Thema: Pilotenausbildung
In Kooperation mit SkyTest®

Aktuelles


Pipistrel
03.07.2020

EASA zertifiziert zum ersten Mal ein Elektro-Flugzeug

EASA zertifiziert zum ersten Mal ein Elektro-FlugzeugKÖLN - Die Europäische Flugsicherheitsbehörde EASA hat zum ersten Mal einen Elektromotor und ein Elektroflugzeug zertifiziert - ein Schritt, den der EASA-Chef für allgemeine Luftfahrt, Dominique Roland, als "doppelten Meilenstein" bezeichnet. 31 Velis Electro will Hersteller Pipistrel noch in diesem Jahr ausliefern.»


Weitere Nachrichten

Großbritannien
29.06.2020

Pilotenkarrieren "im freien Fall"

Pilotenkarrieren LONDON - British Airways streicht Hunderte Jobs in ihren Cockpits und legte lange Wartelisten für Wiedereinstellungen an. Auf den britischen Arbeitsmarkt für Piloten rollt nach Einschätzung der Pilotengewerkschaft Balpa eine Entlassungswelle heran. Die Rufe nach staatlichen Hilfen werden lauter.
Covid-19-Krise
20.06.2020

Piloten am Boden

Piloten am BodenFRANKFURT - Eine Maschine zu fliegen, die Hunderte Millionen Euro wert ist, galt Vielen bis vor Kurzem als Traumjob. An Gelegenheiten dazu mangelte es nicht: 2019 schätzte Boeing, dass in den kommenden 20 Jahren 800.000 neue Piloten gebraucht würden. Heute halten sich Tausende Piloten mit anderen Jobs über Wasser.
Wege aus der Krise
16.05.2020

Piloten fordern Spezial-Training nach Corona

Piloten fordern Spezial-Training nach CoronaFRANKFURT - Um nach der der Covid-19-Krise den Luftverkehr schnell aber sicher hochfahren zu können braucht es ein umfassendes Konzept. Experten europäischer Pilotenverbände arbeiten mit der Flugsicherheitsbehörde EASA unter Hochdruck an den notwendigen Regularien.
ECA
27.04.2020

Billig und leicht loszuwerden

Billig und leicht loszuwerdenBRÜSSEL - Tausende Entlassungen bei Norwegian, weitere bei SAS Ireland, Wizz Air: für diese Mitarbeiter gibt es weder Kurzarbeit noch Überstundenausgleich. Jeder fünfte Pilot in Europa ist laut European Cockpit Association ECA nicht fest angestellt. ECA fordert, staatliche Hilfen für Airlines an die Absicherung der Crew zu knüpfen.
Ausbildung
21.03.2020

Lufthansa-Flugschule bleibt weit hinter Plänen zurück

Lufthansa-Flugschule bleibt weit hinter Plänen zurückBREMEN - 500 neue Flugschüler pro Jahr sollten es sein, plus Option auf weitere 100: mit großen Plänen kehrte die Lufthansa Group samt hauseigener Flugschule 2018 in die Pilotenausbildung zurück. Die EFA sollte den Bedarf der Konzern-Airlines decken. Doch der entwickelt sich anders als geplant.



Karrieremessen


Flight Training
12. Oktober 2019, Flughafen Frankfurt

"Be a Pilot" Screening Day 2019

Thementag rund um die fliegerische Ausbildung und den Arbeitsmarkt für angehende Verkehrspiloten. Abiturienten und Quereinsteiger finden beim "Be a Pilot" Screening Day alle Informationen und erste Kontakte.»

Aussteller:

 
Weitere Informationen finden Sie auf www.beapilot.de. Tickets gibt es hier.

SkyTest® Demo

Möchten Sie einen Vorgeschmack auf die Piloten-Eignungstests? Probieren Sie hier kostenlos den Optischen Wahrnehmungstest (OWT) aus.


Aufgabe beim OWT ist es, sich die Werte der vier als kritisch eingestuften Instrumente einzuprägen und anschließend wiederzugeben. Beachten Sie, dass die Instrumente nur für wenige Sekunde eingeblendet werden!

SkyTest® Shop

SkyTest® Trainingssoftware für DLR BU/GU - Testvorbereitung z.B. für Lufthansa und Condor
SkyTest® Trainingssoftware für IP-BQ - Testvorbereitung z.B. für Eurowings und DHL/EAT
SkyTest® Piloten-Assessment 2020 Das Buch macht Sie mit dem aktuellen Aufbau und Ablauf der wichtigsten Eignungstests für Piloten vertraut.

SkyJobs.com: Piloten- und Flugbegleiter-Jobs