Airlines

Skytra
08:26 Uhr

Wie Airbus Airlineumsätze glattbügeln will

Wie Airbus Airlineumsätze glattbügeln willLONDON - Volatile Treibstoffpreise und Wechselkurse haben schon so manche Airline-Bilanz verhagelt. Doch gegen diese Risiken können sich Flugkonzerne versichern. Airbus will das Prinzip auf die Einnahmeseite übertragen: Skytra, eine Airbus-Tochter, verspricht Planungssichereit beim Ticketumsatz.
ADV-Statistik 2019
05:58 Uhr

Immer weniger Passagiere fliegen innerdeutsch

Immer weniger Passagiere fliegen innerdeutschBERLIN - Auf Flügen innerhalb Deutschlands waren 2019 zum zweiten Mal in Folge weniger Menschen unterwegs. Die Zahl der Passagiere sank um 1,9 Prozent auf 47,1 Millionen, wie aus Daten der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen hervorgeht. 2018 hatte es einen Rückgang um 0,8 Prozent gegeben.
Versteigerung
Gestern, 18:00 Uhr  

Adria Airways gehört jetzt dem Bananenkönig

Adria Airways gehört jetzt dem BananenkönigLJUBLJANA - Die Betriebslizenzen der insolventen Adria Airways sind am Donnerstag versteigert worden. Den Zuschlag erhielt der slowenische Obst-Importeur Izet Rastoder. Die groß angekündigte Übernahme durch russisch-arabische Investoren bleib aus: Es gab nur ein einziges Gebot.
Neue Flugzeuge und Standorte
Gestern, 13:35 Uhr

Das hat LOT mit Condor vor

Das hat LOT mit Condor vorFRANKFURT - Condor geht an LOT: der staatliche LOT-Mutterkonzern PGL hat sich im Bieterrennen durchgesetzt. Ein staatlicher Brückenkredit soll pünktlich "am 15. April" zurückgezahlt werden. Der polnische Eigner will Condor mit bis zu 20 neuen Langstreckenflugzeugen ausstatten und auch in Osteuropa starten lassen.
Dublin dementiert
Gestern, 11:43 Uhr

Wiwo: Ryanair will groß bei Airbus einkaufen

Wiwo: Ryanair will groß bei Airbus einkaufenDÜSSELDORF - Steht Europas größter Billigflieger Ryanair wegen der Probleme durch die Lieferverzögerungen bei Boeings 737 MAX womöglich vor einer erneuten Kehrtwende? Einem Pressebericht zufolge könnten die Iren nun doch beim Konkurrenten Airbus neue Flugzeuge ordern. Ryanair dementierte dies prompt.
Airlines
Gestern, 10:18 Uhr

LOT Polish Airlines erhält Zuschlag für Condor

LOT Polish Airlines erhält Zuschlag für CondorFRANKFURT - Der Ferienflieger Condor hat einen neuen Eigentümer: nach Informationen aus Verhandlungskreisen hat die polnische Gesellschaft LOT im Bieterrennen den Zuschlag erhalten - und dabei mehrere Finanzinvestoren ausgestochen. LOT will Condor im Ganzen erhalten.
Offenen Auges ins Ungewisse
Gestern, 07:36 Uhr

Piloten fordern strengere Regeln für Flüge in Krisengebiete

Piloten fordern strengere Regeln für Flüge in KrisengebieteBRÜSSEL - Die gezielte Tötung eines Generals, Rakentenangriffe als Vergeltungsmaßnahme - und keine Klarheit darüber, welche Richtung der Konflikt zwischen den USA und dem Iran nehmen würde. Warum erhielt Ukrainian Airlines Flug PS752 in dieser Situation eine Starterlaubnis? Das fragen sich einige Piloten.
"Handelsblatt"
Vor 2 Tagen

Letzter Aufruf für Condor-Interessenten

Letzter Aufruf für Condor-InteressentenFRANKFURT - Das Tauziehen um Condor geht in die heiße Phase: Investoren aus den USA und Großbritannien liegen nach Informationen des "Handelsblatt" vorn, doch auch Mitbieter LOT Polish Airlines werden noch Chancen eingeräumt. Eine Vorentscheidung könnte bereits zum Wochenende fallen.
Kreise
Vor 3 Tagen

Lufthansa erwägt Börsengang der Wartungssparte

Lufthansa erwägt Börsengang der WartungssparteNEW YORK - Die Lufthansa denkt Insidern zufolge nach dem Verkauf ihrer Catering-Sparte über einen Börsengang ihres Wartungsgeschäfts nach. Eine Abspaltung der Sparte Lufthansa Technik solle den Börsenwert des Konzerns nach oben treiben, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch.
"New York Times"
Vor 3 Tagen

737 MAX: Parallelen zu Turkish Airlines Flug 1951?

737 MAX: Parallelen zu Turkish Airlines Flug 1951?AMSTERDAM - Spielten Designfehler beim Absturz einer Boeing 737-800 vor dem Flughafen von Amsterdam eine größere Rolle als bislang angenommen? Die "New York Times" hat die Ermittlungsakten zu Turkish Airlines Flug 1951 aufgeschnürt - und sieht "auffällige Parallelen" zu den späteren Abstürzen der 737 MAX.
Dr. Peters Group
Vor 3 Tagen

Erstem A380-Rückläufer von Air France droht Zerlegung

Erstem A380-Rückläufer von Air France droht ZerlegungDORTMUND - Am ersten Januar hob der Airbus A380 mit der Seriennummer 040 zum letzten Mal für den Air France-Liniendienst ab. Im Februar gibt die Airline den Superjumbo an den Leasinggeber Dr. Peters Group zurück. Für die Zukunft des Flugzeugs zeichnet sich ein klarer Weg ab - sofern die Anleger dem zustimmen.
Ryanair-Abzug
Vor 3 Tagen

Nürnberg rechnet 2020 mit rund 600.000 Fluggästen weniger

Nürnberg rechnet 2020 mit rund 600.000 Fluggästen wenigerNÜRNBERG - Die für April 2020 angekündigte Schließung der Nürnberger Basis der Billigfluggesellschaft Ryanair stellt den Flughafen vor große Probleme. Laut Finanzminister Albert Füracker (CSU) muss in diesem Jahr mit einem Rückgang von rund 600.000 Passagieren gerechnet werden.
Airline-Aktien unter Druck
Vor 4 Tagen

Die SARS-Angst kehrt zurück

Die SARS-Angst kehrt zurückFRANKFURT - Die Sorge vor einer weiteren Ausbreitung des mit SARS verwandten Corona-Virus hat am Dienstag weltweit auf die Kurse von Fluggesellschaften gedrückt. Die Lungenkrankheit wird von Marktbeobachtern als Risiko für die Luftfahrt- und Tourismusindustrie eingestuft.
Airlines
Vor 4 Tagen  

Investorengruppe plant Neuauflage von Adria Airways

Investorengruppe plant Neuauflage von Adria AirwaysLJUBLJANA - Die slowenische Adria Airways ging 2019 bankrott. Nun wird ihr Vermögen versteigert, darunter auch das Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC). Eine russisch-arabische Investorengruppe möchte für Adria Airways mitbieten - und bei Zuschlag mit Suchoi Superjets neu durchstarten.
Bilanzen
Vor 4 Tagen

Easyjet rechnet mit geringerem Saisonverlust

Easyjet rechnet mit geringerem SaisonverlustLUTON - Höhere Ticketpreise im Weihnachtsquartal heben die Stimmung beim britischen Billigflieger Easyjet. Im gesamten Winterhalbjahr von Oktober bis März dürfte der um Sondereffekte bereinigte saisontypische Verlust vor Steuern geringer ausfallen als ein Jahr zuvor, teilte Easyjet am Dienstag mit.
Strauchelnde Airline
Vor 4 Tagen

South African Airways sagt Flüge ab

South African Airways sagt Flüge abJOHANNESBURG - Die Lage von South African Airways spitzt sich weiter zu - nach wie vor wartet die Airline dringend auf eine rettende Überweisung der Regierung. Mehrere Reiseverstalter informieren Kunden nun über Flugabsagen: South African Airways hat eine Reihe nationaler und internationaler Flüge storniert.
"Historischer Deal"
Vor 5 Tagen

Eurowings soll Serbien und Kosovo verbinden

Eurowings soll Serbien und Kosovo verbindenBERLIN - Nach mehr als 20 Jahren bereiten Serbien und Kosovo die Wiederaufnahme einer Flugverbindung zwischen ihren beiden Hauptstädten vor. Maschinen der Lufthansa-Tochter Eurowings sollen den Plänen zufolge ab einem noch unbestimmten Zeitpunkt zwischen Belgrad und Pristina verkehren.
Interview mit Jürgen Weber
Vor 5 Tagen   EXKLUSIV 

"Lufthansa wird ihren 747-Airbus kriegen"

HAMBURG - Am 22. Januar 1970 fand der erste Linienflug der Boeing 747 statt. Einige Stunden verspätet startete Pan Am die Jumbo-Ära mit der Clipper Young America, einem Ersatzflugzeug, von New York nach London. Aus diesem Anlass hat aero.de exklusiv mit Jürgen Weber gesprochen.
Neue Termine
Vor 5 Tagen

Ufo bricht Streikvorbereitungen ab

Ufo bricht Streikvorbereitungen abFRANKFURT - Neue Wende in Nervenkrieg zwischen Ufo und Lufthansa: Passagiere müssen nun doch keine baldigen Streiks der Flugbegleiter fürchten. Nach einem neuerlichen Vorstoß des Unternehmens hat die Gewerkschaft ihre Vorbereitungen für einen unbefristeten Arbeitskampf am Montag ausgesetzt.
Flugbegleiter
Vor 6 Tagen

Ufo kündigt neuen Streik bei Lufthansa an

Ufo kündigt neuen Streik bei Lufthansa anFRANKFURT - Ufo hat einen weiteren Streik der Flugbegleiter im Lufthansa-Konzern angekündigt. Details zum Arbeitskampf sollten kommenden Mittwoch verkündet werden, sagte ein Ufo-Sprecher am Samstagabend. Lufthansa will den Gesprächsfaden vor dem drohenden Streik nicht abreißen lassen.

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.90%
182.10
Q4/19 (Ø)
-0.20%
185.86
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (13.01.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 02/2020

Shop

PaxEx.de Passenger Experience