Airlines

Einigung
Gestern, 12:33 Uhr

Airbus wendet AirAsia-Beben im Auftragsbuch ab

Airbus wendet AirAsia-Beben im Auftragsbuch abTOULOUSE - Airbus wird keine Aufträge von AirAsia verlieren - kommt der Airline laut einem Medienbericht aber bei Preis und Lieferterminen weit entgegen: Hunderte A321neo und A330neo werden offenbar Jahre später an AirAsia geliefert als vereinbart. Airbus und AirAsia hüllen sich in Schweigen.
Personalnot im Cockpit?
Gestern, 10:02 Uhr

Airlines droht böses Erwachen am Arbeitsmarkt

Airlines droht böses Erwachen am ArbeitsmarktLONDON - Airlines fassen nach der Krise wieder zunehmend festen Tritt. Und schon lauert am Horizont ein altes Problem: Experten erwarten auf dem Arbeitsmarkt für Verkehrspiloten bereits ab 2023 einen regelrechten "Angebotsschock" - insbesondere in Nordamerika und Asien zeichnet sich ein akuter Pilotenmangel ab.
Comeback
Gestern, 07:14 Uhr  

Der letzte Lufthansa-Jumbo hat Enschede verlassen

Der letzte Lufthansa-Jumbo hat Enschede verlassenFRANKFURT - Bis zu sechs Boeing 747-400 parkte die Lufthansa im vergangenen Frühjahr auf dem Flughafen Twente in Enschede. Als man sie wieder ausfliegen wollte, entbrannte ein Streit wegen fehlender Genehmigungen. Nun sind alle Jumbos weg aus Twente. Der letzte flog am Montag ab.
Kapitalerhöhung
Vor 2 Tagen

Lufthansa bittet den Staat von Bord

Lufthansa bittet den Staat von BordFRANKFURT - Die Lufthansa stellt kurz vor der Bundestagswahl die Weichen für die Rückzahlung der deutschen Staatshilfen. Zu diesem Zweck will das Unternehmen neue Aktien im Gesamtwert von gut 2,1 Milliarden Euro ausgeben, wie es am Sonntagabend in Frankfurt mitteilte.
Rückzahlung von Staatshilfen
Vor 3 Tagen

Lufthansa beschließt milliardenschwere Kapitalerhöhung

Lufthansa beschließt milliardenschwere KapitalerhöhungFRANKFURT - Die Lufthansa stellt kurz vor der Bundestagswahl die Weichen für die Rückzahlung der deutschen Staatshilfen. Zu diesem Zweck will das MDax-Unternehmen neue Aktien im Gesamtwert von 2,14 Milliarden Euro ausgeben, wie es am Sonntagabend in Frankfurt mitteilte.
Umfrage
Vor 4 Tagen   EXKLUSIV 

Knapp 60 Prozent der Lufthansa-Piloten fürchten um ihren Job

Knapp 60 Prozent der Lufthansa-Piloten fürchten um ihren JobFRANKFURT - Weit mehr als die Hälfte der Lufthansa-Piloten hat oder hatte Angst um ihren Arbeitsplatz, 60 Prozent machen sich Sorgen um die Zukunftsperspektiven. Das geht aus einer Umfrage hervor, welche die Lufthansa intern Ende 2020 bis Anfang 2021 durchgeführt hat und die aero.de vorliegt.
Slotregeln
Vor 5 Tagen

EU-Airlines drohen Geisterflüge nach Fernost

EU-Airlines drohen Geisterflüge nach FernostFRANKFURT - Die EU setzt Nutzungsvorgaben für Slots im Winter zum Teil wieder in Kraft. Der Schritt holt europäische Airlines auch im Ausland ein: Singapur verhängt Gegenmaßnahmen, andere Staaten könnten folgen. Lufthansa drohen teure Leerflüge auf Strecken in asiatische Wirtschaftszentren.
Lufthansa
Vor 5 Tagen   EXKLUSIV 

Eurowings Discover fliegt erst im Sommer 2022 in die USA

Eurowings Discover fliegt erst im Sommer 2022 in die USAFRANKFURT - Die vierte Welle durchkreuzt Ausbaupläne von Eurowings Discover. Der neue Lufthansa-Ferienflieger verlegt den Start seiner US-Linien in den Sommer 2022 - "anhaltende US-Einreiserestriktionen" erschweren die Planung. Konkurrent Condor greift Eurowings Discover in die Speichen.
"CH Aviation"
Vor 6 Tagen

Schwere Vorwürfe gegen Lalona Air

Schwere Vorwürfe gegen Lalona AirDÜSSELDORF - In wenigen Tagen wollte Lalona Air den Ticketverkauf freigeben. Nach einem Medienbericht steckt die Airline bereits vor dem Start knietief in Schwierigkeiten. Ein Partner sucht das Weite, ein prominenter Airlineinvestor sieht seinen Namen missbraucht. Gegen den Gründer sollen gar Strafanzeigen vorliegen.
Möglicher Teilverkauf
Vor 6 Tagen

Lufthansa spielt Szenarien für Lufthansa Technik durch

Lufthansa spielt Szenarien für Lufthansa Technik durchHAMBURG - Minderheitsverkauf oder Börsengang: Lufthansa sucht Wege, einen Teil von Lufthansa Technik flüssig zu machen, um mit dem Erlös Schulden beim Staat zurückzuführen. Laut einem Medienbericht nimmt das Vorhaben Fahrt auf, Lufthansa holt offenbar eine große US-Investmentbank ins Boot.
Basis Stockholm
Vor 6 Tagen

Eurowings stationiert fünf A320 in Schweden

Eurowings stationiert fünf A320 in SchwedenSTOCKHOLM - Eurowings stationiert 2022 fünf Airbus A320 in Schweden. Von der neuen Basis in Stockholm fliegt die Lufthansa-Tochter rund 20 Ziele in Europa an. Das Netz richtet sich an Sonnenhungrige und Geschäftsreisende. Eurowings ist nicht die einzige Airline, die in Stockholm Chancen wittert.
Geschäftsreisen ziehen an
Vor 6 Tagen

Lufthansa fliegt Kernstrecken wieder im Stundentakt

Lufthansa fliegt Kernstrecken wieder im StundentaktBERLIN - Die Lufthansa profitiert davon, dass im Zuge der Corona-Lockerungen wieder mehr Menschen mit dem Flugzeug auf Dienstreisen gehen wollen. "Wir sehen jetzt ganz deutlich, dass die Geschäftsreisenden wieder zurückkommen", sagte Konzerchef Carsten Spohr am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters.
Medienberichte
Vor 7 Tagen

Eurowings plant Flüge innerhalb von Skandinavien

Eurowings plant Flüge innerhalb von SkandinavienDÜSSELDORF - Eurowings schlägt einen weiteren Pflock auf der europäischen Karte ein. Die Lufthansa-Tochter will laut Medienberichten im Frühjahr 2022 eine Basis in Stockholm-Arlanda einrichten - und über Schweden den skandinavischen Flugmarkt erobern. Doch die Konkurrenz schläft nicht.
Rückzahlung von Staatshilfen
Vor 7 Tagen

Lufthansa will die Ketten ablegen – und zukaufen

Lufthansa will die Ketten ablegen – und zukaufenFRANKFURT - Lufthansa lässt die Exit-Zeichen für den Staat aufleuchten. Airlinechef Carsten Spohr will noch mit der aktuellen Bundesregierung die Rückzahlung stiller Einlagen auf den Weg bringen. Für die Spohrsche Nachkrisen-Strategie macht es einen gewaltigen Unterschied, bei wem Lufthansa in der Kreide steht.
Swiss-Chef
Vor 7 Tagen

"Wir befinden uns mitten in der vierten Welle"

ZÜRICH - Für Swiss-Crews gilt ab 15. November Impfpflicht. Swiss-Chef Dieter Vranckx verteidigt die kontroverse Anordnung - auch, um eine dauerhafte "Diskriminierung geimpfter Mitarbeitender" zu vermeiden. Die Schweizer Lufthansa-Tochter ist laut Vranckx "noch weit weg von einer Erholung".
Germanwings-Absturz
Vor 7 Tagen

Gericht weist Klagen auf höheres Schmerzensgeld ab

Gericht weist Klagen auf höheres Schmerzensgeld abHAMM - Auf die Gerichtsentscheidung im Berufungsverfahren um zusätzlichen Schadenersatz nach dem Germanwings-Absturz im Jahr 2015 haben die klagenden Hinterbliebenden mit Enttäuschung reagiert. Am Dienstagabend hatte das Oberlandesgericht die Berufung von mehreren Klägern gegen die Lufthansa zurückgewiesen.
Klasjet
Älter als 7 Tage

Nationalspielerin Schult sieht DFB-Flugpartnerschaft kritisch

Nationalspielerin Schult sieht DFB-Flugpartnerschaft kritischBERLIN - Nationalspielerin Almuth Schult sieht die Zusammenarbeit des Deutschen Fußball-Bundes mit einer litauischen Klasjet für Reisen der Männer-Nationalmannschaft kritisch. Bis vor der Coronakrise war die Lufthansa die Airline der Wahl für den DFB.
Zwischenbilanz
Älter als 7 Tage   EXKLUSIV 

Wie schlägt sich die 737 MAX bei Airlines und Passagieren?

Wie schlägt sich die 737 MAX bei Airlines und Passagieren?SEATTLE - Die 737 MAX ist in den meisten Ländern rehabilitiert - und steht kurz vor 150.000 Flügen seit der Wiederzulassung. Zeit für eine Zwischenbilanz. Wie schlägt sich die 737 MAX im rauen Airlinealltag? Und hegen die Passagiere noch Vorbehalte gegen den Krisenjet? aero.de hat nachgefragt.
Qatar Airways
Älter als 7 Tage

Zweiter Passagierflug bringt Menschen aus Kabul in Sicherheit

Zweiter Passagierflug bringt Menschen aus Kabul in SicherheitKABUL / WASHINGTON - Ein zweiter Passagierflug der Gesellschaft Qatar Airways hat am Freitag Menschen aus der afghanischen Hauptstadt Kabul evakuiert. An Bord waren unter anderem 19 US-Bürger, wie am Freitag eine Sprecherin des Nationalen Sicherheitsrats im Weißen Haus erklärte.
SAF
Älter als 7 Tage

Delta Air Lines setzt sich ein 10-Prozent-Ziel

Delta Air Lines setzt sich ein 10-Prozent-ZielNEW YORK - Ein Zusammenschluss großer US-Fluggesellschaften will das freiwillige Ziel der Branche zum Einsatz von nachhaltigem Kraftstoff deutlich hochschrauben. Ab 2030 sollen pro Jahr drei Milliarden Gallonen - rund 11,35 Milliarden Liter - nachhaltigen Flugkraftstoffs (SAF) in die Tanks fließen.

Marktüberblick


Jet Fuel
+2.10%
191.80
Q2/21 (Ø)
+22.80%
174.40
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (30.08.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 09/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience