Faszination

MSN001
Vor 7 Tagen  

Die erste A380 ist wieder in der Luft

Die erste A380 ist wieder in der LuftTOULOUSE - Vor über 15 Jahren schrieb sie mit ihrem Jungfernflug Geschichte: Die A380 mit dem Kennzeichen F-WWOW war die erste ihrer Art, die am 27. April 2005 den Himmel eroberte. Nach wie vor ist sie aktiv, doch zuletzt stand sie für lange Zeit am Boden. Bis jetzt.
Erster Flug nach Kairo
Älter als 7 Tage

Maas weiht neuen Regierungsflieger ein

Maas weiht neuen Regierungsflieger einBERLIN - Höher, weiter, schneller: Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister haben ein neues Flugzeug für ihre Dienstreisen, das alle bisherigen Modelle in den Schatten stellt. Außenminister Heiko Maas durfte am Sonntag als erster mit dem Airbus A350 nach Kairo starten, wo er am Montag an Gesprächen zum Nahost-Konflikt teilnimmt.
Air Baltic-CEO Martin Gauss
Älter als 7 Tage

Airline-Chef auf dem linken Sitz

Airline-Chef auf dem linken SitzHAMBURG - Airline-Chefs, die neben ihrer Führungsposition noch selbst Linienpiloten sind, gibt es selten. Das berühmteste Beispiel war Niki Lauda, Formel-1-Legende und Airlinegründer. Jetzt fliegt Air Baltic-Chef Martin Gauss Linienflüge mit der A220 - und hat eine Gemeinsamkeit mit Lauda.
Ein Herz zum Abschied
Älter als 7 Tage  

Hi Fly gibt ihren Airbus A380 zurück

Hi Fly gibt ihren Airbus A380 zurückTOULOUSE - Bis heute war sie die einzige kommerziell aktive A380 Europas. Jetzt steht auch sie, genau wie ihre Schwestern, auf dem Abstellgleis: Mit einem letzten Flug nach Toulouse hat Charter-Carrier Hi Fly seine A380 9H-MIP ausgemustert - und einen kleinen Umweg eingelegt.
Antonow An-225
Älter als 7 Tage  

Die "Mrija" greift wieder ins Geschehen ein

Die KIEW - Nachdem die russische Volga-Dnepr Airlines all ihre An-124-Frachter groundete, trifft die hohe Nachfrage im Schwerlastsektor auf ein stark gestutztes Angebot an Flugzeugen. Antonov Airlines reagiert - und bringt die riesige An-225 "Mrija" wieder zurück ins Spiel.
Raumfahrt
Älter als 7 Tage

Test neuer SpaceX-Rakete 1,3 Sekunden vor Start abgebrochen

Test neuer SpaceX-Rakete 1,3 Sekunden vor Start abgebrochenBOCA CHICA - Nur 1,3 Sekunden vor dem Start hat ein Problem mit dem Triebwerk zum Abbruch eines Tests der neuen SpaceX-Rakete geführt. Der Versuch, bei dem der "Starship"-Prototyp mit der Seriennummer 8 auf eine Höhe von rund 12,5 Kilometern steigen sollte, soll in den kommenden Tagen nachgeholt werden.
British Airways
Älter als 7 Tage  

Alle Retro-Jumbos entkommen dem Zerleger

Alle Retro-Jumbos entkommen dem ZerlegerLONDON - Zum 100. Geburtstag ließ British Airways drei ihrer Boeing 747 in den Farben vergangener Epochen lackieren. Auch deren aktive Zeit ist zwar für immer vorbei. Anders als die meisten ihrer Schwestern bleiben die Retro-Jumbos jedoch der Nachwelt allesamt erhalten.
Airlines
Älter als 7 Tage  

Qantas fliegt nonstop nach Frankfurt

Qantas fliegt nonstop nach FrankfurtFRANKFURT - Australiens Flag Carrier Qantas ist derzeit vor allem im Inland aktiv. Doch im Dezember kehrt Qantas auch auf den europäischen Kontinent zurück. Ein Ziel wird dabei Frankfurt sein - und zwar erstmals ohne Zwischenstopp. Vorerst allerdings nur einmal und zu einem ganz bestimmten Zweck.
CEO Tim Clark
Älter als 7 Tage

Emirates erwartet sich von der A380 einen Wettbewerbsvorteil

Emirates erwartet sich von der A380 einen WettbewerbsvorteilDUBAI - Weltweit verschwindet die A380 aus der Luftfahrtlandschaft, der Superjumbo gilt vielen in Zeiten der Krise und des Klimawandels als Relikt aus einer anderen Zeit. Vielen, aber offenbar nicht allen: Emirates hält an der A380 fest - und nimmt noch 2020 zwei neue Exemplare in Empfang.
Raumfahrt
Älter als 7 Tage

Astronauten mit SpaceX-Raumschiff an ISS angekommen

Astronauten mit SpaceX-Raumschiff an ISS angekommenCAPE CANAVERAL - Vier Astronauten sind mit dem Raumtransporter "Crew Dragon" des privaten Unternehmens SpaceX an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Der "Crew Dragon" habe nach mehr als 27 Stunden Flug an der ISS angedockt, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa in der Nacht zum Dienstag mit.
Raumfahrt
Älter als 7 Tage

Vier Astronauten starten mit neuem SpaceX-Raumschiff ins All

Vier Astronauten starten mit neuem SpaceX-Raumschiff ins AllCAPE CANAVERAL - Ein halbes Jahr nach seinem historischen Jungfernflug ist das Raumschiff "Crew Dragon" des Unternehmens SpaceX zum ersten Mal für eine reguläre Mission ins Weltall gestartet. Am Sonntagabend (Ortszeit) hob die Kapsel mit vier Astronauten an Bord in Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab.
Jumbo-Abschied
Älter als 7 Tage  

China Airlines verkauft jüngste Passagier-747

China Airlines verkauft jüngste Passagier-747PEKING - Vier Boeing 747-400 hatte China Airlines aus Taiwan Anfang 2020 noch im Passagierbetrieb. Seit März stehen die vier Jets nutzlos herum. Nun stellt der Carrier seine 747 ins Schaufenster – und mit ihnen die letzte je gebaute Passagier-747-400.
"Danke Tegel"
Älter als 7 Tage  

Geschichtsstunde an Gate 1

Geschichtsstunde an Gate 1BERLIN – Am 8. November um 15.39 Uhr startete Air France-Flug AF1235 als letzter Passagierflug jemals von Berlin-Tegel. An Bord aero.de-Autor Andreas Spaeth. Er erlebte am Wochenende die emotionalen letzten Stunden der 60jährigen Flughafengeschichte.
Neue Karriere
Älter als 7 Tage  

Ausrangierter British Airways-Jumbo geht zum Film

Ausrangierter British Airways-Jumbo geht zum FilmSURREY - Als Airliner aufs Altenteil geschoben, bahnt sich für eine der ausgemusterten Boeing 747-400 von British Airways eine zweite Karriere an: Der Jumbo mit dem Kennzeichen G-CIVW soll künftig als Filmkulisse herhalten – und damit der Zerlegung entgehen.
aero.de Priority
Älter als 7 Tage  

John Leahy gibt Triebwerksfirmen Mitschuld an A380-Aus

John Leahy gibt Triebwerksfirmen Mitschuld an A380-AusHAMBURG - Airbus hat die letzte A380 montiert. Ist der Vierstrahler nur am Markt gescheitert? "Wir haben klar Designfehler gemacht", bekennt der pensionierte Airbus-Chefverkäufer John Leahy im Interview mit "aero.de Priority" - und gibt erstmals einen umfassenden Einblick in die Hintergründe des A380-Endes.
Fedex
Älter als 7 Tage  

30 Kilometer mit der Boeing 757

30 Kilometer mit der Boeing 757SAN DIEGO - FedEx betreibt eine der weltgrößten Luftfrachtflotten. Täglich sind die Maschinen des Paketriesen oft viele Stunden in der Luft. Manchmal aber auch nur wenige Minuten - so wie die 757, die zwischen San Diego und Tijuana pendelt. Luftlinie: keine 30 Kilometer. Der wahrscheinliche Grund für den Flug: Corona.
Überschalljet
Älter als 7 Tage

Amerika und die Mach-barkeit

Amerika und die Mach-barkeitSEATTLE - Die USA könnten bald ihr nationales Trauma überwinden, am Projekt eines Überschall-Passagierflugzeus gescheitert zu sein. Boom Supersonic aus Denver stellt jetzt den ersten privat gebauten Überschalljet vor. Zeit für einen Rückblick auf den Irrsinn, der das Programm Boeing SST war.
Abschied für immer
Älter als 7 Tage  

Letzte 747 von British Airways verlassen Heathrow

Letzte 747 von British Airways verlassen HeathrowLONDON - Ein halbes Jahrhundert lang gehörten die Boeing 747 von British Airways und deren Vorgänger BOAC zum alltäglichen Bild auf dem Londoner Flughafen Heathrow. Am Donnerstag verlassen die beiden letzten verbliebenen British Airways-Jumbos London für immer - ein Exemplar könnte der Zerlegung entgehen.
Rollout
Älter als 7 Tage  

Boom peilt Erstflug der XB-1 2021 an

Boom peilt Erstflug der XB-1 2021 anDENVER - Im Stil der Präsentation eines neuen iPhones hat Boom Aerospace am Mittwoch den XB-1-Prototyp vorgestellt. Der Demonstrator soll im nächsten Jahr fliegen und die Grundlagen für den Überschall-Airliner Overture legen - die Entwickler sehen "mehr als 500 Routen" für das Flugzeug.
Boeing 717
Älter als 7 Tage  

Delta nimmt Abschied von ihrem Secondhand-Jet

Delta nimmt Abschied von ihrem Secondhand-JetATLANTA - Delta Air Lines mistet die Flotte aus. Neben der Boeing 767-300 und der Bombardier CRJ-200 muss auch Boeings Stiefkind 717 die Airline verlassen. Dabei war es einst Delta, die der erfolglosen 717 zu einer überraschenden Renaissance auf dem Gebrauchtmarkt verhalf.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.70%
110.40
Q4/20 (Ø)
-0.30%
106.26
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (16.11.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Lesen Sie ausgewählte aero.de-Artikel vorab, bevor diese für alle Leser frei zugänglich werden. Weiter...

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 02/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience