Flugzeugbau

Guillaume Faury
Gestern, 16:00 Uhr

Airbus hält an langsamer Steigerung der Produktion fest

Airbus hält an langsamer Steigerung der Produktion festAMSTERDAM -Airbus hält an seinen Plänen zur langsamen Steigerung der Produktion seiner Mittelstreckenjets fest. "Beim A320 wird die Produktion schrittweise von derzeit 40 Flugzeugen pro Monat auf 43 im dritten Quartal und 45 im vierten Quartal 2021 steigen", sagte Airbus-Chef Guillaume Faury am Mittwoch bei der Hauptversammlung in Amsterdam.
Einigung der Hersteller
Gestern, 07:49 Uhr

Wie es beim FCAS jetzt weitergeht

Wie es beim FCAS jetzt weitergehtPARIS - Die Hersteller sind sich einig, die politische Zustimmung zum europäischen Kampfjet-Projekt FCAS steht aber noch aus: Dassault wird bei der Entwicklung Regie führen, Airbus erhält mehr Gewicht bei der Produktion. Ein Prototyp des neuen Kampfjets soll bereits 2026 vorgestellt werden.
Neue Aufträge und Stornos
Vor 2 Tagen

Licht und Schatten bei Boeing im März

Licht und Schatten bei Boeing im MärzSEATTLE - Der Airbus-Rivale hat den zweiten Monat in Folge mehr Bestellungen erhalten. Im März bestellten Fluggesellschaften 196 Maschinen, alle aus der 737-MAX-Familie, wie Boeing am Dienstag mitteilte. Bereinigt um Stornierungen blieben 40 zusätzliche Aufträge in den Büchern stehen.
Hoke und Vittadini
Vor 2 Tagen

Überraschende Wechsel im Airbus-Management

Überraschende Wechsel im Airbus-ManagementTOULOUSE - Airbus-Chef Guillaume Faury baut den Vorstand um - Airbus trennt sich vom Chef seiner Rüstungs- und Raumfahrt-Sparte Dirk Hoke und Technik-Chefin Grazia Vittadini. Hoke und Vittadini waren in ihren Ressorts zuletzt für die zwei großen Zukunftsprojekte des Airbus-Konzerns verantwortlich.
Aufbruchstimmung
Vor 3 Tagen

Holt Indien die A350 aus der Krise?

Holt Indien die A350 aus der Krise?NEU DELHI - Airbus sieht in Flotten indischer Airlines Luft für neue Langstreckenjets. Der Zeitpunkt für eine Marketing- und Charmoffensive ist günstig - Indien will heimischen Airlines nach der Krise den Einstieg in den Interkontmarkt erleichtern und Leasingfirmen mit Steuervorteilen ins Land locken.
FCAS
Vor 5 Tagen

Airbus und Dassault legen Streit über Kampfjet bei

Airbus und Dassault legen Streit über Kampfjet beiPARIS - In die zuletzt festgefahrenen Gespräche über die Arbeitsverteilung beim europäischen Kampfjetprojekt FCAS kommt einem Insider zufolge Bewegung. Beteiligte Unternehmen wie Airbus und Dassault Aviation haben eine vorläufige Einigung erzielt, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person.
Stromversorgung
Vor 6 Tagen

Boeing warnt vor neuem Problem bei der 737 MAX

Boeing warnt vor neuem Problem bei der 737 MAXSEATTLE - Boeing hat Airlines auf ein Produktionsproblem bei bestimmten Versionen des Krisenmodells 737 MAX hingewiesen. Der Airbus-Rivale empfahl 16 Airlines laut eigenen Angaben vom Freitag, den Betrieb der Maschinen auszusetzen, bis mögliche Mängel am Stromversorgungssystem ausgeschlossen werden können.
Flugerprobung
Vor 6 Tagen  

Boeing 777-9 sammelt Flugstunden

Boeing 777-9 sammelt FlugstundenSEATTLE - Vier Boeing 777-9 fliegen bei Boeing derzeit im Zulassungsprogramm für den größten Zweistrahler der Welt. Obwohl sich der Hersteller mit Details zurückhält, zeigen die Flugdaten, dass der riesige Twin vorankommt. Die Testaufgaben sind unter den Prototypen klar verteilt.
A350-900F und A380P2F
Älter als 7 Tage

Airbus will tiefer in den Frachtermarkt vordringen

Airbus will tiefer in den Frachtermarkt vordringenHAMBURG - Boeing verteidigt im Frachtermarkt seit Jahren seinen Vorsprung auf Airbus. In der Krise testet Airbus das Kundeninteresse an neuen Cargoserien aus Europa - neben einer A350-900F schwirren Gerüchte über ein Umbauprogramm für die A380 durch die Medien. Was steckt dahinter?
Ryanair
Älter als 7 Tage

EASA gibt Boeing 737-8200 in Europa frei

EASA gibt Boeing 737-8200 in Europa freiFRANKFURT - Nach erfolgter FAA-Zulassung hat am Dienstag auch die europäische Luftfahrtaufsicht EASA die Boeing 737-8200 freigegeben. Ryanair will die Spezial-Max noch in diesem Monat in die Flotte eingliedern - die Airline erhält bis Sommer allerdings deutlich weniger Flugzeug als erhofft.
Handel vs. Menschenrechte
Älter als 7 Tage

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervös

Joe Bidens China-Politik macht Boeing nervösWASHINGTON - Boeing-Chef Dave Calhoun steht mit dem Rücken zur Wand: Hunderte geparkte Jets, milliardenschwere Schadensersatzforderungen und die Coronakrise, die schon genügen würde, gestandene Manager nervös zu machen. Nun auch noch ein Präsident, der den Handelspartner China vor den Kopf stößt.
Abschied vom Superjumbo
Älter als 7 Tage  

Was von der A380-Saga übrig bleibt

Was von der A380-Saga übrig bleibtTOULOUSE - Nur gut 15 Jahre nach dem Erstflug endet in Toulouse die Fertigung des Airbus A380. Dennoch brachte das Doppelstock-Projekt Airbus technologisch entscheidend voran. Rückblick auf ein europäisches Mammutprogramm, seine Erfolge, sein Scheitern - und seine Nachwirkungen.
Flugzeugbau
Älter als 7 Tage  

Airbus-Chef: Nurflügel-Airliner bis 2035 machbar

Airbus-Chef: Nurflügel-Airliner bis 2035 machbarTOULOUSE - Airbus-Chef Guillaume Faury hält für die umweltfreundlicheren Jets der Zukunft den Wasserstoffantrieb und die Nurflüglerform für realistisch umsetzbar. Schon 2035 könnte man im Nurflügler mit Wasserstoffantrieb Passagiere befördern, überschlägt der Konzernchef den Zeitplan.
Boeing
Älter als 7 Tage

Airlines bestellen 737 MAX zu Schleuderpreisen nach

Airlines bestellen 737 MAX zu Schleuderpreisen nachSEATTLE - Die Warteliste für die 737 MAX wird nach einer Stornowelle wieder länger: Boeing meldete in dieser Woche Festaufträge über 100 737 MAX 7 von Southwest Airlines und 23 weitere 737 MAX 9 von Alaska Airlines. Ein Blick ins Kleingedruckte offenbart enorme Nachlässe. Boeing entschädigt Großabnehmer mit Flugzeugen.
Guillaume Faury
Älter als 7 Tage

Airbus-Chef sagt A321XLR steigende Bedeutung voraus

Airbus-Chef sagt A321XLR steigende Bedeutung vorausBRÜSSEL - Airbus verzeichnet steigendes Interesse an kleineren Langstrecken-Jets. "Die Pandemie hat dieses Segment ein Stück weiter ins Licht gerückt", sagte Airbus-Chef Guillaume Faury am Dienstag bei einem Webcast von Eurocontrol. An der Zeitachse für das Topmodell A321XLR hält Airbus fest.
Flugtaxi
Älter als 7 Tage

Lilium schwebt an die Börse

Lilium schwebt an die BörseMÜNCHEN - Der Münchner Elektro-Flugtaxi-Hersteller Lilium bereitet den Gang an die Börse vor. Dafür habe Lilium mit der US-Mantelgesellschaft Quell eine Fusion vereinbart, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Die Lilium-Stammaktie soll an der US-Technologiebörse Nasdaq notiert werden.
Airlines
Älter als 7 Tage

Southwest bestellt 100 Boeing 737 MAX 7

Southwest bestellt 100 Boeing 737 MAX 7SEATTLE - 737 MAX 7 statt A220-300: Southwest Airlines bleibt Boeing treu. Die Airline hat 100 737 MAX 7 bestellt, teilte der Airbus-Rivale am Montag in Seattle mit. Southwest Airlines erwartet die ersten 30 Flugzeuge aus dem neuen Auftrag bereits 2022 - und plant mit mehr 737 MAX 7 als 737 MAX 8.
Disruptiver Ansatz
Älter als 7 Tage  

SE Aeronautics will den Airliner der Zukunft bauen

SE Aeronautics will den Airliner der Zukunft bauenALABAMA - Das US-Startup SE Aeronautics träumt vom Luftverkehr der Zukunft. Dieser Traum treibt eine auffällige Blüte: einen Widebody-Airliner völlig neuer Bauart, mit Monocoque-Rumpf, Triebwerken am Heck, Tanks über der Kabine und gleich drei Flügelpaaren. Was steckt hinter dem Projekt?
737-Nachfolge
Älter als 7 Tage

Qantas neigt zum Airbus A320neo

Qantas neigt zum Airbus A320neoSYDNEY - Kaufgelegenheit in der Krise: Qantas verhandelt mit Airbus und Boeing über mögliche Flottennachfolger der Boeing 737-800. Die 737 ist seit 1993 bei Qantas im Einsatz - Insider sehen bei der anstehenden Vergabe dennoch A320neo und A321neo in der Favoritenrolle gegenüber der 737 MAX.
Dante Aeronautical
Älter als 7 Tage

Initiative will konventionelle Jets zu Elektrofliegern umrüsten

Initiative will konventionelle Jets zu Elektrofliegern umrüstenMADRID - Volotea, Air Nostrum und das Flugzeugtechnikunternehmen Dante Aeronautical haben sich zusammengetan, um konventionelle Flugzeuge auf Elektroantrieb umzurüsten. Bis 2024 strebt der spanische Verbund die Zertifizierung eines Retrofitpakets für Jets mit neun bis 19 Sitzen an.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-0.70%
174.80
Q1/21 (Ø)
+33.30%
155.57
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (15.03.21)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

aero.ukWe spread our wings to the UK. Visit aero.uk for daily aviation news from our editors and Reuters.

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 04/2021

Shop

planeTALK

PaxEx.de Passenger Experience