fatales Zeugnis aus

Bericht stellt Boeing und FAA fatales Zeugnis ausWASHINGTON - Grobe technische Fehler sowie Verheimlichungen und Aufsichtsversagen haben zu den verheerenden Abstürzen von Boeings Krisenflieger 737 Max geführt. Das ist das Fazit des am Mittwoch in Washington veröffentlichten Abschlussberichts eines Untersuchungsausschusses des US-Repräsentantenhauses.
EU
Älter als 7 Tage

Airline-Chefs fordern einheitliche Reisebestimmungen

Airline-Chefs fordern einheitliche ReisebestimmungenBRÜSSEL - Fluggesellschaften aus Europa sehen einheitliche Reiseregeln in der Corona-Pandemie als wichtigstes Mittel, um die Nachfrage nach Flugtickets wieder anzukurbeln. Der Branchenverband Airlines for Europe (A4E) forderte die Regierungen der EU auf, einer entsprechenden Empfehlung der EU-Kommission zu folgen.
Nur noch Transportaufgaben
Älter als 7 Tage  

Airbus A310MRTT gibt Rolle als Tanker ab

Airbus A310MRTT gibt Rolle als Tanker abKÖLN - Die Airbus A310 MRTT der Luftwaffe werden künftig nicht mehr als Tankflugzeuge eingesetzt. Mit einem Abschiedsüberflug in Formation mit zwei Tornados schloss die Luftwaffe dieses Kapitel in Köln endgültig. Die Nachfolger kommen nur noch teilweise aus Deutschland.
Suchoi Su-57 für den Export
Älter als 7 Tage  

Wer will Russlands Superfighter kaufen?

Wer will Russlands Superfighter kaufen?MOSKAU - Der Serienbau der Suchoi Su-57 ist in vollem Gange. 76 Exemplare des Stealth-Kampfjets sollen bis 2028 an die russische Luftwaffe geliefert werden. In Russland sieht man sich seit geraumer Zeit auch nach Exportkunden um. Welche Nationen kämen dafür in Frage?
Sicherheit
Älter als 7 Tage

FAA untersucht weitere 787-Produktionsmängel

FAA untersucht weitere 787-ProduktionsmängelSEATTLE - Boeing hat die 787-Linien vor der Krise bis auf 14 Flugzeuge pro Monat hochlaufen lassen. Die hohe Schlagzahl ging zu Lasten der Qualität - Hunderte Dreamliner könnten mit risikoträchtigen Mängeln ausgeliefert worden sein. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat eine Untersuchung eingeleitet.
Schwere Mängel
Älter als 7 Tage

Boeing zieht acht 787 aus dem Verkehr

Boeing zieht acht 787 aus dem VerkehrSEATTLE – Boeing wird von Qualitätsproblemen bei der 787 eingeholt. Der Hersteller hat Anfang der Woche acht Dreamliner aus dem Verkehr gezogen – gleich zwei Produktionsfehler bergen Gefahren für die strukturelle Stabilität der Flugzeuge. Der Vorgang rückt den Standort Charleston erneut in ein schlechtes Licht.
Wiederzulassung
Älter als 7 Tage

EASA startet 737 MAX-Testflüge

EASA startet 737 MAX-TestflügeVANCOUVER - Die europäische Flugsicherheitsbehörde EASA und ihr US-amerikanisches Pendant FAA haben sich auf einen Zeitplan für die Testflüge der Boeing 737 MAX geeinigt. In der zweiten Septemberwoche werden Mitarbeiter beider Behörden und Boeings mit dem Flieger in Vancouver starten.
Boeing
Älter als 7 Tage

Raumfahrt-Technologie soll 737 MAX sicherer machen

Raumfahrt-Technologie soll 737 MAX sicherer machenSEATTLE - Raumfahrt- und Drohnentechnologie soll langfristig die Sensoren der 737 MAX unterstützen und das Flugzeug sicherer machen. Die Technologie berechnet auf Grundlage der realen Flugdaten Informationen, die zusätzliche und teurere Sensoren ebenfalls liefern würden.
Luftverkehr
Älter als 7 Tage

Branche sieht in neuer Quarantänepflicht bitteren Rückschritt

Branche sieht in neuer Quarantänepflicht bitteren RückschrittBERLIN - Die Luftverkehrswirtschaft fürchtet herbe Einschnitte, falls Rückkehrer aus Risikogebieten vor einem Test mindestens fünf Tage in Quarantäne müssen. Eine pauschale Quarantänepflicht nach dem Besuch von Risikogebieten sei de facto eine Reisebeschränkung, erklärte der Präsident des Branchenverbandes BDL, Peter Gerber.
Flug PS752
Älter als 7 Tage  

Piloten überlebten ersten Raketeneinschlag

Piloten überlebten ersten RaketeneinschlagTEHERAN - Die iranischen Behörden haben am Wochenende Details der Gesprächsmitschnitte bekanntgegeben, die auf dem Cockpit Voice Recorder von Flug PS752 der Ukraine International Airlines gespeichert waren. Die Boeing 737 war im Januar nahe Teheran abgeschossen worden.
Goethe Universität Frankfurt
Älter als 7 Tage

Studie sieht geringes Infektionsrisiko in Flugzeugen

Studie sieht geringes Infektionsrisiko in FlugzeugenFRANKFURT - "Verringerte Übertragungsrate": Kabinenluft ist laut einer Studie der Goethe Universität Frankfurt kein ideales Umfeld für das Corona-Virus. Auf einem Flug von Tel Aviv nach Frankfurt beobachteten die Forscher nur sehr geringes Infektionsgeschehen - obwohl sieben Passagiere die Reise mit Corona angetreten hatten.
Aeroflot
Älter als 7 Tage

Halbverpackter Superjet flog zwei Wochen durch Russland

Halbverpackter Superjet flog zwei Wochen durch RusslandMOSKAU - Airlines wecken erste Flugzeuge aus dem Corona-Schlaf. Auch Aeroflot hat einige Dauerparker wieder entpackt - bei einem Superjet gingen die Techniker dabei allerdings nicht sonderlich sorgfältig vor. Der Jet flog zwei Wochen lang mit Kieselgel in der Triebwerksverkleidung quer durch Russland.
"Handelsblatt"
Älter als 7 Tage

EU will Mini-Standard für bessere Kabinenluft setzen

EU will Mini-Standard für bessere Kabinenluft setzenHAMBURG - Toxisch belastete Kabinenluft kann die Gesundheit von Crews und Passagieren gefährden. Trotz Hunderter gut dokumentierter Vorfälle ist die Studienlage unscharf. Die EU geht das Problem nun mit einer Kabinenluft-Norm an. Doch Airlines und Hersteller lobbyieren - mit Erfolg.
Maskenpflicht an Bord
Älter als 7 Tage

"Das Verhalten der Gäste ist sehr vernünftig"

HAMBURG - Ob aus Ignoranz, Trotz oder Ideologie: Viele Menschen tragen keine Mund-Nasen-Maske. Gerade im Flugzeug aber ist das besonders wichtig, weil der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Die Vorschriften der Airlines sind eindeutig: Maske tragen ist Pflicht - außer beim Essen und Trinken.
Flug IX1344
Älter als 7 Tage

Flugzeugunglück in Indien fordert viele Opfer

Flugzeugunglück in Indien fordert viele OpferNEU DELHI  - Ein schweres Flugzeugunglück bei starkem Monsunregen auf nasser Piste in Indien hat mindestens 18 Menschen das Leben gekostet. Mindestens 123 Menschen seien verletzt worden, sagte ein höherer Polizeimitarbeiter am Flughafen Calicut in der Stadt Kozhikode am Freitagabend.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.60%
98.80
Q2/20 (Ø)
-56%
77.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (14.09.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 10/2020

Shop

PaxEx.de Passenger Experience