Community / Kommentare zu aktuellen Nachrichten / American rangiert 757 und 767 eher aus

Beitrag 1 - 4 von 4
Beitrag vom 13.03.2020 - 13:28 Uhr
UserSquawk7777
User (23 Beiträge)
Dazu kommt noch, daß ein Pilot gestern positiv auf COVID-19 getestet wurde. Kein Wort von der Firma oder der Gewerkschaft, das dürften wir aus den Nachrichten erfahren.

 https://dfw.cbslocal.com/2020/03/12/aa-pilot-dfw-tests-positive-coronavirus/
Beitrag vom 13.03.2020 - 18:21 Uhr
UserWMJH
User (205 Beiträge)
Ich verstehe nicht, was ihr Kommentar zum Corona-Virus mit dem Ausflotten von 757/767 zu tun hat..
Beitrag vom 13.03.2020 - 18:25 Uhr
UserJoachimE
User (240 Beiträge)
Ich sehe es so: Mit dem Ausfall von Piloten, werden unter Umständen Flugzeuge noch schneller aus dem Verkehr gezogen, als dies normalerweise geplant war.
Beitrag vom 13.03.2020 - 18:53 Uhr
UserEin Leser dieser..
... Seite
User (212 Beiträge)
Dazu kommt noch, daß ein Pilot gestern positiv auf COVID-19 getestet wurde. Kein Wort von der Firma oder der Gewerkschaft, das dürften wir aus den Nachrichten erfahren.

 https://dfw.cbslocal.com/2020/03/12/aa-pilot-dfw-tests-positive-coronavirus/

Es ist der Erste von Vielen.
Auch in den USA wird Corona die Masse der Bevölkerung erreichen. Der Mangel an Passagieren, der sich noch deutlicher einstellen wird, wird wohl der Grund sein, die Ausflottung vorzuziehen.