Flugzeugbau

Kein Teilemangel?
Vor 3 Tagen

Russland redet Sanktionsfolgen klein

Russland redet Sanktionsfolgen kleinMOSKAU - Russlands Airlines erhalten seit knapp einem Jahr keine Ersatzteile aus dem Westen mehr. Das Embargo - eine Reaktion der westlichen Staatengemeinschaft auf den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine - entfaltet Wirkung. Die russische Behörde für Zivilluftfahrt redet die Folgen klein.
Linie in Everett
Vor 4 Tagen

Boeing holt die 737 MAX ins Stammwerk

Boeing holt die 737 MAX ins StammwerkEVERETT - Boeing bereitet sich auf höhere Raten im Programm 737 MAX vor. Eine vierte Linie wird nicht im 737-Standort Renton, sondern im Stammwerk Everett angesiedelt. Der Konzern will mit einem Produktionsausbau auf 50 Flugzeuge pro Monat die Differenz zu Airbus nicht größer werden lassen.
Vergleich
Vor 2 Tagen

Qatar Airways stimmt A350-Reparatur zu

Qatar Airways stimmt A350-Reparatur zuTOULOUSE - Handschlag: Airbus und Qatar Airways haben sich im Rechtsstreit über Lackbruch am A350 gütlich geeinigt. Wie der Dax-Konzern am Mittwoch in Toulouse mitteilte, ist ein Reparaturprojekt bereits angelaufen. Airbus wird Qatar Airways im Zuge der Einigung wieder mit Flugzeugen beliefern.
A350-Streit
Vor 5 Tagen

Airbus und Qatar Airways loten Vergleich aus

Airbus und Qatar Airways loten Vergleich ausLONDON - Qatar Airways zerrt Airbus vor den Kadi. Wegen Lackbruch an einigen A350 fordert die Airline Schadensersatz in Milliardenhöhe. Ein Prozesstermin ist für Sommer 2023 in London angesetzt. Bis dahin können Airbus und Qatar Airways die Sache noch unter sich regeln - nach einem Termin in Doha setzt Tauwetter ein.
Ende in Everett
Vor 5 Tagen

Boeing verabschiedet die letzte 747

Boeing verabschiedet die letzte 747EVERETT - Sie revolutionierte die Luftfahrt und gilt mit ihrem markanten Buckel noch immer als Attraktion am Himmel: Die Boeing 747 - die einst größte Passagiermaschine der Welt, gefeiert als "Königin der Lüfte". Doch nach mehr als 50 Jahren mustert der US-Hersteller den legendären Jumbo-Jet endgültig aus.
Forsche Frankfurter
Vor 6 Tagen

Wie Lufthansa den "747-Airbus" bei Boeing durchsetzte

Wie Lufthansa den FRANKFURT - Boeing verabschiedet am Dienstag die letzte 747. Der Jumbo hat mehr als 50 Jahre die moderne Luftfahrt geprägt. Lufthansa ist dem Flugzeug besonders verbunden - die gemeinsame Geschichte reicht bis in die Kinderstube des Programms zurück. Einmal hat Lufthansa in Seattle "richtig Druck" gemacht.
Flugzeugbau
Vor 7 Tagen

Wie marktnah sind Wasserstoff-Projekte?

Wie marktnah sind Wasserstoff-Projekte?STUTTGART - Mal eben mit dem Wasserstoffflugzeug von Berlin nach Rom? Wenn es nach der Industrie ginge, soll das in der kommenden Dekade möglich sein. Das Branchenschwergewicht Airbus plant ein marktreifes Passagierflugzeug mit Wasserstoffantrieb bis 2035. Doch nicht nur beim weltgrößten Flugzeugbauer wird an der Technologie getüftelt.
Westliche Teile
Älter als 7 Tage  

Russland verliert an der CR929 die Lust

Russland verliert an der CR929 die LustMOSKAU - Der chinesisch-russische Langstreckenjet CRAIC CR929 soll die Platzhirsche Airbus und Boeing angreifen. Doch nach turbulenten Jahren steht das Projekt nun wohl vor dem Aus. Zumindest in der ursprünglich angedachten Form, denn Russland ordnet seine Prämissen gerade neu.
Neustart
Älter als 7 Tage

Boeing rechnet mit 737-MAX-Auslieferungen nach China

Boeing rechnet mit 737-MAX-Auslieferungen nach ChinaARLINGTON - In China starten seit zwei Wochen wieder regelmäßig 737 MAX. Boeing zählt die Bestände nach - der Konzern rechnet im Jahresverlauf mit einer Wiederaufnahme der Auslieferungen in den wichtigsten Exportmarkt. Der Hersteller setzt die Neuvermarktung für China gebauter 737 MAX vorerst aus.
Boeing
Älter als 7 Tage

"Die 777X ist voll auf Kurs"

ARLINGTON - Boeing gewinnt bei der 777X wieder die Oberhand. "Der Zeitplan im 777X-Programm bleibt intakt", teilte Boeing am Mittwoch nach Vorlage der Jahresbilanz in Arlington mit. Nach Beratungen mit der europäischen Zulassungsbehörde EASA hält Boeing an Lieferversprechen ab 2025 fest.
Verluste 2022
Älter als 7 Tage

Boeing will Auslieferungen deutlich steigern

Boeing will Auslieferungen deutlich steigernARLINGTON - Teure Probleme mit mehreren Flugzeugtypen haben dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing 2022 das vierte Verlustjahr in Folge eingebrockt. Im neuen Jahr will der Airbus-Konkurrent wieder festen Tritt fassen - und die Auslieferungen in zentralen Programmen deutlich steigern.
Brennstoffzelle
Älter als 7 Tage

MTU erwartet Durchbruch bei E-Flugzeugen

MTU erwartet Durchbruch bei E-FlugzeugenMÜNCHEN - Der Münchner Triebwerksbauer MTU Aero rechnet schon Mitte der 2030er Jahre mit elektrischen Passagierflugzeugen. Der neue Vorstandschef Lars Wagner sagte dem "Münchner Merkur" (Mittwoch): "Bei Flugzeugen mit 20 oder 30 Sitzen rechne ich mit der Markteinführung der Brennstoffzelle bereits in der ersten Hälfte der 2030er."
EASA
Älter als 7 Tage

Heikler Verarbeitungsfehler an kurzen A330

Heikler Verarbeitungsfehler an kurzen A330TOULOUSE - Airbus ist an einigen A330-200 und A330-800 ein Fehler unterlaufen. Die europäische Luftfahrtaufsicht EASA warnt im Extremfall vor einem möglichen Strukturversagen im Flug. Betreiber müssen an 39 Flugzeugen jüngerer Baujahre in einem fest definierten Fenster eine Modifikation vornehmen.
Industrie
Älter als 7 Tage

Luftfahrtzulieferer suchen händeringend Personal

Luftfahrtzulieferer suchen händeringend PersonalHAMBURG - Die Luftfahrt-Zulieferbranche hat sich von den Auswirkungen der Corona-Pandemie weitgehend erholt, steht nun aber vor einem akuten Fachkräftemangel. Der Personalabbau in der Krise rächt sich jetzt. Die Branche hat sich in den Corona-Jahren zudem weitere Standbeine erschlossen.
ZeroAvia
Älter als 7 Tage  

Dornier 228 fliegt mit Brennstoffzelle

Dornier 228 fliegt mit Brennstoffzelle LONDON - EIn 19-Sitzer ist das bisher größte Flugzeug, das von Brennstoffzellen angetrieben wird. ZeroAvia gelang am Donnerstag der Erstflug seiner modifizierten Dornier 228 vom Cotsworld Airport im britischen Gloucestershire. Der Flug dauerte rund zehn Minuten - und umfasste Rollen, Start, eine Platzrunde und Landung.
Neues Material
Älter als 7 Tage

Airbus ändert Blitzschutzfolie an A350

Airbus ändert Blitzschutzfolie an A350TOULOUSE - Airbus verwendet in der A350-Produktion eine neue Blitzschutzfolie. Das bisherige Material dehnte mit der Zeit Lackschichten auf - und sprengte die Geschäftsbeziehung mit Qatar Airways. Airbus dementiert einen Zusammenhang mit der von Qatar Airways in London angestrengten Milliardenklage.
TTBW-Demonstrator
Älter als 7 Tage

Boeing entwickelt spritsparenden Schulterdecker

Boeing entwickelt spritsparenden SchulterdeckerWASHINGTON - Die US-Raumfahrtbehörde NASA und Boeing arbeiten gemeinsam an einem Passagierflugzeug mit geringeren Emissionen. Boeing hat von dem Konzept schon konkrete Vorstellungen - der Hersteller testete ein Modell des Transonic Truss-Braced Wing (TTBW) 2019 im Windkanal.
Flugzeugbau
Älter als 7 Tage

Airbus kämpft bei A220 mit Produktionsproblemen

Airbus kämpft bei A220 mit ProduktionsproblemenMIRABEL - Airbus schaltet mit der A220 mehrere Gänge hoch. Höhere Stückzahlen sollen das Einstiegsprogramm in die schwarzen Zahlen hieven, doch in der Produktion ist Sand im Getriebe. Im Dezember stand nach einem Medienbericht gar eine Abschaltung der Linien in Kanada und den USA im Raum.
Michelin
Älter als 7 Tage  

Superjet rollt weiter auf Pneus aus Europa

Superjet rollt weiter auf Pneus aus EuropaMOSKAU - Ein Feuer in der Reifenfabrik von Barnaul in Sibirien ist schuld, dass das Schuhwerk des Suchoi Superjet bis mindestens Ende 2023 französisch bleibt. Eigentlich sollten russische Reifen schon ab März die bisherigen Michelin-Pneus ablösen. Daraus wird nun nichts - Russland bleibt auf Importe angewiesen.
737 MAX
Älter als 7 Tage

Airbus will nicht vor Boeings Haustür kehren

Airbus will nicht vor Boeings Haustür kehrenWASHINGTON - Ein Expertenpanel soll Fehler in der Sicherheitskultur bei Boeing vor den Abstürzen der 737 MAX aufarbeiten. Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat vergangene Woche die Besetzung  vorgestellt - und einen ranghohen Airbus-Manager berufen. Airbus will an der Untersuchung aber gar nicht teilnehmen.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-6.10%
262.80
Q4/22 (Ø)
+0.80%
339.05
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (05.12.22)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Lesen Sie ausgewählte aero.de-Artikel vorab, bevor diese für alle Leser frei zugänglich werden. Weiter...

    Stellenmarkt

    Schlagzeilen

    aero.uk

    aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for British aviation news from our editors.

    schiene.de

    Thema: Pilotenausbildung

    Meistgelesene Artikel

    Community

    FLUGREVUE 02/2023

    Shop

    planeTALK

    planetalk.tv

    Der PilotsEYE.tv Podcast mit Gästen, die Aviation leben und lieben.

    PaxEx.de Passenger Experience