Erweiterte Suche


Suchbegriff:

Volltextsuche

Zeitraum: von bis

Suchergebnisse

Airlines
14:24 Uhr

TAP Air Portugal vor Radikalsanierung

BildLISSABON - Weniger Jets und Jobs: TAP Air Portugal will einer harten Sanierung den Weg für 1,2 Milliarden Euro Staatshilfe freimachen. Jeder dritte Arbeitsplatz wackelt, 17 Flugzeuge könnten laut einem Eckpunktepapier die Flotte vorzeitig verlassen. Die Zukunft des Lufthansa-Partners wird in dieser Woche entschieden.
Rex
12:11 Uhr

Eine Boeing 737-800 für 37.000 Euro

SYDNEY - Rex fliegt die Rennstrecke Sydney - Melbourne. Die Regionalairline hat für den Angriff auf Virgin Australia und Qantas Boeing 737-800 geleast - und erhält ihre ersten Jets zum Krisentarif.
Fraport will Abtransport
11:42 Uhr

Bodenlager für Terminal 3 genehmigt

DARMSTADT - Das umstrittene Zwischenlager für belastetes Erdreich vom Bau des Terminals 3 des Frankfurter Flughafens ist genehmigt.
"Travel Pass"
11:21 Uhr

IATA will mit digitalem Pass Reisen wieder ermöglichen

BildGENF - Der internationale Airlineverband IATA will Regierungen mit einem "Travel Pass" beim Öffnen ihrer Grenzen auf die Sprünge helfen. Reisende sollen digital Informationen zu Coronavirus-Testzentren und Einreisebestimmungen am Zielort finden - und andererseits ihre Daten mit Airlines und Behörden teilen.
Gebühren
08:15 Uhr

KLM streitet mit dem Flughafen Zürich

BildZÜRICH - KLM ärgert sich über "diskriminierende" Rückvergütungen am Flughafen Zürich. Die Niederländer sind mit einer Beschwerde beim Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) abgeblitzt. Von der Regelung dürften derzeit in erster Linie die Lufthansa-Airlines Swiss und Edelweiss profitieren.
Flotten-Transfer
07:21 Uhr  

Rossiya erwartet die ersten Aeroflot-Superjets

BildMOSKAU - Mit derzeit 54 Flugzeugen ist Russlands Flag Carrier Aeroflot der größte Betreiber des Suchoi Superjet. Das ändert sich schon bald, denn Aeroflot gibt alle russischen Jets an Tochter Rossiya ab - und baut die eigene Flotte auf Airbus-Jets um. Nun scheint es einen konkreten Zeitplan für den Transfer zu geben.
Interview
Gestern, 19:18 Uhr

Lufthansa rechnet mit hohem Anteil bei Impfstoffverteilung

BildFRANKFURT - Die Lufthansa will bei der globalen Verteilung von Corona-Impfstoffen kräftig mitmischen. Aller Voraussicht nach würden größere Mengen in Mitteleuropa hergestellt, sagte der Chef der Frachttochter Lufthansa Cargo, Peter Gerber, der dpa. "Für diesen Fall ist klar, dass die Lufthansa Cargo eine wichtige Rolle spielt."
Siegfried Knecht
Gestern, 07:52 Uhr  

Synthetisches Kerosin ist teuer, aber in Reichweite

BildMÜNCHEN - Synthetisches Kerosin gilt vielen in der Branche als schneller und sauberer Weg, die Luftfahrt nachhaltiger zu gestalten. Siegfried Knecht, Vorstandsvorsitzender der Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany (aireg) spricht mit planetalk.tv über den Stand der Forschung und der Produktion.
Virtuelles Wundenlecken
Vor 2 Tagen

Die seltsamste IATA-Generalversammlung aller Zeiten

BildGENF - Die 76. Generalversammlung der IATA, Vertretung aller internationalen Linienfluggesellschaften, war die seltsamste, die es jemals gegeben hat. Noch nie ist das Gipfeltreffen der Luftfahrtszene ausgefallen, auch diesmal nicht. Aber Corona zwang Versammlung und Teilnehmer jetzt ins Virtuelle.
Airports
Vor 3 Tagen

BER fährt ein Stück weit runter

BildSCHÖNEFELD - Nur wenige Wochen nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER soll Anfang Dezember eine der beiden Start- und Landebahnen vorübergehend wieder schließen. Auch eines der drei Terminals wird eingemottet; ein weiteres war beim Flughafen-Start vor vier Wochen gar nicht erst geöffnet worden.
Lufthansa Cargo
Vor 3 Tagen

Weltweit erster klimaneutraler Frachtflug

BildFRANKFURT - Lufthansa Cargo und DB Schenker Cargo haben den nach ihren Angaben weltweit ersten klimaneutralen Frachtflug organisiert. Für den Flug von Frankfurt nach Shanghai und zurück wurde der komplette Bedarf der Boeing 777 von 174 Tonnen Kerosin als nachhaltig produzierter Kraftstoff eingekauft.
Flughafendienstleister
Vor 3 Tagen

Beschäftigte erheben schwere Vorwürfe gegen AHS

HAMBURG - Beschäftigte, Betriebsräte und die Gewerkschaft Verdi werfen der Geschäftsführung des bundesweit tätigen Flughafendienstleisters Aviation Handling Services (AHS) vor, ihre Rechte missachten zu wollen.
Airlines
Vor 3 Tagen  

Qantas fliegt nonstop nach Frankfurt

BildFRANKFURT - Australiens Flag Carrier Qantas ist derzeit vor allem im Inland aktiv. Doch im Dezember kehrt Qantas auch auf den europäischen Kontinent zurück. Ein Ziel wird dabei Frankfurt sein - und zwar erstmals ohne Zwischenstopp. Vorerst allerdings nur einmal und zu einem ganz bestimmten Zweck.
Airlines
Vor 3 Tagen

Condor will im Sommer ein breites Programm fliegen

BildFRANKFURT - Der Ferienflieger Condor will nach seiner Sanierung im kommenden Sommer ein breites Flugprogramm anbieten. Der bereits veröffentlichte Flugplan sehe ähnlich aus wie im Vor-Coronajahr 2019, sagte Airline-Chef Ralf Teckentrup am Donnerstagabend vor Medienvertretern in Frankfurt.
"Der Spiegel"
Vor 3 Tagen

Die "Landshut" kommt doch an den Bodensee

BERLIN - Wohin mit der "Landshut"? Der 1977 von Terroristen entführte Lufthansa-Jet sucht ein passendes Ausstellungsgelände - jetzt zeichnet sich eine Lösung ab.
Sicherheit
Vor 3 Tagen

Frachtflugzeug landet nach technischem Problem in Stuttgart

STUTTGART - Eine ATR-Frachtmaschine, die kurz zuvor in Frankfurt gestartet war, musste am Freitagmorgen auf dem Stuttgarter Flughafen außerplanmäßig landen.
IATA fordert 50/50-Regel
Vor 3 Tagen

Wizz Air beklagt "kriminelle" Slot-Blockade

BildLONDON - Wizz Air sieht sich 2021 zu einer "schnellen Erholung" in der Lage - und pocht auf eine Neuvergabe nicht ausgelasteter Slots von Wettbewerbern. Andere Airlines fordern, den Nutzungszwang für Start- und Landezeiten auch 2021 auszusetzen. Der Branchenverband IATA bringt einen Kompromiss ins Spiel.
Corona-Pandemie
Vor 3 Tagen

BER-Betreiber präsentieren Plan zu Terminal-Schließung

SCHÖNEFELD - Knapp vier Wochen nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER wollen die Betreiber die Verluste begrenzen.
Erholung
Vor 4 Tagen

Emirates will Ende 2021 wieder alle A380 einsetzen

BildDUBAI - A380-Rückkehr und Premium Economy: Emirates will den Corona-Knick laut Airlinechef Tim Clark "ab dem zweiten Quartal" 2021 hinter sich lassen. Die Aussicht auf eine breite Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das Virus lässt Emirates wieder optimistischer auf die nahe Zukunft blicken.
Airlines und Politik
Vor 4 Tagen

Israels Netanjahu begrüßt Reisende aus Emiraten

TEL AVIV - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat Reisende aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) am Flughafen von Tel Aviv in Empfang genommen.
Neue Testprotokolle
Vor 4 Tagen

Mit Delta ohne Quarantäne von den USA nach Europa

ATLANTA – Delta, die Aeroporti di Roma und der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport haben sich an einem COVID-19-Testprogramm beteiligt, das eine quarantänefreie Einreise von den USA nach Italien ermöglicht.
Passagierzahlen
Vor 4 Tagen

Michael O'Leary rechnet Ende 2021 mit Vorkrisenniveau

DUBLIN - Ryanair Group-Chef Michael O'Leary rechnet damit, dass der europäische Flugverkehr im Herbst wieder Passagierzahlen wie vor der Coronakrise verzeichnen wird.
Lockerung der Reisebeschränkungen?
Vor 4 Tagen

USA erwägen Grenzöffnung für Europäer

BildWASHINGTON - Die US-Regierung erwägt offenbar, Touristen und Geschäftsreisende aus Europa wieder ins Land zu lassen. Donald Trump hatte im März die Einreise wegen der Corona-Pandemie gestoppt. Passagieren, die kurz zuvor in China oder dem Iran waren, soll die Einreise weiterhin verwehrt werden.
Nach Unfall
Vor 4 Tagen  

Volga-Dnepr Airlines groundet alle An-124

BildMOSKAU - Die russische Volga-Dnepr Airlines legt sämtliche Exemplare ihrer An-124-Flotte vorübergehend still. Das berichtet das Portal "The Loadstar". Hintergrund ist der Zwischenfall mit einer An-124 am 13. November in Nowosibirsk, bei dem im Flug ein Triebwerk platzte.
Köpfe
Vor 4 Tagen

Arndt Schoenemann wird neuer DFS-Chef

BERLIN - Der Liebherr-Manager Arndt Schoenemann wird neuer Chef der Deutschen Flugsicherung. Der 55-Jährige löst Klaus-Dieter Scheurle ab, der nach acht Jahren an der DFS-Spitze zum Jahresende in den Ruhestand geht.
Airlines
Vor 4 Tagen

Lufthansa erhält Löwenanteil slowenischer Flugförderung

BildLJUBLJANA - Slowenien bangt in der Krise um seine Anbindung an internationale Drehkreuze - das Land verteilt deshalb Subventionen an Airlines. Nach einer ersten Ausschreibung werden Lufthansa und Swiss im nächsten Sommerflugplan mindestens 393.090 Euro aus dem Fördertopf erhalten.
Oktober 2020
Vor 4 Tagen

Weniger Passagiere und mehr Fracht am Flughafen Hahn

HAHN - Der Hunsrück-Flughafen Hahn verbucht in Corona-Zeiten weiterhin ein Minus bei den Passagierzahlen und ein Plus im Frachtgeschäft.
Sicherheit
Vor 5 Tagen

Brasiliens Flugaufsicht lässt Boeing 737 Max wieder zu

BRASILIA / CHICAGO - Nach der US-Luftfahrtaufsicht FAA und der europäischen EASA hat auch die brasilianische ANAC das Flugverbot für Boeings Unglücksjet 737 Max aufgehoben.
Flugzeugbau
Vor 5 Tagen

Airbus-Chef rechnet nicht mit weiterem Stellenabbau

BildTOULOUSE / BERLIN - Airbus-Vorstandschef Guillaume Faury rechnet trotz der Corona-Einschränkungen in europäischen Ländern und des Einbruchs im Flugverkehr mit keinem weiterem Stellenabbau in Deutschland. Das Ziel von rund 5000 Stellen weniger "reicht aus heutiger Sicht", sagte Faury der "Bild"-Zeitung.
Airline-Verband
Vor 5 Tagen

IATA will Subventionen für nachhaltigen Treibstoff

GENF - Der Dachverband der Fluggesellschaften (IATA) fordert von Staaten weltweit Investitionen in nachhaltige Flugkraftstoffe.
Lufthansa
Vor 5 Tagen  

Twente wusste wohl von Jumbo-Startverbot

BildENSCHEDE - Die Posse um ihre in Enschede geparkten Boeing 747-400 ist für die Lufthansa zwar beendet. Die Politik hat die Akte aber noch nicht geschlossen. Die zuständige Ministerin erklärte nun, der Airport habe von vornherein gewusst, dass die Jumbos aus Twente nicht mehr abheben dürfen.
Direktive
Vor 5 Tagen

EASA ist mit der 737 MAX (etwas) strenger

BildFRANKFURT - Nach der Wiederzulassung der Boeing 737 MAX in den USA steht auch in Europa ein Ende des Startverbots bevor. Die europäische Branchenaufsicht EASA koppelt die Rückkehr der 737 MAX an strenge Auflagen - und geht zum Teil über Anforderungen der US-Behörde FAA hinaus.
Rückkehr an den Kapitalmarkt
Vor 5 Tagen   EXKLUSIV 

Lufthansa will keine weiteren Flugzeuge verkaufen

BildFRANKFURT - Lufthansa kehrt mit vollem Schub an den freien Kapitalmarkt zurück: Investoren rissen sich um eine neue Anleihe der Airline über eine Milliarde Euro. Der Konzern hat seine Finanzverbindlichkeiten für 2021 gedeckt - und will vorerst keine weiteren Flugzeuge seiner Flotte zu Geld machen.
IATA AGM 2020
Vor 6 Tagen

Spohr: Luftfahrt auf Impfstoff-Verteilung vorbereitet

PARIS - Bei der Verteilung des Corona-Impfstoffes erwartet Lufthansa-Chef Carsten Spohr keine Engpässe im Luftverkehr.
IATA
Vor 6 Tagen

Asien-Pazifik führt Erholung des Luftverkehrs an

BildAMSTERDAM - Mit Passagier-Tests und Impfstoffen will sich die internationale Airline-Branche aus der Misere befreien. Bis zum Wendepunkt müssen die Unternehmen aber noch beispiellose Verluste hinnehmen. Doch in ersten Weltregionen hellt sich die Lage der Airlines wieder auf.
Behinderungen
Vor 6 Tagen

Erneut Streiks in griechischer Flugsicherung

ATHEN - Wegen der Beteiligung der griechischen Fluglotsen an Arbeitsniederlegungen und Streiks der Staatsbediensteten wird es in den kommenden zwei Tagen zu erheblichen Problemen im Flugverkehr kommen.
Zhuhai
Vor 6 Tagen

MTU baut Triebwerks-Wartung in China aus

MÜNCHEN - Der Triebwerkbauer MTU Aero Engines und die Fluggesellschaft China Southern Airline wollen einen zweiten Standort für ihr Joint Venture MTU Maintenance Zhuhai aufbauen.
Verband
Vor 6 Tagen

IATA sagt Airlines für 2020 und 2021 höhere Verluste voraus

GENF - Den Fluggesellschaften in aller Welt drohen nach Einschätzung ihres Verbandes IATA in diesem und dem kommenden Jahr noch höhere Verluste als zuletzt gedacht.
Coronakrise
Vor 6 Tagen

Niedersächsische Flughäfen sollen mehr Staatshilfe bekommen

HANNOVER - Auch die Flughäfen in Niedersachsen sollen wegen des eingebrochenen Verkehrsaufkommens in der Coronakrise weitere staatliche Unterstützung erhalten.
Krisenstrategie
Vor 6 Tagen

TuiFly und Piloten geraten erneut aneinander

BildFRANKFURT - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wehrt sich gegen Votwürfe des Tuifly-CEOs Oliver Lackmann, Piloten seien in der Krise nicht zu finanziellen Zugeständnissen bereit. Die Verhandlungen zwischen Management und Gewerkschaft hatten Anfang November abrupt geendet.
Köln, Australien, Tahiti, Köln
Vor 6 Tagen  

Luftwaffe-A350 fliegt einmal um die Welt

BildKÖLN - Die Flugbereitschaft macht beim Crew-Training mit ihrer brandneuen A350 namens "Kurt Schumacher" keine halben Sachen. Vor Kurzem erst flog der Großraum-Zweistrahler nach Los Angeles. Nun umrundete die "Kurt Schumacher" von Köln aus sogar einmal den Globus.
Luftwaffe
Vor 6 Tagen

Ermittlungen zu Eurofighter-Unglück eingestellt

NEUBRANDENBURG - 17 Monate nach dem Eurofighter-Unglück mit einem getöteten Piloten über der Mecklenburgischen Seenplatte hat die Staatsanwaltschaft alle Ermittlungen zu dem Fall eingestellt.
Airlines
Vor 6 Tagen

Lufthansa will keinen Impfnachweis von Passagieren

BildFRANKFURT - Im Gegensatz zur australischen Fluggesellschaft Qantas will die Lufthansa von ihren Passagieren keinen Corona-Impfnachweis verlangen. Die Einführung einer derartigen Pflicht sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht geplant, erklärte am Dienstag ein Konzernsprecher in Frankfurt.
Testlauf
Vor 6 Tagen

Lufthansa verkauft "Schlafreihe" in der Economy Class

FRANKFURT - Lufthansa-Passagiere können auf der Strecke Frankfurt-São Paulo probeweise eine ganze Sitzreihe in der Economy Class als "Schlafreihe" buchen.
Intro Aviation
Vor 6 Tagen

Corsair soll noch 2020 den Eigentümer wechseln

BildPARIS - Frankreich baut Corsair mit Millionenhilfen eine Brücke zum Neuanfang. Die auf Flüge in französische Überseegebiete spezialisierte Airline steht kurz vor einem Eignerwechsel: Intro Aviation und TUI reichen die Airline laut Medienberichten an ein Konsortium um den Gründer von Air Caraibes weiter.
BDLI
Vor 6 Tagen

Luftfahrtindustrie erwartet Umsatzeinbruch von 40 Prozent

BildBERLIN - Die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie erlebt nach Jahren des Wachstums in der Corona-Krise einen heftigen Rückschlag. "Wir als Verband gehen in diesem Jahr von einem Umsatzrückgang für die zivile Luftfahrtindustrie von rund 40 Prozent aus", sagt BDLI-Präsident Dirk Hoke.
Hauptstadtflughafen
Vor 6 Tagen

Luftwaffe: Neues Regierungsterminal erfüllt Anforderungen

BERLIN - Am neuen Schönefelder Regierungsterminal sind im ersten Monat nach der Eröffnung neun Starts und neun Landungen mit Staatsgästen aus dem Ausland begrüßt und verabschiedet worden.
Airlines
Vor 6 Tagen

Qantas will Impfpflicht für Flugreisende einführen

BildSYDNEY - Aus Sorge vor einer weiteren Verbreitung des Coronavirus will Australiens nationale Fluggesellschaft Qantas eine Impfpflicht für ihre Passagiere einführen. Sobald ein Impfstoff verfügbar sei, würden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Airline entsprechend angepasst.
Branchenverband
Vor 7 Tagen

Willie Walsh wird nächster IATA-Chef

GENF - Der Chef des internationalen Airline-Verbands IATA, Alexandre de Juniac, tritt Ende März 2021 von seinem Posten zurück.
Zwischenfall
Vor 7 Tagen  

Boeing 747-400 von British Airways fängt Feuer

BildCASTELLÓN - Es ist ein Bild, fast symbolhaft für das Luftfahrtjahr 2020: In einer Boeing 747 von British Airways, die seit August im spanischen Castellón auf ihre Verschrottung wartet, brach am heutigen Montag ein Feuer aus. Fotos zeigen die Maschine mit stark verkohltem Oberdeck.

Top Jobs

Marktüberblick


Jet Fuel
-1.70%
110.40
Q3/20 (Ø)
+37.10%
106.63
ARA Spot Price in US-¢/Gal. (16.11.20)
Quelle: EIA, Änd. Vortag/-quartal

aero.de Priority

Lesen Sie ausgewählte aero.de-Artikel vorab, bevor diese für alle Leser frei zugänglich werden. Weiter...

Stellenmarkt

Schlagzeilen

aero.uk

Thema: Pilotenausbildung

Meistgelesene Artikel

Community

FLUGREVUE 12/2020

Shop

PaxEx.de Passenger Experience