Flugzeugbau

#AirbusID
Gestern, 15:42 Uhr

Airbus schaut sich Flügeltrick bei Albatrossen ab

Airbus schaut sich Flügeltrick bei Albatrossen abTOULOUSE - Airbus testet "semi-aeroelastische" Winglets: eine Automatik richtet die Flügelspitzen in Sekundenbruchteilen optimal zwischen maximaler Spannweite und minimaler Strukturbelastung aus. Der Airbus-Demonstrator trägt den Namen des Ideengebers: "AlbatrossOne" ist erfolgreich geflogen.
737 MAX
Gestern, 09:11 Uhr

FAA: Boeing zog erstes MCAS-Update zurück

FAA: Boeing zog erstes MCAS-Update zurückWASHINGTON - Die US-Luftaufsichtsbehörde FAA hat offen gelassen, wann sie den Krisenflieger 737 MAX von Boeing wieder in die Luft lässt. Nach Angaben von Behördenchef Daniel Elwell hat Boeing ein erstes Update für die umstrittene Trimmautomatik MCAS Ende März diskret zurückgezogen.
Rüstungsexporte
Vor 2 Tagen

Airbus-Chef: "Fühlen uns in die Ecke gedrängt"

Airbus-Chef: TOULOUSE - Handelskonflikte, Exportverbote, Brexit: Guillaume Faury muss sich zu Beginn seiner Amtszeit als Airbus-Chef auf gleich mehrere politisch heikle Missionen begeben. Eine Airbus-Klage gegen die Bundesregierung wegen geplatzer Rüstungsdeals will Faury nur als letztes Mittel in Betracht ziehen.
EBACE 2019
Vor 2 Tagen  

Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAA

Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAAGENF - Embraer hat am Montag auf der Business-Aviation-Messe EBACE in Genf die Zulassung seiner Praetor 600 durch die europäische und US-amerikanische Zivilluftfahrtbehörde bekanntgegeben. Damit feiert der neue brasilianische Businessjet einen weiteren wichtigen Meilenstein.
Grounding bis 2020?
Vor 3 Tagen

Indonesien sieht Neustart der Boeing 737 MAX kritisch

Indonesien sieht Neustart der Boeing 737 MAX kritischJAKARTA - Boeing arbeitet mit Hochdruck daran, seine 737 MAX nach dem weltweiten Grounding wieder in die Luft zu bringen. Die indonesische Luftfahrtbehörde hat indes signalisiert, dass die 737 MAX möglicherweise bis weit ins Jahr 2020 hinein in Indonesien gesperrt bleiben könnte.
#AirbusID
Vor 3 Tagen

Airbus: "Sicher Nachfrage" für eine A350-2000

Airbus: TOULOUSE - Die A350-Plattform ist laut Airbus "sowohl hinsichtlich Reichweite als auch Kapazität" längst nicht ausgereizt. Der Wink deckt sich mit der aktuellen Produkt- und Programmstrategie des Herstellers. Beschleunigt das vorgezogene Produktionsende der A380 die Entwicklung einer A350-2000?
Flugzeugbau
Vor 3 Tagen

Airbus: A321LR und A330neo für die Marktmitte

Airbus: A321LR und A330neo für die MarktmitteTOULOUSE - Airbus will einen möglichen Vorstoß des Wettbewerbers Boeing in eine neu abgesteckte Marktmitte mit der A321LR und A330neo abfangen. Der europäische Flugzeugbauer sieht in diesem Segment "hohe Eintrittshürden" für potenzielle Wettbewerber.
ACJ350-900 XWB
Vor 4 Tagen

Bundesregierung bestellt drei Langstreckenmaschinen bei Airbus

Bundesregierung bestellt drei Langstreckenmaschinen bei AirbusBERLIN - Nach der Pannenserie bei Regierungsflugzeugen hat die deutsche Bundesregierung drei Großraumjets bei Airbus bestellt. Deutschland sei damit der erste staatliche Kunde für die Maschine des Typs ACJ350-900 XWB, teilte der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern am Montag mit.
Lilium Jet
Älter als 7 Tage

Fünfsitziges Elektro-Flugtaxi schafft Jungfernflug

Fünfsitziges Elektro-Flugtaxi schafft JungfernflugMÜNCHEN - Das fünfsitzige elektrische Flugtaxi Lilium Jet hat in Oberpfaffenhofen bei München seinen Jungfernflug erfolgreich absolviert. Laut Firmengründer Daniel Wiegand ist der anderthalb Tonnen schwere Prototyp senkrecht gestartet und auf der Stelle geschwebt.
Durchbruch Strukturbatterien?
Älter als 7 Tage

Wenn der Flugzeugrumpf zum Energiespeicher wird

Wenn der Flugzeugrumpf zum Energiespeicher wirdGÖTEBORG - Ein Flugzeugrumpf und Tragflächen, die zugleich die Energie speichern, die das Flugzeug zum Fliegen braucht? Das klingt nach einem Durchbruch auf dem Weg zur elektrischen Fliegerei. Forscher um Leif Asp entwickeln Strukturbatterien, die das möglich machen sollen. Zum Interview.
"New York Times"
Älter als 7 Tage

Boeing lehnte Grounding-Vorstoß von Piloten ab

Boeing lehnte Grounding-Vorstoß von Piloten abDALLAS - Die Krise um die Boeing 737 MAX zieht weitere Kreise. Piloten von American Airlines drängten bereits Ende November 2018 auf eine Überprüfung des MCAS durch die US-Luftfahrtaufsicht FAA - der Hersteller blockte ab. Das jetzt durchgesickerte Protokoll des Treffens ist für Boeing heikel.
Zweifel an Boeing
Älter als 7 Tage

Ethiopian Airlines traut 737-MAX-Update nicht

Ethiopian Airlines traut 737-MAX-Update nichtNEW YORK - "Überprüfung der gesamten Flugsteuerung": Ethiopian Airlines reichen Softwareupdates am Fluglagekorrektor MCAS nicht aus, um wieder Vertrauen in die 737 MAX zu fassen. In jedem Fall will Ethiopian "die letzte Airline sein", bei der die 737 MAX nach zwei Totalverlusten wieder fliegt.
London - New York mit A220
Älter als 7 Tage

Richtet JetBlue einen Bankershuttle ein?

Richtet JetBlue einen Bankershuttle ein?NEW YORK - Airbus positioniert seine Kompaktserien A321LR und A220-100 als Alternativen für Langstrecken. JetBlue Airways testet zunächst mit dreizehn A321LR und dem Premiumprodukt MINT das eigene Disruptionspotenzial über dem Atlantik - wird die Airline auch für eine Monopollinie von British Airways zur Gefahr?
"Wall Street Journal"
Älter als 7 Tage

737 MAX bleiben bis weit in den August am Boden

737 MAX bleiben bis weit in den August am BodenWASHINGTON - Die nach zwei folgenschweren Abstürzen unter Flugverbot stehenden 737 MAX des US-Herstellers Boeing werden einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge vor Mitte August wohl nicht mehr einsatzfähig sein. Damit stünden sie für große Teile des Ferienverkehrs nicht zur Verfügung.
Absturz und wenige Kunden
Älter als 7 Tage

Russlands Superjet SSJ-100 fliegt tiefer in die Krise

Russlands Superjet SSJ-100 fliegt tiefer in die KriseMOSKAU - Die Bilder vom verkohlten Wrack des Sukhoi Superjets auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo sind Gift für das Vorzeigeprojekt der russischen Luftfahrt. Eigentlich wollte Kremlchef Wladimir Putin mit dem Mittelstreckenflieger auch westlichen Herstellern Konkurrenz machen.
Bodentests in Everett
Älter als 7 Tage  

Erste Boeing 777-9 erwacht zum Leben

Erste Boeing 777-9 erwacht zum LebenEVERETT -  Die erste Boeing 777-9 absolviert derzeit Bodentests in Everett. Der größte Zweistrahler der Welt soll in wenigen Wochen zum Erstflug starten - mitten im Stresstest des aktuellen Groundings der 737 MAX bietet die Flugerprobung der 777-9 Boeing eine Chance für positive Schlagzeilen.
A321neo statt 737 MAX
Älter als 7 Tage

China Airlines entscheidet sich für Airbus

China Airlines entscheidet sich für AirbusTAIPEH - China Airlines steigt in der Kurzstreckenflotte von Boeing auf Airbus um. Die taiwanesische Fluggesellschaft wird ab 2021 vierzehn A321neo leasen - und plant einen Direktauftrag an Airbus über bis zu sechszehn weitere Flugzeuge. Eine andere Airline prüft einen Wechsel ins Airbus-Lager.
Siemens und Airbus
Älter als 7 Tage

Hybrid-elektrische Antriebe bereit zur Kommerzialisierung

Hybrid-elektrische Antriebe bereit zur KommerzialisierungTAUFKIRCHEN - Die Kooperation zwischen Siemens und Airbus zur Entwicklung hybrid-elektrischer Antriebe läuft Ende des Jahres und damit etwas früher als geplant aus. Die beiden Konzerne sehen die technische Machbarkeit solcher Antriebssysteme als bewiesen an - und wollen sie nun kommerzialisieren.
Zweifache Absicherung
Älter als 7 Tage

Boeing 737 MAX: Lektion nicht gelernt?

Boeing 737 MAX: Lektion nicht gelernt?CHICAGO - Nach dem Absturz einer Boeing 737 im Jahr 2009 programmierte Boeing die Flugsteuerung des Jets derart um, dass sie sich bei der Berechnung der Flughöhe auf Daten zweier Sensoren stützt. Beim Fluglagekorrektor MCAS der 737 MAX verzichtete Boeing auf die doppelte Absicherung. Warum?
"Leeham News"
Älter als 7 Tage

Boeing fährt 737-Produktion ab Juni wieder hoch

Boeing fährt 737-Produktion ab Juni wieder hochRENTON - Angesichts der Flugsperre für die 737 MAX hat Boeing die Produktion im 737-Werk Renton von 52 auf 42 Flugzeuge pro Monat gesenkt. Hinter den Kulissen stellen Teams des Herstellers die Zulieferkette auf eine Wiederaufnahme der Auslieferungen ein - und auf eine stufenweise Anhebung des Produktionstempos.

Marktüberblick


Jet Fuel
+0.60%
196.90
Q1/19 (Ø)
-6.20%
186.80
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (29.04.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

PaxEx.de Passenger Experience

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 06/2019

Shop