Sicherheit

"Travel Pass"
11:21 Uhr

IATA will mit digitalem Pass Reisen wieder ermöglichen

IATA will mit digitalem Pass Reisen wieder ermöglichenGENF - Der internationale Airlineverband IATA will Regierungen mit einem "Travel Pass" beim Öffnen ihrer Grenzen auf die Sprünge helfen. Reisende sollen digital Informationen zu Coronavirus-Testzentren und Einreisebestimmungen am Zielort finden - und andererseits ihre Daten mit Airlines und Behörden teilen.
Nach Unfall
Vor 4 Tagen  

Volga-Dnepr Airlines groundet alle An-124

Volga-Dnepr Airlines groundet alle An-124MOSKAU - Die russische Volga-Dnepr Airlines legt sämtliche Exemplare ihrer An-124-Flotte vorübergehend still. Das berichtet das Portal "The Loadstar". Hintergrund ist der Zwischenfall mit einer An-124 am 13. November in Nowosibirsk, bei dem im Flug ein Triebwerk platzte.
Direktive
Vor 5 Tagen

EASA ist mit der 737 MAX (etwas) strenger

EASA ist mit der 737 MAX (etwas) strengerFRANKFURT - Nach der Wiederzulassung der Boeing 737 MAX in den USA steht auch in Europa ein Ende des Startverbots bevor. Die europäische Branchenaufsicht EASA koppelt die Rückkehr der 737 MAX an strenge Auflagen - und geht zum Teil über Anforderungen der US-Behörde FAA hinaus.
Köln, Australien, Tahiti, Köln
Vor 6 Tagen  

Luftwaffe-A350 fliegt einmal um die Welt

Luftwaffe-A350 fliegt einmal um die WeltKÖLN - Die Flugbereitschaft macht beim Crew-Training mit ihrer brandneuen A350 namens "Kurt Schumacher" keine halben Sachen. Vor Kurzem erst flog der Großraum-Zweistrahler nach Los Angeles. Nun umrundete die "Kurt Schumacher" von Köln aus sogar einmal den Globus.
Airlines
Vor 6 Tagen

Lufthansa will keinen Impfnachweis von Passagieren

Lufthansa will keinen Impfnachweis von PassagierenFRANKFURT - Im Gegensatz zur australischen Fluggesellschaft Qantas will die Lufthansa von ihren Passagieren keinen Corona-Impfnachweis verlangen. Die Einführung einer derartigen Pflicht sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant, erklärte am Dienstag ein Konzernsprecher in Frankfurt.
Zwischenfall
Vor 7 Tagen  

Boeing 747-400 von British Airways fängt Feuer

Boeing 747-400 von British Airways fängt FeuerCASTELLÓN - Es ist ein Bild, fast symbolhaft für das Luftfahrtjahr 2020: In einer Boeing 747 von British Airways, die seit August im spanischen Castellón auf ihre Verschrottung wartet, brach am heutigen Montag ein Feuer aus. Fotos zeigen die Maschine mit stark verkohltem Oberdeck.
Unter Auflagen
Älter als 7 Tage

US-Flugaufsicht hebt Startverbot für 737 MAX auf

US-Flugaufsicht hebt Startverbot für 737 MAX aufWASHINGTON - Boeings Unglücksflieger 737 MAX hat nach mehr als anderthalb Jahren unter Auflagen wieder die Starterlaubnis erhalten. Voraussetzung dafür ist unter anderem die Installation einer neuen Steuerungssoftware an den Flugzeugen, wie die US-Flugaufsicht FAA am Mittwoch in Washington mitteilte.
COBRA-Initiaive
Älter als 7 Tage

DFS und Center Maastricht optimieren Luftraumgrenzen

DFS und Center Maastricht optimieren LuftraumgrenzenKARLSRUHE - Die DFS-Kontrollzentrale für den oberen Luftraum in Karlsruhe und das Center Maastricht arbeiten gemeinsam daran, die Luftraumstruktur an der Grenze der beiden Kontrollzentralen zu vereinfachen. Ziel ist es, den Luftverkehr für die Fluglotsen weniger komplex und die Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten.
Präsidenten-Pilot
Älter als 7 Tage  

Ein Brite für die "Air Force One"

Ein Brite für die WASHINGTON - Ein Pilot der Royal Air Force könnte der erste Nicht-Amerikaner sein, der den Präsidenten der Vereinigten Staaten fliegen darf. Nach Informationen der Zeitung Daily Express ist der Brite für den illustren Kreis der US-Regierungsflieger ausersehen.
Zulassung auf der Zielgeraden
Älter als 7 Tage  

Erhält die 737 MAX noch im November die Freigabe?

Erhält die 737 MAX noch im November die Freigabe?WASHINGTON - Die US-Luftfahrtbehörde FAA plant offenbar, das Grounding der Boeing 737 MAX zum 18. November aufzuheben. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters will die FAA ihre Untersuchung in den kommenden Tagen abschließen. Boeing hält sich noch zurück.
Reisen während der Pandemie
Älter als 7 Tage

Lufthansa startet Probephase mit Coronavirus-Schnelltests

Lufthansa startet Probephase mit Coronavirus-SchnelltestsMÜNCHEN - Die Lufthansa startet erste Probeläufe, sämtliche Passagiere vor Flugantritt auf das Coronavirus zu testen. Ab dem 12. November sollen auf einzelnen Flügen zwischen München und Hamburg alle Passagiere einen für sie kostenfreien Antigen-Schnelltest ablegen.
Luftwaffe
Älter als 7 Tage

Verteidigungsausschuss stimmt Kauf neuer Eurofighter zu

Verteidigungsausschuss stimmt Kauf neuer Eurofighter zuBERLIN - Der Verteidigungsausschuss des Bundestages hat am Mittwoch dem 5,5-Milliarden-Programm für die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter Typhoon zugestimmt. Für das Vorhaben votierten Abgeordnete von Union, SPD und FDP.
BER
Älter als 7 Tage

Regierungsterminal am neuen Hauptstadtflughafen in Betrieb

Regierungsterminal am neuen Hauptstadtflughafen in BetriebBERLIN - Der Bundespräsident, die Kanzlerin und ihr Kabinett brechen ab sofort vom neuen Hauptstadtflughafen BER zu Dienstreisen auf. Mit der Ankunft von Agrarministerin Julia Klöckner, die am Mittwochmorgen aus Luxemburg zurückkehrte, wurde das neue Regierungsterminal in Schönefeld in Betrieb genommen.
Internationaler Gesundheitsausweis
Älter als 7 Tage

United Airlines testet den CommonPass

United Airlines testet den CommonPassLONDON - United Airlines testet auf der Strecke von London Heathrow nach Newark Liberty den erst kürzlich vorgestellten CommonPass. Damit sollen Passagiere per App vorhandene Coronavirus-Testergebnisse und später auch eine Impfung bei der Ein- und Ausreise nachweisen.
Premiere für Etihad
Älter als 7 Tage  

Erste arabische Airline mit Israel-Passagierflug

Erste arabische Airline mit Israel-PassagierflugTEL AVIV - Zum ersten Mal hat am 19. Oktober eine arabische Fluglinie Passagiere aus Tel Aviv in die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) geflogen: Etihad, die nationale Airline der VAE, brachte israelische Reiseveranstalter nach Abu Dhabi. Beginn einer Erfolgsgeschichte?
Corona-Schnelltests
Älter als 7 Tage

Große Hoffnung, kleine Chance

Große Hoffnung, kleine ChanceOXFORD - Schnelltests sollen Regierungen dazu bewegen, Ländergrenzen wieder zu öffnen und internationale Reisen zu ermöglichen - soweit die Hoffnung der Branche. Die Kapazität für solche Tests steigt. Längst bereiten Flughafenbetreiber und Airline-Manager ihren Einsatz auf eigene Faust vor. Ein Überblick.
"Ausreichend sicher"
Älter als 7 Tage

EASA segnet Nachbesserungen an 737 MAX ab

EASA segnet Nachbesserungen an 737 MAX abFRANKFURT - Die Boeing 737 MAX steht unmittelbar vor der Wiederzulassung in Europa. Die Europäische Luftsicherheitsbehörde EASA werde im November eine entsprechende Direktive erlassen, sagte EASA-Chef Patrick Ky "Bloomberg". Einer wesentlichen Forderung der EASA darf Boeing später nachkommen.
Impfstoff gegen das Coronavirus
Älter als 7 Tage

Vorbereitung auf eine hochsensible Fracht

Vorbereitung auf eine hochsensible FrachtFRANKFURT - Über 40 Impfstoffe gegen SARS-CoV-2 befinden sich aktuell in der Testphase. Optimisten rechnen mit der Zulassung eines Mittels gegen das neuartige Coronavirus im Frühjahr 2021, Wissenschaftler halten das erste Halbjahr für realistisch. Ist die Luftfrachtindustrie auf die Verteilung vorbereitet? Bedingt.
Weltwirtschaftsforum
Älter als 7 Tage

"CommonPass" soll internationales Reisen wieder ermöglichen

GENF - Regierungen weltweit finden keinen gemeinsamen Weg, um ihre Grenzen wieder zu öffnen und Reisen trotz der Coronavirus-Pandemie möglich zu machen. Das "Commons Project" will ihnen mithilfe des Weltwirtschaftsforums nun ein Werkzeug dafür an die Hand geben: den "CommonPass".
Gesundheit
Älter als 7 Tage

Coronavirus kann bis zu 28 Tage auf Oberflächen überleben

Coronavirus kann bis zu 28 Tage auf Oberflächen überlebenSYDNEY - Auf glatten Oberflächen wie von Handydisplays oder Bankautomaten kann das Coronavirus neuen australischen Forschungsergebnissen zufolge bis zu 28 Tage überleben - und damit länger als bislang angenommen. Das geht aus einer Studie der australischen Wissenschaftsbehörde Csiro hervor.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.70%
110.40
Q3/20 (Ø)
+37.10%
106.63
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (16.11.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Lesen Sie ausgewählte aero.de-Artikel vorab, bevor diese für alle Leser frei zugänglich werden. Weiter...

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 12/2020

Shop

PaxEx.de Passenger Experience