Faszination

Spaß für Superreiche
Vor 6 Tagen

Weltraum-Buchungen ziehen an

Weltraum-Buchungen ziehen anNEW YORK - Zig Millionen auf dem Konto und keine Idee, wohin damit? Auf Abenteuerlustige mit richtig schwerem Geldbeutel haben es Anbieter für Ausflüge ins All abgesehen. Raumfahrt-Nationen mischen ebenso mit wie Privatfirmen - ganz so als gäbe es keinen Klimawandel.
Elektro, Hybrid, Wasserstoff
Älter als 7 Tage  

Wie realistisch sind Embraers Energia-Konzepte?

Wie realistisch sind Embraers Energia-Konzepte?SAO JOSÉ DOS CAMPOS - Im November 2021 sorgte Embraer mit der Vorstellung von vier Konzeptflugzeugen für Aufsehen. Sie sollen der Luftfahrt den Weg in die CO2-Neutralität ebnen. Dabei setzt Embraer, anders als Mitbewerber Airbus, auf einen wahren Energie-Mix. Wie realistisch sind die Ideen?
Musks Riesenrakete
Älter als 7 Tage  

Das Starship muss noch warten

Das Starship muss noch wartenBOCA CHICA - Die nächste Mondlandefähre der NASA hat Verspätung. Für Starts des Starship und der Super-Heavy-Trägerrakete vom SpaceX-Testgelände im südtexanischen Boca Chica fehlt noch eine Genehmigung der US-Luftfahrtbehörde FAA. Und die gibt es frühestens Ende Februar.
Hubble-Nachfolger
Älter als 7 Tage

James Webb geht auf Entdeckungstour

James Webb geht auf EntdeckungstourKOUROU - Das leistungsfähigste Teleskop in der Geschichte der Menschheit ist auf dem Weg ins Weltall. "James Webb" soll die ältesten Galaxien im Universum genauso in den Blick nehmen wie junge Sternsysteme. Eine ganze Generation von Forschenden hofft auf Erkenntnisse durch das Teleskop.
Weltraumbahnhof
Älter als 7 Tage

Gegenwind für Baikonur

Gegenwind für Baikonur BAIKONUR - Wenn Mitte März drei Kosmonauten zur Internationalen Raumstation (ISS) fliegen, schauen in Kasachstan nicht alle begeistert zum Himmel. Rund um den Weltraumbahnhof Baikonur werden die Stimmen lauter, die die russischen Sojus-Raketen allzu gern verbannen würden. Doch daraus wird so schnell nichts.
MSN272
Älter als 7 Tage  

So übergibt Airbus die letzte A380

So übergibt Airbus die letzte A380HAMBURG - Für die letzte Übergabe einer fabrikneuen A380 am 16. Dezember ist der erste Prototyp des Riesen-Airbus, MSN001, eigens aus Toulouse nach Finkenwerder gereist. Alle Feierlichkeiten sind wegen der Pandemie abgesagt. Die MSN272 wird Hamburg nicht auf direkten Weg nach Dubai verlassen.
MSN272
Älter als 7 Tage

Hamburger Piloten sagen A380 Tschüss

Hamburger Piloten sagen A380 TschüssHAMBURG - Der Countdown zur letzten A380-Auslieferung läuft. Die vorletzte A380 hat Airbus vor dem Wochenende an Emirates übergeben - jetzt wartet in Hamburg nur noch die MSN272 auf ihren Abflug nach Dubai. Bei einem Testflug am Sonntag zeichneten die Piloten einen virtuellen Abschiedsgruß in den Himmel.
Wasserstoff-Konzept "FlyZero"
Älter als 7 Tage  

Mit Dickbauch für den Klimaschutz

Mit Dickbauch für den KlimaschutzBEDFORD - Wasserstoff ist voll im Trend, wenn es darum geht, Konzepte für den Luftverkehr der Zukunft zu entwickeln. Auch in Großbritannien reitet man auf dieser Welle. Jüngster Entwurf: das Konzept "FlyZero" - ein Airliner mit Blähbauch und Hamsterbäckchen, vollgepumpt mit Flüssig-Wasserstoff.
Weltraumtourist Yusaku Maezawa
Älter als 7 Tage

Badminton auf der ISS, 2023 weiter auf den Mond

Badminton auf der ISS, 2023 weiter auf den MondBAIKONUR - Viele träumen von einem Flug ins Weltall. Für die allermeisten wird er ein Traum bleiben, weil es schlichtweg zu teuer ist. Nun hat ein Japaner ganze zwölf Tage auf der ISS gebucht - erstmals seit zwölf Jahren hat Russland wieder Weltraum-Touristen zur Internationalen Raumstation ISS geflogen.
"Bereit und aufgetankt"
Älter als 7 Tage  

Erste komplett neu gebaute Tu-160M2 steht im Hangar

Erste komplett neu gebaute Tu-160M2 steht im HangarKASAN - Sie ist das größte Kampfflugzeug der Welt - und der Stolz der russischen Fernfliegerkräfte. Deshalb will Russland alle seine aktiven Tu-160 in den nächsten Jahren stark aufrüsten. Doch auch von Grund auf neue Tu-160 werden gebaut. Die erste soll nun fertig sein. Sie wartet auf den Erstflug.
Hi Fly
Älter als 7 Tage  

Airbus A340 geht erstmals auf Antarktisexpedition

Airbus A340 geht erstmals auf AntarktisexpeditionKAPSTADT - Der Airbus A340 ist seit seinem Erstflug 1991 auf fast jedem Kontinent gelandet. Mit einer Ausnahme: Die Antarktis war für die A340 bislang tatsächlich ein weißer Fleck. Das hat sich nun geändert - dank der portugiesischen Charter-Airline Hi Fly. Eine Typenerstlandung der besonderen Art.
Neuer Lufthansa-Twin
Älter als 7 Tage

Boeing 777-9 macht sich mit Frankfurt vertraut

Boeing 777-9 macht sich mit Frankfurt vertrautFRANKFURT - Die Boeing 777-9 lernt ihre zukünftige Umgebung kennen: Boeing nutzt die Rückreise von der Dubai Airshow für einen Abstecher nach Frankfurt. Dort wartet der Erstkunde Lufthansa auf die 777-9. Die 777-9 wird spätestens 2024 am Frankfurter Drehkreuz regelmäßig ihre Flügelspitzen hochklappen.
Sikorsky-Boeing Defiant X
Älter als 7 Tage  

457 km/h für den Black Hawk-Nachfolger

457 km/h für den Black Hawk-NachfolgerNEW YORK - Mit dem Defiant X wollen Sikorsky und Boeing bei der US Army die UH-60 Black Hawk beerben. Der Demonstrator des Super-Hubschraubers erreichte kürzlich erstnals 457 km/h im Geradeausflug. Das klingt beeindruckend - aber die Konkurrenz flog schon einen ganzen Tick schneller.
Matthias Maurer erreicht ISS
Älter als 7 Tage

"Willkommen auf der Raumstation, Crew-3!"

 CAO CANAVERAL - Mehrfach musste der Start verschoben werden, aber dann lief der All-Flug des deutschen Astronauten Matthias Maurer reibungslos. Jetzt ist er als vierter Deutscher an der Internationalen Raumstation ISS angekommen - und die Arbeit geht erst so richtig los.
NASA
Älter als 7 Tage

Matthias Maurer zur ISS gestartet

Matthias Maurer zur ISS gestartetCAPE CANAVERAL - Nach zahlreichen Verschiebungen ist der deutsche Astronaut Matthias Maurer mit einem "Bilderbuch-Start" zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen - und zum zwölften Deutschen im All geworden.
Erstflug in Marietta
Älter als 7 Tage  

Hier startet Deutschlands erste Super Hercules

Hier startet Deutschlands erste Super HerculesMARIETTA - Voll im Zeitplan und komplett skandalfrei: Das Projekt "Hercules für die Luftwaffe" läuft bis jetzt angenehm reibungslos. Bei Lockheed Martin in Marietta hob am Montag die erste C-130J mit deutscher Kennung zum Jungfernflug ab. Die Einsatz-Crews freuen sich schon auf den Neuzugang.
Elektro, Hybrid und Wasserstoff
Älter als 7 Tage  

Embraer zeigt vier Konzepte für 2030 bis 2040

Embraer zeigt vier Konzepte für 2030 bis 2040SAO JOSE DOS CAMPOS - Embraer will zwischen 2030 und 2040 vier Flugzeuge mit disruptiven Antrieben in den Markt bringen. Die Konzepte zielen mit Reichweiten zwischen 200 und 500 Meilen auf den Regionalverkehr - und sind nicht die einzigen Initiativen der Brasilianer auf dem Weg in eine klimafreundlichere Zukunft.
ESA-Astronaut Matthias Maurer
Älter als 7 Tage

Wecken, Raumanzug anziehen, All-Start

Wecken, Raumanzug anziehen, All-StartCAPE CANAVERAL- Mit Matthias Maurer soll kommende Woche erstmals seit drei Jahren wieder ein deutscher Astronaut ins All fliegen. Gemeinsam mit seinen drei Nasa-Kollegen Thomas Marshburn, Raja Chari und Kayla Barron soll der 51-jährige Saarländer am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida aus zur ISS starten.
Top-Exemplar aus Arizona
Älter als 7 Tage  

Wie wär es mit einer F-104 als Privatjet?

Wie wär es mit einer F-104 als Privatjet?PHOENIX - Die Lockheed F-104, der legendäre Starfighter, ist für viele Flugzeug-Enthusiasten nach wie vor das Jagdflugzeug schlechthin. Eine F-104 steht in den USA jetzt zum Verkauf: top restauriert, zugelassen und voll flugfähig. Ersatzteile gibt es obendrauf. Checken Sie schon mal Ihr Konto!
"Cosmic Kiss"
Älter als 7 Tage

Matthias Maurer: "Astronaut ist genau mein Ding"

Matthias Maurer: HAMBURG - Ende Oktober soll Matthias Maurer als nächster Deutscher zur Raumstation ISS fliegen. Für den Saarländer geht damit ein Traum in Erfüllung. Als Kind wollte Matthias Maurer noch gar nicht Astronaut werden. "Es war ein Erwachsenentraum", sagt der 51-Jährige vor dem Start.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1%
210.30
Q4/21 (Ø)
+15%
220.81
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (13.12.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

schiene.de

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 01/2022

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience