Flugzeugbau

Flugtaxi
Gestern, 10:13 Uhr

Volocopter hebt über Stuttgart ab

Volocopter hebt über Stuttgart abSTUTTGART - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) würde auf jeden Fall einsteigen, Daimler-Chef Ola Källenius will damit die Staus in Städten verringern. Am Samstag flog ein als mögliches Flugtaxi gedachter Ultraleicht-Hubschrauber des Bruchsaler Start-ups Volocopter erstmals vor Publikum in einer europäischen Stadt.
Boeing-Krise
Vor 3 Tagen

Streit um Wiederzulassung der 737 MAX

Streit um Wiederzulassung der 737 MAXSEATTLE - Zwei Abstürze seines bestverkauften Flugzeugmodells 737 MAX haben den Luftfahrt-Giganten Boeing vom erfolgsverwöhnten Weltmarktführer zum Krisenfall gemacht. Ein halbes Jahr nachdem die Unglücksflieger weltweit mit Startverboten belegt wurden, bleibt die Ungewissheit groß.
Hochlauf
Vor 4 Tagen

Boeing-Chef: 787-Produktion erreicht "Risikozone"

Boeing-Chef: 787-Produktion erreicht CHICAGO - Boeing hat Dreamliner-Linien und Zulieferer auf 14 Flugzeuge pro Monat gepeitscht. Der Auftragseingang hält mit diesem Tempo 2019 nicht mehr Schritt - Handelskriege und eine drohende Rezession könnten Boeing zu einer Korrektur der 787-Rate zwingen. Hat der Konzern sein Blatt überreizt?
Eigene Testflüge
Vor 5 Tagen

EASA will bei der 737 MAX selbst ins Cockpit

EASA will bei der 737 MAX selbst ins CockpitFRANKFURT - "Unabhängig von der FAA": Europas Luftfahrt-Aufsicht EASA wird vor einer Wiederzulassung die Boeing 737 MAX mit eigenen Testpiloten fliegen. Nach Einschätzung der EASA hat Boeing bei der Sicherheitsarchitektur des Krisenfliegers auch nach den jüngsten Modifikationen noch Luft nach oben.
Qualitätsprobleme
Vor 7 Tagen   EXKLUSIV 

KLM bestätigt Mängel an erster Boeing 787-10

KLM bestätigt Mängel an erster Boeing 787-10AMSTERDAM - Nacharbeiten notwendig: die erste im Juni mit einem Tag Verspätung aus dem Boeing-Werk South Carolina an KLM nach Amsterdam ausgelieferte Boeing 787-10 wies anfänglich tatsächlich erhebliche Qualitätsmängel auf. Das bestätigte jetzt Airlinechef Pieter Elbers gegenüber aero.de.
Tim Clark
Älter als 7 Tage

Emirates zeigt Airbus und Boeing die Gelbe Karte

Emirates zeigt Airbus und Boeing die Gelbe KarteLONDON - Tim Clark ist von gebrochenen Versprechen genervt. Er werde nicht länger Flugzeuge abnehmen, die vertragliche Zusicherungen nicht erfüllen, warnte der Emirates-Chef Airbus und Boeing in dieser Woche in London vor - und setzte den Hebel bei der bevorstehenden Vergabe neuer Aufträge an.
Staatsgeld für Ersatzteillager
Älter als 7 Tage  

Russland will Superjet-Service verbessern

Russland will Superjet-Service verbessernMOSKAU - Die russische Regierung will dem kränkelnden Suchoi Superjet-Programm mit einer kräftigen Geldspritze neues Leben einhauchen: aus einem Fonds sollen vier Milliarden Rubel (55 Millionen Euro) in den Aufbau eines Ersatzteillagers fließen. Und auch neue Kunden haben die Russen im Visier.
Stresstest
Älter als 7 Tage

Warum Air Canada besonders unter der 737-Krise leidet

Warum Air Canada besonders unter der 737-Krise leidetMONTREAL - Air Canada trifft das Grounding der 737 MAX besonders hart - die Airline hat die Einstellung von Piloten für die Teilflotte ausgesetzt und wartet auf Signale von Boeing. Ein anderer nordamerikanischer Betreiber geht von einer Wiederzulassung der 737 MAX "Anfang bis Mitte November" aus.
Emirates
Älter als 7 Tage

"Wir werden uns bei 115 A380 einpendeln"

LONDON - Emirates hat weitgehend unbemerkt erste Airbus A380 stillgelegt. Über die nächsten Jahre werden weitere Flugzeuge "Heck für Heck" geparkt. Airlinechef Tim Clark schreibt der A380 kaum Chancen im Gebrauchtmarkt zu - und will den Aufbau der aktiven A380-Flotte bei unter 120 Flugzeugen stoppen.
Zulieferer
Älter als 7 Tage

Safran erhöht trotz Boeing-Desaster Jahresziele

Safran erhöht trotz Boeing-Desaster JahreszielePARIS - Safran hat trotz der anhaltenden Probleme bei dem wichtigen Kunden Boeing seine Umsatz- und Gewinnprognose erhöht. Zwar belastete das anhaltende Flugverbot für Boeings Mittelstreckenjet 737 MAX, für den Safran gemeinsam mit US-Konzern General Electric alle Triebwerke liefert, den Kapitalzufluss.
Triebwerksbau
Älter als 7 Tage

MTU löst Thyssenkrupp im Dax ab

MTU löst Thyssenkrupp im Dax abFRANKFURT - Deutschlands Börsen-Leitindex Dax bekommt ein neues Mitglied. Der Münchner Triebwerksbauer MTU Aero Engines löst den Stahl-und Industriegüterkonzern Thyssenkrupp in der Topliga der 30 wertvollsten Börsenunternehmen ab, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend in Frankfurt mitteilte.
Flugsicherungstests
Älter als 7 Tage

Volocopter fliegt in Helsinki

Volocopter fliegt in HelsinkiHELSINKI - Ein Volocopter 2X ist in Helsinki erstmals an einem Verkahrsflughafen geflogen, um die Integration des Flugtaxis in die Flugsicherung zu testen. Die Versuche zeigten nach Firmenangaben, dass Volocopter auf eine Vielzahl bestehender UTM-Dienste zurückgreifen kann.
Boeing 737 MAX
Älter als 7 Tage

FAA-Prüfung zieht sich – United und American streichen Flüge

FAA-Prüfung zieht sich – United und American streichen FlügeFORT WORTH - United Airlines und American Airlines nehmen Boeing 737 MAX noch länger aus dem Flugplan. Zudem gab die US-Luftfahrtaufsicht FAA bekannt, dass die Ergebnisse eines mit der ursprünglichen Zulassung der 737 MAX betrauten Sonderausschusses noch etwas länger auf sich warten lassen werden.
Klima und Gesundheit
Älter als 7 Tage

Umweltverbände drängen FAA zur Abkehr von Überschallflügen

Umweltverbände drängen FAA zur Abkehr von ÜberschallflügenWASHINGTON - Unter Federführung des "Center of Biological Diversity" richteten 28 einflussreiche Umweltorganisationen am Donnerstag einen dringenden Appell an die US-Luftfahrtbehörde FAA, ihre Pläne zur Erlaubnis von Überschallflügen im Luftraum der USA zu stoppen.
Comac ARJ21
Älter als 7 Tage  

Höhentraining in Südwestchina

Höhentraining in SüdwestchinaKUNMING - Chinas Regionaljet Comac ARJ21 soll bei der Vernetzung der bergigen Regionen Südwestchinas eine entscheidende Rolle spielen. In der Provinz Yunnan schickte Comac nun eine ARJ21 zu insgesamt acht Airports - als Beweis für die Höhentauglichkeit des Zweistrahlers.
Zwölf weitere A330neo
Älter als 7 Tage

Air Asia X will dreißig Airbus A321 XLR

Air Asia X will dreißig Airbus A321 XLRKUALA LUMPUR - Der malaysische Langstrecken-Billigflieger Air Asia X hat zwölf weitere Airbus A330neo und dreißig A321 XLR bestellt. Die Flugzeuge sollen der Airline neue Ziele eröffnen und Routen ermöglichen - auch nach Europa. Eine Wiederauflage der Strecke Kuala Lumpur - London ist ebenfalls denkbar.
737 MAX-Krise
Älter als 7 Tage

Boeing fürchtet um seine Fachkräfte

Boeing fürchtet um seine FachkräfteCHICAGO - Das Boeing-Management sucht nach einer Strategie, mit der es seine Fachkräfte trotz der Ungewissheit ob der 737 MAX im Unternehmen halten kann. Der US-Flugzeugbauer ist dringend auf deren Wissen angewiesen, er kann es sich nicht leisten, sie an andere Unternehmen zu verlieren.
MAKS 2019
Älter als 7 Tage  

Russischer Überschalljet für VIP-Reisen

Russischer Überschalljet für VIP-ReisenMOSKAU - Auch in Russland stößt die Idee einer Renaissance des Überschallflugverkehrs auf Gegenliebe. Das Zentrale Aerohydrodynamische Institut (ZAGI) zeigt nun erstmals seinen Entwurf für einen Supersonic-Businessjet. Ob er realisiert wird, hängt aber von einem zentralen Faktor ab.
Wiederzulassung
Älter als 7 Tage

FAA lädt junge Piloten zum 737 MAX - Simulatortest

FAA lädt junge Piloten zum 737 MAX - SimulatortestWASHINGTON - Boeing lädt erfahrene Piloten ein, um den überarbeiteten Fluglagekorrektor MCAS im Simulator zu testen. Die US-amerikanische Luftsicherheitsbehörde FAA will dagegen auch sehen, wie unerfahrenere Piloten auf heikle Szenarien im 737 MAX-Simulator reagieren.
MAKS 2019
Älter als 7 Tage  

Su-57 und MS-21 sind die Stars in Moskau

Su-57 und MS-21 sind die Stars in MoskauMOSKAU - Auf dem Flughafen Schukowski bei Moskau laufen die letzten Vorbereitungen für den Moskauer Aerosalon (MAKS), der morgen beginnt. Dabei stehen vor allem Suchoi Su-57 und Irkut MS-21 im Fokus. Letztere gibt auf der MAKS ihr Airshow-Debüt – und das gleich dreifach.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.50%
178.40
Q2/19 (Ø)
+7.30%
192.50
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (03.09.19)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

Stellenmarkt

Schlagzeilen

Thema: Pilotenausbildung

planestream.de

planestream.de

planestream Video-Blog auf aero.de – hier zeigt der Streaming-Dienst für Flugzeugfans in Kooperation mit aero.de spannende Ausschnitte seiner Produktionen. Zum Abheben gut!

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 10/2019

Shop

PaxEx.de Passenger Experience